Nasentropfen für Kinder Sialor - Zusammensetzung, Indikationen, Dosierung und Nebenwirkungen

Bei kleinen Kindern ist eine laufende Nase ein endloser Prozess. Sie behandelten nur das Baby, aber nach ein paar Tagen schnüffelt er wieder. Mütter von Säuglingen haben dieses Problem besonders, weil Säuglinge sich immer noch nicht selbst die Nase putzen können. Sialor - Gebrauchsanweisung für Kinder bestätigt dies und beseitigt schnell Infektionen und entzündliche Prozesse bei kleinen Patienten ohne Allergien und andere Nebenwirkungen. Silberionen, die der Wirkstoff dieses Arzneimittels sind, hemmen die Prozesse der Reproduktion und Ausbreitung von Krankheitserregern.

Sialor für Kinder

Eine laufende Nase bringt einem Kind viel Leid, und ein Problem loszuwerden ist nicht so einfach. Aus diesem Grund freuen sich Eltern immer über Medikamente, die Entzündungen der Nasenschleimhaut schnell und sicher beseitigen. Eines der wirksamsten modernen Medikamente für diesen Zweck ist das Medikament Sialor. Dies sind die gleichen Nasentropfen, die Eltern von kleinen Kindern namens Protargol bekannt sind, aber die Apotheker haben 2013 ein neues, fortschrittlicheres und innovativeres Medikament entwickelt, das darauf basiert..

Sialor - Gebrauchsanweisung für Kinder, die angeblich Silberproteinat und gereinigtes Wasser enthält. Um die Tropfen zu erhalten, sollten Sie diese beiden Produkte mischen. Die Wirkung des Arzneimittels ist hauptsächlich antimikrobiell. Die aktive Komponente reagiert mit den pathogenen Bakterien und zerstört sie. Nach dem Einbringen des Arzneimittels in die Nasenhöhle bildet sich auf der Schleimhaut ein Schutzfilm, der die Entwicklung neuer pathogener Mikroorganismen verhindert und alte zerstört.

Struktur

Wie bereits erwähnt, ist der Wirkstoff des Arzneimittels Silberproteinat, ein starkes Antiseptikum. Protargol hatte auch diese Zusammensetzung, aber der Kauf des Arzneimittels war ein Problem, da es nicht für die Langzeitlagerung vorgesehen war. Die Haltbarkeit lief einen Monat nach der Herstellung ab, sodass die verschreibungspflichtigen Abteilungen sie nicht für die zukünftige Verwendung beschafften und die fertige Lösung nicht verkauft wurde.

Das russische Pharmaunternehmen RENEWAL löste dieses Problem, indem es alle Komponenten des Arzneimittels separat herstellte, um ihre Haltbarkeit zu verlängern (2 Jahre ab Herstellungsdatum). Obwohl Mütter die Rolle eines Apothekers spielen müssen, ist dies dank der klaren Gebrauchsanweisung, die dem Arzneimittel beiliegt, nicht kompliziert. Heute kann Sialor problemlos in jeder Apotheke gekauft werden.

Freigabe Formular

Fertige Tropfen Sialor ist eine transparente Flüssigkeit in verschiedenen Brauntönen. Eine Tablette (200 mg) und Wasser (10 ml) ergeben eine 2% ige Lösung - in diesem Verhältnis sind die Tropfen für das Kind gebrauchsfertig. Das Medikament wird in Tabletten von dunkelgelb bis fast schwarz freigesetzt, die einen metallischen Glanz haben. Der Wassertank ist hermetisch verschlossen und ähnelt einer normalen Spritze. Die Lösungsflasche ist mit einer Pipette ausgestattet.

In Apotheken finden Sie Sialor-Tropfen zur Behandlung einer Erkältung mit einem Düsenspray. Diese Form der Freisetzung ist nur für erwachsene Patienten vorgesehen, da bei Neugeborenen die Verwendung von Aerosolen Bronchospasmus verursachen kann. Das Set zur Herstellung der Lösung ist in einem Karton enthalten. Es enthält 1 Tablette, 1 Flasche und Anweisungen zur Verwendung des Medikaments.

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Intranasale Nasentropfen Sialor ist ein Medikament mit entzündungshemmender, desinfizierender und adstringierender Wirkung. Die aktive Komponente der Lösung wirkt antibakteriell. Es führt zum Tod von pathogenen und bedingt pathogenen Mikroorganismen, einschließlich Streptokokken, Moraxellen, Staphylokokken. Nach lokaler Anwendung wird dieses Antiseptikum fast nicht aus den Nebenhöhlen in den Blutkreislauf aufgenommen.

Nasentropfen tragen zur Heilung der Nasenschleimhaut bei, was die Genesung eines kleinen Patienten nach einer Erkältung beschleunigt. Die Lösung verengt die Gefäße der Nasennebenhöhlen, was die Atmung erleichtert. Der Wirkungsmechanismus des Arzneimittels Sialor nach Instillation in die Nasenhöhle:

  • desinfiziert die Nebenhöhlen und reinigt sie von pathogenen Bakterien;
  • schützt die nützliche Mikroflora;
  • reduziert Reizungen und Schwellungen der Nasenschleimhaut;
  • reduziert Symptome von Krankheiten.

Indikationen für die Verwendung von Sialor

Der Hauptvorteil dieses Arzneimittels besteht darin, dass es sich auf die Ursache der Krankheit und nicht auf die Symptome konzentriert. Tropfen zerstören nicht nur pathogene Bakterien, sondern verhindern auch deren weitere Ausbreitung für lange Zeit. Gemäß der Gebrauchsanweisung ist das Arzneimittel für Kinder mit einer bakteriellen Infektion der HNO-Organe oder mit dem Risiko ihrer Entwicklung angezeigt.

Außerdem wird Sialor für Säuglinge und ältere Kinder von Ärzten zur Behandlung von langwieriger Rhinorrhoe empfohlen. Der Hauptindikator für die Einnahme von Tropfen ist das Vorhandensein einer laufenden Nase und das Vorhandensein von Streptokokken, Staphylokokken in Abstrichen aus der Nase. Das hergestellte Medikament wird verwendet für:

  • Behandlung von Adenoiden;
  • allergischer Schnupfen;
  • entzündliche Erkrankungen der Nase (Sinusitis, Sinusitis und andere);
  • chronische Krankheitsformen;
  • Reinigung des Nasopharynx von Schleim bei Säuglingen;
  • Behandlung von Wunden und Nähten nach Operationen an der Nase;
  • zur Vorbeugung von Erkältungen bei Epidemien.

Kontraindikationen

Sie sollten sich nicht beeilen und das Medikament kaufen, da Sialor - Gebrauchsanweisungen für einige Kinder Kontraindikationen anzeigen. Vor der Anwendung des Medikaments muss unabhängig vom Alter des Patienten ein Test auf Empfindlichkeit gegenüber den Komponenten durchgeführt werden. Tragen Sie dazu ein kleines Vasokonstriktor-Medikament auf die Schleimhaut der Nasenhöhle auf und warten Sie. Wenn Juckreiz, Brennen, Rötung oder andere Symptome auftreten, sollte eine weitere Instillation des Arzneimittels verworfen werden..

Neben der individuellen Unverträglichkeit gegenüber den Wirkstoffen des Arzneimittels gibt es weitere Kontraindikationen für seine Verwendung:

  • Winkelverschlussglaukom;
  • atrophische Rhinitis;
  • Tachykardie;
  • arterieller Hypertonie;
  • Hyperthyreose;
  • chirurgischer Eingriff in die Auskleidung des Gehirns;
  • Schwangerschaft, Stillzeit.

Dosierung und Anwendung

Der durchschnittliche Behandlungsverlauf für ein Kind mit diesem Medikament beträgt 5-10 Tage, was von der Schwere der Erkrankung abhängt. Wiederverwendungstropfen für Nasengänge Kinderärzte sind erst nach einem Monat zugelassen. Bevor Sie Vasokonstriktor-Tropfen zur Behandlung von Babys auftragen, sollten Sie das Medikament vorbereiten:

  • Öffnen Sie die Blase, in der sich die Tablette befindet.
  • Holen Sie sich eine Ampulle mit Wasser;
  • Mischen Sie die Tablette mit Wasser in einer Ampulle.
  • Schließen Sie den Behälter und schütteln Sie ihn, bis sich die Tablette vollständig aufgelöst hat.
  • Gießen Sie die fertige Lösung mit einer Pipette in eine Flasche.

Als nächstes müssen die Schleimhäute der Nase des Kindes von Exsudat und trockenen Krusten gereinigt werden. Dann können Sie mit der Behandlung des Babys beginnen. Die Verwendungshäufigkeit hängt nicht vom Alter ab und beträgt 2-mal täglich. Die Haltbarkeit der fertigen Lösung beträgt 1 Monat nach dem Öffnen (Mischen). Die Dosierung des Arzneimittels ist unterschiedlich:

  • Kinder von der Geburt bis 5 Jahre - 1 Tropfen in jedes Nasenloch;
  • 5 bis 12 Jahre - 3 Tropfen in jedem Nasengang;
  • nach 12 Jahren - 5 Tropfen.

Wechselwirkung

Nach den Bewertungen von Ärzten können Tropfen sowohl als eigenständiges Medikament als auch als Teil einer komplexen Therapie verwendet werden. Das Medikament interagiert gut mit anderen Nasenwirkstoffen - Sprays, Salben. Gleichzeitig wird nicht empfohlen, dem Kind Sialor- und MAO-Hemmer zu verschreiben, da diese Kombination das Risiko von Nebenwirkungen erhöht. Es ist unmöglich, die Behandlung mit Nasentropfen und der Einnahme von Psychopharmaka oder Antidepressiva zu kombinieren - dies erhöht die Wahrscheinlichkeit von Störungen des Herz-Kreislauf- und Nervensystems.

Sialor

Sialor: Gebrauchsanweisung und Bewertungen

Lateinischer Name: Sialor

Wirkstoff: Silberproteinat (Silberproteinat) + Polyvinyl-N-pyrrolidon (Polyvinyl-N-pirrolidon)

Produzent: Echo NPK CJSC, PFC Update (Russland)

Update Beschreibung und Foto: 22.11.2008

Preise in Apotheken: ab 91 Rubel.

Sialor - ein Hygieneprodukt zur topischen Anwendung mit antiseptischer Wirkung.

Form und Zusammensetzung freigeben

Darreichungsformen von Sialor:

  • Tablette zur Herstellung einer Lösung für die topische Anwendung: von schwarzer bis gelbbrauner Farbe mit einer bläulichen Tönung, geruchlos, mit einem möglichen metallischen Glanz; hergestellt aus einer 2% igen Tablettenlösung - von dunkelbrauner bis hellbrauner Farbe, transparent, mit möglicher leichter Opaleszenz (in Blasen von 1 Stk., komplett mit Lösungsmittel in Ampullen von 10 ml und 1 Flasche mit Tropfer- oder Sprühverschluss ; in einem Kartonbündel 1 Satz);
  • 2% Satz (10 ml der fertigen Lösung in Flaschen mit einer Tropfendüse in einem Satz; in einem Kartonbündel 1 Satz).

Wirkstoffe in 1 Tablette:

  • Silberproteinat (Protargol);
  • Polyvinyl-N-pyrrolidon.

Lösungsmittel: gereinigtes Wasser.

Pharmakologische Eigenschaften

Pharmakodynamik

Sialor hat eine adstringierende Wirkung mit einer ausgeprägten schützenden und antiseptischen Wirkung.

Die in der Zubereitung enthaltenen Silberionen verhindern das Eindringen von Mikroorganismen in die Haut und die Schleimhäute, zeigen eine bakterizide und bakteriostatische Aktivität gegen die meisten grampositiven und gramnegativen Bakterien (wie Moraxella cataris, Staphylococcus aureus, Pneumokokken) und Pilzflora.

Anwendungshinweise

Gemäß den Anweisungen wird Sialor als prophylaktisches und Hilfsmittel bei entzündlichen Prozessen der Schleimhäute von HNO-Organen verschrieben, um sie in einem normalen Funktionszustand zu halten..

Kontraindikationen

  • Kombinationstherapie mit Arzneimitteln, die Alkaloide und organische Basen (Adrenalin) enthalten;
  • Schwangerschaft;
  • die Stillzeit;
  • individuelle Unverträglichkeit gegenüber den in Sialor enthaltenen Komponenten.

Gebrauchsanweisung von Sialor: Methode und Dosierung

Die aus den Tabletten hergestellte Lösung wird topisch aufgetragen: auf die Schleimhäute aufgetragen oder injiziert. Vor dem Gebrauch werden die Produkte gewaschen und die Schleimhäute gereinigt.

Zur Herstellung einer 2% igen Lösung wird das Lösungsmittel in das angeschlossene leere Fläschchen gegossen und 1 Tablette wird zugegeben. Schütteln Sie dann die Flasche, bis sich die Tablette vollständig aufgelöst hat (durchschnittlich 8-10 Minuten)..

Die empfohlene Dosis beträgt 1-3 Tropfen oder 1 Injektion der Lösung 3-mal täglich. Die Therapiedauer variiert zwischen 5 und 7 Tagen.

Nebenwirkungen

Es liegen keine Daten zu möglichen Nebenwirkungen von Sialor vor..

Überdosis

Es liegen keine Daten zur Überdosierung von Sialor vor.

spezielle Anweisungen

Vor der Anwendung des Arzneimittels wird empfohlen, es in einer kleinen Menge auf den Ellenbogen aufzutragen (um eine individuelle Unverträglichkeit festzustellen)..

Bei Auftreten von Symptomen einer Überempfindlichkeit in Form von Brennen, Reizung, Juckreiz der Schleimhäute und der Haut werden diese 15 Minuten lang in großen Mengen mit Wasser gewaschen. Falls erforderlich, wird empfohlen, einen Arzt zu konsultieren.

Schwangerschaft und Stillzeit

Das Medikament ist in Schwangerschaft und Stillzeit kontraindiziert.

Verwendung in der Kindheit

Die Weltgesundheitsorganisation hält es nicht für angemessen, Silberproteinat unter 5 Jahren zu verwenden. Kinderärzte verschreiben jedoch manchmal Sialor für Kinder unter 5 Jahren. Das Medikament sollte gemäß den Empfehlungen des Arztes mit Vorsicht beobachtet werden..

Wechselwirkung

Es liegen keine Daten zu Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln vor..

Analoga

Sialors Analoga sind: Protargol, Silberproteinat usw..

Lagerbedingungen

An einem vor Licht und Feuchtigkeit geschützten Ort bei Temperaturen bis zu 25 ° C lagern. fertige Lösung - bis zu 8 ° C (im Kühlschrank). Von Kindern fern halten..

Haltbarkeit - 2 Jahre; Die fertige Lösung wird 30 Tage gelagert.

Apothekenurlaubsbedingungen

Über den Ladentisch.

Bewertungen über Sialor

Laut Bewertungen ist Sialor eine erschwingliche und wirksame Behandlung für Erkältungen, die in der Kindheit angewendet werden kann. Bei Kindern sollte Sialor jedoch streng nach Anweisung des Arztes unter seiner Aufsicht angewendet werden.

Unter den Mängeln stellen sie hauptsächlich die Notwendigkeit fest, die Lösung vor der Verwendung herzustellen, die kurze Haltbarkeit des Arzneimittels in seiner fertigen Form und seinen unangenehmen Geschmack.

Der Preis von Sialor in Apotheken

Der ungefähre Preis für Sialor-Tabletten zur Herstellung einer Lösung zur topischen Anwendung beträgt 266 Rubel; 2% - 250 Rubel einstellen.

Die offizielle Website des Herstellers - http://sialor.ru/

Sialor: Preise in Online-Apotheken

Sialor rino 0,01% Nasentropfen 1 ml 5 Stk.

Sialor rino 0,025% Nasentropfen 2 ml 5 Stk.

Sialor rino 0,05% Nasenspray 10 ml 1 Stck.

Sialor Nashornspray genannt. 0,05% 10 ml

Sialor Aqua Nasentropfen 10 ml 10 Stk.

Sialor 200 mg Tabletten zur Herstellung einer Lösung zur topischen Anwendung mit einem Lösungsmittel 10 ml 1 Stk.

Sialor 200 mg Tabletten zur Herstellung einer Lösung zur topischen Anwendung mit einem Lösungsmittel 10 ml 1 Stk.

Sialor Nasenspray 2% 10ml

Sialor Tabletten für pr-r 200 mg mit einer Pipette

Ausbildung: Erste Moskauer Staatliche Medizinische Universität nach I.M. Sechenov, Fachgebiet "Allgemeinmedizin".

Informationen über das Medikament werden verallgemeinert, zu Informationszwecken bereitgestellt und ersetzen nicht die offiziellen Anweisungen. Selbstmedikation ist gesundheitsschädlich.!

Um den Patienten herauszuholen, gehen Ärzte oft zu weit. So zum Beispiel ein gewisser Charles Jensen in der Zeit von 1954 bis 1994. überlebte mehr als 900 Neoplasieentfernungsoperationen.

Während des Lebens produziert die durchschnittliche Person nicht weniger als zwei große Speichelpools.

Der menschliche Magen leistet gute Arbeit mit Fremdkörpern und ohne medizinische Intervention. Es ist bekannt, dass Magensaft sogar Münzen auflöst..

Das Gewicht des menschlichen Gehirns beträgt etwa 2% des gesamten Körpergewichts, verbraucht jedoch etwa 20% des in das Blut eintretenden Sauerstoffs. Diese Tatsache macht das menschliche Gehirn extrem anfällig für Schäden, die durch Sauerstoffmangel verursacht werden..

Menschliche Knochen sind viermal stärker als Beton.

Allein in den USA werden jährlich mehr als 500 Millionen US-Dollar für Allergiemedikamente ausgegeben. Glauben Sie immer noch, dass ein Weg gefunden wird, um Allergien endgültig zu besiegen??

In Großbritannien gibt es ein Gesetz, nach dem der Chirurg die Durchführung der Operation am Patienten verweigern kann, wenn er raucht oder übergewichtig ist. Eine Person sollte schlechte Gewohnheiten aufgeben und dann vielleicht keinen chirurgischen Eingriff benötigen.

Menschen, die es gewohnt sind, regelmäßig zu frühstücken, sind viel seltener fettleibig..

Amerikanische Wissenschaftler führten Experimente an Mäusen durch und kamen zu dem Schluss, dass Wassermelonensaft die Entwicklung von Arteriosklerose in Blutgefäßen verhindert. Eine Gruppe von Mäusen trank klares Wasser und die zweite einen Wassermelonensaft. Infolgedessen waren die Gefäße der zweiten Gruppe frei von Cholesterinplaques.

Während des Betriebs verbraucht unser Gehirn eine Energiemenge, die einer 10-Watt-Glühbirne entspricht. Das Bild einer Glühbirne über Ihrem Kopf zum Zeitpunkt des Auftretens eines interessanten Gedankens ist also nicht so weit von der Wahrheit entfernt.

Vier Scheiben dunkler Schokolade enthalten ungefähr zweihundert Kalorien. Wenn Sie also nicht besser werden möchten, ist es besser, nicht mehr als zwei Läppchen pro Tag zu essen.

Wenn sich Liebende küssen, verliert jeder von ihnen 6,4 kcal pro Minute, tauscht aber gleichzeitig fast 300 Arten verschiedener Bakterien aus.

Bei 5% der Patienten verursacht das Antidepressivum Clomipramin einen Orgasmus..

Wenn Sie nur zweimal am Tag lächeln, können Sie den Blutdruck senken und das Risiko für Herzinfarkte und Schlaganfälle verringern.

Während des Niesens hört unser Körper vollständig auf zu arbeiten. Sogar das Herz bleibt stehen.

Jeder von uns hörte Geschichten über Menschen, die sich nie die Zähne geputzt hatten und keine Probleme damit hatten. Höchstwahrscheinlich wussten diese Leute auch nichts von der Anwesenheit von.

Sialor

Nebenwirkungen

Einige Mütter stellen fest, dass sich der Zustand der Schleimhaut bei längerer Anwendung von Sialor verschlechterte - das Kind klagte nach einer Behandlung über eine trockene Nase. Aus diesem Grund wird die häufige Verwendung von Nasentropfen im Kindesalter nicht empfohlen. Wenn die therapeutische Wirkung 3 Tage nach Beginn der Therapie nicht vorhanden ist, sollten Sie einen Arzt konsultieren, um die Behandlung zu korrigieren. Mögliche Nebenwirkungen bei Überdosierung des Arzneimittels:

  • Nervensystem: Lethargie, Schläfrigkeit, Lethargie, Schwindel;
  • Atmungssystem: Gefühl von Luftmangel, verstopfte Nase, Atemnot;
  • lokale Reaktionen: Brennen, Juckreiz, trockene Nase, Schwellung des Gewebes, Hautausschläge, Urtikaria, anaphylaktischer Schock.

Analoga

Anstelle von Sialor auf der Basis von Silberproteinat können andere Arzneimittel namens Protargol verwendet werden, die von anderen Herstellern hergestellt werden. Sie werden als Pulver präsentiert, dem das Lösungsmittel zugesetzt wird, und bereits zubereitete 2% ige Lösung. Solche Mittel haben die gleichen Indikationen und die gleichen Dosierungen..

Darüber hinaus kann der Arzt Sialor Protargol durch ein anderes Antiseptikum ersetzen, beispielsweise ein Kind " verschreiben. Diese Lösung ist geruchs- und geschmacksneutral und kann verschiedene Arten von Bakterien und Viren sowie Pilze neutralisieren. Es wird bei Kindern jeden Alters angewendet, die mit SARS, Rhinitis, Sinusitis oder Adenoiditis in die Nase tropfen.

Chlorophyllipt ist bei der Behandlung von Kindern nicht weniger gefragt. Ein solches Werkzeug in Form einer Öllösung wird häufig von HNO-Ärzten mit laufender Nase und Sinusitis verschrieben und kann auch bei Hautverletzungen und Halskrankheiten eingesetzt werden..

Es ist sicher für Babys jeden Alters und wirkt dank des Eukalyptusextrakts. Ein Extrakt aus dieser Pflanze kann nicht nur Infektionserreger zerstören, sondern auch den Entzündungsprozess beseitigen.

Zur Vorbeugung von Erkrankungen der HNO-Organe kann Sialor Protargol durch verschiedene Mittel auf der Basis von Meerwasser oder Natriumchlorid ersetzt werden. Die beliebtesten von ihnen sind ", "Humer", ", "Marimer" und "Physiomer".

Eines der Analoga mit einer solchen Zusammensetzung ist auch in der Sialor-Produktlinie enthalten - es heißt Sialor Aqua und enthält Meerwasser als Hauptbestandteil.

Solche Mittel können auch bei Säuglingen verwendet werden. Sie halten die Nasenschleimhaut in einem normalen Zustand und stimulieren auch ihre Erholung bei Schäden, reinigen sie von Verunreinigungen und erhöhen die Resistenz gegen Anfälle von Infektionserregern. Sie können bei Rhinitis, Adenoiden und anderen Krankheiten sowie zu vorbeugenden Zwecken im Herbst und Winter eingesetzt werden, wenn das Risiko einer nasopharyngealen Entzündung steigt.

Informationen zur richtigen Vorbereitung der Sialor Protargol-Lösung für Kinder finden Sie im nächsten Video.

Behandlung mit dem Medikament Sialor

Die Behandlungsdauer mit Sialor bei Erwachsenen und Kindern beträgt je nach Schwere der Symptome von Nasenerkrankungen 1-2 Wochen. Die ersten therapeutischen Ergebnisse erscheinen bereits am nächsten Tag.

Vor der Anwendung von Sialor wird die Nasenhöhle von den Resten des Entzündungsprozesses, dem Schleim, gereinigt. Spülen Sie die Nebenhöhlen mit Wasser. Und erst danach wird das Medikament eingeweiht. Eine aus 1 Tablette und 10 ml sterilem Wasser oder einem vorgefertigten Nasenspray hergestellte Lösung wird verwendet. Der Gehalt der Grundsubstanz in beiden Arten des Arzneimittels ist gleich. Wenden Sie das Medikament 3-4 mal täglich während der Behandlung an.

Die Lösung wird Erwachsenen mit 2-3 Tropfen in jedes Nasenloch mit einer speziellen Pipette getropft. Kinder - 1-2 Tropfen in jedes Nasenloch. Wenn wir über ein fertiges Spray sprechen, dann für Erwachsene - 2-3 Zilch in jedem Nasenloch, für Kinder - 1-2 Zilch. Die Behandlungsdauer mit Spray und Lösung ist gleich. Die Vorbereitung der Lösung ist einfach genug. Das Paket enthält Anweisungen mit einer detaillierten Beschreibung des Prozesses. Die Tablette wird in eine spezielle Flasche gegeben und mit sterilem Wasser gefüllt. Schüttelt gut, um sich vollständig aufzulösen. Es dauert ungefähr 10 Minuten. Lagern Sie die Lösung nach der Zubereitung, vorzugsweise im Kühlschrank, außerhalb der Reichweite von Kindern und direkten Lichtstrahlen. Schütteln Sie die Lösung oder sprühen Sie sie vor Gebrauch gut ein. Aufgrund des Inhalts natürlicher Bestandteile kann es sich am Flaschenboden leicht absetzen. Die fertige Lösung muss innerhalb eines Monats verwendet werden. Dies gilt auch für ein offenes Nasenspray..

Natürlich lohnt es sich, vor der Verwendung Bewertungen über die Sialor-Vorbereitung zu lesen. Für Kinder ist das Medikament sicher.

Wie man Sialor züchtet und benutzt

Babytropfen für Kinder „Sialor“ werden in Kartonverpackungen verkauft, die Folgendes enthalten:

  • 1 Tablette, die sich in einer Blase befindet;
  • 10 ml gereinigtes Wasser sind Tablettenlösungsmittel;
  • eine Flasche dunkles Glas, in der sich ein praktischer Pipettendeckel befindet;
  • Gebrauchsanweisung.

Eltern sollten wissen, dass in Apotheken auch Flaschen mit Sprühdüse verkauft werden. Diese Option ist nicht für Kinder unter 16 Jahren geeignet, da dieses Medikament ausschließlich für erwachsene Patienten angewendet wird..

Überlegen Sie, wie Sie Nasentropfen richtig vorbereiten und auftragen können. Das Kochen nimmt nicht viel Zeit in Anspruch und ist kein schwieriger Prozess.

  1. Bevor Sie Tropfen zubereiten, sollten Sie das Verfallsdatum des Arzneimittels überprüfen.
  2. Bereiten Sie die Inhaltsstoffe der zukünftigen Medizin vor, indem Sie die Packung öffnen.
  3. Öffnen Sie den Behälter mit gereinigtem Lösungsmittelwasser und gießen Sie ihn in die Flasche.
  4. Die Tablette wird auch in eine Flasche gegeben. Es ist zu beachten, dass die Blase unmittelbar vor Beginn der Zubereitung des Medikaments geöffnet werden muss. Dieser Moment ist sehr wichtig, da Silberproteinat im Freien schnell oxidiert wird und seine vorteilhaften heilenden Eigenschaften verliert..
  5. Schließen Sie die Flasche und schütteln Sie sie, bis sich die Tablette vollständig aufgelöst hat. Es dauert ungefähr 8 bis 10 Minuten..
  6. Das hergestellte Medikament hat eine dunkelbraune Farbe und auch einen spezifischen Geruch. Nach jedem Gebrauch sollte die Flasche mit den Tropfen fest verschlossen und an einem kühlen Ort aufbewahrt werden (die ideale Option ist ein Kühlschrank). Die Haltbarkeit der Tropfen beträgt 30 Tage. Die kurze Haltbarkeit und Lagerbedingungen erklären sich aus der Tatsache, dass das Medikament gegenüber den Auswirkungen von Luft, hoher Umgebungstemperatur und Sonnenlicht relativ instabil ist. Unter dem Einfluss dieser äußeren Faktoren werden die chemischen Bindungen im Molekül des Silberproteins zerstört und das Arzneimittel verliert seine heilenden Eigenschaften.
  7. Viele Eltern interessieren sich dafür, wie alte Kinder Sialor-Tropfen verwenden können. Babys dürfen dieses Medikament ab den ersten Lebenstagen einnehmen. Vor dem ersten Gebrauch ist es jedoch unbedingt erforderlich, das Arzneimittel auf individuelle Verträglichkeit zu testen. Dies ist nicht schwierig: Es reicht aus, einen Tropfen der vorbereiteten Lösung auf die Ellbogenbeuge zu geben. Wenn die Haut im Anwendungsbereich rot wird oder einen Hautausschlag aufweist, sollte das Kind keine silberhaltigen Arzneimittel verwenden. Nach einer solchen Hautreaktion müssen Sie den Griff des Babys unter fließendem Wasser abspülen. Bei Bedarf einen Kinderarzt konsultieren.
  8. Wenn keine Hautreaktion auftritt, kann ein Medikament zur Behandlung von Krümeln verwendet werden. Vor der Instillation sollten die Nasengänge gereinigt und dann das vorbereitete Präparat verwendet werden.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

In seltenen Fällen entwickeln Patienten während der Therapie Allergien als Nebenwirkung des Wirkstoffs. Es manifestiert sich in Form eines Hautausschlags, Rötung der Haut, Juckreiz.

Eine Ausnahme von der Regel kann hohes Fieber ohne andere Symptome sein. Anzeichen von unerwünschten Ereignissen treten nach Absetzen des Arzneimittels auf, außerdem sind sie nicht gefährlich.

Denken Sie daran, dass eine Überdosierung bei längerer unkontrollierter Behandlung möglich ist. Dann bekommen die Menschen Verstopfung, Schwellung der Nasenschleimhaut

Aus diesem Grund ist es wichtig, die in der Anmerkung angegebenen physiologischen Bedingungen einzuhalten

Um Manifestationen einer allergischen Reaktion zu vermeiden, müssen Sie zunächst vorläufige Hauttests in der Ellbogenbeugung durchführen.

Gebrauchsanweisung für Sialor Protargol

Sialors helle Miniaturschachtel mit Baby-Nasentropfen enthält:

  1. Gebrauchsanweisung;
  2. Dunkler Glasbehälter mit praktischem Pipettendeckel für das Kind;
  3. Lösungsmittel - 10 ml gereinigtes Wasser;
  4. 1 Tablette (200 mg) Silberproteinat, die in eine Blase gegeben wird.

Es lohnt sich, darauf zu achten, dass es in Apotheken auch Optionen für Sialor mit Sprühdüse gibt. Diese Form der Flasche ist für Kinder über 16 Jahre gedacht und wird auch von Erwachsenen verwendet

Vor der Verwendung von Nasentropfen müssen diese ordnungsgemäß vorbereitet werden. Es ist erwähnenswert, dass die Manipulation einfach ist und nur wenige Minuten dauert. Schauen wir uns den Kochalgorithmus des Produkts genauer an:

  1. Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass der Zeitraum für den Verkauf des Produkts normal ist.
  2. Öffnen Sie die Miniaturbox und bereiten Sie jede Komponente der zukünftigen Lösung vor.
  3. Öffnen Sie den Lösungsmittelbehälter und geben Sie den Inhalt in das Fläschchen..
  4. Nehmen Sie eine Tablette Sialor heraus und legen Sie sie in ein Lösungsmittel. Der Blister muss nur vor der Herstellung der Lösung geöffnet werden, da Silberproteinat bei Wechselwirkung mit Sauerstoff schnell oxidiert und seine nützlichen Eigenschaften verliert.
  5. Verschließen Sie den Behälter fest und schütteln Sie ihn, bis sich die Tablette vollständig aufgelöst hat. Dieser Vorgang kann bis zu 10 Minuten dauern..

Die fertige Lösung zeichnet sich durch einen dunkelbraunen Farbton und ein spezifisches Aroma chemischen Ursprungs aus. Die Flasche sollte hermetisch verschlossen und in den Kühlschrank gestellt werden. Die Haltbarkeit der fertigen Lösung sollte 30 Tage nicht überschreiten. Dies ist auf die relative Instabilität des Produkts zurückzuführen: Aggressive Umweltfaktoren zerstören Silberproteinatmoleküle, z. B. hohe Temperaturen, direkte Sonneneinstrahlung und Luft, wodurch das Arzneimittel unbrauchbar wird.

Sialor kann für Kinder von Geburt an verwendet werden

Bitte beachten Sie, dass vor dem ersten Gebrauch unbedingt ein Empfindlichkeitstest durchgeführt werden muss: Tragen Sie eine kleine Menge Lösung auf die Ellbogenbeuge auf. Wenn infolgedessen die Haut des Neugeborenen entzündet und mit einem Hautausschlag bedeckt ist, bedeutet dies, dass er gegenüber den Bestandteilen des auf Silber basierenden Arzneimittels unverträglich ist

Bei dieser Anomalie sollte die Hand des Neugeborenen gründlich unter fließendem Wasser gespült und gegebenenfalls ein Arzt konsultiert werden.

In den allermeisten Fällen geht der Einsatz von Sialor jedoch nicht mit negativen Manifestationen einher. Bevor die Nasengänge des Babys mit einer Lösung aus Silberproteinat gefüllt werden, sollten sie von angesammelten Massen gereinigt werden. Erfahrene Mütter empfehlen dringend, für diese Zwecke normale Kochsalzlösung zu verwenden, die in jeder Haushaltsapotheke erhältlich ist: Verwenden Sie eine Pipette, um 3-4 Tropfen Flüssigkeit in jeden Nasengang zu tropfen, und putzen Sie sich dann die Nase. Wenn das Kind aufgrund seines Alters immer noch nicht in der Lage ist, sich die Nase zu putzen, hilft Ihnen eine normale Gummibirne oder ein anderer Aspirator.

Sialor muss dreimal täglich auf die Nasenschleimhäute aufgetragen werden, 1-4 Tropfen pro Nasengang. Es ist erwähnenswert, dass die Dosierung vom Kinderarzt individuell unter Berücksichtigung der individuellen Merkmale des Kindes sowie des besonderen Krankheitsverlaufs ausgewählt werden sollte. Ärzte orientieren sich an einer anderen Regel: Je älter das Kind, desto mehr Tropfen. Kinder, deren Alter noch kein weiteres Jahr erreicht hat, sollten sich darauf beschränken, dreimal täglich einen Tropfen Silberproteinat einzunehmen. Die Behandlungsdauer variiert zwischen 5 und 7 Tagen. In der Regel reicht diese Zeit aus, um die Nase vollständig laufen zu lassen.

Was die Nebenwirkungen betrifft, verursacht ihr Medikament praktisch keine. Einige Mütter behaupten, dass ihre Kinder während der Einnahme von Sialor ein leichtes Brennen in der Nase hatten..

Bedienungsanleitung

Anwendungshinweise

  • Vorbeugung von Infektionen der Nasenhöhle in der Herbst-Winter-Zeit bei verschmutzter Umgebungsluft (Fahrer von Fahrzeugen, Rauchern, staubigen und heißen Läden), Änderungen der klimatischen Bedingungen (Räume mit Zentralheizung und / oder Klimaanlage).
  • Rhinitis (akut, allergisch, vasomotorisch), Adenoide, chronische Erkrankungen der Nebenhöhlen, Nasopharynx, Nasenhöhle, einschließlich solcher, die von trockener Nasenschleimhaut begleitet werden.
  • Hygienische Verfahren der Nasenhöhle, auch bei Säuglingen.
  • Waschen von Wunden der Nasenhöhle und der Nasennebenhöhlen vor und nach chirurgischen Eingriffen.

Dosierung und Anwendung

Das Medikament sollte intranasal angewendet werden.

Zu therapeutischen Zwecken (Behandlung von Erkrankungen der Nasenhöhlenschleimhaut, Nasennebenhöhlen, Nasopharynx):

  • Kinder unter 1 Jahr (Säuglinge) - 1-2 Tropfen pro Nasengang 1-3 mal täglich;
  • Kinder von 1 Jahr bis 7 Jahren - 4 mal täglich 2 Tropfen in jeden Nasengang;
  • Kinder von 7 bis 16 Jahren - 4-6 mal täglich 2 Tropfen in jeden Nasengang;
  • Erwachsene - 2-3 Tropfen in jeden Nasengang 4-8 mal täglich.

Der Behandlungsverlauf beträgt 2-4 Wochen, bei Bedarf wird die Behandlung nach 1 Monat wiederholt.

Zu vorbeugenden Zwecken:

  • Kinder bis 1 Jahr (Säuglinge) - mit Hilfe von mit dem Medikament angefeuchtetem Turundum zweimal täglich oder durch 2-3-mal tägliches Eintropfen von 1-2 Tropfen in jeden Nasengang;
  • Kinder von 1 Jahr bis 7 Jahren - 1-2 Tropfen in jeden Nasengang 1-3 mal täglich;
  • Kinder von 7 bis 16 Jahren - 2 Tropfen in jeden Nasengang 2-4 mal täglich;
  • Erwachsene - 2-3 Tropfen in jeden Nasengang 3-6 mal täglich.

Aus hygienischen Gründen: Um Nasensekrete zu erweichen und zu entfernen, wird das Medikament wiederholt in jeden Nasengang getropft (überschüssige Flüssigkeit mit einem Taschentuch oder Watte entfernen), bis die Nasensekrete vollständig erweicht und entfernt sind.

  • Kinder unter 2 Jahren sollten in Rückenlage gewaschen werden. Es ist notwendig, den Kopf des Kindes zur Seite zu drehen, den oberen Nasengang zu spülen und den Vorgang mit einem anderen Nasengang zu wiederholen. Pflanzen Sie ein Baby, wischen Sie den Nasenausfluss ab.
  • Kinder über 2 Jahre und Erwachsene sollten ihren Kopf zur Seite neigen, den oberen Nasengang spülen und den Vorgang mit einem anderen Nasengang wiederholen.

Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Hilft bei der Aufrechterhaltung des normalen physiologischen Zustands der Schleimhaut der Nasenhöhle sowie bei der Ausdünnung des Schleims und der Normalisierung seiner Produktion durch Becherzellen der Schleimhaut. Die Spurenelemente, aus denen Meerwasser besteht, wirken entzündungshemmend, stimulieren Reparaturprozesse, verbessern die Funktion des Flimmerepithels, was die Resistenz der Schleimhaut gegen die Einschleppung pathogener Bakterien und Viren erhöht und deren Reinigung unterstützt.

Interaktion mit anderen Drogen

Bei gleichzeitiger Anwendung von Monoaminoxidasehemmern (einschließlich eines Zeitraums von 14 Tagen nach ihrem Entzug), trizyklischen Antidepressiva oder anderen Arzneimitteln, die den Blutdruck erhöhen, kann ein Anstieg des Blutdrucks beobachtet werden. Das Medikament verlangsamt die Absorption von Lokalanästhetika und verlängert deren Wirkung.

Die gleichzeitige Anwendung anderer Vasokonstriktor-Medikamente erhöht das Risiko von Nebenwirkungen.

Wenn Sie die oben genannten oder andere Medikamente (einschließlich rezeptfreier Medikamente) einnehmen, konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie Sialorrino anwenden.

Freigabe Formular

Das Medikament wird in zwei Dosierungsformen angeboten - Tropfen und Spray. Der Unterschied zwischen ihnen besteht nur in einer Glas- oder Plastikflasche, die sich genauer in der Verpackung befindet - im Gerät und in der Form des Deckels.

Wenn Sie Tropfen kaufen, sehen Sie im Verschluss einer solchen Flasche eine Glaspipette, und in der Sialor Protargol-Verpackung befindet sich oben auf dem Verschluss eine Sprühvorrichtung in Form eines Sprays, die durch einen Verschluss verschlossen wird.

In beiden Fällen wird die Flasche leer verkauft. Zusammen mit ihm in einer Schachtel befindet sich eine Polyethylenampulle mit 10 ml Lösungsmittel sowie eine Blase mit einer runden braun-schwarzen Tablette. Eine solche Tablette kann einen blauen Farbton oder einen metallischen Glanz aufweisen. Sie hat keinen Geruch und nach Verdünnung bildet sich eine klare braune Lösung. Es kann völlig dunkel oder heller sein, manchmal mit Opaleszenz.

Indikationen für die Verwendung des Arzneimittels

In welchen Fällen wird empfohlen, einen Sialor gegen Erkältung zu verwenden? Das Medikament ist zur Anwendung bei verschiedenen Erkrankungen der oberen Atemwege zugelassen.

  1. Pathologische Prozesse der Nasenschleimhaut in chronischer Form,
  2. Rhinitis aufgrund von Entzündungen oder Allergien,
  3. Das Vorhandensein von Adenoiden,
  4. Entzündungsprozesse in den Nebenhöhlen,
  5. Zum Waschen der Schleimhautoberfläche nach verschiedenen chirurgischen Eingriffen,
  6. Für die Hygiene.

Sialor darf bei sehr kleinen Kindern gegen Erkältung eingesetzt werden. Es ist zulässig, das Medikament als Prophylaxe in der Zeit der Ausbreitung von Infektionskrankheiten bei Vorhandensein nachteiliger Faktoren im Arbeitsumfeld beim Wechsel des Wohnortes zu verwenden. Das Medikament Sialor hat bestimmte Kontraindikationen, die bei der Anwendung berücksichtigt werden sollten.

  • Tachykardie,
  • Schwangerschaft und Stillzeit,
  • Hyperthyreose,
  • Geschlossenes Glaukom,
  • Atherosklerose in schwerer Form,
  • Bluthochdruck.
  • Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels.

Sialor sollte im Hinblick auf mögliche Nebenwirkungen nur gemäß den Anweisungen verwendet werden. Bei unsachgemäßer Anwendung kann es bei einer Person zu trockenen Schleimhäuten, Kopfschmerzen, Taubheitsgefühl, Brennen in der Nase und Rötung der Augen kommen. In diesem Fall sollte die Behandlung einer Erkältung abgebrochen und eine medizinische Einrichtung kontaktiert werden..

Sialor Protargol Gebrauchsanweisung

Bei "Sialorom" gegen Erkältungen muss die Nasenschleimhaut morgens und abends behandelt werden.

  1. Vor dem Eingriff ist es ratsam, die Nase gut zu putzen, damit das Arzneimittel so tief wie möglich eindringen kann. Die Dosierung beträgt 3-5 Tropfen. Der Einfachheit halber ist es am besten, eine Nase im Sitzen, nach dem Zurückwerfen des Kopfes oder in Bauchlage zu stecken.
  2. Wenn eine Behandlung der Sinusitis erforderlich ist, wird die Anzahl der Eingriffe auf 3 pro Tag erhöht. In jedes Nasenloch müssen 2 Tropfen getropft werden. Der Therapieverlauf dauert durchschnittlich eine Woche. Für Kinder ist ein Arzneimittel mit einer Mindestkonzentration (1%) besser geeignet. Sialor (2%) ist nur für erwachsene Patienten geeignet.
  3. Pharmazeutische Tropfen „Sialor“ werden vom Hersteller zur Vorbeugung von Staphylokokkeninfektionen und Blepharitis bei Neugeborenen empfohlen. Aber nicht alle Ärzte unterstützen diese Idee. Daher ist eine solche Therapie immer noch ziemlich umstritten. Führende Experten bestehen darauf, dass Tropfen nur zur Behandlung von Kindern verwendet werden, die bereits 5 Jahre alt sind. Gleichzeitig berücksichtigen nur wenige Menschen, dass dieses Medikament in der Pädiatrie von großem Wert ist.

Um die Sicherheit einer solchen Behandlung zu gewährleisten, müssen die Eltern die Gebrauchsanweisung des Arzneimittels sorgfältig lesen, bevor sie Sialor (Protargol) in die Nase ihrer Kinder tropfen. Es kann in jeder Packung mit einer medizinischen Lösung gefunden werden. Wenn ein Kind in einem bestimmten Stadium der Therapie negative Reaktionen zeigt, die speziell durch dieses Instrument verursacht werden, wird die Behandlung sofort abgebrochen.

Das Arzneimittel „Sialor“ darf nur nach ärztlicher Verschreibung angewendet werden. Wenn es in Apotheken ohne Rezept abgegeben wird, bedeutet dies nicht, dass das Medikament zur Selbstmedikation geeignet ist. Berücksichtigen Sie unbedingt die Risiken von Nebenwirkungen sowie vorhandene Kontraindikationen. Andernfalls schädigen die Tropfen die Gesundheit des Patienten..

Gebrauchsanweisung des Arzneimittels

Die nach Anleitung zubereiteten Tropfen sind geruchlos. In Farbe und Konsistenz ähneln sie Jod, enthalten jedoch dieses Spurenelement nicht. Der Instillationsprozess wird nicht von allen Kindern gemocht, da sie, wenn sie die Schleimhaut in den Hals tropfen, einen bitteren Geschmack verursachen. Bevor die Nase des Babys tropft, sollte es von Rotz und Krusten gereinigt und mit einem auf Meerwasser oder Kochsalzlösung basierenden Präparat gewaschen werden.

Die Gebrauchsanweisung für Tropfen enthält keine Informationen zu Altersbeschränkungen. Die WHO empfiehlt die Verwendung von Tropfen bis zu 5 Jahren jedoch nicht (verbietet sie jedoch nicht).

Russische Kinderärzte der "alten Schule" können sogar Säuglingen bis zu einem Jahr eine Lösung von Silberproteinat verschreiben

Jüngere Spezialisten behandeln ihren Gebrauch mit Vorsicht, häufiger wählen sie Analoga für Kinder unter 3 Jahren

Gemäß den Anweisungen wird das Medikament dreimal täglich in einem Volumen von bis zu 3 Tropfen (ein oder zwei Spülungen in jedem Nasenloch) angewendet. Die maximale Anwendungszeit beträgt eine Woche, danach machen sie eine Pause von mindestens einem Monat

Vor der Verwendung von Tropfen ist es wichtig, einen Kinderarzt zu konsultieren. Er wird bestimmen, ob das Medikament einzunehmen ist, wie viel Zeit und in welcher Dosierung zu tropfen ist, und Analoga empfehlen

Es gibt zwei Möglichkeiten, ein Medikament zu verabreichen:

  • Säuglinge sollten eine 1% ige Lösung herstellen und dreimal täglich einfüllen. Für Kinder über 5 Jahre kann der Arzt eine Zwei-Prozent-Lösung empfehlen. Zum Einfließen sollte das Kind auf den Rücken gelegt und eine Pipette verwendet werden. Es ist besser, die restlichen Tropfen mit einem Aspirator abzusaugen.
  • Einige Eltern befürchten, dass die Lösung in den Magen oder Hals gelangt. Es wird empfohlen, die Nasengänge mit einem in das Arzneimittel getauchten Wattestäbchen zu schmieren. Zu diesem Zweck sollte Watte zu einem langen, engen Tourniquet verdreht und in eine Lösung getaucht werden. Während des Eingriffs sollten Sie darauf achten, die empfindliche Schleimhaut der Nase nicht zu beschädigen. Für ein einjähriges Kind wird ein Tampon mit Tropfen flach gelegt, wodurch die Nasenhöhle sanft geschmiert wird. Manchmal niest ein Kind mehrmals hintereinander und spürt eine Prise in der Nase.

Gebrauchsanweisung

Vor der Verwendung von Sialor Protargol ist es wichtig, die Lösung aus den in der Verpackung aufgeführten Komponenten ordnungsgemäß vorzubereiten:

  • Beim Öffnen der Flasche und Öffnen der Kunststoffampulle mit Wasser muss das Lösungsmittel in die Flasche gegossen werden.
  • Nachdem Sie die Tablette aus der Verpackung genommen haben, sollten Sie sie in die Flasche werfen und den Deckel fest schließen.
  • Wenn Sie den Inhalt kräftig schütteln, müssen Sie warten, bis sich die Tablette vollständig aufgelöst hat. Dies erfolgt normalerweise in 8 bis 10 Minuten.
  • Danach können Sie die fertige Lösung verwenden, indem Sie sie in Ihre Nase graben oder sprühen.

Nach der Reinigung der Schleimhaut wird Sialor Protargolum in Tropfen pipettiert und ein bis drei Tropfen in jedes Nasenloch des Kindes injiziert. Wenn ein Spray verwendet wird, wird das Arzneimittel durch 1-2-maliges Drücken auf den Zerstäuber in jedes Nasenloch injiziert.

Bei Erkrankungen des Ohres wird das Arzneimittel 3-5 Tropfen in die Ohrmuschel getropft. In dieser Dosis wird das Medikament dreimal täglich oder nach einem anderen vom Arzt verschriebenen Schema angewendet. Die Behandlungsdauer mit einer Lösung beträgt normalerweise 5-7 Tage. Bei prophylaktischer Anwendung sollte die Dauer des Kurses mit dem Arzt besprochen werden.

pharmachologische Wirkung

Das Medikament ist Silber (Silberproteinat enthält 7,5-8,5% Silber). Es wirkt adstringierend, antiseptisch und entzündungshemmend. Es dissoziiert mit der Bildung von Silberionen, die an die DNA von Bakterien binden und deren Vermehrung auf den Schleimhäuten unter lokalen Bedingungen verhindern. Der Wirkungsmechanismus von Silberproteinat beruht auf der Tatsache, dass Silberionen Proteine ​​ausfällen und einen Schutzfilm auf der beschädigten Schleimhaut bilden, wodurch die Empfindlichkeit von Nervenenden und engen Blutgefäßen verringert wird (dies führt zu einer Verringerung des Ödems), was wiederum zur Hemmung von Entzündungsreaktionen führt. Silberionen hemmen auch die Vermehrung verschiedener Bakterien. Aktiv gegen grampositive und gramnegative Mikroorganismen: B. cereus, C. albicans, E. coli, P. aeruginosa, S. aureus, A. niger, S. Abony und andere.

Dosierung und Anwendung

Das Medikament sollte intranasal angewendet werden.

Zu therapeutischen Zwecken (Behandlung von Erkrankungen der Nasenhöhlenschleimhaut, Nasennebenhöhlen, Nasopharynx):

  • Kinder unter 1 Jahr (Säuglinge) - 1-2 Tropfen pro Nasengang 1-3 mal täglich;
  • Kinder von 1 Jahr bis 7 Jahren - 4 mal täglich 2 Tropfen in jeden Nasengang;
  • Kinder von 7 bis 16 Jahren - 4-6 mal täglich 2 Tropfen in jeden Nasengang;
  • Erwachsene - 2-3 Tropfen in jeden Nasengang 4-8 mal täglich.

Der Behandlungsverlauf beträgt 2-4 Wochen, bei Bedarf wird die Behandlung nach 1 Monat wiederholt.

Zu vorbeugenden Zwecken:

  • Kinder bis 1 Jahr (Säuglinge) - mit Hilfe von mit dem Medikament angefeuchtetem Turundum zweimal täglich oder durch 2-3-mal tägliches Eintropfen von 1-2 Tropfen in jeden Nasengang;
  • Kinder von 1 Jahr bis 7 Jahren - 1-2 Tropfen in jeden Nasengang 1-3 mal täglich;
  • Kinder von 7 bis 16 Jahren - 2 Tropfen in jeden Nasengang 2-4 mal täglich;
  • Erwachsene - 2-3 Tropfen in jeden Nasengang 3-6 mal täglich.

Aus hygienischen Gründen: Um Sekrete zu erweichen und aus der Nase zu entfernen, wird das Medikament wiederholt in jeden Nasengang getropft (überschüssige Flüssigkeit mit Baumwolle oder einem Taschentuch entfernen), bis die Sekrete vollständig erweicht und entfernt sind. Kinder unter 2 Jahren sollten in Rückenlage gewaschen werden. Sie sollten den Kopf des Kindes zur Seite drehen, den oberen Nasengang spülen und den Vorgang mit einem anderen Nasengang wiederholen. Pflanzen Sie ein Kind, wischen Sie den Ausfluss von der Nase. Kinder über 2 Jahre und Erwachsene sollten ihren Kopf zur Seite neigen, den oberen Nasengang spülen und den Vorgang mit einem anderen Nasengang wiederholen.

Sialor Nasentropfen Indikationen zur Anwendung

Die Ernennung von Nasentropfen ist bei Erkrankungen des Nasopharynx durch pathogene Mikroben ratsam. Sie zerstören die Infektion, die sich bereits auf der Schleimhaut niedergelassen hat, und lassen ihre Fortpflanzung nach Verabreichung an die Nase noch lange nicht zu. Aus diesem Grund wird das Medikament zur Behandlung von langwieriger Rhinorrhoe empfohlen.

Was behandelt ein Antiseptikum:

  • Polypen;
  • Vasomotorische Rhinitis;
  • Sinusitis
  • Allergischer Schnupfen;
  • Präoperative Vorbereitung und postoperative Rehabilitation der Nasenhöhle;
  • Zur Vorbeugung von Erkältungen.


Wenn eine Lösung mit einem chemischen Element verschrieben wird, müssen sich die Patienten strikt an die Anweisungen halten, da dies zu Nebenwirkungen führen kann.

Eine Virusinfektion ist gegen die Wirkung des Wirkstoffs resistent, daher ist es nicht sinnvoll, sie für akute Virusinfektionen der Atemwege mit nicht bakterieller Rhinitis zu verschreiben.

Zusätzlich zur Flasche mit Pipette bietet der Hersteller Sialor-Spray an. Ab welchem ​​Alter und ob es Kindern möglich ist, es in die Nase zu injizieren, sollte der behandelnde Kinderarzt kontaktieren.

Für Babys im Alter von 5 bis 6 Jahren wird jedoch empfohlen, Medikamentenflüssigkeit mit einem Düsenspray zu besprühen. In diesem Alter bilden sich die Nasengänge, und der Druck des Eingriffs führt beim Kind nicht zu unangenehmen Empfindungen oder Komplikationen.

Drops Sialor: Anweisungen für Kinder und Erwachsene, Bewertungen und Preise

Die Gebrauchsanweisung des Arzneimittels Sialor bezieht sich auf eine Gruppe von Antiseptika mit adstringierender Wirkung. Das identische Medikament ist Protargol. Sialor wird in der HNO-Praxis eingesetzt. Laut Ärzten hilft dieses Medikament bei der Behandlung von Adenoiden, laufender Nase und verstopfter Nase..

Form und Zusammensetzung freigeben

Das Medikament Sialor (Protargol) ist in Dosierungsform als Kit zur Herstellung einer Lösung erhältlich. Es enthält eine Tablette und gereinigtes Wasser, in dem es sich löst..

Die Tablette als Hauptwirkstoff enthält Silberproteinat (Protargol) in einer Menge von 200 mg und Polyvinyl-N-pyrrolidon. Eine Pappverpackung enthält 1 Tablette, eine Flasche gereinigtes Wasser zur Herstellung einer Lösung von 10 ml sowie Anweisungen zur Verwendung des Arzneimittels.

Es gibt auch fertige Analoga von Sialor, die keine vorläufige Verdünnung erfordern. In ihrer Zusammensetzung gibt es jedoch kein Silbernitrat, und die notwendige therapeutische Wirkung wird durch andere aktive Komponenten erreicht. Um eine laufende Nase bei einem Baby zu behandeln, kann der Arzt Tropfen Sialor Reno oder Sialor Aqua verschreiben.

Sialor Rino Nasentropfen für Kinder sind in speziellen Tropfröhrchen in Volumina von 2, 10, 15 oder 20 ml erhältlich. Sie enthalten eine fertige Lösung zum Eintropfen in die Nase. In 1 ml farblosen Nasentropfen sind 0,1 mg des Wirkstoffs Oxymetazolin + Hilfskomponenten enthalten.

Diese Form des Arzneimittels wird zur Behandlung von allergischer Rhinitis mit verstopfter Nase bei Erkältungen im Rahmen der umfassenden Behandlung von Eustachitis und Pollinose (Heuschnupfen) angewendet..

Sialor Aqua für Kinder - sichere Tropfen auf Meerwasserbasis. Sie werden verwendet, um die Nasenschleimhaut zu reinigen, zu befeuchten und zu erweichen. Erhältlich in 10 ml Kunststoff-Tropfröhrchen mit Ventil. 100 ml einer klaren, leicht opaleszierenden Lösung enthalten 10 ml Meerwasser. Die therapeutische Wirkung wird durch vorteilhafte Spurenelemente erreicht, die in Wasser gelöst sind (Chloride, Sulfate, Natrium, Calcium, Magnesium, Kalium)..

Im Vergleich zu Analoga wirken Sialor-Tropfen auf Silberbasis stark kraftvoll desinfizierend, zerstören aktiv die pathogene Mikroflora und neutralisieren verschiedene Krankheitserregerstämme (Streptokokken, Staphylococcus aureus, hämophiler Bazillus). Andere Formen von Sialor (basierend auf anderen Wirkstoffen) haben solche desinfizierenden Eigenschaften nicht.

Anwendungshinweise

Was hilft Sialor? Das Arzneimittel eignet sich zur vorbeugenden Anwendung, zur hygienischen Behandlung (Reinigung) der Nasennebenhöhlen bei Kindern und zur Behandlung von bakteriellen HNO-Infektionen, entzündlichen Prozessen in der Augenheilkunde und Urologie. Ärzte verschreiben Sialor (Protargol) mit:

allergische, akute, vasomotorische Rhinitis;

  • Entzündung der Adenoide;
  • entzündliche Prozesse (Sinusitis, Stirnhöhlenentzündung);
  • Heuschnupfen;
  • chronische Pathologien der Nasenhöhle und des Nasopharynx;
  • langwierige Rhinorrhoe;
  • chronische oder akute Nasopharyngitis;
  • Blepharitis;
  • Erkältungen oder Infektionen;
  • Bindehautentzündung;
  • Wunden, die sich nach einer Operation an der Nasenschleimhaut gebildet haben.

Sialor Aqua Meerwasser wird als Hygieneprodukt empfohlen. Aqua wird gezeigt für:

  • Therapie von Adenoiden, Rhinitis, entzündlichen Prozessen;
  • Reinigen der Nasengänge bei Kindern;
  • Prävention von Infektionskrankheiten in der Herbst-Winter-Periode bei stark veränderten klimatischen Bedingungen.
  • Spülung von postoperativen Wunden.

Gemäß den Anweisungen wird Rino-Medizin unter folgenden Bedingungen verschrieben:

  • allergische, vasomotorische Rhinitis;
  • Nebenhöhlenentzündung;
  • verstopfte Nase;
  • laufende Nase
  • Schwellung der Nasenhöhle;
  • Eustachitis.

Gebrauchsanweisung

Sialor ist zur intranasalen Anwendung bestimmt. Vor der Verwendung wird eine 2% ige Lösung hergestellt, für die 1 Tablette in 10 ml des mitgelieferten Lösungsmittels gelöst wird (dazu wird die Tablette in eine Lösungsmittelflasche gegeben, die dann geschüttelt wird, bis sie vollständig aufgelöst ist, was normalerweise innerhalb von 5 bis 8 Minuten abgeschlossen ist)..

Die resultierende Lösung wird 5-7 Tage lang dreimal täglich 1-2 Tropfen in die Nasengänge getropft. Vor dem Einfüllen der resultierenden Protargol-Lösung ist es ratsam, die Nasenwege von Schleim zu befreien.

Vor der ersten Anwendung von Sialor wird empfohlen, einen Hauttest durchzuführen, um allergische Reaktionen auszuschließen. Geben Sie dazu einen Tropfen der Lösung auf den Griff des Kindes in der Ellbogenbeuge und beobachten Sie die Reaktion. Wenn keine Veränderungen auf der Haut auftreten (Hautausschlag, Rötung), können Sie das auf Silber basierende Medikament sicher für den vorgesehenen Zweck verwenden.

pharmachologische Wirkung

Das Medikament Sialor gehört zur Gruppe der lokalen Antiseptika und weist desinfizierende, adstringierende und entzündungshemmende Eigenschaften auf. Der Wirkstoff des Arzneimittels ist Silberproteinat mit starken antiseptischen Eigenschaften. Vor einigen Jahren verschrieben Kinderärzte kleinen Patienten das Analogon von Sialog - das Medikament Protargol, das in der verschreibungspflichtigen Abteilung der Apotheke bestellt werden musste.

Dieses Arzneimittel wurde nicht in fertiger Form verkauft, da die Silberlösung nicht lange gelagert werden kann und schnell ihre Wirksamkeit verliert. Ansonsten sind dieses Medikament und der moderne Sialor völlig identisch, da sie den gleichen Wirkstoff enthalten.

Dem russischen Pharmaunternehmen Renewal ist es gelungen, das Problem zu lösen. Apotheker verlängerten ihre Haltbarkeit, indem sie die Bestandteile des Arzneimittels aufteilten. So wurde ein neues Heilmittel gegen Erkältungen geschaffen - Sialor protargol. Seine Besonderheit liegt in der Tatsache, dass Silberionen in einer Tablette eingeschlossen sind, die unmittelbar vor der Verwendung des Arzneimittels mit einem speziellen Lösungsmittel verdünnt werden muss. Dieser Ansatz liefert die notwendige therapeutische Wirkung, da der Wirkstoff durch Langzeitlagerung seine Eigenschaften nicht verliert..

Das Medikament hilft, die Blutgefäße zu verengen, Schwellungen und verstopfte Nase zu beseitigen und entzündliche Prozesse zu lindern. Die Lösung auf Silberbasis desinfiziert die Schleimhäute perfekt, beeinflusst jedoch nicht die Stoffwechselprozesse und zerstört im Gegensatz zu Antibiotika nicht die nützliche Mikroflora, die das Eindringen von Bakterien und Viren in den Nasopharynx verhindert.

Die Nasenlösung wirkt direkt auf die Ursache des Symptoms - sie bekämpft wirksam Krankheitserreger, verhindert aber auch, dass sie sich über lange Zeit in den Atemwegen ausbreiten.

Kontraindikationen

Im Allgemeinen gilt Sialor Protargol als eines der sichersten Arzneimittel. Ein Antiseptikum hat ein Minimum an Kontraindikationen. Die wichtigste ist die Überempfindlichkeit gegen Silberproteinat. Zusätzlich zur individuellen Unverträglichkeit der Komponenten sollte das Medikament während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht verschrieben werden.

Nebenwirkungen

Nasentropfen werden von Patienten gut vertragen, aber bei Nichtbeachtung der Anweisungen, Verletzung der Haltbarkeit der fertigen Lösung oder unsachgemäßer Verwendung können negative Reaktionen auftreten. Diese beinhalten:

  • Schwindel;
  • Brennen in der Nase;
  • schneller Puls;
  • häufiges Niesen
  • Dyspnoe;
  • Dermatitis;
  • allergische Manifestationen und anaphylaktischer Schock;
  • Nesselsucht;
  • Schwellung des Gewebes;
  • atopische Dermatitis;
  • Rötung der Augen;
  • Taubheit des behandelten Bereichs;
  • Schleimhautreizung;
  • Kopfschmerzen;
  • anhaltende Trockenheit der Schleimhaut der Nasengänge;
  • Verzögerung.

Es wird nicht empfohlen, die maximale Dosis für den einmaligen Gebrauch zu überschreiten. Wenn ein Kind versehentlich eine Lösung trinkt, muss der Magen dringend gespült und ein Spezialist konsultiert werden.

Kinder während der Schwangerschaft und Stillzeit

Das offizielle Handbuch für die Verwendung des Arzneimittels Sialor (Protargol) gibt nicht an, ab welchem ​​Alter dieses Arzneimittel für Kinder angewendet werden kann. Vertreter der Weltgesundheitsorganisation empfehlen, Patienten unter 5 Jahren das Medikament nicht zu tropfen, aber Kinderärzte verschreiben häufig auch Säuglingen Medikamente.

Die genaue Dosis und Dauer der Therapie für jeden Patienten wird individuell bestimmt. Dies berücksichtigt das Alter des Kindes und seinen Allgemeinzustand:

  • von 1 bis 12 Monaten 1 Kappe ernennen. in jedem Nasenloch zweimal täglich;
  • von 1 bis 4 Jahren - die Dosis wird verdoppelt;
  • Ab 4 Jahren beträgt eine Einzeldosis der Nasenlösung jeweils 3 Tropfen in jedes Nasenloch.

Dosierung Sialor Reno

Die maximale Behandlungsdauer mit Rhino-Lösung sollte 7 Tage nicht überschreiten. Bei längerer Behandlung mit Oxymetazolin können Schwellungen und ein Gefühl der verstopften Nase zunehmen. Die Dosis der Tropfen sollte vom Arzt festgelegt werden. Die in der Anleitung angegebene Dosierung ist wie folgt:

  • Säuglinge bis 1 Jahr - 0,01% ige Lösung mit 1 Kappe. zweimal am Tag;
  • Kinder von 1 bis 6 Jahren - 1-2 Tropfen einer 0,025% igen Lösung dreimal täglich;
  • Kinder über 6 Jahre - 2 Tropfen einer 0,05% igen Lösung bis zu 2-3 mal täglich.

Anwendung Sialor Aqua

Die Behandlungsdauer mit der Aqua-Apotheke beträgt 2-4 Wochen, bei Bedarf kann der Vorgang im Abstand von einem Monat wiederholt werden. Für therapeutische Zwecke wird empfohlen, Aqua in folgenden Dosen zu verwenden:

  • Säuglinge (bis zu 1 Jahr) - 1-2 Tropfen 1-3 mal täglich;
  • von 1 bis 7 Jahren - 2 Tropfen 4 mal am Tag;
  • von 7 bis 16 Jahren - 2 Tropfen 4-6 mal am Tag.

Zur Vorbeugung wird die Aqua-Lösung in folgenden Anteilen verschrieben:

  • bis zu einem Jahr - 1-2 Tropfen in jeden Nasengang 2-3 mal am Tag;
  • 1 bis 7 Jahre - 2 Tropfen dreimal täglich;
  • 7-16 Jahre, 2 Tropfen bis zu 4 mal am Tag.

Aqua wird auch für hygienische Zwecke verwendet. Um die Nasengänge zu reinigen, Sekrete zu erweichen und zu entfernen, wird die Lösung wiederholt getropft, bis die Nasenhöhle vollständig sauber ist. Überschüssige Flüssigkeit wird mit einem Wattepad oder einem weichen Taschentuch entfernt. Es wird kleinen Kindern (bis zu 2 Jahren) empfohlen, die Nasenkanäle in Rückenlage zu spülen und den Kopf des Babys zur Seite zu drehen.

spezielle Anweisungen

Vor der Anwendung des Arzneimittels wird empfohlen, es in einer kleinen Menge auf die Ulnarfalte aufzutragen (um eine individuelle Unverträglichkeit festzustellen). Bei Auftreten von Symptomen einer Überempfindlichkeit in Form von Brennen, Reizung, Juckreiz der Schleimhäute und der Haut werden diese 15 Minuten lang in großen Mengen mit Wasser gewaschen. Falls erforderlich, wird empfohlen, einen Arzt zu konsultieren.

Wechselwirkung

Es liegen keine Daten zu Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln vor..

Analoga der Droge Sialor

Die Struktur bestimmt die Analoga:

Ähnliche Effekte haben Analoga:

Urlaubsbedingungen und Preis

Die durchschnittlichen Kosten für Sialor (festgelegt für die Herstellung einer Lösung von 10 ml) in Moskau betragen 133 Rubel. Über den Ladentisch.

An einem vor Licht und Feuchtigkeit geschützten Ort bei Temperaturen bis zu 25 ° C lagern. fertige Lösung - bis zu 8 ° C (im Kühlschrank). Von Kindern fern halten. Haltbarkeit - 2 Jahre, die fertige Lösung wird 30 Tage gelagert.

Lesen Sie Über Die Erkältung Bei Kindern

Wie man Halsschmerzen mit Angina lindert und lindert
Vielen Menschen ist es wichtig, wie sie Halsschmerzen mit Angina loswerden können. Die schmerzhaften Empfindungen, die dieses Symptom hervorruft, verringern die Arbeitsfähigkeit und die allgemeine Lebensqualität der Patienten dramatisch.
Wie Sie Ihre Nase mit Sinusitis, laufender Nase, Erkältung spülen
Hallo liebe Leser. Der nahende Winter erinnert uns daran, dass die kalte Jahreszeit sehr bald geöffnet sein wird. Selbst wenn Sie es geschafft haben, schwere Infektionskrankheiten zu vermeiden, ist es unwahrscheinlich, dass Sie an einer laufenden Nase vorbeikommen.
Behandlung von Mandelentzündung mit Volksheilmitteln
Tonsillitis ist eine häufige Erkrankung, bei der sich die Rachenmandeln entzünden. Sie sind hauptsächlich in der Kindheit krank.Arten von MandelentzündungEs gibt eine akute Mandelentzündung oder Mandelentzündung, die auftritt, wenn eine Person bei kaltem Wetter unterkühlt ist oder wenn sie während extremer Hitze kalte Getränke trinkt.