Protargol - Gebrauchsanweisung, Übersichten, Analoga und Freisetzungsformen (1% und 2% Nasentropfen) des Arzneimittels zur Behandlung von Rhinitis und Adenoiden bei Erwachsenen, Kindern (einschließlich Säuglingen und Neugeborenen) und während der Schwangerschaft

In diesem Artikel können Sie die Anweisungen zur Verwendung des Arzneimittels Protargol lesen. Bietet Feedback von Besuchern der Website - Verbrauchern dieses Arzneimittels sowie Meinungen von medizinischen Experten zur Verwendung von Protargol in ihrer Praxis. Eine große Bitte ist es, Ihre Bewertungen zum Medikament aktiv hinzuzufügen: Das Medikament hat geholfen oder nicht geholfen, die Krankheit loszuwerden, welche Komplikationen und Nebenwirkungen beobachtet wurden, möglicherweise nicht vom Hersteller in der Anmerkung angekündigt. Analoga von Protargol in Gegenwart verfügbarer Strukturanaloga. Verwendung zur Behandlung von Rhinitis, Adenoiden und anderen entzündlichen Erkrankungen bei Erwachsenen, Kindern (einschließlich Säuglingen und Neugeborenen) sowie während der Schwangerschaft und Stillzeit.

Protargol ist ein Silberpräparat mit antiseptischer, entzündungshemmender und adstringierender Wirkung. Das Medikament Protargol wird häufig zur Behandlung von entzündlichen (insbesondere eitrigen) Prozessen in der Augenheilkunde und der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde sowie in der Urologie eingesetzt. Das Medikament Protargol wird zur Behandlung verschiedener entzündlicher Erkrankungen (Rhinitis, Pharyngitis, Mittelohrentzündung) bei Kindern eingesetzt.

Im Vergleich zu Antibiotika führt die Einnahme von Protargol nicht zu einer Dysbiose. Das Medikament Protargol ist in Form einer wässrigen Lösung erhältlich.

Pharmakokinetik

Auf der Hautoberfläche oder den durch Krankheit und Entzündung geschädigten Schleimhäuten bildet das Medikament Protargol einen Schutzfilm (aufgrund der Ablagerung von Proteinen mit Silber). Protargol reduziert die Empfindlichkeit der Haut und der Schleimhäute, verengt die Blutgefäße, was zur Unterdrückung von Entzündungsreaktionen führt. Silberionen hemmen die Vermehrung verschiedener Viren und Bakterien.

Indikationen

  • Bindehautentzündung;
  • Pharyngitis;
  • Rhinitis (laufende Nase);
  • Prophylaxe der Blepharitis bei Neugeborenen;
  • Otitis;
  • Polypen;
  • Urethritis;
  • Blasenentzündung.

Formulare freigeben

Tropfen in die Nase 1% ige und 2% ige Lösung.

Gebrauchsanweisung und Gebrauchsanweisung

Das Medikament Protargol ist in Form einer wässrigen Lösung zur topischen Anwendung erhältlich.

Zur Behandlung von entzündlichen Augenerkrankungen: Erwachsene und Kinder geben 2-4 mal täglich eine 1-2% ige Lösung des Arzneimittels Protargol 2-3 Tropfen in die Augen.

Zur Behandlung urologischer Infektionen: Zum Waschen der Blase und der Harnröhre wird eine 2% ige Lösung des Arzneimittels Protargol verwendet.

Zur Behandlung von HNO-Erkrankungen (Rhinitis, laufende Nase, Pharyngitis, Mittelohrentzündung): Erwachsene und Kinder sollten 2-mal täglich 3-5 Tropfen in die Nase einfließen lassen.

Empfehlungen zur Verwendung des Arzneimittels Protargol in Form einer wässrigen Lösung: Vor dem Einbringen des Arzneimittels Protargol muss die Nase gründlich gespült werden (insbesondere bei Kindern). Nach dem Waschen der Nase muss das Kind auf den Rücken gelegt werden und die entsprechende Anzahl Tropfen in jeden Nasengang tropfen lassen. Einleitung Protargolum sollte morgens und abends durchgeführt werden. Die Wirkung des Arzneimittels Protargol tritt nach einigen Tagen (2-3 Tage) auf. Die Behandlungsdauer mit Protargol beträgt 2 Wochen.

Nebenwirkung

  • Schleimhautreizung;
  • brennendes Gefühl;
  • juckende Haut;
  • trockener Mund
  • Rötung der Augen;
  • Gefühl der Taubheit;
  • Kopfschmerzen;
  • Schwindel;
  • Schläfrigkeit;
  • Nesselsucht;
  • anaphylaktischer Schock;
  • Quinckes Ödem;
  • atopische Dermatitis.

Kontraindikationen

  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament oder seine Bestandteile.

Schwangerschaft und Stillzeit

Während der Schwangerschaft und während des Stillens sollte Protargol nicht angewendet werden. Wenn das Medikament Protargol während der Stillzeit angewendet werden muss, sollte das Stillen unterbrochen werden.

spezielle Anweisungen

Vor der Anwendung des Arzneimittels müssen Sie einen Arzt konsultieren. Protargol sollte ausschließlich frisch zubereitet verwendet werden. Das Medikament Protargol beeinträchtigt nicht die Fähigkeit, ein Auto zu fahren und verschiedene Mechanismen zu kontrollieren. Das fertige Arzneimittel sollte in einer dunklen Glasschale aufbewahrt werden.

Wechselwirkung

Informieren Sie Ihren Arzt vor der Anwendung von Protargol über die Verwendung anderer Arzneimittel. In den meisten Fällen kann Protargol in Kombination mit anderen Arzneimitteln angewendet werden (Daten zur Wechselwirkung von Protargol mit anderen Arzneimitteln liegen nicht vor)..

Analoga des Arzneimittels Protargol

Strukturanaloga des Wirkstoffs:

Analoga in der pharmakologischen Gruppe (Desinfektionsmittel):

  • Azulan;
  • Aquazan;
  • Amident;
  • Ammoniak;
  • Amukin;
  • Argosulfan;
  • Aseptolin;
  • Benzamycin;
  • Betadine;
  • Betadine;
  • Borsäure;
  • Borsalbe;
  • Brilliantes Grün (leuchtendes Grün);
  • Vinylinum (Schostakowski-Balsam);
  • Wismutnitrat basisch;
  • Hexicon;
  • Hexoral;
  • Hydroperit;
  • Hyposol H;
  • Teerbirke;
  • Dermatol;
  • Desquam;
  • Ichthyol;
  • Ichthyol-Salbe;
  • Jod;
  • Iodovidon;
  • Iodoxid;
  • Jodosept;
  • Iodoform;
  • Kaliumpermanganat (Kaliumpermanganat);
  • Kampfer;
  • Kampferalkohol;
  • Katedzhel C;
  • Collargol;
  • Menthol-Alkohollösung;
  • Methylenblaue wässrige Lösung;
  • Miramistin;
  • Wasserstoffperoxid;
  • Plivacept;
  • Povidoniod;
  • Polyvinox;
  • Resorcin;
  • Romazulan;
  • Salicylsalbe;
  • Silberproteinat;
  • Phenol;
  • Ferezol;
  • Formalin;
  • Chlorhexidin;
  • Chlorhexidin-Bigluconat;
  • Tsindol;
  • Zinkoxid;
  • Zinksulfat;
  • Zinksalbe;
  • Zinkpaste
  • Cital;
  • Ethanol;
  • Etonius.

Protargol - Gebrauchsanweisung und Indikationen für ein Kind oder einen Erwachsenen, Zusammensetzung, Freigabeform und Preis

Bei einer verlängerten laufenden Nase, wenn nichts hilft und der Rotz eitrig grün ist, verschreiben Ärzte häufig Protargolum. Sie verschreiben das Medikament und bei schwerwiegenden Problemen mit Adenoiden, Bindehautentzündung, Mittelohrentzündung, in der Urologie zum Spülen der Blase. Das Medikament tötet effektiv grampositive und gramnegative Bakterien auf der Haut und den Schleimhäuten ab, und die darin enthaltenen Silberionen erscheinen auf der entzündeten Oberfläche, bilden einen Schutzfilm und beschleunigen die Heilung.

Zusammensetzung und Form der Freisetzung

Protargol ist ein Werkzeug, das früher nur in den verschreibungspflichtigen Abteilungen von Apotheken angewendet wurde. Mach es hier und jetzt. Darüber hinaus wird ein Produkt namens Sialor (Protargol) von der russischen Firma PFK Update hergestellt. Das Medikament wird in zwei Versionen veröffentlicht:

  • 2% ige Lösung, verpackt in einer Sprühflasche;
  • ein Kit, das eine Tablette enthält, der ein Lösungsmittel in Form von gereinigtem Wasser und eine Flasche mit einer Sprühdüse zugeführt wird.

Das Produkt zeichnet sich durch eine dunkelbraune Farbe aus, die die Haut verfärben kann. Seien Sie daher beim Auftragen vorsichtig. Das Arzneimittel zeichnet sich durch einen adstringierenden, leicht bitteren Geschmack aus. Eine Tablette enthält:

antiseptisch, hat entzündungshemmende, desinfizierende Eigenschaften

pharmachologische Wirkung

Protargol ist kein Antibiotikum, daher können Sie nach seiner Anwendung keine Angst vor Dysbiose haben. Der Wirkstoff des Arzneimittels ist Silberproteinat, das eine antiseptische, adstringierende und entzündungshemmende Wirkung hat. Nach dem Auftragen auf die geschädigte Stelle bildet das Antiseptikum einen Schutzfilm, der die Empfindlichkeit der Haut oder der Schleimhaut verringert, eine Vasokonstriktion verursacht, die Entzündungsreaktion hemmt und die Heilung des Gewebes beschleunigt.

Das Medikament zeichnet sich durch bakteriologische Wirkung aus: Silberionen binden an die DNA von Bakterien und Pilzen, die auf der Haut und den Schleimhäuten leben, und stoppen deren Reproduktion. Protein kommt mit Silberviren nicht zurecht, daher ist es vor der Verschreibung eines Arzneimittels erforderlich, die Ursache der Krankheit herauszufinden. Wenn eine laufende Nase eine Virusinfektion (Grippe oder Erkältung) hervorruft, ist das Mittel unbrauchbar.

Anwendungshinweise

In den meisten Fällen wird Protargol zur Instillation von Nase, Augen und Ohren verwendet. Gemäß der Gebrauchsanweisung behandelt es wirksam Erkrankungen des Ohrs, des Rachens und der Nase, die insbesondere durch die Freisetzung eitriger Inhalte (Pharyngitis, Sinusitis, Rhinitis, Mittelohrentzündung) gekennzeichnet sind. Ein Arzneimittel ist bei fortgeschrittener Adenoiditis nützlich: Es beseitigt schnell und effektiv Entzündungen der Kieferhöhlen, Schwellungen der Schleimhaut, die zu einer Abnahme der Mandeln führen und das Immunsystem stimulieren. Wenden Sie die Lösung bei der Behandlung von Blasenentzündung und Urethritis an.

In der Augenheilkunde wird das Medikament zur Behandlung von Entzündungen der Augen eingesetzt - Bindehautentzündung, Blenorrhoe, Blepharitis. Es ist erwähnenswert, dass die offiziellen Anweisungen zur Anwendung von Protargol Sialor nicht darauf hinweisen, dass das Medikament bei der Behandlung des Sehorgans wirksam ist. Aus diesem Grund muss das Produkt gemäß den Anweisungen des Arztes unter Beachtung der angegebenen Dosierung instilliert werden..

Dosierung und Anwendung

Das Arzneimittel wird in Form eines Sprays, von Tropfen sowie in Form von Tabletten und einem Lösungsmittel verkauft, aus denen eine Lösung hergestellt werden sollte. Gebrauchsanweisung zeigt an, dass das Medikament wie folgt verwendet wird:

  • Tropfen in Nase und Ohr einfließen lassen (bei Verwendung des Sprays - 1-2 Spülung dreimal am Tag);
  • Sie begraben ihre Augen, einschließlich Protargol für Säuglinge, und werden in Entbindungskliniken verwendet, um die Durchgängigkeit der Tränenkanäle zu überprüfen.
  • gewaschener Hals;
  • In der Urologie wird das Arzneimittel zum Spülen der Harnröhre und der Blase verwendet.

Lösungstabletten

Protargol Sialor wird in Form eines Kits zur Herstellung einer 2% igen Lösung freigesetzt. Um ein Werkzeug herzustellen, müssen Sie die folgenden Anweisungen befolgen:

  • Gießen Sie 10 ml gereinigtes Wasser in eine Flasche.
  • 1 Tablette hinzufügen;
  • Verschließen Sie die Flasche mit einem Pipettendeckel und schütteln Sie sie, bis sie sich vollständig aufgelöst hat (8-10 Minuten)..
  • Das Medikament wird sofort nach der Herstellung instilliert.

Aus der offiziellen Gebrauchsanweisung geht hervor, dass Sialor zur Instillation der Nase bestimmt ist. Reinigen und spülen Sie die Nasenhöhle vor dem Eingriff und entfernen Sie sie von Rotz. Wenn die Nase stark verstopft ist, sollte vor der Anwendung von Protargol ein Vasokonstriktor in die Nase eingeführt werden. Die durchschnittliche Tagesdosis beträgt 1-3 Tropfen Sialor dreimal am Tag. Der Behandlungsverlauf beträgt eine Woche.

Lässt Protargol fallen

Die fertige Lösung, die in der verschreibungspflichtigen Abteilung einer Apotheke gekauft wurde, wird zur Instillation von Nase und Ohren verwendet. Der Behandlungsverlauf dauert 5 bis 10 Tage. Protargol für Erwachsene gibt zwei- bis dreimal täglich 1-2 Tropfen in die Nase oder den Gehörgang. Da die Dosierung für die Instillation der Augen im Apothekenprodukt für Augenkrankheiten nicht angegeben ist, kann das Arzneimittel nur nach ärztlicher Ernennung unter strikter Einhaltung der ihnen gegebenen Gebrauchsanweisung angewendet werden.

Protargol für Kinder

Für die Behandlung von Kindern unter 12 Jahren wird 1% ige Protargolum-Lösung verwendet. Daher ist es besser, das Medikament in der verschreibungspflichtigen Abteilung der Apotheke zu kaufen. Ab diesem Alter können Protargolum-Kinder eine Lösung mit einer höheren Konzentration begraben. Beim Eintanken sind die Anweisungen des Kinderarztes und die von ihm angegebene Dosierung unbedingt zu beachten. Die durchschnittliche Tagesdosis beträgt zwei- bis dreimal täglich 3 bis 5 Tropfen. Der Behandlungsverlauf sollte zwei Wochen nicht überschreiten. Für die Behandlung von Mandelentzündung und Pharyngitis wird empfohlen, den Hals 2-3 Mal am Tag mit einer Lösung zu spülen.

spezielle Anweisungen

Protargol sollte nur nach Anweisung eines Arztes angewendet werden. Verwenden Sie das Medikament nicht länger als vom Arzt angegeben, da Silberproteinat bei längerem Gebrauch Argyrose hervorrufen kann. Bei dieser Pathologie lagern sich Silberionen auf Geweben und Organen ab und interagieren mit Proteinen, was zu Pigmentierung führt - irreversible Färbung der Haut und der Schleimhäute in silberner oder blauer Farbe.

Während der Schwangerschaft und Stillzeit

Gemäß den Anweisungen ist die Einnahme von Protargol während der Schwangerschaft und Stillzeit verboten. Es gibt keine genauen Daten zur Wirkung des Arzneimittels auf Mutter und Kind. Da Silberproteinat bei längerem Gebrauch eine toxische Wirkung auf den Körper hat, können Vergiftungen und Argyrose nicht ausgeschlossen werden. Darüber hinaus ist eine negative Wirkung des Arzneimittels auf Leber und Nieren, die an der Neutralisierung von Toxinen beteiligt sind, deren Entfernung aus dem Körper möglich..

Wechselwirkung

In der Anleitung wird die gleichzeitige Anwendung von Protargol mit papainhaltigen Arzneimitteln nicht empfohlen. Dies ist der Name des proteolytischen Enzyms (Protease), das die Peptidbindungen zwischen Aminosäuren in Proteinen auflöst. Papainpräparate werden verwendet, um das Haarwachstum zu verlangsamen, in Zahnpasten, um Plaque abzubauen. Die gleichzeitige Anwendung mit Protargolum kann die Wirkung des Enzyms verringern..

Nebenwirkungen

Die häufigste Nebenwirkung ist eine Allergie gegen die Bestandteile der Lösung. Es kann sich durch Brennen, Reizung, Juckreiz, Urtikaria, Dermatitis im Anwendungsbereich äußern. Anaphylaktischer Schock ist möglich. Die Lösung verursacht trockene Schleimhäute, daher sollten Sie sie nicht länger als den vom Arzt angegebenen Zeitraum verwenden. Im Falle einer Überdosierung sind folgende Komplikationen möglich:

  • Argyrose;
  • Schläfrigkeit;
  • Kopfschmerzen;
  • Hepatotoxizität - eine Verletzung der Leber;
  • Taubheitsgefühl der Haut;
  • Kardiomyopathie - die primäre Läsion des Herzmuskels, deren Symptom Arrhythmie ist.

Kontraindikationen

Protargol ist nicht jedem verschrieben. Die Anweisung weist auf folgende Kontraindikationen hin:

  • Allergie gegen die Bestandteile des Arzneimittels;
  • Schwangerschaft;
  • Stillzeit.

Verkaufs- und Lagerbedingungen

Sialor (Protargol) wird ohne Rezept freigesetzt. Das Arzneimittel wird an einem dunklen Ort bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C aufbewahrt. Gemäß den Anweisungen wird das vorbereitete Produkt nicht länger als 30 Tage im Kühlschrank gelagert. Sialor in Form von Tabletten und Lösungsmittel wird 2 Jahre gelagert.

Analoga

Protargol kann durch andere Arzneimittel ersetzt werden, die Silberionen enthalten. Analoge sind:

  • Protalor (Protargol). Hersteller: Eco-Farm (Armenien). Wirkstoff: Silberproteinat. Tropfen werden in einer 15 ml Flasche abgegeben, sie kostet ca. 150-180 Rubel. Verwendet in der HNO-Praxis, Gynäkologie, Urologie, zur Behandlung von Augenentzündungen. Dies ist ein gutes Analogon von Protargol für Kinder. Es ist angezeigt, um die Durchgängigkeit der Tränenkanäle bei Neugeborenen zu überprüfen..
  • Collargol. Wirkstoff: kolloidales Silber. Hergestellt in den verschreibungspflichtigen Abteilungen von Apotheken. Die Haltbarkeit beträgt 30 Tage. Zur Behandlung von Wunden, einschließlich eitriger, langheilender Wunden, mit Erysipel, eitriger Konjunktivitis, Blennorrhoe, Entzündung des Nasopharynx, vergrößerten Adenoiden, Blasenentzündung.
  • Vitargol Forte (SPC Elyusan, Russland). Wirkstoff: Cluster Silber. Das Medikament wird in Form von Tropfen und Spray verkauft, Haltbarkeit 2 Jahre. Gemäß den Anweisungen werden Tropfen gegen Angina, vergrößerte Adenoide, Pilzinfektionen, Sinusitis, Herpes als Nahrungsergänzungsmittel zur Verbesserung der Immunität eingenommen. Das Spray wird zur Behandlung der Mundhöhle, Wunden, Verbrennungen, Instillation der Nase mit einer laufenden Nase und Augen mit Bindehautentzündung verwendet. Die Behandlungsdauer beträgt 7 Tage.

Preis Protargol

Protargol wird in vielen Apotheken in Moskau und der Region Moskau verkauft. Die Kosten für das in der verschreibungspflichtigen Abteilung hergestellte Medikament betragen etwa 60 Rubel. Sialor ist viel teurer. Der Preis des Kits und des fertigen Sprays unterscheidet sich nicht, während das Medikament in Form von Tabletten und Lösungsmitteln häufiger vorkommt:

Protargol: Handelsnamen, Indikationen, Maßnahmen, Bewertungen und Preise

Gebrauchsanweisung

Protargol wird zur Behandlung von infektiösen und entzündlichen Erkrankungen der Atemwege, der Augen und des Urogenitalsystems verschrieben. Dies ist eine medizinische Substanz mit entzündungshemmenden und antiseptischen Eigenschaften. Mögliche topische oder lokale Verwaltung. Das Medikament wird in der pädiatrischen Praxis eingesetzt, da dieses Medikament gut verträglich ist und selten Nebenwirkungen hervorruft..

Im Gegensatz zu antimikrobiellen Mitteln verletzt Protargol nicht den Zustand der Mikroflora im Gewebe. Erhält die Anzahl der nützlichen Mikroorganismen.

Wirkstoff und Freisetzungsform

Protargol ist eine kolloidale Form von Silberverbindungen mit Gelatine, Albumin oder einem anderen Protein. Der Wirkstoff wird auch Silberproteinat genannt. Die Anwendung der Lösung auf das Gewebe geht mit der Freisetzung von Ionen einher, die pathogene Mikroorganismen zerstören und den Entzündungsprozess unterdrücken. Protargol wird von verschiedenen Arzneimittelherstellern in Form einer vorgefertigten Lösung, eines Sprays oder einer Tablette / eines Pulvers zur Herstellung einer topischen Darreichungsform hergestellt.

Hilfsstoffe in verschiedenen Arzneimitteln, die auf Silberprotein basieren, unterscheiden sich. Tabletten zur Herstellung der Lösung enthalten den Wirkstoff Wasser und Polyvinylpyrrolidon K30.

Protargol-Aktion

Die Gewebedesinfektion ist die Haupteigenschaft von Silberproteinat. Die chemische Verbindung reinigt Gewebe und Schleimhäute von Infektionserregern wie Clostridien und Staphylokokken. Der Wirkstoff bindet an die DNA der Bakterienzelle und stört den Teilungszyklus, wodurch die Ausbreitung von Krankheitserregern im Gewebe stoppt. Dieser Effekt wird zur Behandlung von Krankheiten und zur Verringerung des Infektionsrisikos eingesetzt..

Zusätzliche Eigenschaften

  • Unterdrückung des Entzündungsprozesses. Silberprotein bildet einen Schutzfilm auf der Oberfläche gereizter Gewebe und reduziert das Lumen der Blutgefäße. Weniger immunologische Komponenten, die Ödeme, Rötungen, Schmerzen und andere Symptome verursachen, gelangen in den Entzündungsbereich..
  • Stimulation der Regeneration. Der Wirkstoff beginnt mit der Reparatur beschädigter Gewebe. Dieser Effekt verringert das Risiko einer nachfolgenden Infektion und einer chronischen Entzündung..
  • Beseitigung der Erkältung. Dieses Symptom ist auf eine erhöhte Schleimsekretion vor dem Hintergrund einer Entzündung zurückzuführen. Medikamente verengen die Blutgefäße und reduzieren die Schleimproduktion.
  • Verbesserung der Schutzeigenschaften von Geweben. Die Behandlung der Haut und der Schleimhäute mit Silberproteinat stellt die Barrierefunktion wieder her und verhindert das Eindringen von Krankheitserregern in den Körper.
  • Die Zerstörung verschiedener Krankheitserreger. Neben Bakterien reinigt der Wirkstoff das Integumentargewebe von Viren und pathogenen Pilzen.

Die komplexe Wirkung des Arzneimittels wird bei der Behandlung von Erkrankungen verschiedener Organe eingesetzt.

Nebenwirkungen

Alle Medikamente können die Krankheit behandeln und gleichzeitig unangenehme Symptome aufgrund der Wirkung der aktiven Komponente auf Gewebe und Organe verursachen. Nebenwirkungen, die mit der Anwendung von Protargol verbunden sind, treten selten auf, da das Medikament praktisch nicht in den systemischen Kreislauf gelangt. Eine allergische Reaktion kann auftreten, wenn das Immunsystem des Patienten gegenüber dieser chemischen Verbindung empfindlich ist. Vor der Therapie müssen Sie die Zusammensetzung des Arzneimittels einschließlich der Hilfskomponenten untersuchen.

Mögliche Nebenwirkungen:

  • Schmerzen in der Haut oder der Schleimhaut.
  • Hautausschläge, Urtikaria.
  • Bindehautrötung.
  • Müdigkeit und Schläfrigkeit.
  • Entzündung der Haut (Dermatitis).
  • Kopfschmerzen.
  • Beeinträchtigte Oberflächenempfindlichkeit.

Gefährliche allergische Reaktionen wie anaphylaktischer Schock und Quincke-Ödem treten selten auf. Wenn während der Behandlung Anzeichen einer Allergie auftreten, sollten Sie die Verwendung des Produkts sofort einstellen und einen Termin mit dem Arzt vereinbaren.

Indikationen Protargolum

Als entzündungshemmendes und antiseptisches Mittel wird Natriumproteinat nur in den Schleimhäuten und auf der Haut verwendet. Das Arzneimittel sollte nicht oral (oral) eingenommen oder durch Injektion verabreicht werden. Die topische Anwendung des Arzneimittels eignet sich zur Behandlung von infektiösen und entzündlichen Erkrankungen des Urogenitalsystems und der Atemwege. Der Verlauf der medikamentösen Therapie hilft, die Schwellung des Gewebes zu reduzieren, die Schleimproduktion zu normalisieren und Krankheitserreger zu zerstören. Die richtige Verwendung des Wirkstoffs führt nicht zu einer Störung der Mikroflora der Schleimhaut.

Hauptindikationen

  • Entzündung der Schleimhaut der Nasenhöhle (Rhinitis) als eigenständige Erkrankung oder Komplikation einer anderen Pathologie. Eine Instillation des Arzneimittels hilft, die Erkältung loszuwerden, die Schwere der Entzündung zu verringern und das Risiko bakterieller Komplikationen von SARS zu verringern.
  • Entzündungsprozesse in den Nebenhöhlen (Sinusitis). Die Krankheit äußert sich in verstopfter Nase, Fieber, Schweregefühl im Gesicht, Kopfschmerzen und anderen unangenehmen Symptomen. Die Instillation einer Silberproteinatlösung kann eine Behandlung für Sinusitis sein.
  • Entzündungsprozesse in der Schleimhaut und im Lymphgewebe des Pharynx (Pharyngitis). Zu den Symptomen einer Pathologie gehören Husten, Halsschmerzen, Fieber und Schmerzen beim Verschlucken von Nahrungsmitteln..
  • Entzündung einer hypertrophierten nasopharyngealen Mandel. Die Krankheit wird normalerweise im Kindesalter diagnostiziert. Die topische Behandlung von Mandeln lindert die Symptome.
  • Der Entzündungsprozess in der äußeren Schleimhaut des Augapfels (Bindehautentzündung). Eine antiseptische Verarbeitung von Gewebe ist erforderlich, um pathogene Mikroorganismen zu zerstören. Das Medikament wird auch bei Blepharitis verschrieben.
  • Entzündliche Erkrankungen der Harnröhre oder der Blase. Eine lokale Behandlung der Schleimhäute der Organe ist möglich..
  • Gynäkologische Erkrankungen: Zervizitis, Zervixerosion, Vaginitis und andere.
  • Entzündung des Mittelohrs oder der Eustachischen Röhre, begleitet von Schmerzen und Hörstörungen.
Fachberatung

Jedes auf Silberprotein basierende Medikament hat seine eigenen Indikationen und Verwendungsmethoden, die in der Anleitung angegeben sind. Die Selbstverwendung einer Lösung oder eines Sprays ohne ärztliche Untersuchung ist mit schwerwiegenden Komplikationen verbunden.

Kontraindikationen

Das Medikament ist nicht für alle Patienten geeignet. Manchmal treten während der Therapie Komplikationen auf. Bevor Sie mit der Behandlung beginnen, müssen Sie sicherstellen, dass keine Kontraindikationen für die Anwendung vorliegen. Zu diesem Zweck wird empfohlen, einen Arzt zu konsultieren und sich einer Untersuchung zu unterziehen.

Die wichtigsten Kontraindikationen:

  • Drogenallergie.
  • Kindergeburt.
  • Stillzeit.

Gebrauchsanweisung Protargol

Einige Hersteller empfehlen, die Unverträglichkeit des Produkts vor der Verwendung zu beseitigen. Tragen Sie dazu im Bereich des Ellenbogens so wenig Flüssigkeit wie möglich auf die Haut auf. Wenn Hautausschläge, Brennen, Rötung, Schwellung oder andere Anzeichen einer Allergie auftreten, sollten Sie die Verwendung des Arzneimittels ablehnen. Um die Unverträglichkeitsreaktion zu erleichtern, spülen Sie den Ellbogen mit Wasser aus und konsultieren Sie einen Spezialisten.

Die Art der Anwendung hängt von der Darreichungsform ab. Die Tablettenform wird mit einem Lösungsmittel gemischt, um ein topisches Antiseptikum herzustellen. Andere Hersteller verkaufen die fertige Darreichungsform. Die Flüssigkeit kann in das Auge und die Nasenwege getropft werden. In der urologischen und gynäkologischen Praxis wird eine 2% ige Lösung zum Waschen von Organen verwendet..

Dosierungsoptionen

  • Instillation der Lösung in jeden Nasengang dreimal täglich für fünf bis sieben Tage.
  • Die Einführung eines Aerosols (Sprays) in die Nasenhöhle dreimal täglich für eine Woche oder einen kürzeren Kurs.
  • 1-2 Tropfen Lösung auf die Schleimhaut jedes Auges drei- oder viermal täglich für mehrere Tage.
  • Spülen Sie die Harnröhre und die Blase mit einer kleinen Menge Lösung.

Die angegebenen Behandlungsschemata können von den empfohlenen Methoden zur Verwendung eines bestimmten Präparats auf der Basis von Silberproteinat abweichen. Müssen die Anweisungen für das Medikament lesen.

zusätzliche Information

  • Das Medikament wird nicht als Monotherapie bei schweren Infektionskrankheiten verschrieben. Bei Fieber, starken Schmerzen, Schwäche, eitrigem Ausfluss und anderen störenden Symptomen müssen Sie sich an einen Spezialisten wenden und sich einer Untersuchung unterziehen. Vielleicht die Ernennung einer komplexen Therapie.
  • Die Anwendung in der Kindheit ist nur mit Genehmigung des Kinderarztes möglich.
  • Spülen Sie die Nasenhöhle vor dem Einfüllen der Lösung gründlich aus.
  • Keine Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln.

Namen austauschen

Der im Artikel beschriebene Wirkstoff ist Teil verschiedener Medikamente. Je nach Zusammensetzung, Dosierung und Darreichungsform können die Verwendungsmethoden und Kontraindikationen unterschiedlich sein.

  • Sialor zur Behandlung von entzündlichen Erkrankungen der oberen Atemwege. Erhältlich in Form von Tropfen und Tabletten zur Lösungszubereitung.
  • Vitargol zur Linderung einer laufenden Nase. Erhältlich in Form von Tropfen und Spray.
  • Protargol zur Behandlung von Infektions- und Entzündungskrankheiten. Verkauft in Form eines Sprays, einer Lösung sowie Tabletten und Pulver zur Herstellung einer topischen Form der Medizin.
Tropfen

In der Verpackung des gekauften Arzneimittels finden Sie die offiziellen Anweisungen, in denen die Indikationen, Kontraindikationen, Verwendungsmethoden und andere wichtige Details angegeben sind.

Analoga von Protargol

In der Apotheke können Sie Medikamente kaufen, deren therapeutische Wirkung mit anderen Wirkstoffen vergleichbar ist.

Indirekte Analoga:

  • Collargol ist ein Antiseptikum.
  • Pinosol - Nasentropfen basierend auf Pflanzenbestandteilen.
  • Miramistin - eine Lösung mit antiseptischer Wirkung.

Bewertungen und Preise

HNO-Ärzte, Urologen und Allgemeinmediziner sprechen gut von einer Arzneimittelsubstanz. Das Medikament in Form eines Sprays oder Tropfen lindert die Symptome einer Infektion und beschleunigt die Genesung. Einige Experten bevorzugen es, Mittel mit einer stärkeren antiseptischen Wirkung zu verschreiben.

Der Durchschnittspreis von Sialor beträgt 300 Rubel. Eine zweiprozentige Lösung von Protargol (10 ml) kann für 120-180 Rubel gekauft werden.

Video

Silberprotein hat moderate entzündungshemmende und antiseptische Eigenschaften. Das Arzneimittel ist zur symptomatischen Therapie geeignet. Schwere Infektionen werden mit anderen Medikamenten behandelt..

Das Medikament Protargol - Zusammensetzung und Form der Freisetzung, Indikationen und Anwendung bei Kindern oder Erwachsenen

Wirksame Medikamente sind nicht immer die teuersten, wie das alte Protargol-Medikament beweist - die Gebrauchsanweisung besagt, dass der Wirkstoff im Kampf gegen Bakterien und Viren ein hervorragendes Ergebnis liefert und sogar dazu beiträgt, Adenoide ohne Operation zu eliminieren. Ärzte versichern: Dieses Arzneimittel schadet nicht einmal dem kleinsten Kind, und das Ergebnis seiner Verwendung zur Beeinflussung von Bakterien und eitrigen Entzündungsprozessen ähnelt dem von Antibiotika. Wie und an wen soll Protargol verwendet werden??

Lässt Protargol fallen

Als Antibiotika nicht so häufig waren wie heute, wurde ein kostengünstiges Mittel auf Silberbasis zur Behandlung von HNO-Erkrankungen eingesetzt. Protargol ist seit einem halben Jahrhundert erhältlich und verliert nicht an Wirksamkeit. Es hat entzündungshemmende und bakterizide Eigenschaften, provoziert keine Dysbiose, wie sie bei Antibiotika auftritt, und wird in der Pädiatrie eingesetzt. Das Sicherheitsproblem ist jedoch noch offen, weshalb nur verschreibungspflichtige Medikamente aus Apotheken abgegeben werden.

Struktur

Jeder, der sich für Protargol interessiert, muss sich nur die Zusammensetzung dieses Arzneimittels ansehen: Die Basis ist eine kolloidale Lösung von Silber, daher lautet der offizielle interne Name Silberproteinat. Ein Medikament wird aus einem geruchlosen braunen Pulver hergestellt (eine gelbliche Färbung ist möglich), das etwa 8% dieses Elements enthält. Die Apotheker verwenden Wasser, um eine Lösung mit niedriger Konzentration zu erhalten: ein / zwei Prozent. Andere Flüssigkeiten werden nicht verwendet. Geschmackspulver und zubereitete wässrige Lösung wirken adstringierend.

Wenn wir die Protargol-Lösung genauer betrachten, kann kolloidales Silber in die folgenden Komponenten zerlegt werden:

  • Silbersalze (Oxid oder Nitrat);
  • Proteinhydrolyse - Gelatine, Kasein oder Serumalbumin zur Stabilisierung.

Freigabe Formular

Protargol bezieht sich auf Arzneimittel, die auf Bestellung hergestellt werden. Danach erhält der Patient eine kleine Flasche mit 10 ml, in der die hergestellte wässrige Lösung eingeschlossen ist. Meistens machen Apotheker eine 2% -Option, aber 1% kann bestellt werden. An den Flaschen ist kein Pipetten- oder Spritzenspender angebracht, der Hals ist mit einem Gummistopfen oder einem Schraubverschluss verschlossen. Das Medikament ist als „Protargol-Nasentropfen“ erhältlich, aber die Lösung ist auch mit offiziellen Anweisungen nicht nur auf die Instillation in die Nasengänge ausgerichtet. Die Farbe ist braun, die Konsistenz ist sehr flüssig.

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

In dem Moment, in dem Protargol in die Schleimhaut eindringt, bildet sich ein Schutzfilm, der die Empfindlichkeit seiner Oberfläche verringert, entzündungshemmend wirkt und eine Vasokonstriktion hervorruft. Die topische Anwendung von Protargol kann die gleiche Wirkung auf die Haut haben: Reduziert die Empfindlichkeit und hemmt den Entzündungsprozess. Die Eigenschaften von Silber enden jedoch nicht dort - es:

  • hemmt das Wachstum von Bakterien;
  • deprimierende Wirkung auf die Pilzflora;
  • stoppt die Aktivität einiger Viren.

Das genaue Wirkungsspektrum und der Umfang hängen davon ab, welche Konzentration der Lösung verwendet wird:

  • Die 1% -Variante hat nur eine bakteriostatische Eigenschaft - sie stoppt ihre Reproduktion, verhindert ihre Entwicklung, tötet aber nicht ab, daher ist die Verwendung eines Arzneimittels mit einer so geringen Silberkonzentration bei schwacher Immunität unpraktisch.
  • 2% Protargol reduziert die Anzahl der Pilze und Bakterien, da es ihren Tod provoziert und zur Bewältigung der Infektion beiträgt.

Die Verwendung von kolloidalem Silber ist laut Ärzten weniger gefährlich als die Verwendung von ionischem Silber, da ersteres weniger toxisch ist, die Schleimhäute nicht kauterisieren und nicht gereizt werden. Aufgrund der bakteriziden Eigenschaften sind kolloidale Silberionen ebenfalls sehr wirksam, aber darauf basierende Zubereitungen haben einen Nachteil in der kurzen Haltbarkeit. Protargol kann nicht länger als ein paar Wochen nach dem Öffnen der Lösung und nur einen Monat nach dem Herstellungsdatum verwendet werden.

Protargolum - Indikationen zur Anwendung

Die offizielle Anweisung berichtet, dass die Protargol-Therapie sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kleinkindern durchgeführt werden kann. Aus diesem Grund ist die Bandbreite der Gründe, die die Verwendung dieses Arzneimittels zulassen, eingeschränkt. Kinderärzte verschreiben kleinen Patienten Protargol, um Folgendes durchzuführen:

  • Behandlung von Rhinitis;
  • Prävention von Grippekomplikationen;
  • Beseitigung von Mittelohrentzündung, Pharyngitis;
  • Sinusitis-Behandlung;
  • Therapie, die darauf abzielt, das Wachstum von Adenoiden zu stoppen;
  • Vorbeugung gegen Blepharitis (gemäß Anleitung - nur für Neugeborene).

Bei Erwachsenen erweitert sich die Liste der Indikationen zur Anwendung - Bindehautentzündung und einige Erkrankungen der Harnröhre und des Fortpflanzungssystems kommen zu den bereits erwähnten Problemen der HNO-Organe hinzu. Die Verwendung von Protargol ist gerechtfertigt bei:

  • Blasenentzündung;
  • Vaginitis;
  • Urethritis;
  • Entzündung des Gebärmutterhalskanals;
  • Uteruserosion;
  • Salpingitis.

Kontraindikationen

Es wird diskutiert, wie sicher es ist, das Arzneimittel auch streng nach den Anweisungen zu verwenden: Die Konzentration der Silberionen ist nicht die höchste, aber selbst bei solchen Zahlen ist es ein Schwermetall, das sich ansammelt, wenn die Behandlungsdauer mehrere Tage überschreitet. Nach offiziellen Anweisungen ist die Verwendung von Protargol nur inakzeptabel:

  • während der Schwangerschaft;
  • mit Allergien gegen die Bestandteile des Arzneimittels.

Die Liste der Verbote ist für alle Arzneimittel klassisch, obwohl nichts über die Stillzeit gesagt wird, in der Ärzten häufig zur Vorsicht geraten wird. Obwohl Kinderärzte Protargol für gerade geborene Kinder verschreiben, raten die meisten Ärzte davon ab, dieses Arzneimittel in die Therapie des Babys aufzunehmen, es sei denn, es liegen klare Anweisungen eines Spezialisten vor. Der Grund dafür ist, dass kolloidales Silber ein starkes Allergen ist..

Dosierung und Anwendung

Die Anwendung von Protargol gemäß den offiziellen Anweisungen kann nur lokal erfolgen: Das Medikament darf in die Nase (Behandlung von Rhinitis, Sinusitis zur Linderung von Schleimhautschwellungen) und in die Ohrpassagen (Vorbeugung und Behandlung von Mittelohrentzündungen) und in die Urologie und Gynäkologie in die Vagina und den Analbereich eingeführt werden auf Tampons oder die Verwendung dieses Arzneimittels als Grundlage für das Duschen (Behandlung von entzündlichen Erkrankungen der Vagina und des Gebärmutterhalses). Bei laufender Nase ist das Spülen mit verdünnten Nasengängen nicht ausgeschlossen.

Protargol für Erwachsene

Die Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern über 6 Jahren und Erwachsenen ist gleich, es ist jedoch ratsam, dass letztere die 2% -Option verwenden und bei Kindern 1%. Wenn der Verdacht auf eine hohe Empfindlichkeit der Schleimhäute besteht, versuchen Sie zuerst, 1 Tropfen des Arzneimittels zu tropfen und Ihre Reaktion zu überwachen. Die klassische Dosierung gemäß den offiziellen Anweisungen lautet wie folgt:

  • Behandlung von Rhinitis - bis zu 2 mal täglich 5 Tropfen in die Nase tropfen lassen.
  • Vorbeugung und Behandlung von Mittelohrentzündung - bis zu 3 Mal pro Tag, 5 Tropfen pro Gehörgang.
  • Behandlung von Bindehautentzündung, Blepharitis - bis zu 4 mal täglich 3 Tropfen tropfen lassen.

Für Kinder

Einige Kinderärzte empfehlen, die Mundhöhle mit Wasser zu spülen, wo 2-3 Tropfen Silberproteinat injiziert werden, und den Rachen mit Halsschmerzen (mit einer Lösung eines Wattestäbchens) während Halsschmerzen zu schmieren, wenn eine schwere Entzündung der Schleimhaut beobachtet wird. Diese Art der Anwendung wird jedoch in den offiziellen Anweisungen nicht erwähnt. Die meisten Ärzte empfehlen die Verwendung von Protargol bei Kindern sorgfältig und nur, um eine einfache und eitrige laufende Nase, Mittelohrentzündung und Pharyngitis zu heilen. Die Dosierung und das Prinzip der Anwendung bei Babys bis zu 6 Jahren sehen folgendermaßen aus:

  • Wenn es notwendig ist, entzündliche Augenkrankheiten zu beseitigen, muss eine 1% ige Lösung 1-2 Tropfen in jeden Bindehautsack getropft werden. Wiederholen Sie den Vorgang bis zu 2 Mal täglich.
  • Wenn Sie bei einem Kind eine laufende Nase behandeln, wird empfohlen, einmal täglich 3 Tropfen 2% ige Lösung in jedes Nasenloch zu tropfen.

spezielle Anweisungen

Die Dauer der Anwendung dieses Medikaments wird vom Arzt angegeben. Wenn Sie jedoch mit der Selbstbehandlung begonnen haben, lassen Sie sich von den Empfehlungen in der Anleitung leiten: 7 Tage für Erwachsene, bis zu 5 Tage bei Kindern. Nach einer Überdosierung des Arzneimittels beginnt aufgrund der Tatsache, dass sich Silberproteine ​​im Körper ansammeln. Zusätzlich raten Ärzte:

  • Bevor Sie das Medikament zur Instillation in die Nase verwenden, spülen Sie es aus, entfernen Sie trockene Krusten und putzen Sie sich die Nase.
  • Beachten Sie die gleichen Intervalle zwischen den Verfahren zur Verwendung einer Silberlösung, insbesondere bei Kindern.

Während der Schwangerschaft und Stillzeit

Ärzte empfehlen die Verwendung dieses Arzneimittels (und anderer silberhaltiger Arzneimittel) für Frauen, die ein Kind gebären, nicht, weil Die aktive Komponente wird vom Blutkreislauf getragen und setzt sich im Gewebe ab. Sie kann für den Fötus unsicher sein. In Bezug auf die Fütterungsdauer variieren die Daten, aber Experten neigen dazu zu glauben, dass das Medikament während der Stillzeit kontraindiziert ist.

Wechselwirkung mit anderen Arzneimitteln

Gemäß den offiziellen Anweisungen wirkt sich kolloidales Silber nicht auf die am selben Tag eingenommenen Arzneimittel aus, sodass die Wechselwirkung von Protargol mit Arzneimitteln neutral ist. Ärzte empfehlen häufig, die topische Anwendung mit der internen Verabreichung von Immunstimulanzien oder mit Mitteln zu kombinieren, die eine vasokonstriktive Wirkung haben (mit laufender Nase). Das einzige, mit dem dieses Medikament nicht kombiniert wird, sind die gleichen Silberquellen..

Nebenwirkung

Die in offenen Quellen enthaltenen Anweisungen berichten, dass dieses Medikament auch ohne Überdosierung allergische Reaktionen hervorrufen kann:

  • juckende Haut;
  • Brennen im Gebrauch;
  • Rötung des Augenproteins;
  • Schwindel;
  • Kurzatmigkeit.

Analoga

Eine antiseptische Eigenschaft ist einer großen Anzahl von Arzneimitteln verschiedener Preiskategorien inhärent, aber es ist schwierig, ein Analogon von Protargol in der strukturellen Zusammensetzung zu finden, da Arzneimittel auf Silberbasis fast nicht verfügbar sind. Ärzte vergeben die folgenden Medikamente:

  • Collargol - Ärzte raten ihnen häufig, Protargol zu ersetzen, aber Vorsicht ist geboten, da der Silberanteil hier viel höher ist.
  • Sialor ist ein beliebtes Medikament, das auch antiseptische Eigenschaften hat (die Hauptsubstanz sind die gleichen aktiven Silberionen in einer ähnlichen Konzentration), aber Sialor ist aufgrund der Pipette und der Abwesenheit von Nebenwirkungen teurer: Die Nasenmembran wird nicht gereizt.

Preis Protargol

Eine kleine Flasche dieses Arzneimittels kann nur in einer Reihe von hochrangigen Apotheken, die die Preise nach eigenem Ermessen festlegen, mehr als 100 Rubel kosten. Es ist schwierig, Protargol nicht wegen der Kosten zu kaufen, sondern wegen der Besonderheiten der Freisetzung: Es ist nur in Apotheken zu finden, die sich mit der sofortigen Herstellung von Arzneimitteln befassen. Die Online-Bestellung schlägt ebenfalls fehl.

Die Preispolitik für eine fertige Lösung in Moskauer Apotheken lautet wie folgt:

ApothekePreis
Kleine Tische78 r.
GorFarma65 r.

Bewertungen

Alena, 32 Jahre alt. Meine Tochter (Baby) hatte eine bakterielle laufende Nase, die mit einem Penny Protargol behandelt wurde - dem einzigen Medikament, von dem ich die Wirkung an einem Tag sah. Ich wechsle mit Aquamaris, um meine Nase zu schlagen (die Atmung ist nicht in den Eigenschaften von Silberionen enthalten). Ich tropfe 2 Mal pro Tag - eine solche Anweisung wurde uns von einem Kinderarzt gegeben. Minus - frische Lösung wird nicht lange gelagert, genau 1 Gang.

Regina, 37 Jahre alt. Ich habe Silberpräparate selbst mehrmals getestet - bakterielle Rhinitis, Mittelohrentzündung nach Influenza, Mandelentzündung: Sie wirken in allen Situationen schnell. Ich habe versucht, eine Erkältung bei einem vierjährigen Sohn zu behandeln - ich habe eine individuelle Reaktion festgestellt: Schweres Erbrechen öffnet sich, die Nasenschleimhaut schwillt an, obwohl die Anwendungsdauer 24 Stunden betrug.

Yana, 29 Jahre alt. Der Kinderarzt verschrieb ihrer Tochter (6 Jahre alt) Sialor, als wir mit einer anhaltenden Erkältung behandelt wurden. Er war nicht in der nächsten Apotheke, also stimmte ich zu, Protargol auf Anraten eines Apothekers zu kaufen - es gab keine Gebrauchsanweisung für ihn, also musste ich im Internet surfen. Die Tochter klagte über ein brennendes Gefühl, als sie tropften, aber die Symptome einer laufenden Nase gingen schnell vorbei.

Karina, 22 Jahre alt. Mit Medikamenten „für Sie“ - selbst die harmlosesten sind nicht geeignet, aber nachdem ich auf eine langwierige laufende Nase gestoßen bin, die in die eitrige Phase übergegangen ist, bin ich zur Apotheke gelaufen. Ich bin auf die Augen von Protargol gestoßen, einem Freund aus der Kindheit - aber es gibt keine Gebrauchsanweisung, ich habe die Dosierung von meiner Großmutter herausgefunden. Ich tropfte 2 Tropfen am Nachmittag, wusch meine Nase. Die Situation verbesserte sich in 2 Tagen!

Protargol: Verwendung in der Medizin heute

Protargol - ein silberhaltiges Medikament, das Mitte des letzten Jahrhunderts aktiv eingesetzt wurde, wird immer noch von modernen Apothekenkiosken angeboten. Warum ist es trotz der starken Konkurrenz der Pharmaserie immer noch relevant? Ist die Zusammensetzung von Protargol sicher und wie effektiv ist es? Was ist der Preis für das Medikament und wo kann man es kaufen? All diese Fragen können nicht beantwortet werden. Sie müssen sich nur auf Bewertungen in Blogs stützen. Sie müssen lediglich alle Informationen über das Medikament studieren.

Zusammensetzung von Protargol

Die Zusammensetzung des Arzneimittels ist unglaublich einfach und wirksam - ausschließlich natürliche Bestandteile, Wasser und Silber, provozieren nicht die Entwicklung einer Dysbiose. Dies ist eine der Einzigartigkeiten des Arzneimittels. Die fertige Lösung hat eine braune Farbe in verschiedenen Farbtönen - von hell bis dunkel. Sie lagern es in dunkelorangen Flaschen, um Sonnenlicht zu vermeiden, durch das sich Protargol verschlechtert..

Der Silbergehalt von 7,8% ist eine ziemlich hohe und gleichzeitig sichere Menge, mit der Protargol auch Kindern verabreicht werden kann. Die Bedeutung der Wirkung der Tropfen ist sehr einfach: Auf der Schleimhaut bilden Silberionen aufgrund der Wechselwirkung mit dem Protein eine dünne Schutzschicht. Aufgrund der antibakteriellen Eigenschaften des Metalls verlangsamt sich der Entzündungsprozess zunächst und hört dann vollständig auf. Silbermoleküle in Protargol bekämpfen Bakterien und beseitigen die Krankheit.

Außerdem nimmt das Lumen der Kapillaren auf der Schleimhaut ab und die Nervenreaktionen, die während der Krankheit zu Beschwerden führen, verlangsamen sich. Protargol ist in zwei Lösungen erhältlich - 1% und 2%. Das Medikament wird vom behandelnden Arzt verschrieben.

Wichtig! Hitze und direkte Lichteinwirkung tragen zum Abbau von Silberproteinat bei. Das Medikament verliert seine Eigenschaften. Protargol sollte auch nicht verwendet werden, wenn ein Niederschlag darin auftritt..

Wann und wie Silberlösung hilft

Zunächst wird an Protargol erinnert, wenn nötig, um eine laufende Nase zu heilen. Dies ist die elementarste Eigenschaft des Arzneimittels. Die HNO-Praxis heilt mit einer Silberlösung und schwereren, eitrigen Krankheiten, an denen Menschen seit vielen Jahren leiden. Protargol wird für folgende Krankheiten verschrieben:

  • verschiedene Arten von Rhinitis, chronisch, akut, allergisch, vasomotorisch usw.;
  • Adenoiditis;
  • Sinusitis;
  • entzündliche Prozesse mit der Freisetzung von Eiter im Mittelohr;
  • Nasopharyngitis - Entzündung des Nasopharynx, einschließlich chronischer;
  • Sinusitis.

Augenärzte verschreiben Protargol gegen Blenorrhoe und gewöhnliche Bindehautentzündung. Zuvor war eine Silberlösung das erste Instrument zur Vorbeugung von Bindehautentzündungen bei Kindern in den frühen Lebenstagen. Eine große Anzahl neuer Medikamente verdrängte Protargol aus der Praxis in diesem Bereich, aber es ist immer noch relevant für die Bestimmung des Durchgängigkeitsgrades der Tränenkanäle.

Urologen empfehlen das Medikament gegen Urethritis und Blasenentzündung, da es ein guter Helfer bei entzündlichen Prozessen ist. Ein Gynäkologe kann Protargol mit einer ganzen Liste von Krankheiten verschreiben:

  • Vaginitis;
  • Soor;
  • Erosion in unterschiedlichem Ausmaß;
  • Salpingitis;
  • Zervizitis;
  • Endometritis und andere Probleme mit den weiblichen Geschlechtsorganen.

Die Haupteigenschaft von Protargol ist die Bildung einer Membran auf den Schleimhäuten. Dank dieser Eigenschaft erhält der betroffene Bereich zusätzlichen Schutz, den ein geschwächter Körper nicht bieten kann. Zusätzliche Eigenschaften bei der Behandlung sind die Verengung der Blutgefäße und eine Abnahme der Empfindlichkeit der Epidermis. Und die Fähigkeit von Silber, Bakterien abzutöten, ist ein direkter Weg zur Genesung des Patienten.

Interessant! Die Anweisungen für das Medikament schreiben nicht nur die medizinischen Eigenschaften des Medikaments vor. Die Hersteller empfehlen die externe Anwendung von Protargol zur hygienischen Behandlung der Hände von Erwachsenen und Kindern..

Die Vorteile der Silberzusammensetzung und ihre Nachteile

Silbermetall hat eine antibakterielle Eigenschaft, die seit langem identifiziert wurde. Silberlöffel für Kinder werden gekauft, um das Risiko zu verringern, dass Bakterien mit Nahrungsmitteln und Getränken in den Körper gelangen. Medikamente mit Silberionen, die in den Körper gelangen, schützen ihn vor schädlichen Bakterien.

Es ist sehr wichtig, dass Protargol nicht süchtig macht! Im Gegensatz zu den meisten modernen Medikamenten können Sie für eine lange Zeit verwenden. Und wenn Sie sich vollständig erholt haben, können Sie diese Tropfen leicht aufgeben und frei atmen.

Erschwinglicher Preis ist der unbestreitbare Vorteil von Protargol. Und Bewertungen der fast augenblicklichen Wirkung des Arzneimittels erhöhen nur seine Popularität in der Bevölkerung. Protargol reduziert nicht das Umsatzniveau und eine große Anzahl wettbewerbsfähigerer moderner Medikamente. Schließlich können Sie es sowohl für erwachsene Patienten als auch für ihre Kinder kaufen.

Die Nachteile des Arzneimittels umfassen seine kurze Haltbarkeit nach dem Öffnen der Flasche. Im Vergleich zu modernen Medikamenten, die nach dem Öffnen der Flasche monatelang gelagert werden, ist Protargol erst zwei Wochen alt. In der Tat ist dies ein zweifelhaftes Minus, das leicht auf die Vorteile zurückgeführt werden kann. Schließlich schützt eine kurze Haltbarkeit nach dem Öffnen Sie vor der Verwendung des Arzneimittels nach dem Enddatum, wie dies häufig bei einem Hausapothekenschrank der Fall ist.

Eine immer unbequeme Frage ist: "Wo kann man das Medikament kaufen?" Da sie nicht in einer normalen Apotheke verkauft werden, müssen Sie nach einem Punkt suchen, der eine Produktionsabteilung hat, die Medikamente vor Ort herstellt. Mithilfe von Informationen aus dem Internet können Sie leicht herausfinden, wo Sie Protargol in Ihrem Dorf kaufen können.

Beachten Sie! Abhängig von der Belastung des Apothekers müssen Sie zu unterschiedlichen Zeiten auf die Herstellung des Arzneimittels warten. Im Allgemeinen dauert der Vorgang etwa eine halbe Stunde. Um jedoch keine Zeit zu verlieren, vereinbaren Sie eine bestimmte Zeit, für die das Produkt genau bereit sein wird.

Wie mit Protargol behandelt werden

Die Urologie ermöglicht die Verwendung von Protargol als Lösung zum Waschen des Kanals. Harnröhrentamponade und Installationen werden ebenfalls mit Silberlösung durchgeführt. In der gynäkologischen Praxis wird Protargol in Form einer Lösung eingesetzt. Der Arzt verschreibt das Duschen und die Verwendung von mit Flüssigkeit getränkten Tampons nach einem für jeden Fall speziellen Zeitplan. Am häufigsten verschrieben 2% Medikament.

Augenkrankheiten verschwinden nach täglicher Instillation von Protargol alle 4-6 Stunden. Zwei oder drei Tropfen werden vorsichtig auf das betroffene Auge aufgetragen. Zur Vorbeugung können Sie auch ein gesundes Auge begraben. Die Behandlung dauert eine Woche..

Protargol wird als Nasentropfen für Menschen jeden Alters verwendet. Bis zu 6 Jahren werden dreimal täglich bis zu zwei Tropfen verabreicht. Patienten über 6 Jahren können 3 Tropfen in jeden Nasengang einfließen lassen. Vor dem Einbringen von Tropfen muss die Nase mit Kochsalzlösung, Salz oder Meerwasser gespült werden. Der Behandlungsverlauf beträgt höchstens 7 Tage.

Eine Entzündung des Ohres, insbesondere der Mittelohrentzündung, verschwindet nach einer Woche. Es reicht aus, alle 5 Stunden bis zu 5 Tropfen Protargol in das schmerzende Ohr zu tropfen. Dieses Rezept ist für Patienten jeden Alters geeignet..

Wichtig! Für Kinder unter 3 Jahren ist nur 1% des Arzneimittels erlaubt.

Welche laufende Nase heilen Protargol

Die logische Frage, die sich bei der ersten Anwendung von Protargol stellen wird, ist, ob es in der Lage ist, die elementare Verstopfung der Nasenhöhle zu lindern und einen konstanten Fluss aus der Nase zu ermöglichen. Hilft es bei der einfachsten Erkältung in der Kindheit??

Leider sind nicht alle Mikroorganismen der Einwirkung von Silberionen ausgesetzt. Die Zusammensetzung des Arzneimittels bestimmt seine starke antibakterielle Wirkung, ist jedoch bei der Behandlung von Viruserkrankungen machtlos. Und dies bedeutet, dass nicht alle Erkältungen vergehen, wenn Protargol sie einflößt.

Nur 5% der Rhinitis werden durch pathogene Bakterien verursacht, der Rest der Fälle sind Viren. Und mit einer Virusinfektion wird Protargol nicht nützlicher als gewöhnliche Flüssigkeit. Obwohl die Vorbeugung von bakterieller Sinusitis oder Rhinitis mit diesem Medikament einfach hervorragend ist, sowie die Behandlung dieser Krankheiten.

Um ein Mittel zur Behandlung einer Erkältung richtig zu wählen, müssen Sie die Unterschiede zwischen bakterieller und viraler Rhinitis kennen. Die allerersten Anzeichen einer verstopften Nase sind Viren, ein sehr geringer Prozentsatz dieser Probleme wird durch Bakterien verursacht. Die virale laufende Nase ist durch leichte und reichlich vorhandene Schleimsekrete aus der Nase gekennzeichnet. Eine solche laufende Nase mit juckender Nase und Niesen zu begleiten, ist Standard. Abhängig von der Funktion des Immunsystems verschwindet eine virale Rhinitis nach zwei Wochen vollständig und am 7. Tag sind ihre Symptome signifikant reduziert.

Aber als nach einem Halbmond die laufende Nase nicht verschwand und sogar noch komplizierter wurde, wurde die virale Rhinitis möglicherweise durch die bakterielle Komponente verstärkt. Eine längere verstopfte Nase und ein dicker Ausfluss mit einer Beimischung von Eiter, grünlich oder gelb, erfordern eine weitere Behandlung. Sie müssen sich sofort mit einer solchen Krankheit befassen und die Entwicklung einer Sinusitis verhindern.

In diesem Fall sind Kopfschmerzen, Fieber, allgemeine Schwäche und ein Gefühl der Fülle der Nasennebenhöhlen ohne andere Symptome der Erkältung - Husten, Schmerzen beim Schlucken usw. oft der Grund, zum Arzt zu gehen. In diesen Fällen hilft Protargol und die Möglichkeit, ihn zum Arzt zu ernennen, ist hoch.

Als Referenz: Bei der Behandlung von Sinusitis liefert die Verwendung von Tropfen Cyclamen oder Cyclamenöl gute Ergebnisse. Tropfen und Alpenveilchenöl haben eine wundersame Kraft - sie reinigen die Nebenhöhlen von Eiter und Schleim und heilen die Nebenhöhlenentzündung vollständig. Darüber hinaus können Sie mit Hilfe von Tropfen und Öl Bluthochdruck, Kopfschmerzen und Osteochondrose loswerden.

Merkmale der Zusammensetzung: Nebenwirkungen und Überdosierung

Das Vorhandensein eines Schwermetalls an sich führt bei Menschen, die dazu neigen, zu einer Verschärfung allergischer Reaktionen. Daher sollte diese Kategorie von Patienten während der Behandlung besonders auf ihre Gesundheit achten. Wenn das Medikament nicht geeignet ist, werden die Symptome fast sofort erkannt:

  • Reizung der Schleimhäute von Nase, Augen und anderen Organen;
  • nach dem Einträufeln treten Juckreiz und ein unangenehmes Brennen auf;
  • vielleicht ein Gefühl der Taubheit am Ort der Anwendung;
  • trockener Mund, Nasenhöhle;
  • Rötung der Augen;
  • Taubheit der Gliedmaßen;
  • ursachenlose Kopfschmerzen und Gleichgewichtsverlust;
  • Schläfrigkeit;
  • Urtikaria ist auf der Haut möglich.

Wenn eines der oben genannten Symptome auftritt, brechen Sie die Behandlung mit Protargol ab. Der Preis für die Vernachlässigung dieser Empfehlung ist Ihre Gesundheit.

Interessant! Allergische Reaktionen auf Silberlösung werden von Säuglingen in den ersten Lebensmonaten am wenigsten beeinflusst. Darüber hinaus wird die einmalige Anwendung von Protargol als Prophylaxe keinen Schaden anrichten.

Eine Überdosierung einer Silberlösung ist ebenfalls möglich, sie tritt auf, wenn sich Silberionen im Blut ansammeln. Langzeitanwendung dieses Arzneimittels beeinflusst die Hautfarbe, es wird heller, es kann eine graue Färbung annehmen. Eine solche Reaktion wird aufgrund der Wechselwirkung von Silber mit verschiedenen Proteinen im Körper und der Produktion von überschüssigen Pigmenten durch die Zellen erhalten. Mögliche Manifestationen von Amnesie und unleserlicher Sprache sind Folgen des Neurotoxizitätsprozesses..

Es liegen keine spezifischen Daten zur Anwendung des Arzneimittels bei schwangeren und stillenden Müttern vor. Daher wird empfohlen, die Verwendung von Protargol in diesem Zeitraum zu beschränken. Im Falle eines besonderen Bedarfs und streng vom Arzt verschrieben, darf das Medikament diese Kategorie von Frauen behandeln.

Wichtig! Das Medikament hat derzeit keinen Einfluss auf die Reaktionsgeschwindigkeit einer Person und ihren mentalen Zustand. Die Sehschärfe und die Konzentration der Aufmerksamkeit bleiben bei der Einnahme des Arzneimittels unverändert.

Einige Mythen über Protargol

Die häufigste Tatsache, die uninformierte Protargol-Benutzer erschreckt, ist, dass Silberionen dazu neigen, sich im Körper anzusammeln und beim Menschen Argyrose zu verursachen. Tatsächlich ist der Silbergehalt im Arzneimittel nicht so kritisch. Und der Zeitpunkt der Verwendung des Produkts erreicht nicht einen solchen Zeitraum, in dem sich ein ganzes Gramm Edelmetall in den Schleimhäuten und inneren Organen ansammeln könnte.

Wichtig! Protargol sollte nicht die einzig mögliche Behandlung während einer Krankheit sein und sollte nur unter Aufsicht eines Arztes angewendet werden..

Der zweite Mythos, der in den Bewertungen "begeisterter" Patienten zu sehen ist, ist, dass Protargol ein Allheilmittel für alle Krankheiten ist. Gerüchte, dass dieses Medikament die komplexesten Krankheiten wie Krebs, Tuberkulose und HIV-Infektionen beseitigen kann, sind falsch. Die Fähigkeit des Arzneimittels, einen Schutzfilm zu erzeugen, zuweilen die Empfindlichkeit des von Entzündungen betroffenen Bereichs zu verringern und den Durchmesser der Gefäße zu beeinflussen, hilft gut bei Bindehautentzündung, Rhinitis, Blasenentzündung, ohne jedoch zu schwerwiegenderen Krankheiten zu führen.

Und die letzte falsche Meinung, dass Protargol ein veraltetes Mittel ist. Ja, die heutige Pharmaindustrie ist reich an Medikamenten mit einem breiten Wirkungsspektrum und alte Produkte sind nicht mehr so ​​beliebt. Einige verschreiben jedoch immer noch eine Silberlösung, die den Eltern bei der Behandlung komplexer eitriger Entzündungen bei Kindern hilft.

Lesen Sie Über Die Erkältung Bei Kindern

Drops Derinat in der Pädiatrie: Bewertungen von Ärzten und Eltern
Die meisten Eltern, die das eine oder andere Arzneimittel zur Behandlung von Erkältungen oder katarrhalischen Erkrankungen bei ihren Kindern wählen, verlassen sich hauptsächlich nicht auf die Bewertungen von Ärzten, sondern auf Bewertungen im Internet und Empfehlungen von Freunden.
Sinusitis
Sinusitis ist eine Form der Sinusitis, die sich im Entzündungsprozess der Kieferhöhlen und der häufigsten HNO-Krankheit äußert. Die Kieferhöhlen sind Vertreter der Nasennebenhöhlen, die Atemwege sind.