Welche Medikamente eignen sich für Hustenvernebler-Inhalatoren?

Mit Hilfe eines Inhalators können Sie einen trockenen Husten schnell und effektiv lindern, die Entfernung von Auswurf erleichtern, einen Asthmaanfall lindern und einen schmerzhaften Husten überhaupt loswerden. Inhalationen sind schmerzlos und zu Hause erhältlich. Ein einfaches Verfahren mit einem Vernebler kann nicht nur schnell Husten lindern, sondern auch die Erholungszeit bei akuten Viruserkrankungen verkürzen. Welche Medikamente werden zum Einatmen beim Husten verwendet??

Ein Vernebler ist ein spezielles Gerät, das eine Arzneimittellösung in ein Aerosol verwandelt, ohne es zu erhitzen oder Freon zu verwenden. Vom Gerät erzeugte Partikel können tief in die Atemwege eindringen. Die therapeutische Wirkung wird schnell und mit minimaler systemischer Wirkung auf den gesamten Körper erreicht. Mögliche negative Wirkung - eine individuelle allergische Reaktion auf das verwendete Medikament.

Alle Inhalatoren können unterteilt werden in:

  • Dampfinhalatoren, die die Behandlungslösung zum Einatmen durch Erhitzen in Dampf umwandeln
  • Vernebler

Videoübersicht über Inhalatortypen

Beachten Sie! Kinder atmen gerne in Form eines Spiels durch den Vernebler ein, bei dem das Gerät selbst ein Spielzeug ist.

Inhalationen mit einem Zerstäuber werden verwendet:

  • Bei der Behandlung von entzündlichen Erkrankungen der Atemwege
  • In komplexer Therapie bei chronischen Erkrankungen der Bronchien
  • Bei der Behandlung von Mandelentzündung, Entzündung des Pharynx, Luftröhre
  • Erkältung und Husten loswerden
  • Zur Linderung von Schwellungen der Schleimhaut der Atemwege bei allergischen Reaktionen

Jede dieser Pathologien kann von einem Hustensymptom begleitet sein. Welche Medikamente können Sie mit verschiedenen Arten von Husten atmen?

Was in einen Vernebler mit trockenem Husten zu gießen?

Trockener Husten ist charakteristisch für das Anfangsstadium eines akuten Entzündungsprozesses. Ein qualvoller trockener Husten plagt Asthmatiker häufig während eines Exazerbationsstadiums..

Beachten Sie! Husten ist eine schützende Reaktion des Körpers auf die Krankheit. Antitussiva wirken auf das Gehirn und unterdrücken den Hustenreflex. Eine solche Therapie hat viele Kontraindikationen und sollte ausschließlich nach ärztlicher Anweisung angewendet werden..

Antitussiva, die mit trockenem Husten in den Inhalator gegossen werden sollten, umhüllen und erweichen effektiv die entzündete Schleimhaut der Atemwege. Sie stoppen Hustenanfälle durch Befeuchtung:

  • Kochsalzlösung isotonisches 9% iges Natriumchlorid (NaCl). Das Medikament ist ein wesentlicher Bestandteil der meisten Inhalationen als Hilfskomponente, wird als eigenständige Medizin eingesetzt. Bei jeder Art von Husten kann Kochsalzlösung in den Inhalator gegossen werden. Es ist sicher, verursacht keine allergischen Reaktionen und ist für Erwachsene und Kinder gleichermaßen geeignet. Gießen Sie 5 ml Lösung in ein Verfahren
  • Mineralwasser "Borjomi". Vor dem Gießen wird es von Gasen befreit. Einatmen wie mit Kochsalzlösung
  • Einatmen von Soda. Eine Lösung von Backpulver wird in einem Anteil von 1 TL hergestellt. Natriumbicarbonat in 0,5 l gekochtem Wasser
  • Tussamag in Tropfen (nicht in Sirup!). Alkoholtinktur wird mit Kochsalzlösung im Verhältnis 1: 2 gezüchtet. Gießen Sie beim Einatmen 3-5 ml Lösung ein. Das Werkzeug unterdrückt Husten und mildert die Atmung
  • Ambroxol (Lazolvan). Das Medikament hat eine mukolytische Wirkung, fördert die Bildung von Sputum. Ambroxollösung + Kochsalzlösung im Verhältnis 1: 1 wird in 1 Verfahren gegossen. Nicht mehr als 2 Inhalationen pro Tag.

Beachten Sie! Bei Patienten mit trockenem Husten wird ein tiefes Atmen und Halten während des Einatmens nicht empfohlen. Sie sollten ruhig, in einem angenehmen Tempo und flach atmen.

Patienten mit Erstickungsgefahr sollten vor dem Eingriff Bronchodilatatoren einnehmen.

Bei Patienten, deren Husten von Schmerzen begleitet wird, kann eine Lösung von 2% Lidocain zur Inhalation verschrieben werden. Pro Verfahren wird eine Ampulle (2 ml) verwendet. Es ist zu beachten, dass Lidocain eine schwere allergische Reaktion bis hin zu einem anaphylaktischen Schock hervorrufen kann.

Inhalation von nassem Husten

Der Übergang des Hustens in das „nasse“ Stadium zeigt die Auflösung des Entzündungsprozesses an. Bei einem feuchten Husten zum Einatmen werden sputumverdünnende Medikamente und Mittel verwendet. Dies erleichtert das Husten. Wie man mit einem feuchten Husten durch einen Vernebler atmet?

Liste der Medikamente zur Inhalation mit einem Vernebler unter Bedingungen mit schwer zu entfernenden Schleimsekreten:

  • Ambroxol (Lazolvan)
  • Sinupret
  • Gedelix Efeuextrakt. Verdünnung: Erwachsene 1: 1, Kinder 1: 2 mit 9% NaCl.
  • Pertussin. 1: 2-Verdünnung mit 9% NaCl
  • Mukaltin. 1 Tablette pro 80 ml NaCl 9%. Verwenden Sie 3-4 ml pro 1 Verfahren
  • ATSTS-Injektion (nicht zur Einnahme von Antibiotika verwenden!) Zum Auftanken in einem mit Kochsalzlösung 1: 1 verdünnten Zerstäuber
  • Fluimucil (ACC mit Antibiotikum)

Um das Abhusten von Sputum zu erleichtern, muss die rasche Entfernung pathogener Mikroflora aus den Bronchien erleichtert werden, um zu verhindern, dass die Infektion noch tiefer geht.

Was mit einem Vernebler gegen Husten und laufende Nase zu füllen?

Akute Infektionen der Atemwege sowie ein schmerzhafter Husten sind durch eine verstopfte Nase gekennzeichnet. Was können Sie von Husten und laufender Nase atmen? Hier helfen Inhalationen mit Immunmodulatoren, entzündungshemmenden oder antibakteriellen Medikamenten..

Immunmodulatoren zur Inhalation:

  • Interferon Der Inhalt der Ampulle wird in 3 ml Kochsalzlösung verdünnt. Sie sollten das Medikament 2 mal am Tag atmen
  • Derinat. Füllen Sie für 1 Verfahren 2 ml der Arzneimittellösung und 2 ml Kochsalzlösung

Entzündungshemmende Medikamente zum Einatmen eines Zerstäubers sind Alkoholtinkturen für Apotheken auf Pflanzenmaterialien:

  • Eukalyptus - 200 ml Kochsalzlösung 10-15 Tropfen Tinktur
  • Malavit - 1 ml Malavit pro 30 ml Kochsalzlösung
  • Rotokan - 1 ml des Arzneimittels wird in 40 ml Kochsalzlösung verdünnt
  • Ringelblume - 1 ml Tinktur pro 40 ml Kochsalzlösung

Alle oben genannten Medikamente, die zur Inhalation bereit sind, werden bis zu dreimal täglich angewendet. Für eine Inhalation 4 ml Arbeitslösung einfüllen. Das Einatmen von Arzneimitteln sollte über eine Verneblermaske erfolgen. Atme durch die Nase ein, atme durch den Mund aus.

Regeln für das Einatmen mit einem Vernebler beim Husten

Der Patient füllt das Medikament mit Medikamenten und sitzt vor ihm. Kleine Kinder werden am besten abgeholt. Die Zerstäuberkammer sollte aufrecht gehalten werden.

  • Der Eingriff wird eine Stunde nach einer Mahlzeit oder Übung durchgeführt
  • Während des Einatmens sollte der Patient in einer bequemen Position sitzen, entspannt und ruhig sein (Kinder sollten nicht weinen oder Angst haben)
  • Husteninhalationen werden ohne Maske durchgeführt, ein Mundstück sollte verwendet werden. Die Maske kann für kleine Kinder verwendet werden, die nicht durch die Munddüse atmen können
  • Es ist notwendig, durch den Mund einzuatmen, durch die Nase auszuatmen
  • Husteninhalationen sind bei leicht erhöhter Temperatur zulässig, wenn sich der Patient relativ gut fühlt.
  • Nach dem Durchatmen sollten Sie sich bis zu einer halben Stunde ausruhen

Was kann nicht in einen Vernebler gegossen werden?

Es ist verboten, den Zerstäuber mit Öllösungen, Suspensionen (Suspensionen, Sirupe, hausgemachte Abkochungen, Infusionen auf Pflanzenmaterialien) zu füllen. Das Einatmen von Ölen oder inhomogenen Lösungen in feinteiliger Form führt zu Entzündungen und Lungenödemen.

Beachten Sie! Die Verwendung von Antibiotika in einem Ultraschallvernebler ist nicht möglich. Befolgen Sie für eine effektive Inhalation die Anweisungen für Ihr Gerät..

Wir wählen Lösungen für die Inhalation mit einem Vernebler für Kinder und Erwachsene

Die Behandlung von Husten mit inhalativen Medikamenten ist eine beliebte und wirksame Methode zur Verbesserung des Zustands eines Patienten mit Atemwegserkrankungen. Die lokale Exposition der Atemwege verhindert die negativen Auswirkungen von Arzneimitteln auf andere Organe und Systeme. Die Hauptsache ist, eine Lösung für das Einatmen von Husten zu wählen, die für einen bestimmten Patienten geeignet ist. Durch vorläufige Konsultation eines Arztes können Sie dieses Problem lösen..

Merkmale der Inhalation

Für die erfolgreiche Beseitigung von Husten mit Inhalationsmedikamenten ist die Verwendung eines speziellen Geräts, eines Zerstäubers, erforderlich. Das Gerät spaltet die medizinische Flüssigkeit in die kleinsten Partikel auf, die in die Atemwege eindringen.

Geeignete Inhalatoren werden in einem Krankenhaus oder einer Klinik verwendet. In den Regalen der Apotheken wurden Modelle für den Heimgebrauch verkauft. Um die maximale Wirkung zu erzielen, muss vor der Selbstbehandlung ein Arzt konsultiert werden, um alle Merkmale der Verwendung des Geräts und spezifische Mittel (Dosis, Verdünnungsrate, Vielzahl von Verfahren usw.) zu erläutern..

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/03/rastvory-dlya-ingalyatsij-s-nebulajzerom.jpg "alt =" solutions für Inhalationen mit dem Vernebler "width =" 630 "height =" 397 "srcset =" "data-srcset =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/03/rastvory-dlya-ingalyatsij-s- nebulajzerom.jpg 630w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/03/rastvory-dlya-ingalyatsij-s-nebulajzerom-300x189.jpg 300w, https://mykashel.ru/wp-content/ uploads / 2018/03 / rastvory-dlya-ingalyatsij-s-nebulajzerom-24x15.jpg 24w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/03/rastvory-dlya-ingalyatsij-s-nebulajzerom-36x23.jpg 36w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/03/rastvory-dlya-ingalyatsij-s-nebulajzerom-48x30.jpg 48w "Größen =" (maximale Breite: 630px) 100vw, 630px "/>

Typische Gruppen von Husteninhalationen verschiedener Ursachen werden nachstehend beschrieben..

Antitussive Medikamente (Lösungen)

Trockener Husten ist ein unangenehmes Symptom, das dem Patienten viele Unannehmlichkeiten bereitet. Aufgrund der unproduktiven Trocknung der Schleimhaut schreitet die Reizung und lokale Entzündung fort.

Was tun bei trockenem Husten? Um dieses Symptom zu minimieren, können Sie Medikamente verwenden, die den entsprechenden Reflex unterdrücken oder die Schleimhaut befeuchten, die die Atemwege von innen auskleidet.

Der einfachste Weg, um die Funktion des Flimmerepithels der Bronchien, der Schleimhaut des Kehlkopfes und der Luftröhre zu verbessern, ist die Inhalation mit einem Vernebler mit Kochsalzlösung mit trockenem Husten. Die flüssige Form von Natriumchlorid (0,9% NaCl oder bei gewöhnlichen Menschen - Kochsalzlösung) befeuchtet die gereizte Schleimhaut und stimuliert die Sekretion der Epitheldrüsen weiter, wodurch die Auswurfentladung verbessert wird.

Das Einatmen mit Kochsalzlösung beim Husten mit einem Vernebler ist bei Bronchitis, Laryngitis und Pharyngitis wirksam. Das Verfahren kann sowohl für Kinder als auch für erwachsene Patienten durchgeführt werden. Der Inhalationsbehälter muss mit 4 - 5 ml Kochsalzlösung gefüllt und gemäß den Anweisungen inhaliert werden.

Liste spezialisierter Medikamente, die die Schwere des Hustens verringern und zur Stabilisierung des Zustands von Patienten eingesetzt werden:

  • 1% Lidocainhydrochloridlösung. Das Medikament hat eine anästhetische Wirkung. Vor dem Gebrauch müssen Sie Ihren Arzt konsultieren. Dosierung für 1 Sitzung: für Kinder unter zwölf Jahren - 1 bzw. 2 Milliliter des Arzneimittels mit Kochsalzlösung, für Patienten über diesem Alter - 2 Milliliter mit der gleichen Menge Natriumchlorid. Die Anzahl der täglichen Inhalationen überschreitet zwei nicht;
  • Tussamag ist ein Kräuterpräparat auf Basis von Thymianextrakt. Dosierung: Für Erwachsene - 1 ml des Arzneimittels mit der gleichen Menge physiologischer Kochsalzlösung verdünnt, für Kinder im Alter von 6 bis 18 Jahren - ein und zwei ml Tussamag mit 0,9% NaCl für Patienten im Alter von 1 bis 5 Jahren wird das Arzneimittel mit Natriumchlorid im Verhältnis 1 zu 3 verdünnt Anzahl der Sitzungen - bis zu drei pro Tag..

Expektorantien (Lösungen)

Nasser Husten ist ein Symptom, das 60 - 70% der Pathologien der Bronchien und Lungen begleitet. Um das Symptom zu beseitigen, kann der Arzt schleimlösende und sputumverdünnende Medikamente (Mukolytika) empfehlen, die die Reinigung der Atemwege von Schleim beschleunigen.

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/03/otharkivayushhie-rastvory-dlya-nebulajzera.jpg "alt =" expektorierende Lösungen für Vernebler "width =" 630 "height =" 397 "srcset =" "data-srcset =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/03/otharkivayushhie-rastvory-dlya-nebulajzera.jpg 630w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/03/otharkivayushhie-rastvory-dlya-nebulajzera-300x189.jpg 300w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/03/otharkivayushhie -rastvory-dlya-nebulajzera-24x15.jpg 24w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/03/otharkivayushhie-rastvory-dlya-nebulajzera-36x23.jpg 36w, https://mykashel /wp-content/uploads/2018/03/otharkivayushhie-rastvory-dlya-nebulajzera-48x30.jpg 48w "Größen =" (maximale Breite: 630px) 100vw, 630px "/>

Wet Cough Inhaler Medikamente:

  • Fluimucil, ACC Inject. Die Grundkomponente ist Acetylcystein, das die Bindungen zwischen Sputummolekülen zerstört und es weniger viskos macht. Ein Verfahren erfordert 3 ml Medikamente für Patienten über zwölf Jahre ohne vorherige Verdünnung. Für Kinder von 6 bis 12 Jahren wird Acetylcystein mit 0,9% NaCl in einem Verhältnis von 2 zu 1 gemischt, für Babys von 2 bis 6 Jahren - 1 bis 2. Verwendungshäufigkeit - 2-3 pro Tag;
  • Ambroben- und Lazolvan-Lösung - Arzneimittel auf der Basis von Ambroxolhydrochlorid. Dosierung: für Patienten über 6 Jahre - 3 ml des Arzneimittels, 2-6 Jahre alt - 2 ml, unter 2 Jahre alt - 1 ml. Das Arzneimittel wird vor der Verwendung im gleichen Verhältnis mit Natriumchlorid verdünnt.
  • Pertussin ist ein Medikament auf Thymianbasis. Vor dem Auftanken des Zerstäubers sollte dem Medikament Kochsalzlösung zugesetzt werden. Das Verhältnis der Komponenten: Erwachsene und Kinder nach 12 Jahren - 1: 1, jüngere Patienten - 1: 2. Vielfältigkeit - dreimal am Tag.

Vor der Durchführung der geeigneten Behandlung für feuchten Husten sollte der Arzt den Patienten erklären, wann und welche Medikamente durch einen Vernebler sinnvoll sind.

Lösungen für die Bronchodilatation

Bronchodilatatoren sind eine Gruppe von Arzneimitteln, die in Kombination mit schleimlösenden Arzneimitteln verwendet werden. Geeignete Medikamente helfen nicht, weniger zu husten. Bronchodilatatoren erweitern das Lumen der Atemwege und erleichtern so das Entfernen von Schleim.

Beispiele für wirksame Lösungen zur Verwendung durch einen Zerstäuber:

  • Berodual. Das Medikament wird verwendet, um chronischen Bronchospasmus zu beseitigen. Die genaue Dosierung ist in den Anweisungen angegeben. Ärzte verwenden jedoch ein bewährtes Schema - 1 ml des Arzneimittels wird mit Kochsalzlösung verdünnt, um ein Volumen von vier Millilitern zu erreichen. Die Häufigkeit des Einatmens durch einen Zerstäuber wird individuell eingestellt;
  • Berotek. Ein Medikament zur Beseitigung von Bronchospasmus-Anfällen. Dosen (in Millilitern): Patienten älter als sechs Jahre - 0,5, jünger als das angegebene Alter - 0,25. Die geeignete Menge des Arzneimittels wird mit physiologischer (0,9% NaCl) Lösung verdünnt. Vielfältigkeit - dreimal am Tag.

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/03/Atrovent-ot-kashlya-v-vide-rastvora.jpg "alt = "Atrovent gegen Husten in Form einer Lösung" width = "630" height = "397" srcset = " data-srcset = "https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/03/Atrovent-ot-kashlya -v-vide-rastvora.jpg 630w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/03/Atrovent-ot-kashlya-v-vide-rastvora-300x189.jpg 300w, https: // mykashel.ru / wp-content / uploads / 2018/03 / Atrovent-ot-kashlya-v-vide-rastvora-24x15.jpg 24w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/03/Atrovent- ot-kashlya-v-vide-rastvora-36x23.jpg 36w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/03/Atrovent-ot-kashlya-v-vide-rastvora-48x30.jpg 48w " Größen = "(maximale Breite: 630px) 100vw, 630px" />

  • Atrovent. Der Wirkstoff des geeigneten Arzneimittels zur Verwendung durch einen Zerstäuber - Ipratropiumbromid. Dosierung und Verwendungshäufigkeit stimmen mit Berotek überein.

Antihistaminika und Hormone

Ein schwerer Husten entwickelt sich häufig aufgrund einer allergischen Komponente (Asthma bronchiale). Um das entsprechende Symptom zu beseitigen, ist der Einsatz von Medikamenten erforderlich, die nicht nur die Atemwege, sondern auch die Immunantwort des Körpers beeinflussen.

Zur Behandlung Inhalationslösungen für einen Vernebler gegen Husten:

  • Dexamethason. Das in einer Standarddosis verwendete hormonelle Mittel ist 0,5 Milliliter Flüssigkeit, die mit einer NaCl-Lösung auf 4 ml verdünnt wurde;
  • Cromohexal. Antihistaminikum, hergestellt in Standardflaschen von 2 Millilitern. Der Inhalt der entsprechenden Kapazität wird mit einem Vernebler gefüllt und Patienten über 2 Jahren viermal am Tag verschrieben.

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/03/Pulmikort-dlya-ingalyatsijsoderzhit.jpg "alt =" Pulmicort zum Einatmen enthält " width = "630" height = "397" srcset = " data-srcset = "https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/03/Pulmikort-dlya-ingalyatsijsoderzhit.jpg 630w, https: // mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/03/Pulmikort-dlya-ingalyatsijsoderzhit-300x189.jpg 300w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/03/Pulmikort-dlya-ingalyatsijsoderzhit.jpg 24w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/03/Pulmikort-dlya-ingalyatsijsoderzhit-36x23.jpg 36w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/03 /Pulmikort-dlya-ingalyatsijsoderzhit-48x30.jpg 48w "Größen =" (maximale Breite: 630px) 100vw, 630px "/>

  • Pulmicort. Das auf Budesonid basierende Medikament ist wirksam bei Asthma, schwerwiegenden Funktionsstörungen der Atemwege, die eine hormonelle Behandlung erfordern. Dosen: bei Patienten über zwölf Jahren - 1 mg, von 6 Monaten bis 12 Jahren - 0,25 mg. Es ist notwendig, eine Einzeldosis mit physiologischer Kochsalzlösung mit einem Volumen von 1 Inhalation bis zu 2 ml zu verdünnen. Die für das Verfahren erforderliche Mindestflüssigkeitsmenge beträgt 2 ml. Unter anderen Umständen wird Pulmicort nicht verdünnt. Die Vielzahl der Anwendungen wird individuell festgelegt. Das geeignete Medikament wird für Ultraschallvernebler nicht verwendet.

Pulmicort ist in verschiedenen Konzentrationen erhältlich. Die Lösung zum Einatmen von Husten bei Kindern wird in einer Dosis von 0,25 mg / ml abgegeben. "Adult" -Konzentration - 0,5 mg / ml. Informationen sind wichtig, wenn Sie eine Hustenbehandlung zu Hause durchführen..

Antibakterielle und antiseptische Lösungen

Die Verwendung von Antibiotika und Antiseptika gegen Husten ist nur mit dem bestätigten Vorhandensein einer bakteriellen Invasion gerechtfertigt. In Abwesenheit von Mikroben ist das Risiko von Komplikationen und Nebenwirkungen nicht gerechtfertigt.

Die folgenden Medikamente werden zur Inhalation durch einen Vernebler verwendet:

  • Fluimucil ist ein Antibiotikum. Kombinationsmedizin, die Thiamphenicol mit Acetylcystein enthält. Das Medikament wird in Form eines Pulvers mit einem Lösungsmittel verkauft. Eine Einzeldosis beträgt 250 bzw. 125 mg für Patienten nach bzw. bis zu 12 Jahren. Der Zerstäuber wird zusätzlich mit weiteren 2 Millilitern Kochsalzlösung beschickt. Die Anzahl der täglichen Inhalationen sollte das Zweifache nicht überschreiten.
  • Miramistin. Ein Antiseptikum, das eine Vielzahl von Mikroorganismen betrifft. Das Einatmen bei Hustenpatienten nach 12 Jahren kann unverdünnt in einer Dosis von bis zu 4 Millilitern erfolgen. Kinder unter zwölf Jahren Miramistin werden zu gleichen Anteilen mit physiologischer Kochsalzlösung (Natriumchlorid) mit einem Gesamtvolumen einer Einzeldosis von 4 ml verdünnt.

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/03/Antibakterialnye-i-antisepticheskie-rastvory-dlya-nebulajzerov.jpg "alt = "Antibakterielle und antiseptische Lösungen für Vernebler" width = "630" height = "397" srcset = " data-srcset = "https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/03/Antibakterialnye-i-antisepticheskie -rastvory-dlya-nebulajzerov.jpg 630w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/03/Antibakterialnye-i-antisepticheskie-rastvory-dlya-nebulajzerov-300x189.jpg 300w, https: // myk.ru / wp-content / uploads / 2018/03 / Antibakterialnye-i-antisepticheskie-rastvory-dlya-nebulajzerov-24x15.jpg 24w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/03/Antibakterialnye- i-antisepticheskie-rastvory-dlya-nebulajzerov-36x23.jpg 36w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/03/Antibakterialnye-i-antisepticheskie-rastvory-dlya-nebulajzerov-48x30 Größen = "(maximale Breite: 630px) 100vw, 630px" />

  • Chlorophyllipt. Kräuterheilmittel auf Basis von Eukalyptusblättern. Inhalationen durch einen Zerstäuber werden mit einer vorbereiteten Lösung durchgeführt (das Arzneimittel wird mit Natriumchlorid in einem Verhältnis von 1:10 gemischt). Dosis - 3 Milliliter.

Vasokonstriktorlösung zum Einatmen

Vasokonstriktoren zur Inhalation durch einen Zerstäuber werden relativ selten verwendet. Eine Indikation ist eine allergische Entzündung des Kehlkopfes (seiner Schleimhaut) mit zunehmender Erstickung, die den Patienten daran hindert, normal zu atmen.

In der Praxis werden folgende Medikamente eingesetzt:

  • Adrenalin. Das Arzneimittel ist eines der schnell wirkenden, wird jedoch nur nach Anweisung des Arztes und unter seiner Aufsicht angewendet. Für eine Sitzung des physiotherapeutischen Verfahrens wird eine Standarddosis von 3 ml hergestellt. Zuvor muss der Inhalt von 1 Ampulle des Arzneimittels in 10 Milliliter Kochsalzlösung verdünnt werden. Die Inhalation muss nur einmal durchgeführt werden.
  • Naphthyzin. Wirksame Vasokonstriktor-Medizin. Die Flüssigkeit wird mit normaler Kochsalzlösung 1 bis 5 verdünnt. Inhalationen werden durchgeführt, um die Schwellung der Nasenschleimhaut oder der oberen Atemwege zu verringern.

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/03/Sosudosuzhivayushhie-sredstva-ispolzuyutsya-redko.jpg "alt =" Vasokonstriktoren werden verwendet selten "width =" 630 "height =" 397 "srcset =" "data-srcset =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/03/Sosudosuzhivayushhie-sredstva-ispolzuyutsya-redko.jpg 630w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/03/Sosudosuzhivayushhie-sredstva-ispolzuyutsya-redko-300x189.jpg 300w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/03/Sayuduzhh -sredstva-ispolzuyutsya-redko-24x15.jpg 24w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/03/Sosudosuzhivayushhie-sredstva-ispolzuyutsya-redko-36x23.jpg 36w, httk://m /wp-content/uploads/2018/03/Sosudosuzhivayushhie-sredstva-ispolzuyutsya-redko-48x30.jpg 48w "Größen =" (maximale Breite: 630px) 100vw, 630px "/>

Bevor Sie geeignete Mittel verwenden, müssen Sie immer einen Arzt konsultieren.

Fazit

Die Verwendung therapeutischer Lösungen zur Inhalation durch einen Vernebler ist eine übliche Methode zur Behandlung von Husten verschiedener Ursachen. Die Hauptsache ist, einen Arzt zu konsultieren und das richtige Medikament auszuwählen. Es ist zu beachten, dass die meisten geeigneten Mittel zuerst verwässert werden müssen. Kochsalzlösung (0,9% NaCl) zum Einatmen beim Husten mit einem Vernebler ist die beste Option für diesen Zweck.

Die wirksamsten Medikamente zum Einatmen mit einem Vernebler

Eine Erkältung kommt immer unerwartet und „gibt“ uns eine ganze Reihe unangenehmer Manifestationen: laufende Nase, Husten, Kopfschmerzen, Schwäche und Fieber. Es ist immer unangenehm, krank zu sein, aber das ist besonders schlimm, wenn ein wichtiges Ereignis bevorsteht, Sie in Form sein müssen oder viel zu tun haben. Es ist besonders schmerzhaft zu erkennen, dass das Kind leidet.

Ich möchte die Manifestationen der Erkältung so schnell wie möglich, schmerzlos und gründlich beseitigen. Zu diesem Zweck verwenden Sie am besten ein bewährtes Inhalationsgerät - einen Vernebler. Es ist sehr einfach zu bedienen, es ist nur wichtig, die Betriebsregeln gut zu kennen und die erforderlichen Medikamente richtig auszuwählen.

Vorteile und Verfahren für die Inhalation mit einem Vernebler

Effektive und sichere Behandlung von Erkältungen durch Inhalation mit einem Vernebler

Die Verwendung eines Zerstäubers hat gegenüber einem herkömmlichen Inhalator viele Vorteile:

  • Arzneimittel werden in Form einer feinen Wolke in den betroffenen Bereich eingespeist, was die Absorption des Arzneimittels beschleunigt und vereinfacht.
  • Dieses Gerät ist sehr einfach und benutzerfreundlich..
  • Kinder, selbst die launischsten und aufregendsten, vertragen das Einatmen mit einem Vernebler gut.
  • Sie können das Gerät auch für bettlägerige Patienten und Kleinkinder verwenden.
  • Das Gerät ist mit praktischen Düsen und Masken für verschiedene Zwecke ausgestattet..

Darüber hinaus werden einige Medikamente zur Inhalation mit einem Vernebler in Apotheken in gebrauchsfertiger Form in speziellen Kapseln verkauft, die für die Verwendung in diesem Gerät entwickelt wurden, was die Bedienung erheblich vereinfacht und die Verwendung des Arzneimittels beschleunigt.

Die Verwendung eines Zerstäubers erfordert einige einfache Regeln:

  1. Alle Medikamente dürfen nur mit Kochsalzlösung verdünnt werden. Die Verwendung von sogar destilliertem Wasser verringert die Wirksamkeit des verwendeten Produkts und verringert den Nutzen der Inhalation.
  2. Alle Arzneimittel, auch pflanzlichen Ursprungs, müssen im Werk hergestellt und in der Apotheke gekauft werden. Selbst die hochwertigsten und am besten gefilterten Abkochungen und Tinkturen von Heilkräutern können winzige dichte Partikel enthalten, die verhindern, dass der Vernebler mit voller Kraft voll funktioniert..
  3. Da alle Medikamente Kontraindikationen haben und Extrakte, Tinkturen und Abkochungen auf pflanzlicher Basis leicht eine allergische Reaktion hervorrufen können, die manchmal sehr akut ist, wird nicht empfohlen, dieses Verfahren für sich selbst und insbesondere für ein kleines Kind zu verschreiben. Lassen Sie sich von einem Arzt beraten und stimmen Sie der gewählten Behandlungsmethode und den verwendeten Medikamenten zu. Sie oder Ihr Kind werden sich schnell erholen, ohne Ihre Gesundheit zu beeinträchtigen.

Wenn Sie alle diese einfachen Empfehlungen erfüllt haben, können Sie sich auf eine qualitativ hochwertige Behandlung und eine schnelle Genesung von Erkältungen, Husten oder anderen unangenehmen Manifestationen einer Erkältung verlassen.

Die korrekte Durchführung von Inhalationen mit einem Vernebler ist der Schlüssel zu einer schnellen Genesung

Regeln für die Verwendung eines Zerstäubers beim Einatmen:

  • Der Patient nimmt normalerweise eine sitzende Position ein, schwere Patienten können lügen und kleine Kinder und Säuglinge können aufgenommen werden.
  • Während der Behandlung können Sie nicht sprechen, sich nicht von Essen oder Wasser ablenken lassen.
  • Die Zerstäuberkammer muss aufrecht gehalten werden.
  • Das Einatmen kann frühestens eineinhalb Stunden nach dem Essen oder nach körperlicher Aktivität erfolgen.
  • Rauchen Sie nicht innerhalb einer Stunde vor und nach dem Einatmen..
  • Überprüfen Sie vor der Verwendung eines Arzneimittels unbedingt dessen Verfallsdatum..
  • Wenn das Produkt nach dem Öffnen nicht auf einmal verzehrt wird, muss es sorgfältig verkorkt und in den unteren Teil des Kühlschranks gelegt werden.
  • Nach dem Öffnen des Fläschchens oder der Ampulle darf das Produkt nicht länger als 14 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden (sofern auf der Verpackung nichts anderes angegeben ist)..
  • Verwenden Sie zur Verdünnung von Arzneimitteln ausschließlich Kochsalzlösung.
  • Zum Auftanken des Zerstäubers werden 4 ml Flüssigkeit benötigt. In diesem Fall wird zuerst die richtige Menge an Kochsalzlösung in die Kammer gegossen und erst danach die Menge des Arzneimittels, die gemäß dem Schema geeignet ist.
  • Zum Auftanken verwenden Sie am besten sterile Einwegspritzen mit Nadeln..
  • Bei der Behandlung von Erkrankungen des Rachens, des Rachens und der Bronchien müssen Sie tief und gemessen mit dem Mund atmen und die Dämpfe des Arzneimittels langsam einatmen. Wenn es möglich ist, das Medikament einzuatmen, wird empfohlen, das Ausatmen einige Sekunden lang anzuhalten, um die Penetration des Arzneimittels näher am Krankheitsherd zu verbessern.
  • Verwenden Sie zur Behandlung von Erkrankungen der Nase, des Nasopharynx und der Kieferhöhlen eine Maske oder eine Nasenkanüle. Das Atmen sollte natürlich über die Nase erfolgen und so gemächlich und flach wie möglich sein..
  • Die durchschnittliche Inhalationsdauer beträgt 5 bis 10 Minuten.
  • Wenn während des Einatmens ein Antibiotikum oder ein Hormon verwendet wurde, wird empfohlen, den Mund nach dem Eingriff gründlich mit sauberem Wasser auszuspülen.
  • Am Ende des Vorgangs muss das Gerät zerlegt werden, indem der Kompressorteil abgetrennt, die Arzneimittelrückstände ausgeschüttet, der Arzneimittelbehälter gründlich gespült und alle Teile, die mit dem Patienten in Kontakt gekommen sind, gespült und desinfiziert werden.
  • Nach der Verarbeitung müssen alle Oberflächen trocken sein, daher werden sie sorgfältig mit sterilen Tüchern abgewischt. Es ist wichtig sicherzustellen, dass die verwendeten Materialien keine Rückstände oder Flusen auf der Oberfläche des Geräts hinterlassen..

Mit einer Erkältung

Die wirksamsten Medikamente zum Einatmen von Kälte bei Kindern und Erwachsenen

Es wird angenommen, dass der Vernebler besonders wirksam gegen Husten, Entzündungen des Rachens und der Bronchien ist, aber er kann auch zur Beseitigung einer laufenden Nase verwendet werden, insbesondere wenn er von einer schweren Entzündung und Schwellung der Nasopharynxschleimhaut begleitet ist.

Wichtige Medikamente zum Einatmen mit einem Vernebler gegen Erkältung:

  • Alkalisches Mineralwasser. Ein absolut harmloses Mittel, mit dem auch Neugeborene und schwangere Frauen erfolgreich behandelt werden können. Das im Mineralwasser enthaltene Soda mildert gereizte, entzündete und trockene Schleimhäute, reduziert die unangenehmen Manifestationen der Erkältung und trägt zu einer schnellen Genesung bei..
  • Ein gutes Mittel ist mit Kochsalzlösung verdünntes Chlorophyllipt. Es ist sehr wirksam gegen verschiedene Erkältungen, einschließlich solcher, die durch gefährliche Bakterien - Staphylokokken - hervorgerufen werden. Um eine medizinische Lösung zu erhalten, wird 1 ml Chlorophyllipt in 10 ml physiologischer Kochsalzlösung verdünnt..
  • Bei akuter infektiöser Rhinitis können Sie das alte bewährte Medikament Furacilin verwenden. Es hat antibakterielle und entzündungshemmende Wirkungen und beruhigt gereizten Nasopharynx und Hals.
  • Mit einer laufenden Nase, die viraler Natur ist, können Sie mit Erlaubnis eines Arztes ein spezielles Werkzeug verwenden - Interferon. Die Ampulle des Arzneimittels wird in 3 ml Kochsalzlösung gelöst. Dieses Tool stimuliert die Immunität des Körpers und hilft ihm, dem Angriff von Viren zu widerstehen. Die Manipulation sollte zweimal täglich durchgeführt werden - morgens und abends vor dem Schlafengehen.
  • Bei einer schweren Erkältung können Sie ein bewährtes Antiseptikum verwenden - Alkoholtinktur aus Ringelblumen oder Ringelblumen. Für die Verwendung in einem Vernebler muss das Medikament 40-mal verdünnt werden, sonst können Sie die Schleimhäute verbrennen. Kinder sollten keine Drogen mit Alkohol konsumieren, auch wenn sie bereits groß genug sind.
  • Gleiches gilt für die Propolisalkohol-Tinktur. Dies ist ein starkes Antiseptikum, das bei verschiedenen entzündlichen Erkrankungen gut hilft. Wie viele andere Imkereiprodukte kann Propolis jedoch schwere allergische Reaktionen hervorrufen. In einer Apotheke gekaufte Tinktur sollte in einem Anteil von 1 ml Propolis und 20 ml Kochsalzlösung verdünnt werden.
  • Zur Behandlung von chronisch laufender Nase und anderen Arten von Erkältungen können Sie das Tool aus dem Arsenal der Homöopathie verwenden - das Medikament Tonsilgon. Es besteht aus einer sehr erfolgreichen Kombination von Heilkräutern und hat eine ausgeprägte Wirkung gegen laufende Nase und Husten sowie Halsschmerzen. Für Kinder des ersten Lebensjahres wird es in einem Verhältnis von 1 ml 3 ml Kochsalzlösung verdünnt, für Babys im Alter von 12 Monaten bis 7 Jahren wird die Verdünnung gemäß der Formel 1: 2 durchgeführt, und für Jugendliche und Erwachsene wird das Arzneimittel mit einer gleichen Menge Kochsalzlösung verdünnt.

Beim Husten

Nur ein Arzt kann je nach Ursache des Auftretens das richtige Arzneimittel zum Einatmen beim Husten auswählen.

Zur Behandlung von Husten können verschiedene Medikamente zur Inhalation mit einem Vernebler verwendet werden, darunter die folgenden:

  • Kochsalzlösung Kochsalzlösung 0,9%.
  • Alkalisches Mineralwasser.

Medikamente, die den Husten verbessern und die Viskosität des Sputums verringern (Mukolytika). Am häufigsten werden solche beliebten und wirksamen Medikamente wie Ambrobene, Lazolvan, Ambroxol, Ambrohexal und viele andere verwendet..

Wenn der Husten durch Krämpfe der Bronchien verursacht wird, müssen Bronchodilatatoren hinzugefügt werden - Medikamente, die die Bronchien ausdehnen können, um sie vom Auswurf zu befreien und den Husten zu reduzieren.

Aufgrund der bakteriellen Natur der Infektion, die den Husten verursacht hat, kann der Arzt die Verwendung von Antibiotika empfehlen.

Wir erinnern Sie daran, dass Antibiotika gegen eine Virus- oder Pilzinfektion nicht nur machtlos sind, sondern auch ernsthaften Schaden anrichten können. Aus diesem Grund ist es vor dem Einsatz derart schwerwiegender Mittel, insbesondere für ein Kind, erforderlich, fachliche Beratung einzuholen und diese strikt zu befolgen.

Nützliches Video - Einatmen mit einem Vernebler: die Vorteile der Behandlung

Lösungen für Inhalatoren (Vernebler)

1. Bronchodilatatoren

Berodual: Die Wirkstoffe Fenoterol und Ipratropiumbromid eliminieren die Erstickungseffekte bei chronisch obstruktiven Atemwegserkrankungen. Das Medikament ist hochwirksam, keine Nebenwirkungen.

Eine Inhalation für Erwachsene und Kinder über 12 Jahre erfordert 2 ml (40 Tropfen); bis zu 6 Jahren - 0,5 ml (10 Tropfen); Die empfohlene Dosis sollte mit 3 ml Kochsalzlösung versetzt werden

Berotek: Es wird zur Vorbeugung und symptomatischen Behandlung von Asthma bronchiale und chronisch obstruktiven Lungenerkrankungen verschrieben. Für Erwachsene und Kinder über 6 Jahre - 0,5 ml (0,5 mg - 10 Tropfen), bis zu 4 Mal täglich; Kinder unter 6 Jahren (Körpergewicht weniger als 22 kg) - 0,25-1 ml (0,25-1 mg - 5-20 Tropfen) dreimal täglich; Mit Kochsalzlösung auf ein Volumen von 3-4 ml verdünnen.

Eine Inhalation für Erwachsene und Kinder über 12 Jahre erfordert 0,5 ml (0,5 mg - 10 Tropfen), in fließenden Fällen - 1 ml (1 mg - 20 Tropfen); 6-12 Jahre alt (Körpergewicht 22–36 kg) - 0,25-0,5 ml (0,25-0,5 mg - 5-10 Tropfen), in schweren Fällen - 1 ml (1 mg - 20 Tropfen) ;; Der Wirkstoff Fenoterol (0,1% ige Inhalationslösung) eliminiert Asthmaanfälle.

Salgim, Ventolin-Nebel: Das Medikament wird ohne Zusatz von Kochsalzlösung angewendet. Der Wirkstoff Salbutamol (0,1% ige Inhalationslösung) eliminiert Asthmaanfälle und wird zur Vorbeugung und Behandlung von Asthma bronchiale und chronisch obstruktiven Lungenerkrankungen eingesetzt.

Eine Inhalation für Erwachsene und Kinder erfordert 2,5 ml (2,5 mg), bis zu 4 Mal täglich mit einem Intervall zwischen den Inhalationen von mindestens 6 Stunden.

Atrovent: Der Wirkstoff ist Ipratropiumbromid (0,025% ige Inhalationslösung), beseitigt Asthmaanfälle, eignet sich zur Vorbeugung und symptomatischen Behandlung von Asthma bronchiale und chronisch obstruktiver Lungenerkrankung. Das Medikament ist sicher zu verwenden..

Eine Inhalation für Erwachsene und Kinder über 12 Jahre erfordert 0,5 mg (40 Tropfen), 3-4 Eingriffe pro Tag; 6-12 Jahre - 0,25 mg (20 Tropfen), 3-4 mal täglich; bis zu 6 Jahren - 0,1-0,25 mg (8-20 Tropfen), 3-4 mal täglich (unter Aufsicht eines Arztes). Mit Kochsalzlösung auf ein Volumen von 3-4 ml verdünnen.

2. Drogenverdünnung und schleimlösende Wirkung

Fluimucil, ACC Injektion: Wirkstoff Acetylcystein (10% ige Injektionslösung). Es wird zur Verletzung der Sputumentladung aus den unteren Atemwegen verwendet. Erleichtert die Abgabe von Schleim aus den oberen Atemwegen.

Eine Inhalation für Erwachsene und Kinder über 12 Jahre erfordert 3 ml, 1-2 mal täglich; 6 bis 12 Jahre - 2 ml des Arzneimittels, 1-2 mal täglich; 2 bis 6 Jahre - 1-2 ml, 1-2 mal täglich; 1: 1 verdünnen. Der Behandlungsverlauf - nicht mehr als 10 Tage.

Es wird nicht empfohlen, es gleichzeitig mit der Einnahme von Antibiotika zu verwenden. Falls erforderlich, verwenden Sie bei gleichzeitiger Verabreichung von Acetylcystein und einem Antibiotikum "Fluimucil-Antibiotikum" oder verwenden Sie mit Antibiotika kompatible Mukolytika wie Ambroxol. Acetylcystein-haltige Medikamente reduzieren die toxischen Wirkungen von Paracetamol auf die Leber.

Lazolvan, Ambrobene: Der Wirkstoff Ambroxol (Lösung zur Inhalation und oralen Verabreichung) behandelt akute und chronische Atemwegserkrankungen perfekt mit der Freisetzung von hochviskosem Sputum. Arzneimittel auf Ambroxolbasis werden nicht zur Verwendung mit Antitussiva wie Codein, Libexin, Falimint, Broncholitin, Pektussin, Synecode usw. empfohlen. Bei Verwendung von Ambroxolpräparaten wird eine gute Absorption von Antibiotika festgestellt.

Eine Inhalation für Erwachsene und Kinder über 6 Jahre erfordert 2-3 ml Lösung 1-2 mal täglich; 2 bis 6 Jahre - 2 ml Lösung, 1-2 mal täglich; bis zu 2 Jahre - 1 ml Lösung 1-2 mal täglich. Mit Kochsalzlösung im Verhältnis 1: 1 verdünnt. Der Behandlungsverlauf - nicht länger als 5 Tage.

Narzan, Borjomi: Für 1 Inhalation - 3-4 ml Mineralwasser, 2-4 mal täglich. Vor dem Einatmen wird das Wasser entgast. Wird verwendet, um die Schleimhaut der Atemwege zu befeuchten.

Sinupret: Homöopathische Kräutermedizin basierend auf einem Extrakt aus Enzianwurzel (Enzian), Sauerampfer, Primel, Holunder, Eisenkraut. Hilft bei der Wiederherstellung der Schutzeigenschaften und reduziert die Schwellung der Schleimhaut der Atemwege bei akuter und chronischer Sinusitis. Es reinigt die Nebenhöhlen der Schleimhäute.

Bei einer Inhalation für Erwachsene und Kinder über 16 Jahre muss 1 ml des Arzneimittels in 1 ml Kochsalzlösung verdünnt werden. 6 bis 16 Jahre - 1 ml des Arzneimittels in 2 ml Kochsalzlösung; 2 bis 6 Jahre, 1 ml des Arzneimittels und 3 ml Kochsalzlösung. 3-4 ml der resultierenden Lösung werden dreimal täglich empfohlen..

Hustensaft. Phytopräparation basierend auf Anisextrakt, Süßholzwurzel, Marshmallowwurzel, Thermopsis. Ein wirksames Mittel gegen Husten und Schwierigkeiten bei der Auswurfentladung.

Der Inhalt von 1 Packung wird in 15 ml Kochsalzlösung ohne Sediment gelöst. Für 1 Inhalation bei Erwachsenen und Kindern werden 3-4 ml der resultierenden Lösung benötigt, dreimal täglich einnehmen.

Mukaltin, Phytopräparation: Expektorans für Atemwegserkrankungen.

Für 1 Inhalation werden dreimal täglich 3-4 ml der resultierenden Lösung benötigt. 1 Tablette wird in 80 ml Kochsalzlösung ohne Sediment gelöst;

Pertussin. Phytopräparation basierend auf Thymian und Thymianextrakt. Expektorans gegen Tracheitis, Bronchitis, Keuchhusten.

Bei Erwachsenen und Kindern über 12 Jahren wird 1 ml des Arzneimittels in 1 ml Kochsalzlösung verdünnt. bis zu 12 Jahre pro 1 ml des Arzneimittels 2 ml Kochsalzlösung. Für eine Inhalation - 3-4 ml der resultierenden Lösung dreimal täglich.

3. Entzündungshemmende Medikamente

Rotokan, Phytopräparation, Alkoholinfusion von Ringelblume, Kamille, Schafgarbenextrakt: Akute entzündliche Erkrankungen der oberen und mittleren Atemwege.

Für 1 Inhalation sind 4 ml einer Lösung erforderlich, die aus 1 ml des Arzneimittels und 40 ml Kochsalzlösung erhalten wurde, 3 Verfahren pro Tag.

Propolis, Phytopräparation: Indikationen: Entzündungsprozesse, Schmerzen und Verletzungen der oberen und mittleren Atemwege. Das Werkzeug ist bei individueller Unverträglichkeit gegenüber Imkereiprodukten kontraindiziert..

Für 1 Inhalation sind 3 ml einer Lösung erforderlich, die aus 1 ml des Arzneimittels und 20 ml Kochsalzlösung erhalten wurde, 3 Verfahren pro Tag.

Eukalyptus, Kräutermedizin: Entzündliche Erkrankungen der oberen und mittleren Atemwege. Gegenanzeige ist Asthma bronchiale, Bronchospasmus.

Für 1 Inhalation werden 3-4 mal täglich 3 ml der resultierenden Lösung benötigt. Eine Lösung von 10-15 Tropfen des Arzneimittels und 200 ml Kochsalzlösung.

Malavit. Nahrungsergänzungsmittel, Alkoholtinktur auf Basis von Mineralien und Pflanzenextrakten. Akute entzündliche Erkrankungen und Schmerzen der oberen und mittleren Atemwege.

Benötigt 1 ml des Arzneimittels und 30 ml Kochsalzlösung. Für 1 Inhalation - 3-4 ml Lösung dreimal täglich.

Tonsilgon N. Homöopathische Kräutermedizin, Tropfen auf der Basis des Extrakts aus Marshmallowwurzel, Walnussblättern, Schachtelhalm, Kamille, Schafgarbe, Eichenrinde, Löwenzahn: Es wird bei Mandelentzündung, Pharyngitis, Laryngitis angewendet.

Bei Erwachsenen und Kindern über 7 Jahren wird 1 ml des Arzneimittels in 1 ml Kochsalzlösung verdünnt. 1 bis 7 Jahre, 1 ml des Arzneimittels und 2 ml Kochsalzlösung; bis zu 1 Jahr 1 ml des Arzneimittels und 3 ml Kochsalzlösung. Für 1 Inhalation - 3-4 ml Lösung.

Ringelblume, Phytopräparation, Alkoholextrakt aus Ringelblumenextrakt: Akute entzündliche Erkrankungen der oberen Atemwege.

1 ml des Arzneimittels und 40 ml Kochsalzlösung. Für 1 Inhalation - 4 ml der fertigen Lösung.

4. Glukokortikosteroide und Antihistaminika

Pulmicort: Der Wirkstoff Budesonid (Inhalationssuspension, erhältlich in Dosierungen "Kinder" (0,25 mg / ml) und "Erwachsene" (0,5 mg / ml)). Es wird bei Asthma bronchiale, chronischen Lungenerkrankungen und akuten entzündlichen Erkrankungen verschrieben, die eine Behandlung mit hormonellen Arzneimitteln erfordern. Es hat entzündungshemmende und antiallergische Eigenschaften.

Für 1 Inhalation für Erwachsene / ältere Menschen und Kinder über 12 Jahre wird 1-3 mal täglich 1 mg benötigt; Kinder ab 6 Monaten. und bis zu 12 Jahre 0,25 mg, 1-3 mal täglich.

Hinweis: Dieses Medikament wird nicht in Ultraschallverneblern verwendet. Wenn eine Einzeldosis des Arzneimittels weniger als 2 ml beträgt, sollte Kochsalzlösung hinzugefügt werden, um das Volumen der inhalierten Lösung auf 2 ml zu erhöhen. In anderen Fällen wird das Medikament unverdünnt inhaliert.

Dexamethason: Es wird bei akuten entzündlichen Erkrankungen der Atemwege verschrieben, die eine Behandlung mit hormonellen Arzneimitteln erfordern.

Für 1 Inhalation werden 4-mal täglich 0,5 ml (2 mg) des Arzneimittels benötigt. Der Kurs dauert eine Woche. Zur empfohlenen Dosis 3 ml Kochsalzlösung hinzufügen. Ampullen mit dem Arzneimittel können in Salzlösung im Verhältnis 1: 6 vorverdünnt werden. Tragen Sie 3-4 ml der resultierenden Lösung auf.

Cromohexal: Der Wirkstoff Cromoglycinsäure (Inhalationslösung, 20 mg / 2 ml) wirkt antiallergisch, entzündungshemmend und asthmatisch.

Für 1 Inhalation, für Erwachsene und Kinder über 2 Jahre, 1 Flasche, 4-mal täglich, in regelmäßigen Abständen. Die empfohlene Dosis kann zweimal und die Häufigkeit der Anwendung bis zu sechsmal erhöht werden.

5. Antimikrobielle und antibakterielle Arzneimittel (Antibiotika und Antiseptika)

Fluimucil-Antibiotikum: Wirkstoffe Acetylcystein und Thiamphenicol (Pulver zur Injektion und Inhalation mit Lösungsmittel). Gleichzeitig werden ein Antibiotikum sowie ein Verflüssigungs- und Expektorans verabreicht.

Bei 1 Inhalation für Erwachsene und Kinder über 12 Jahre - 250 mg, 1-2 mal täglich; bis zu 12 Jahren - 125 mg, 1-2 mal täglich. Die empfohlene Dosis des Arzneimittels wird mit 2 ml Kochsalzlösung verdünnt.

Zur Herstellung des Arzneimittels 5 ml Lösungsmittel (1 Ampulle) in die Pulverflasche geben. Das resultierende Präparat sollte nicht länger als einen Tag gelagert und vor Gebrauch auf Raumtemperatur erwärmt werden.

Furacilin: Der Wirkstoff ist Nitrofural (0,024% ige wässrige Lösung, 1: 5000) und hat desinfizierende Eigenschaften. Behandlung von akuten Virusinfektionen der Atemwege, Vorbeugung von Infektionen in den tiefen Teilen des Bronchus

Für 1 Inhalation 4 ml, 2 mal täglich. Sie können 1 Tablette Furatsilin zweimal täglich in 100 ml Kochsalzlösung auflösen.

Dioxid (0,5% oder 1% Injektion): Für 1 Inhalation - 3-4 ml der resultierenden Lösung. Nur 2 Behandlungen pro Tag. 1% Arzneimittel wird mit Kochsalzlösung 1: 2, 0,5% 1: 1 verdünnt. Es hat eine breite Palette von Desinfektionseigenschaften.

Chlorophyllipt, Phytopräparation, 1% ige Alkoholinfusion basierend auf Chlorophyll von Eukalyptusblättern: Das Medikament ist gegen Infektionen der Atemwege von Staphylokokken gerichtet.

Für 1 Inhalation - 3 ml einer Lösung, die dreimal täglich aus 1 ml des Arzneimittels und 10 ml Kochsalzlösung hergestellt wurde. Der in der Zubereitung enthaltene Farbstoff wird nicht gewaschen!

Gentamicin, 4% ige Lösung von Gentamicinsulfat zur Injektion, 40 mg / ml: Für 1 Inhalation benötigen Erwachsene und Kinder über 12 Jahre 1-2 mal täglich 0,5 ml (20 mg) des Arzneimittels; 2 bis 12 Jahre alt - 0,25 ml (10 mg), 1-2 mal täglich; Dosieren Sie die Dosis für Erwachsene und Kinder über 12 Jahre in einem Verhältnis von 1 ml und 6 ml Kochsalzlösung. Verwenden Sie 3-4 ml 1-2 mal täglich; 2 bis 12 Jahre lang wird 1 ml des Arzneimittels in 12 ml Kochsalzlösung verdünnt, 3 ml pro Verfahren. Infektionen der Atemwege.

Miramistin: Ein Breitbandantiseptikum. Behandlung von Infektionen der Atemwege, einschließlich eitriger Entladung.

Für 1 Inhalation empfehlen Erwachsene und Kinder über 12 Jahre dreimal täglich eine 0,01% ige Lösung von 4 ml Miramistin. bis zu 12 Jahren - 1 ml und 2 ml Kochsalzlösung, 3-4 ml 3-mal täglich.

6. Immunmodulatoren

Interferon, Pulver zur Herstellung von Nasentropfen: Vorbeugung und Behandlung von Influenza sowie anderen akuten Virusinfektionen der Atemwege.

Für 1 Inhalation werden 2 mal täglich 2 ml der resultierenden Lösung benötigt.

Derinat: Wirkstoff Natriumdesoxyribonukleat (0,25% ige Lösung zur äußerlichen Anwendung). Zur Vorbeugung und Behandlung von Influenza, akuten Virusinfektionen der Atemwege und anderen Virusinfektionen der oberen Atemwege und deren Komplikationen.

Verwenden Sie für 1 Inhalation 2 ml des Arzneimittels zweimal täglich. Zur empfohlenen Dosis des Arzneimittels 2 ml Kochsalzlösung hinzufügen.

7. Vasokonstriktor (Entstauung) Medikamente

Adrenalin (Adrenalin): Der Wirkstoff ist Adrenalin (0,1% ige Lösung von Adrenalinhydrochlorid zur äußerlichen Anwendung oder Injektion). Es wird bei Bronchospasmus mit allergischem Kehlkopfödem, Kehlkopfödem mit Laryngitis, Laryngotracheitis und Kruppe angewendet. Das Medikament kann einen schnellen Herzschlag verursachen!

Bei einem Eingriff werden Erwachsenen und Kindern über 2 Jahren 0,5 ml des Arzneimittels verschrieben. Kinder unter 2 Jahren - 0,25 ml; Für Erwachsene und Kinder über 2 Jahre wird 1 ml mit 6 ml Kochsalzlösung verdünnt. 3 ml Lösung 1 Mal pro Tag auftragen. für Kinder unter 2 Jahren - 1 ml des Arzneimittels und 12 ml Kochsalzlösung, 3 ml der Lösung 1 Mal pro Tag.

Naphthyzin: Der Wirkstoff ist Naphazolin (Nasentropfen, 0,05% ige und 0,1% ige Lösung). Bei allergischer Stenose (Schwellung) des Kehlkopfes, Stenose des Kehlkopfes mit Laryngitis, Laryngotracheitis und Kruppe

1 ml einer 0,05% igen Zubereitung wird in 5 ml Kochsalzlösung verdünnt, 0,1% in 10 ml. Für ein Verfahren - 3 ml Lösung.

8. Antitussiva

Lidocain, 1% Lidocainhydrochloridlösung: Ein obsessiver trockener Husten. Lokalanästhesieeffekt. Bewerben Sie sich nach Rücksprache mit einem Arzt!

Für 1 Inhalation für Erwachsene und Kinder über 12 Jahre - 2 ml des Arzneimittels, 1-2 mal täglich; Kinder von 2 bis 12 Jahren - 1 ml des Arzneimittels 1-2 mal täglich; Zur empfohlenen Dosis 2 ml Kochsalzlösung hinzufügen.

Tussamag, Tropfen auf Basis von Thymianextrakt: gegen unproduktiven Husten

Bei 1 Inhalation 3-4 ml der fertigen Lösung dreimal täglich. Bei Erwachsenen und Kindern über 17 Jahren wird 1 ml des Arzneimittels in 1 ml Kochsalzlösung verdünnt. für Kinder von 6 bis 16 Jahren - 1 ml des Arzneimittels und 2 ml Kochsalzlösung; für Kinder von 1 bis 5 Jahren - 1 ml des Arzneimittels und 3 ml Kochsalzlösung;

Bildung: Moskauer Medizinisches Institut I. M. Sechenov, Fachgebiet - "Medizinisches Geschäft" 1991, 1993 "Berufskrankheiten", 1996 "Therapie".

So atmen Sie den Vernebler ein: So verwenden Sie den Inhalator bei trockenem und nassem Husten

Ein Husten, der ohne Unterbrechung erschöpft, ist oft der unangenehmste Teil einer Erkältung. Medikamente wirken langsam und nicht immer effektiv auf die Atemwege. Unsere Großmütter verwendeten die einfachsten Verfahren zum Husten: Sie mussten Dampf über einen Topf mit Salzkartoffeln atmen. Dem Wasser könnten Kräuter oder aromatische Öle zugesetzt werden. Diese Methode ist natürlich unpraktisch und teilweise gefährlich, aber die Idee des Einatmens war sehr effektiv. Und für die gleichen Verfahren wurde ein elektrischer Inhalator erfunden - ein Zerstäuber.

Das Funktionsprinzip von Zerstäubern und deren Verwendung

Das Wort "Nebel" wird aus dem Lateinischen als "Wolke" oder "Nebel" übersetzt. Ein Vernebler ist ein Gerät, das flüssige Arzneimittel in Dampf oder eine kleine Dampfsuspension umwandelt. Durch Einatmen dieser Suspension sorgt der Patient für eine Flüssigkeitszufuhr der Atemwege und einen produktiven Auswurf. Die kleinsten flüssigen Partikel mit einer Größe von 0,5 bis 1 Mikrometer können beim Einatmen die Lungenbläschen erreichen. Größere Partikel setzen sich in Bronchien, Luftröhre und Kehlkopf ab.

Drei Arten von Zerstäubern und ihre Verwendung

  1. Kompressor - sie sind auch Jet oder Pneumatik - die häufigste Form. Medikamente werden mit Druckluft besprüht..
  2. Ultraschall - Erzeugen Sie eine Wassersuspension (Aerosol) durch Vibration des Piezokristalls.
  3. Das Membranspritzen erfolgt mit einem vibrierenden Netz. Für diese Art ist es nützlich, eine Inhalation mit Chlorophyllipt durchzuführen, über die Sie hier mehr erfahren..

Ein separater Typ kann Dampfinhalatoren unterscheiden. Sie werden häufiger in der Kosmetik, insbesondere für die Aromatherapie, eingesetzt, da viele Medikamente keine Erwärmung zulassen..

Das Hauptelement des Zerstäubers ist eine Medizinkammer mit einem Einlass- und einem Auslassrohr. Das Einlassrohr ist mit dem Kompressor verbunden, der Auslass ist mit der Düse in Form eines Mundstücks, einer Maske oder eines Nasenrohrs verbunden, durch das der Patient atmet.

Lesen Sie die Anweisungen sorgfältig durch und bereiten Sie alle verschriebenen Medikamente vor, bevor Sie einen Vernebler verwenden.

Bei Verwendung eines Zerstäubers - insbesondere Ultraschall! - Zubereitungen mit ätherischen Ölen, von Hand zerkleinerten Arzneimitteln und Sirupen werden nicht empfohlen. - Alle diese Substanzen verstopfen die Membran oder Kapillare und führen zum Ausfall des Geräts.

Der Vorteil des Zerstäubers ist seine Vielseitigkeit: Er kann für schwache und ältere Menschen sowie für kleine Kinder verwendet werden. Auch bei Bewusstlosigkeit kann das Gerät an das Lungenbeatmungssystem angeschlossen werden. Medikamente gelangen nicht in den Magen-Darm-Trakt, so dass das Einatmen auch bei Erkrankungen des Magens, der Nieren und der Leber akzeptabel ist.

Auch für Erwachsene und Kinder empfehlen Experten die Verwendung des Tonsilgon-Tools, dessen Informationen unter diesem Link angegeben werden.

Wie man mit einem Vernebler inhaliert und womit man ihn füllt

Die Eingriffe werden zwei Stunden nach dem Essen oder der körperlichen Arbeit durchgeführt, normalerweise sitzt der Patient, aber einige Geräte erlauben dem Patienten zu lügen.

Die Medikamente werden durch spezielle Masken oder Düsen eingeatmet, die im Zerstäuber-Kit enthalten sind. Sie müssen den Dampf mit dem Mund tief einatmen, 2-3 Sekunden innehalten und durch die Nase ausatmen. Der gesamte Zyklus dauert 5-6 Sekunden - viel länger als bei normaler Atmung. Die Dauer des Eingriffs für einen Erwachsenen beträgt 5-10 Minuten bis zu dreimal täglich, für Kinder 1-3 Minuten 1-2 mal täglich. Nach dem Eingriff ist es besser, nicht zu essen, nicht zu trinken. Es ist ratsam, mindestens eine Stunde lang nicht zu sprechen oder zu rauchen.

Nicht sofort nach dem Eingriff kalt werden - mindestens 15 Minuten im Haus sitzen.

Medikamente für den Inhalator

Husten ist eine Schutzreaktion des Körpers, um Auswurf und Schleim aus Lunge und Bronchien zu entfernen. Husten geht mit akuten Infektionen der Atemwege, einschließlich Lungenentzündung, und chronischen Atemwegserkrankungen einher: Asthma bronchiale, chronische Pharyngitis, Bronchitis. Bei Asthma bronchiale ist ein Vernebler ein wichtiges Gerät: Er ermöglicht es Ihnen, Asthmaanfälle schnell zu stoppen. Vernebler ist auch bei der Behandlung von allergischem Husten unverzichtbar..

Zur Inhalation werden Arzneimittel verschiedener Gruppen verwendet:

  • Antiseptika und Antibiotika: Furatsilin, Fluimucil, Gentamicin, Dioxidin, Chlorophyllipt;
  • Bronchodilatatoren - zur Linderung von Krämpfen in den Bronchien: Berodual, Salbutamol, Berotek, Magnesiumsulfat, Atrovent, Salgim;
  • hormonelle Medikamente: Budesonid, Pulmicort, Cromohexal, Dexamethason;
  • Immunmodulatoren: Interferon, Derinat;
  • Lokalanästhesie: Lidocain;
  • Mukolytika - zur Verbesserung des Auswurfs: Lazolvan, Fluimucil, Pulmozym, ACC Inject, Mukaltin, Pertussin;
  • Kräuterpräparate: Rotokan, Malavit, Tonsilgon N..

Das Verfahren für den Gebrauch von Arzneimitteln folgt der Logik der Behandlung: Erstens Bronchodilatatoren nach 15 bis 20 Minuten, Verdünner nach Husten und Sputumfreisetzung, entzündungshemmende Arzneimittel und Antibiotika. Zur Behandlung von bronchopulmonalen Erkrankungen empfehlen Ärzte die Verwendung eines Komplexes von Berodual-Präparaten mit Lazolvan.

Die Wahl der Medikamente hängt davon ab, ob der Patient einen trockenen oder nassen Husten hat.

Welche Medikamente können verwendet werden, um einen Vernebler mit trockenem Husten zu füllen: Mukolytika und Kochsalzlösung

Trockener Husten ist das Ergebnis einer Reizung der Schleimhäute aufgrund einer Entzündung. Die Schleimhaut ist übergetrocknet und benötigt vor allem Feuchtigkeit. Für diese Zwecke verwenden sie alkalisches Mineralwasser (Borjomi, Narzan, Essentuki), wobei Kohlendioxid daraus freigesetzt wird. Perfekt mit Flüssigkeitszufuhr und Kochsalzlösung umgehen.

Der Behandlungsverlauf wird jeweils nur von einem Arzt verordnet! Sehen Sie sich das folgende Video an, um mögliche Schäden bei der Verwendung von Mineralwasser in einem Zerstäuber zu vermeiden

  1. Um Schmerzen zu lindern, führen Sie eine Lokalanästhesie mit Lidocain durch.
  2. Verwenden Sie dann Mukolytika, die die Sputumsekretion verbessern: Ambroxol, Lazolvan, Fluimucil.
  3. Befeuchten mit Kochsalzlösung oder Mineralwasser - bis zu 5-6 mal täglich.

Verfahren gegen trockenen Husten werden durchgeführt, bis der Auswurf aktiv zu vergehen beginnt. Danach müssen Sie zum Behandlungsschema für feuchten Husten gehen.

Welche Medikamente können zur Behandlung von feuchtem Husten eingesetzt werden?

Bei nassem Husten wirken schleimlösende Medikamente oft nicht, Inhalation ist viel effektiver. Manchmal ist Inhalation die einzige Behandlung: Zum Beispiel, wenn Sie dem Baby Medikamente geben müssen.

Ein ungefähres Behandlungsschema - was können Sie atmen, wenn ein Husten produktiv ist?

Mit einem feuchten Husten können Sie in den Vernebler gießen:

  1. Wenn die Sputumproduktion hergestellt ist, werden Bronchodilatatoren verwendet (Atrovent, Magnesiumsulfat)..
  2. 15 Minuten nach Inhalation werden Mukolytika verwendet (Lazolvan).
  3. Antiseptika, Antibiotika und antimikrobielle Mittel werden nach 30-40 Minuten verwendet.
  4. Nach vollständiger Genesung wird eine Behandlung mit Immunmodulatoren empfohlen..

Volksheilmittel und Rezepte für Husten mit Bronchitis

Die traditionelle Medizin bei der Behandlung von Husten verwendet Rezepte aus Kräutertees. Die häufigsten Kräuter, die Sie atmen können, sind Kamille, Ringelblume, Huflattich, Tannennadeln, Minze, Linde, Eukalyptus, Salbei. Die Infusion jedes Krauts wird separat zubereitet, die Zutaten werden erst vor Gebrauch gemischt. Verwenden Sie normalerweise keine konzentrierten Lösungen. Es wird empfohlen, diese mit Mineralwasser oder Kochsalzlösung zu verdünnen.

Einige Kräuter können Allergien auslösen. Unterbrechen Sie den Vorgang beim ersten Anzeichen von Beschwerden.!

Inhalationen mit Kräuterextrakten lindern Entzündungen und befeuchten normalerweise den Nasopharynx. Sie müssen jedoch die Wirkung jeder Pflanze sorgfältig untersuchen: Wenn beispielsweise trockener Husten mit Eukalyptus oder Salbei nicht empfohlen wird, trocknen sie die Atemwege. Sie kommen jedoch perfekt mit einem feuchten Husten zurecht..

Jetzt können Sie in Apotheken fertige Alkoholtinkturen aus verschiedenen Pflanzenextrakten kaufen, die für die Verwendung in einem Vernebler geeignet sind.

Lesen Sie in diesem Artikel auch die Vorteile der Inhalation mit Kamille..

Gegenanzeigen und Einschränkungen beim Einatmen

Es ist unmöglich, Verfahren durchzuführen:

  • bei erhöhter Temperatur (mehr als 37,5);
  • mit Blutungen aus der Nase und einer Tendenz zu Blutungen im Allgemeinen;
  • wenn Sie gegen bestimmte Substanzen allergisch sind;
  • mit Herzinsuffizienz.

Alle Informationen zu den Ursachen von Nasenblut bei Erwachsenen finden Sie hier..

Wenn Sie an einer schweren chronischen Krankheit leiden, wenden Sie sich an Ihren Arzt..

Können schwangere Frauen und ihre Kinder

Während der Schwangerschaft und Stillzeit müssen Sie die Auswahl der Medikamente sorgfältig überwachen. Eine universelle und harmlose Methode - Inhalation mit Mineralwasser oder Kochsalzlösung sowie Lösungen von Meersalz. Medikamente, die Jod, Alkohol und aggressive Phytoöle enthalten, werden nicht empfohlen: Nachtschatten, Rosmarin, Nadelbäume usw. Auch Kinder können inhaliert werden, jedoch nur, wenn das Kind sich seiner Handlungen bewusst ist und die Erklärungen des Erwachsenen versteht - normalerweise ab einem Alter von zwei Jahren. In einigen Fällen werden jedoch Vernebler für Kinder ab 6 Monaten verwendet.

Während Influenza-Epidemien wird empfohlen, pflanzliche Arzneimittel mit einem Vernebler im ganzen Raum zu besprühen. Dies erhöht die Luftfeuchtigkeit und schützt Familienmitglieder vor Infektionen.

Video

Ergebnisse

Der Vernebler ist ein wirksames modernes Gerät zum Einatmen. Es wird verwendet, um nicht nur Husten, sondern auch verschiedene Krankheiten und sogar eitrige Sinusitis zu behandeln. Unabhängig davon, was Sie über die Verwendung von Verneblern lesen und wie Sie von der Wirksamkeit der Inhalation überzeugt sind, konsultieren Sie einen Arzt, bevor Sie etwas unternehmen!

Lesen Sie Über Die Erkältung Bei Kindern

Galazolin
StrukturGalazolin-Nasengel - Xylometazolinhydrochlorid, Natriumchlorid, Natriumdihydrogenphosphat, Natriumhydrogenphosphat, Benzalkoniumchlorid, Hydroxyethylcellulose, Ethylendiamintetraessigsäuresalz, Sorbit, Glycerin, gereinigtes Wasser.
Collargol
Collargol - ein Antiseptikum und Desinfektionsmittel.Form und Zusammensetzung freigebenCollargol ist in Form einer Pulversubstanz erhältlich (jeweils 50, 100 und 500 g in Plastikdosen oder dunklen Glasdosen)..
Rotokan
Rotokan - ein pflanzliches Arzneimittel zur äußerlichen und oralen Anwendung.Wird in der otolaryngologischen, gastroenterologischen und zahnärztlichen Praxis verwendet. Das Tool wirkt entzündungshemmend und antiseptisch.