Wie Sie Ihre Nase mit Hilfe des Geräts und Dolphin waschen, kostet es

Regelmäßiges Spülen der Nasenhöhle ist ein wesentlicher Bestandteil der Behandlung von HNO-Erkrankungen und Allergien. Das Verfahren ermöglicht es Ihnen, Bakterien und Viren, angesammelten Schleim, Krusten, Staub und Fremdkörper in der Nase loszuwerden.

Die Atmung des Patienten wird wiederhergestellt, es wird freier. Oft wird den Patienten dafür Dolphin-Kochsalzlösung verschrieben. Es besteht ausschließlich aus natürlichen Bestandteilen und verursacht bei der Anwendung keine Schmerzen und Beschwerden, auch nicht auf der empfindlichen Schleimhaut kleiner Kinder.

  • Wirkmechanismus
  • Freigabe Formular
  • Indikationen und Kontraindikationen
  • Wie man das Medikament züchtet und benutzt?
  • Die Häufigkeit und Dauer der Therapie
  • Waschmethode mit Sinusitis
  • Delphin für Schwangere
  • Nebenwirkungen und deren Vorbeugung
  • Anweisungen zum Spülen
  • Mögliche Konsequenzen

Was ist das für eine Droge??

Delphin wird zum Waschen der Nase nicht in einem Krankenhaus, sondern zu Hause verwendet. Es gehört zur Gruppe der Arzneimittel zur Behandlung von Atmungsorganen, Erkältungen und Rhinitis. Ein Beutel des Produkts enthält:

  • Backsoda,
  • Meersalz,
  • Trockenextrakt aus Hagebutten und Lakritz (Lakritz).

Delphin Anweisungen

Soda und Jod wirken antiseptisch und töten pathogene Mikroben ab. Spurenelemente tragen zur Schleimproduktion bei. Magnesium hat eine regenerierende Eigenschaft. Selen und Zink stärken lokal die Schutzfunktion. Hagebuttenextrakt enthält Vitamine und Lakritzextrakt hilft bei der Bekämpfung von Allergien und stärkt das Immunsystem..

Wirkmechanismus

Wenn Sie das Verfahren zum Waschen der Nasenhöhle mit Dolphin durchführen, können Sie die pathogenen Mikroben, die den Entzündungsprozess verursachen, mechanisch entfernen, die Schwellung erheblich reduzieren, die Nasennebenhöhlen von eitrigem Ausfluss befreien, die Durchgängigkeit der Nasenkanäle wiederherstellen und das Auftreten von Mittelohrentzündungen verhindern.

Empfehlungen zum Waschen der Nase

Während des Waschens füllt die Heilflüssigkeit den mittleren und unteren Kanal, bedeckt den Nasopharynx und fließt aus dem anderen Nasenloch. Wenn Kochsalzlösung in den Nasengang gelangt, steigt der weiche Gaumen automatisch an und zeigt den Nasopharynx. Dies verhindert das Ersticken, und das Arzneimittel tritt ungehindert aus und nimmt pathologische Sekrete und Mikroben mit.

Die erste Wäsche mit Mineralsalzlösung Dolphin stellt die Nasenatmung wieder her. Und verschiedene Verfahren helfen, Entzündungen zu lindern und die Arbeit der Schleimhaut zu normalisieren, wodurch die Infektion in Zukunft selbst überwunden werden kann. Dieser Komplex ist perfekt mit anderen Medikamenten kombiniert, die häufig bei der Behandlung von HNO-Erkrankungen verschrieben werden, sowie mit Physiotherapie.

Freigabe Formular

Delphin wird getrennt für Erwachsene und Kinder freigesetzt (der Unterschied in der Dosierung des Arzneimittels).

Im Set für Erwachsene finden Sie:

  • Flasche mit einem Gerät ausgestattet, das die Nasenhöhle durch Auftragen einer 240 ml Flüssigkeit unter Druck reinigt,
  • Spezialdüse,
  • 30 Beutel mit 2 g Pulver.

In der Kinderwaschanlage gibt es:

  • 120 ml Flasche,
  • Spezialdüse,
  • 30 Beutel mit einem Gewicht von 1 g.

Indikationen und Kontraindikationen

Delphinsalzlösung ist angezeigt für Patienten mit Krankheiten wie:

  • akute bakterielle und virale Rhinitis,
  • chronische Rhinitis,
  • allergische Rhinitis (saisonal und anhaltend),
  • chronische und akute Sinusitis (Sinusitis, Keilbeinentzündung, Stirnhöhlenentzündung),
  • chronische und akute Adenoiditis.

Das Medikament wird zur Vorbeugung von akuten Virusinfektionen der Atemwege und Influenza eingesetzt. Mit seiner Hilfe können Schmerzen in der Nase leicht beseitigt und Reizungen gelindert werden. Delphin wird nach Operationen und Nasenverletzungen eingesetzt. Menschen, die in kontaminierten Bereichen arbeiten, können den Salzkomplex aus hygienischen Gründen zur Nasenspülung verwenden..

Die Verwendung dieses Tools ist strengstens untersagt:

  • Kinder unter 4 Jahren,
  • mit onkologischen Wucherungen in der Nasenhöhle gefunden,
  • mit Überempfindlichkeit gegen Wirkstoffe,
  • mit einem deformierten Septum der Nase,
  • mit Nasengängen.

Analoga der Droge

Delphin ist ein erschwingliches Medikament, das sich jede Familie leisten kann. Ein Werkzeug für Erwachsene und Kinder kostet ca. 300 Rubel. Von den Analoga können genannt werden:

  1. Physiomer basierend auf Meerwasser. Das Medikament reinigt und befeuchtet die Nasenhöhle perfekt. Es lindert Entzündungen, löst Schleim aus, macht trockene Krusten weich, beseitigt pathogene Mikroben und Allergene..
  2. Aqualor OPnevm_1217, basierend auf gereinigtem Meerwasser ohne Zusatz von Konservierungsstoffen. Dieses Medikament spendet Feuchtigkeit, lindert Entzündungen, stärkt die lokale Immunität und beschleunigt die Regeneration der Schleimhautzellen, wodurch die Regeneration erheblich verbessert wird. Es ist in der komplexen Therapie angezeigt, lindert perfekt Schwellungen.
  3. Marimer hilft, den normalen Zustand der Schleimhaut aufrechtzuerhalten. Es verdünnt den Schleim und erleichtert seine Ausscheidung, verbessert die Funktion des Flimmerepithels, was die Resistenz der Schleimhaut gegen pathogene Mikroben erhöht. Enthält marine Spurenelemente und Natriumchlorid.
  4. Aqua Maris basiert auf einer isotonischen Lösung, die akute und chronische Entzündungen lindert. Es wird für Kinder mit vergrößerten Adenoiden verschrieben, ein dickes Geheimnis, zur Linderung einer leicht laufenden Nase, zum Waschen der Nase mit jeder Form von Rhinitis und Sinusitis.

Anleitung zur Behandlung von erwachsenen Patienten

Um die positivste Wirkung der Klarspüler zu erzielen, müssen Sie die Gebrauchsanweisung, die jeder Packung beigefügt ist, genau befolgen.

Wie man das Medikament züchtet und benutzt?

Zuerst müssen Sie lernen, wie man das Medikament richtig züchtet:

  • 240 oder 120 ml (je nach Volumen des Fläschchens) gekochtes Wasser bei Raumtemperatur werden in einen Behälter gegossen,
  • Der Inhalt des Beutels, der versucht, nicht zu streuen, wird in eine Flüssigkeit gegossen,
  • Schließen Sie den Flaschenverschluss fest,
  • Schütteln Sie das Pulver kräftig, bis es sich schließlich auflöst.
  • Beugen Sie sich über die Spüle und führen Sie eine spezielle Düse in das Nasenloch ein,
  • Halten Sie den Atem an und drücken Sie die Flaschenwände sanft zusammen,
  • Bei sachgemäßer Anwendung fließt das Medikament frei aus der offenen Nasenhöhle,
  • Die Spülzeit beträgt ca. 1 Minute pro Nasenloch,
  • Wenn der Patient die Durchstechflasche entfernt, muss er sich gründlich die Nase putzen und abwechselnd die Nasenlöcher klemmen.

Die Häufigkeit und Dauer der Therapie

Dolphin darf 1-2 mal am Tag verwendet werden. Wenn jedoch die Häufigkeit der Empfänge erhöht werden muss, erklärt Ihnen der Arzt, wie Sie die Nase mit diesem Medikament spülen können, ohne Schaden zu nehmen.

Im Durchschnitt dauert die Behandlung von HNO-Erkrankungen 2-3 Wochen. Es hängt alles von der Schwere der Krankheit und den individuellen Merkmalen des Patienten ab. Erwachsenen wird empfohlen, jeweils das gesamte Volumen der Durchstechflasche zu infundieren: die Hälfte in einem Nasengang, die andere Hälfte in der anderen.

Waschmethode mit Sinusitis

Bei der Sinusitis wird der Mineralkomplex wie üblich verwendet, wobei jedoch mehrere Nuancen berücksichtigt werden:

  • Die Temperatur der Flüssigkeit, in der das Pulver verdünnt wird, sollte nicht niedriger als die Körpertemperatur (ca. 36 ° C) sein, damit der Patient die Schleimhaut nicht unterkühlen oder verbrennen kann,
  • Ein Beutel reicht für eine Wäsche,
  • Die Lösung sollte langsam gegossen werden, damit sie nicht in den Hohlraum der Eustachischen Röhre gelangt und keine ernsthaften Komplikationen verursacht,
  • Wenn Sie die Manipulation durchführen, können Sie Ihren Kopf nicht zur Seite neigen, da sonst die Flüssigkeit in das Mittelohr fällt,
  • Wenn das Medikament in den Mund gelangt, schlucken sie es nicht, sondern spucken es aus,
  • Sie drücken auf die Flasche, bis die gesamte Flüssigkeit herausfließt. Erst danach ziehen sie es aus der Nase und öffnen es..

Wenn die Schleimhaut stark geschwollen ist und die Atmung des Patienten kompliziert ist, sollten vor Beginn der Manipulation Vasokonstriktor-Tropfen getropft werden. Sie lindern Schwellungen und ermöglichen es Ihnen, die Nasengänge effektiv zu spülen.

Delphin für Schwangere

Das Medikament darf von Frauen bei der Geburt eines Kindes angewendet werden, da Rhinitis Schwangerschaftskomplikationen verursachen und die Entwicklung des Fötus beeinträchtigen kann. Daher ist das Spülen der Nase während dieser Zeit nicht nur möglich, sondern auch notwendig. Dieses Antiseptikum ermöglicht es einer Frau, sich schneller zu erholen..

Es ist zu beachten, dass schwangere Frauen vor dem Hintergrund hormoneller Veränderungen häufig über eine verstopfte Nase klagen. Delphin wird helfen, Ihren Atem zu befreien und Schwellungen loszuwerden. Es wird jedoch nicht empfohlen, es ständig anzuwenden, da diese Art der Rhinitis nicht zur Pathologie gehört, sondern als physiologische, natürliche Veränderungen angesehen wird, die nach der Geburt unabhängig voneinander auftreten.

Nebenwirkungen und deren Vorbeugung

Das Verfahren wird vorzugsweise eine Stunde vor dem Eintritt in die kalte Luft durchgeführt. Die verbleibende Substanz kann während der Unterkühlung einen entzündlichen Prozess verursachen. Wenn das Ohr nach der Physiotherapie verstopft ist oder wund geworden ist, müssen Sie dringend einen Spezialisten konsultieren, um die Entwicklung der Krankheit zu verhindern. Abends kann die Manipulation eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen durchgeführt werden.

Bevor Sie auf die Flasche klicken, müssen Sie sicherstellen, dass sich ihre Spitze korrekt in der Nase befindet. Es sollte eng an den Flügeln anliegen. Die Flüssigkeit kann also nicht durch die geformten Löcher sickern, sondern reinigt die Nasengänge unter dem angewendeten Druck, der durch das offene Nasenloch herausfließt.

Anwendung bei Kindern

Das Spülen des Nasopharynx bei HNO-Erkrankungen mit Delphin kann für Kinder über 4 Jahre durchgeführt werden. Das Medikament ist angezeigt, wenn Sie entwickelt haben:

  • akute oder chronische Rhinitis bei einem Kind,
  • Sinusitis,
  • Adenoiditis bei Kindern.

Eine systemische Reinigung der Nasenwege mit dieser Lösung ist für ein Kind mit einer Virusinfektion äußerst nützlich, da sie dazu beiträgt, die Krankheit schneller zu überwinden.

Das Medikament wird nicht bei Kindern angewendet mit:

  • vollständige verstopfte Nase,
  • Otitis,
  • Überempfindlichkeit gegen aktive Komponenten,
  • Adenoide dritten Grades,
  • schwache Nasenschleimhaut, die durch häufige Blutungen gekennzeichnet ist,
  • onkologisches Wachstum in der Nase.

Anweisungen zum Spülen

Das Verfahren zur Spülung der Nasenkanäle bei Kindern wird wie bei Erwachsenen durchgeführt. Damit das Baby keine Ohrenschmerzen hat, ist es besser, ein spezielles System zu kaufen. Experten haben nachgewiesen, dass Antiseptika, die unter Druck in die Nase injiziert werden, bei Kindern die Entwicklung einer Mittelohrentzündung auslösen können. Und die Dolphin-Flasche ist gerade mit einer solchen Düse ausgestattet und arbeitet nach dem gleichen Schema.

Ärzte verbieten die Verwendung dieses Werkzeugs für Kinder unter 4 Jahren nicht. Aber die Droge wird nicht als Erwachsene gegossen, sondern eingeflößt. Ziehen Sie nach dem Befeuchten der Schleimhaut den eitrigen Ausfluss vorsichtig mit einer Birne mit einer weichen Spitze ab.

Bei physiologischer Rhinitis bei Säuglingen wird eine physiologische Lösung verwendet, bei der keine Zusatzstoffe oder Mineralien vorhanden sind, die eine allergische Reaktion des Körpers des Kindes hervorrufen können. Der Kinderarzt gibt genaue Anweisungen zum Verfahren zum Waschen der Nase eines Neugeborenen.

Mögliche Konsequenzen

Bei Verwendung von Kochsalzlösung bei Erwachsenen und Kindern können Komplikationen wie:

  • Eustachitis - ein entzündlicher Prozess, der sich in der Eustachischen Röhre mit einem starken Druck auf die Flaschenwände entwickelt,
  • Aus der Nase bluten, wenn die vorbereitete Lösung zu kalt oder zu heiß gegossen wird,
  • Mittelohrentzündung mit falscher Positionierung des Kopfes - wenn er beim Waschen zur Seite gedreht wird.

Wenn das Ohr nach der Manipulation stark zu schmerzen beginnt, was auf die Entwicklung von Komplikationen hinweisen kann, ist Folgendes erforderlich:

  • um Vasokonstriktor-Medikamente in die Nase zu tropfen und den Kopf zur Seite zu neigen, wo es weh tut,
  • warte ein paar Minuten,
  • Nehmen Sie eine leere Spülflasche, kneifen Sie sie und befestigen Sie sie am Nasengang,
  • Schließen Sie das andere Nasenloch fest, aber ohne es zu drücken, mit Ihrem Finger,
  • Öffnen Sie langsam die Flaschenwände,
  • Führen Sie die gleichen Manipulationen mit dem anderen Nasenloch durch.

Dies sollte helfen, das verbleibende Arzneimittel in der Nasenhöhle loszuwerden und den Zustand zu lindern. Weiteres Waschen in solchen Fällen wird nicht empfohlen, wiederholt zu werden. Es ist besser, einen Arzt zu konsultieren und sich gegebenenfalls der vorgeschriebenen Therapie zu unterziehen..

Es ist nicht möglich, Waschlösungen unabhängig voneinander mit Meersalzkristallen oder anderen Komponenten herzustellen. Eine falsche Dosierung der Inhaltsstoffe kann die Integrität der Schleimhaut schädigen und den Zustand des Patienten verschlimmern..

Verbrauchererfahrung

Die Wirksamkeit des Arzneimittels ist nicht jeweils hoch genug, es gibt häufig polare Bewertungen von Patienten:

Angelina, 28 Jahre alt: „Oft bekomme ich eine Sinusitis, da ich sie in meiner Kindheit in chronischer Form habe. Der Arzt riet, die Nase regelmäßig mit Apothekensalzlösung zu spülen. Durch Versuch und Irrtum wurde die Wahl für das Medikament Dolphin gestoppt. Eine sehr bequeme Sache und vor allem preiswert. Reinigt die Nase perfekt und erleichtert das Atmen. Wenn die Nasengänge vor dem Gebrauch stark angeschwollen sind, muss ein Vasokonstriktorpräparat getropft werden, damit die infundierte Flüssigkeit frei in das andere Nasenloch gelangt. “.

Vladimir, 32 Jahre alt: „Ich mag es sehr, dass beim Verdünnen eines Arzneimittels nichts spezifisch gemessen werden muss. Es reicht aus, es aus der Schachtel zu nehmen, es einzuschenken, zu schütteln, und Sie können den Vorgang starten. Ich bin allergisch und laufe ständig laufende Nase. Wenn es schon ziemlich schwer zu atmen ist und Tränen stark fließen, benutze ich Dolphin. ".

Jeanne, 27 Jahre alt: „Vergebens habe ich der Werbung geglaubt und Dolphin gekauft. Als meine Tochter eine laufende Nase bekam, teilte sie die Droge und begann zu spülen. Vielleicht haben wir etwas falsch gemacht, aber zwei Tage später, mitten in der Nacht, erwachte sie aus einem scharfen Schmerz in ihrem Ohr. Bis zum Morgen kaum ertragen. Wir gingen zur Laura, die Mittelohrentzündung diagnostizierte. Warum er sich entwickelt hat, ist aus solchen Wäschen: von Nasenloch zu Nasenloch. Ich empfehle niemandem, dies zu tun, geschweige denn, meine Fehler zu machen und Kinder zu trainieren - es wird mehr kosten. ".

Kochsalzlösung zum Waschen der Nasenhöhle der heimischen Produktion zusammen mit anderen Präparaten sorgt für eine intensive Spülung. Delphin wird zur Entwicklung von HNO-Erkrankungen sowie zur Vorbeugung von Erkältungen empfohlen. Die Besonderheiten der Verwendung dieses Tools sehen die genaue Befolgung der Anweisungen vor, da sonst unangenehme Komplikationen auftreten können.

Mittel zum Waschen der Nase Delphin - Zusammensetzung, Indikationen für Kinder und Erwachsene, Analoga

Delphinprodukte

Das Standard-Dolphin-Kit enthält eine Waschvorrichtung und 30 Beutel Trockenpulver.

Das Economy-Kit besteht ebenfalls aus einem Gerät und 10 Beuteln Pulver.

Delphin für Allergien unterscheidet sich vom Standard dadurch, dass die Zusammensetzung der Pulver unterschiedlich ist. Pflanzliche Bestandteile sind davon ausgeschlossen, um eine allergische Reaktion auf Hagebutten und Süßholzwurzel zu vermeiden.

Kinder Delphin Set. Gerät für Kinder einer anderen, kleineren Größe. Es enthält 120 ml Flüssigkeit, 60 für jeden Sinus synovialis. Die Pulvermenge im Beutel ist ebenfalls geringer als im Standard - 1 Gramm. Entworfen für Kinder ab vier Jahren.

Ein Aerosol-Inhalator ist praktisch, da er nicht nur zu Hause mitgenommen und verwendet werden kann. Es enthält ätherische Öle - Menthol, Eukalyptus, Kampfer. In Abwesenheit von Allergien gegen diese Komponenten ist es perfekt als mobiles Medikament.

Separate Pulver werden für Erwachsene - jeweils 2 Gramm und für Kinder - jeweils 1 Gramm hergestellt. Zusätzliche Pulver werden häufig von Patienten gekauft, die diesen Komplex bereits mehr als einmal verwendet haben. Ein wiederverwendbares Kunststoffgerät wird normalerweise für die zukünftige Verwendung aufbewahrt, und die Taschen mit dem Produkt, das Sie nur kaufen und verwenden müssen.

So spülen Sie Ihre Nase mit Dolphin Gebrauchsanweisung

Um die Wirksamkeit des Arzneimittels zu maximieren, müssen Sie lernen, ein Waschgerät zu verwenden. Es wird empfohlen, sich vor dem Eingriff mit den detaillierten und verständlichen Anweisungen in der Verpackung vertraut zu machen..

Ein Beutel ist eine Einzeldosis Pulver, die in gekochtem Wasser verdünnt werden muss, das auf einen warmen Zustand abgekühlt ist. Für Erwachsene werden 240 ml und für Kinder 120 ml benötigt. Die Flüssigkeit wird in das Fläschchen gegossen und der Inhalt des Beutels wird ebenfalls hineingegossen - 1 oder 2 Gramm, je nach Dosierung. Der Behälter wird mit einem Deckel fest verschlossen und gründlich geschüttelt, um sich vollständig aufzulösen.

Das Waschen der Nase mit Dolphin erfolgt im Badezimmer. Vor dem Eingriff wird ein Vasokonstriktor-Medikament in die Nasengänge geträufelt. 10-15 Minuten nach dem Eintropfen den gesamten Inhalt vorsichtig ausblasen und dann abspülen. Führen Sie den Vorgang wie folgt durch:

  1. Der Körper sollte streng rechtwinklig über das Waschbecken gekippt werden, der Kopf sollte sich jedoch direkt befinden.
  2. Die Spitze des Behälters muss in das Nasenloch eingeführt werden, den Atem einige Sekunden lang anhalten und dann mit der Hand auf die Flasche drücken. Alle Aktionen sollten reibungslos und langsam sein. Ein scharfes Zusammendrücken kann dazu beitragen, dass das Medikament in die Eustachische Röhre (die Verbindung zwischen der Nasenhöhle und dem Ohr) fließt, was zu Mittelohrentzündung oder Eustachitis führt.
  3. Nach dem Pressen tritt die Lösung in den Nasengang ein und fließt dann aus einem parallelen Nasenloch. Als nächstes blasen Sie die restliche Flüssigkeit zusammen mit dem Inhalt aus. Wenn das Produkt plötzlich im Mund taub ist, können Sie es einfach ausspucken.
  4. In gleicher Weise wird der zweite Nasengang gewaschen..
  5. Am Ende des Verfahrens wird empfohlen, Mund und Rachen mit normaler Kochsalzlösung auszuspülen. Dies wird dazu beitragen, die Ausbreitung einer Infektion auf die unteren Atemwege zu verhindern..

Nach Abschluss aller Manipulationen sollte das Fläschchen gut gewaschen und getrocknet werden. Es muss daran erinnert werden, dass "Dolphin" ein Körperpflegeprodukt ist und es nicht akzeptabel ist, es auf andere Familienmitglieder zu übertragen.

Wie man Delfine züchtet und benutzt

Zur Herstellung der Lösung benötigen Sie Wasser. Es muss gekocht werden, auf eine Temperatur von 33 bis 36 Grad stehen lassen. Jetzt können Sie das im Beutel enthaltene Pulver einfüllen. Gemäß den Anweisungen auf der Packung muss nicht gewartet werden, bis das Wasser abgekühlt ist. Für Kinder ist es jedoch besser, die erste Option zu bevorzugen.

Nachdem die Lösung fertig ist, gießen Sie sie in Form einer Flasche in einen speziellen Behälter, der in Vollversionen von Dolphin verkauft wird.

Gehen Sie nun wie folgt vor:

  1. Es ist besser, während des Eingriffs im Badezimmer zu sein. Das Kind muss sich zuerst über 85-90 Grad beugen.
  2. Führen Sie einen speziellen Schlauch in das Nasenloch des Kindes ein. Es wird nicht unbedingt empfohlen, ihn zu tief zu machen, um keine Schäden und Schmerzen zu verursachen.
  3. Gießen Sie die Hälfte der Flüssigkeit aus der Durchstechflasche in die Nase, indem Sie darauf drücken.

Wenn alles richtig gemacht ist, beginnt die Lösung durch das andere Nasenloch zu fließen und durch die Nasenhöhle zu gelangen.

Wichtig! Wenn Sie zu fest auf die Flasche drücken, kann die Lösung die Schleimhaut beschädigen. Daher muss der Vorgang langsam und so genau wie möglich durchgeführt werden..

Die Besonderheit von Dolphin liegt in der Tatsache, dass die Salzkonzentration der fertigen Lösung der Salzkonzentration im menschlichen Blut ähnlich ist.

Wenn Sie die Bewertungen über das Medikament lesen, kann festgestellt werden, dass die meisten Menschen das gleiche schreiben. Das wichtigste Plus bei der Anwendung ist das Fehlen von Beschwerden und Schwellungen, die nach ähnlichen Mitteln auftreten können. Darüber hinaus ist Dolphin wirksam und hilft nicht nur bei der Behandlung von Erkältungen, sondern auch bei schwereren Krankheiten in den Anfangsstadien der Entwicklung.

Bevor das Kind den Waschvorgang mit dem Medikament selbstständig durchführen kann, sollte es sorgfältig beraten werden. Erläutern Sie die wichtigsten Punkte, deren Verträglichkeit nicht empfohlen wird (z. B. um das Auslassrohr tief zu drücken), und beobachten Sie dann mehrmals deren Wirkung.

Delphin zum Waschen der Nase

Ein wirksamer Weg zur Behandlung von allergischer Rhinitis und Sinusitis besteht darin, die Nase mit Kochsalzlösungen zu waschen, deren Zusammensetzung der von Meerwasser ähnelt. In der Apotheke werden ihnen spezielle Medikamente angeboten. Einer von ihnen ist Dolphin, der eine Mischung aus Mineralien und Kräuterextrakten enthält. Sie bestimmen die antihistaminischen, antiseptischen und regenerativen Wirkungen des Arzneimittels. Das Arzneimittel ist für die Eliminationstherapie vorgesehen, dh das Spülen der Nebenhöhlen und des Nasopharynx. Es ist eine gute Alternative zu Vasokonstriktor-Tropfen..

Struktur

Das Medikament ist ein Mineral-Gemüse-Komplex. Die Zusammensetzung enthält natürliche Inhaltsstoffe. Eine Standardverpackung des Arzneimittels Dolphin mit einem Gewicht von 2 g enthält 1,6 g des Analogons des permischen Meersalzes, das organische Substanzen und Mineralien enthält, darunter:

  • Brom- und Jodverbindungen;
  • Kalium;
  • Carnallit;
  • Halit;
  • Chloride.

Neben Mineralsalzen enthält das Arzneimittel mehrere weitere natürliche Bestandteile. Für 2 g eines Beutels des Arzneimittels fällt die folgende Anzahl von Inhaltsstoffen:

  • 0,1 g trockener Hagebuttenextrakt;
  • 0,1 g trockener Lakritzextrakt;
  • 0,2 g Backpulver.

Freigabe Formular

Der Hersteller bietet verschiedene Arten der Freigabe an. Im Allgemeinen enthält jedes Kit eine Durchstechflasche und Trockenpulverbeutel, die zum Verdünnen mit Wasser ausgelegt sind. Ein spezieller Spender, der an das Röhrchen angeschlossen ist, ist an der Flasche angebracht. In der Apotheke können Sie zwei Optionen für solche Sets kaufen:

  1. Erwachsene. Die Flasche in diesem Set hat ein Fassungsvermögen von 240 ml und Pulverbeutel wiegen 2 g. In der Standardversion gibt es 30 Stück.
  2. Kinder. Die Flasche ist bereits für 120 ml ausgelegt. Das Gewicht eines Beutels für ein Kind ist ebenfalls halb so hoch und beträgt 1 g.
  3. Wirtschaft eingestellt. Es ähnelt einem Erwachsenen, enthält jedoch anstelle von 30 Beuteln 10.
  4. Set für diejenigen, die allergisch gegen pflanzliche Inhaltsstoffe sind. Enthält eine Flasche mit 240 ml und Beutel mit 2 g in einer Menge von 30 Stück.
  5. Spezialinhalator. Die Zusammensetzung basiert auf ätherischen Ölen. Bei verstopfter Nase wird die Verwendung eines Inhalators empfohlen. Angezeigt für Kinder über 7 Jahre..

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Delphin wird nur zum Waschen verwendet, damit das Medikament nicht in den Körper gelangt. Die Lösung hilft, die Nasopharynxschleimhaut zu reinigen, Viren und Mikroben zu eliminieren und ihre Reproduktion zu stoppen. Dies verhindert die Entwicklung der Krankheit. Den Überprüfungen nach zu urteilen, zeigt sich die Wirksamkeit der Verwendung von Dolphin nach dem ersten Verfahren. Regelmäßiges Spülen der Nase hilft bei der Behandlung von Schnupfen und Halsschmerzen. Ergebnis - Schleimhautödem vergeht, pathogener Schleim wird entfernt.

Die natürlichen Bestandteile des Arzneimittels: Pflanzenextrakte und Mineralien helfen, die Schleimnase zu reinigen. Andere Maßnahmen aus der Verwendung dieses Medikaments:

  1. Spurenelemente und Heilkräuter in der Zusammensetzung wirken aufgrund der Stimulierung der Freisetzung von Schutzschleim antiseptisch.
  2. Süßholzwurzelextrakt hilft bei der Bekämpfung von allergischer Rhinitis.
  3. Das Waschverfahren mit Delfinen hilft dabei, Krankheitserreger zu entfernen, die Entzündungen hervorrufen. Infolgedessen nimmt der Abfluss von Schleim oder Eiter aus den Nasennebenhöhlen des Nasopharynx zu.

Anwendungshinweise

Aufgrund der bakteriziden und antiseptischen Eigenschaften wird das Medikament hauptsächlich zur Behandlung von Erkrankungen der HNO eingesetzt. Die erste Gebrauchsanweisung gibt die Behandlung von Rhinitis anderer Art an;

  • chronisch und akut;
  • begleitet von der Bildung von Krusten in der Nasenhöhle;
  • atrophisch;
  • allergisch
  • hormonell (Rhinitis schwangerer Frauen);
  • ansteckend.

Die Verwendung von Dolphin ist angezeigt für Entzündungen der Mandeln, einschließlich Adenoiditis und chronischer Mandelentzündung. Das Medikament wird zur Behandlung von Sinusitis, Pharyngitis, Allergien sowie einer laufenden Nase mit Influenza oder SARS eingesetzt. Gemäß den Anweisungen wird Dolphin zusätzlich verwendet für:

  • trockene Nasenschleimhaut;
  • vor oder nach der Operation in der Nasenhöhle;
  • Entzündung der Nasenschleimhaut mit Staub;
  • Epidemien von Influenza oder SARS als lokaler Schutz.

Kontraindikationen

Vor der Anwendung des Arzneimittels müssen Sie die in der Gebrauchsanweisung angegebenen Kontraindikationen untersuchen. Spülen Sie Ihre Nase nicht mit Dolphin aus, wenn:

  • Neigung zu Nasenbluten;
  • volle verstopfte Nase;
  • weniger als 4 Jahre alt;
  • Verformung des Nasenseptums;
  • mechanische Verstopfung der Nasengänge;
  • gutartige oder bösartige Tumoren;
  • individuelle Unverträglichkeit gegenüber Bauteilen.

Das Delphingerät ist kein einfacher Behälter für eine medizinische Lösung und der aktive Bestandteil einer einzigartigen Technik zum Waschen der Nase

Nach Angaben der Dolphin-Hersteller ist die Waschvorrichtung ideal geeignet, um das Verfahren gemäß der Methodik durchzuführen, die nachstehend ausführlicher beschrieben wird..

Es ist eine Flasche aus elastischem Kunststoff mit einem Fassungsvermögen von 240 ml. (Delphingerät für Erwachsene) oder 120 ml. (Delphingerät für Kinder).

In die Flasche wird ein Kunststoffschlauch eingeführt, der mit einem Dosierstopfen verbunden ist, der während des Verfahrens eng an den Nasenflügeln anliegt und für eine effiziente Spülung sorgt.

Neben der Größe und dem Volumen unterscheiden sich die Geräte für Kinder und Erwachsene nicht: Die Ausgabeflasche für Kinder ist in Form und Funktionsprinzip des Geräts für Erwachsene absolut identisch.

Beim Kauf des Dolphin-Komplexes sollten Sie beachten: Die Flasche ist ausschließlich für den individuellen Gebrauch bestimmt.

Hören Sie daher nicht auf diejenigen, die Ihnen versichern, dass Sie Dolphin kaufen und denselben Spender für die ganze Familie verwenden können: Dies ist unhygienisch und daher falsch.

Darüber hinaus ist der Preis für Delfine keineswegs exorbitant und ermöglicht es Ihnen, über die Angemessenheit des Erwerbs mehrerer Komplexe nachzudenken, wenn Rhinitis und andere Probleme mit der Nase gelegentlich nicht nur den Patienten selbst, sondern auch Mitglieder seiner Familie betreffen.

Anleitung zum Waschen der Nase mit Dolphin

Generelle Empfehlungen

Um Ihre Nase effektiv zu spülen, müssen Sie den freien Luftdurchgang durch beide Nasengänge sicherstellen. Wenn die Nase verstopft ist, sollten Sie zuerst die Schwellung der Schleimhaut mit Vasokonstriktortropfen entfernen - tropfen Sie 1 Tropfen in jedes Nasenloch, und wenn sich die Nasenatmung normalisiert, können Sie die Nase mit Dolphin waschen.

Ein an das Gerät angeschlossener Beutel mit Salzen und Phytoextrakten wird in 240 ml (für Erwachsene) oder 120 ml (für Kinder) warmem gekochtem Wasser von 35 ° C verdünnt. Eine Abweichung der Wassertemperatur von 1 ° C in die eine oder andere Richtung ist zulässig.

Spülen Sie über der Spüle (Waschbecken, Badewanne usw.).

Verwendung durch Erwachsene

Gebrauchsanweisung Dolphin empfiehlt, eine solche Position des Körpers (sitzend oder stehend) so einzunehmen, dass der Kopf horizontal ist. Dazu können Sie:

  • Stehend, beuge deinen Gürtel, beuge dich vor, so dass dein direkter Blick auf den Boden gerichtet ist;
  • Lehnen Sie sich im Sitzen nach vorne, damit Ihre Augen gerade und auf den Boden schauen.

Wie man die Nase mit Dolphin für einen Erwachsenen spült

  1. Atme ein und halte den Atem an.
  2. Öffne deinen Mund.
  3. Lehnen Sie das Gerät fest gegen ein Nasenloch.
  4. Atme nicht.
  5. Drücken Sie das Gerät ruhig und kontinuierlich zusammen, damit unter Druck stehendes Wasser in die Nasenhöhle in einem Nasengang eindringt und aus dem anderen herausfließt. Drücken Sie das Gerät bei jedem Spülzyklus bis zum Ende zusammen. Gleichzeitig wird pro Zyklus ungefähr ¼ des Zylindervolumens Dolphin verbraucht.
  6. Entfernen Sie das Gerät von der Nase, ohne die Hand zu öffnen.
  7. Atme durch die Nase aus und entferne so den restlichen Schleim und die Lösung. Drücken Sie dabei nicht auf das Nasenloch.!
  8. Normalisieren Sie Ihren Atem.
  9. Löse deine Hand und lass den Delphin seine ursprüngliche Form annehmen, indem du ihn mit Luft füllst.
  10. Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 9 für das gegenüberliegende Nasenloch.
  11. Spülen Sie die rechte und linke Seite der Nase abwechselnd so oft ab, wie Sie möchten. Eine 240-ml-Flasche reicht für 4 Waschzyklen für Erwachsene.

Anleitung für Kinder

Um die Nase kleiner Patienten zu waschen, wird Kinderdelphin verwendet. Eine kleinere Flasche ist bequemer in den Händen zu halten. Dementsprechend nimmt auch die Salzkonzentration ab..

Denken Sie daran, dass Sie Ihre Nase für ein Baby nicht ausspülen können. Da der Waschvorgang mit der Atemkontrolle und dem gleichzeitigen Drücken der Flasche verbunden ist, sollte das Kind die Bedeutung des Verfahrens kennen. Die Erwachsenenfunktion besteht darin, dem Kind diese Punkte zu erklären. Es ist möglich, anhand Ihres eigenen Beispiels zu demonstrieren, wie und was zu tun ist:

  • Wann soll man den Atem anhalten?
  • wann und mit welcher Kraft die Flasche zu drücken;
  • was sollte das Ergebnis sein;
  • Was tun, wenn Wasser in Ihren Mund geflossen ist?.

Das Kind muss in der Lage sein, die Abfolge der Handlungen zu verstehen. Dies schränkt das Alter ein, in dem Sie Dolphin anwenden können. Die Gebrauchsanweisung darf das Gerät für Kinder ab 4 Jahren verwenden.

Das Waschen der Nase mit Dolphin bei Kindern unterscheidet sich nicht grundlegend von dem oben beschriebenen. Führen Sie die Handlungen des Kindes:

  1. Lassen Sie das Kind atmen und halten Sie den Atem an.
  2. Erinnere dich daran, deinen Mund zu öffnen.
  3. Stellen Sie sicher, dass das Gerät fest an das Nasenloch gedrückt ist.
  4. Das Kind muss das Gerät unabhängig, ruhig und kontinuierlich zusammendrücken, damit die Lösung durch einen Nasengang in die Nasenhöhle eindringt und herausläuft - durch das Gegenteil.
  5. Kontrollieren Sie visuell den Druck auf die Flasche.
  6. Bitten Sie Ihr Kind, das Gerät aus der Nase zu entfernen, ohne die Hand zu öffnen.
  7. Durch die Nase ausatmen lassen.
  8. Sie können das Drücken des Geräts beenden.
  9. Lassen Sie das Kind sich mit leichter Anstrengung und scharf die Nase putzen und das Nasenloch einklemmen.
  10. Lassen Sie das Kind nicht die Haltung des Körpers ändern.
  11. Lassen Sie seine Atmung wieder normal werden..
  12. Lassen Sie das Kind die Schritte 1 bis 11 für das gegenüberliegende Nasenloch wiederholen.
  13. Stellen Sie sicher, dass das Baby abwechselnd das rechte und das linke Nasenloch spült.

Delphin während der Schwangerschaft

Viele Frauen haben Probleme mit der Nasenatmung: Die Nasenschleimhaut kann während der Schwangerschaft anschwellen, ihre Sekretionsfunktion steigt. - ein weit verbreitetes Phänomen. Das Medikament Dolphin zum Waschen der Nase ist ein ideales Instrument zur Hygiene der Nasenhöhle in dieser schwierigen Zeit, in der fast alle Medikamente, einschließlich Vasokonstriktoren, verboten sind. Delphin enthält nur natürliche Inhaltsstoffe, die jederzeit von Nutzen sind.

Delphin ist eines der besten Mittel zur Vorbeugung und Behandlung von Rhinitis und ihren Komplikationen

Aufgrund seiner Fähigkeiten kann dieses Medikament zu Recht als eines der besten zur Vorbeugung und Behandlung von Rhinitis (Rhinitis) bezeichnet werden, die bei Erkältungen und Allergien auftritt, sowie zu den vielen Komplikationen, die sich vor seinem Hintergrund mit einer Abnahme der Immunität und dem Eindringen von Infektionen in die Nasennebenhöhlen und die unteren Atemwege entwickeln Wege.

Die universelle pharmakologische Wirkung des Arzneimittels ermöglicht nicht nur die Verwendung dieses Arzneimittels zur Behandlung und Vorbeugung von Rhinitis mit akuten Virusinfektionen der Atemwege, sondern auch die erfolgreiche Anwendung von Dolphin bei Sinusitis und anderen Sinusitis, allergischen Manifestationen sowie bei übermäßiger Trockenheit und der Bildung von Krusten in der Nase aufgrund atrophischer Rhinitis.

Die Verwendung von Dolphin in allen Stadien des Entzündungsprozesses führt zu einer raschen Abnahme der Schwellung der Schleimhaut und zur Beseitigung anderer Entzündungsphänomene bei Erkältungen: erhöhte Schleimtrennung, Rötung und Beschwerden.

Dies ist das wichtigste Instrument zur Vorbeugung von Komplikationen nach Operationen. Die einzigartige Zusammensetzung der Lösung ermöglicht nicht nur die Verhinderung der Entwicklung postoperativer Infektionen, sondern erleichtert auch den Zugang zum Problembereich, indem Ödeme in den Hohlräumen entfernt und die Nasengänge von eitrigem Schleim und Krusten gereinigt werden.

Zu diesem Zweck wird Dolphin einige Tage vor der Operation verschrieben und setzt den Eingriff nach der Operation fort, bis die Schleimhaut vollständig wiederhergestellt ist (durchschnittlich bis zu 2 Wochen)..

Die Entwickler fördern aktiv das Medikament für Hygieneverfahren, um die Nebenhöhlen von Fremdstoffen zu reinigen, die bei Arbeiten unter schädlichen Bedingungen mit verschmutzter Luft dorthin gelangt sind.

Laut HNO-Ärzten ist Dolphin hochwirksam beim Spülen einer Lösung von Halsschmerzen.

Darüber hinaus heißt es in den Anweisungen von Dolphin: Aufgrund seiner vollständigen Sicherheit kann das Arzneimittel sicher als Mittel zur Hygiene, Vorbeugung und Behandlung von Rhinitis und deren Komplikationen bei schwangeren Frauen und Kindern eingesetzt werden.

Ist alles wirklich gut? Ist die Delphinmedizin für jeden absolut indiziert und Sie können sie nach eigenem Ermessen anwenden? Welche Fallstricke liegen im unkontrollierten Gebrauch der Droge? Darüber - unten.

Beginnen wir mit den Anweisungen für die Anwendung von Dolphin, in denen die Indikationen und Kontraindikationen für die Anwendung des Arzneimittels sowie mögliche Komplikationen, wenn die Verfahrensregeln nicht befolgt werden oder Kontraindikationen ignoriert werden, vollständig und detailliert aufgeführt sind.

Analoga

Wenn es mit Hilfe von Dolphin nicht möglich ist, das pathogene Virus im Nasopharynx auszurotten oder die Behandlungslösung Nebenwirkungen verursacht, passt der Arzt das Schema der medikamentösen Therapie individuell an. Analoga des Arzneimittels mit einer kurzen Beschreibung:

  1. Sinupret. Dies sind Nasentropfen mit antiviraler, entzündungshemmender und mukolytischer Wirkung. Das Medikament ist eine Wasser-Alkohol-Lösung pflanzlichen Ursprungs, die zum Waschen und Behandeln der Nasenwege empfohlen wird.
  2. Pinosol. Dies sind Tropfen und Salben zur intranasalen Verabreichung. Das Arzneimittel hat einen angenehmen Geruch nach Minze und Eukalyptus und verbessert die Atmung durch die Nase nach dem ersten Eingriff. Für Kinder unter 2 Jahren und für Patienten mit allergischer Rhinitis wird kein Kräuterpräparat verschrieben.
  3. Erespal. Das angegebene Medikament hat verschiedene Formen der Freisetzung, ist wirksam bei Erkältungen und Erkältungen. Erhältlich in Form von Tabletten und Sirup zur oralen Verabreichung. Die therapeutische Wirkung wird 3-6 Stunden nach Kursbeginn beobachtet.
  4. Erius. Dies sind Sirup und Tabletten zum Einnehmen, die bei Grippesymptomen und Erkältungen wirksam sind. Das Arzneimittel reduziert die Kapillarpermeabilität, stoppt Krämpfe der glatten Muskulatur, beseitigt Gewebeödeme und erleichtert die Nasenatmung.
  5. Nazivin. Dies sind farblose Tropfen oder Sprays mit Vasokonstriktoreffekt zur intranasalen Verabreichung. Auf diese Weise können Sie die Nasengänge vom angesammelten Schleim befreien und das Atmen erleichtern. In Ermangelung einer positiven Dynamik für 3-5 Tage empfehlen die Ärzte, das Medikament auszutauschen.
  6. Rinazolin. Dies sind Nasentropfen oder Spray in einer Flasche. Zum Waschen der Nase eines Kindes wird empfohlen, Rinazolinum-Kinder fast ab den ersten Lebenstagen zu verwenden. Tägliche Dosen und Verwendungsmethoden sind in der Anleitung beschrieben.
  7. Suprastin. Dies ist ein Arzneimittel mit einer ausgeprägten antihistaminischen und abschwellenden Wirkung in Form von Tabletten. Das Medikament wird verschrieben, wenn eine laufende Nase eine Folge einer allergischen Reaktion des Körpers ist. Die täglichen Dosen werden an das Alter des Patienten angepasst..

Delphin für Sinusitis

Was ist Sinusitis, wissen viele Menschen, die diese Krankheit hatten. Es wird durch infektiöse Krankheitserreger oder Allergene hervorgerufen, die Schwellungen und Stauungen verursachen. Da die Drainage aus den Nebenhohlräumen blockiert ist, sammelt sich pathogenes Exsudat in den Hohlräumen an und es kommt zu einer schweren Entzündung mit eitrigem Ausfluss.

Der pflanzlich-mineralische Komplex eignet sich hervorragend zur Beseitigung von Sinusitis. Die Behandlung der Sinusitis sollte unter Aufsicht eines Arztes durchgeführt werden.

Die Bewässerung erfolgt wie bei einer Erkältung. Die Patienten sollten sich jedoch an einige Grundregeln erinnern:

Die Temperatur des infundierten Produkts sollte nicht höher oder niedriger als 360 ° C sein. Der Patient kann das sekretorische Epithel also nicht verbrennen und unterkühlt es nicht.
2

1 Beutel wird mit 240 ml Wasser verdünnt und in einer Manipulation verwendet.
3

Damit die Verfahren das positivste Ergebnis erzielen, sollte die Spitze fest in das Nasenloch passen und vollständig an den Wänden haften. Dann dringt die Flüssigkeit unter dem Druck des Geräts in die Nebenhöhlen ein und wäscht das pathogene Exsudat.
4

Gießen Sie die Lösung langsam ein, da sonst ein starker Druck die Schleimhaut beschädigen oder in die Eustachische Röhre gelangen und Mittelohrentzündung verursachen kann.
5

Wenn das Medikament in den Mund gelangt, spucken sie es aus und schlucken es nicht..
6

Das Gerät wird weiter gedrückt, bis die Hälfte der Arzneimittelsubstanz verschüttet ist. Dann wird die Flasche entfernt und erst dann geöffnet.

Nach dem physiologischen Eingriff kann der Patient ausgehen, nachdem der Patient das Gefühl hat, dass alle Rückstände der Substanz ausgelaufen sind.

Was ist besser

Bei der Auswahl eines Arzneimittels ist es wichtig, zunächst die verfügbaren Analoga zu untersuchen und ihre Eigenschaften zu vergleichen.

Aqua Maris oder Delphin?

Aqua Maris ist ein Reinigungsmittel für Nase und Rachen mit milder therapeutischer Wirkung, das Kindern mit vergrößerten Adenoiden verschrieben wird. Dieses Werkzeug hat eine doppelte Wirkung - es befeuchtet gleichzeitig die Nase und stimuliert auch das Immunsystem und die Stoffwechselprozesse im Körper..

Aqua Maris hat weniger Kontraindikationen.

Die Aktion von Dolphin zielt darauf ab, den Entzündungsprozess zu beseitigen, die Immunität zu stärken und schädliche Mikroben zu bekämpfen. Die Kosten für Dolphin sind etwas höher als die von Aquamaris, es gibt mehr Kontraindikationen.

Aqualor oder Delphin?

Die Hauptähnlichkeit dieser Arzneimittel liegt im Gehalt an Meersalz. Der Aqualor ist sofort einsatzbereit. Um Dolphin verwenden zu können, müssen Sie zunächst eine Lösung vorbereiten.

Die Aqualor-Lösung muss nicht vorbereitet werden und ist sofort einsatzbereit.

Aqualor fördert eine bessere Flüssigkeitszufuhr und Reinigung der Nasenschleimhaut. Delphin zeichnet sich durch ein breiteres Wirkungsspektrum aus - es wirkt entzündungshemmend, antiseptisch und immunmodulatorisch.

Aqualor hat weniger Kontraindikationen für die Verwendung, es ist für die Verwendung ab 6 Monaten zugelassen. Beide Fonds haben ungefähr die gleichen Kosten..

Dosierung und Anwendung

Es wird empfohlen, die Nase 1-2 mal täglich zu spülen. Bei Bedarf ist dies häufiger zulässig. In der akuten Phase der Krankheit erfolgt dies 2-3 mal täglich. Bei der Vorbeugung oder Behandlung einer chronischen Sinusitis ohne Exazerbation reicht nur 1 Waschgang aus. Die Behandlungsdauer beträgt bis zu 2 Wochen. Wenn die Nase zu verstopft ist, müssen vor dem Waschen Vasokonstriktor-Medikamente verabreicht werden.

Lösungsvorbereitung

Vor dem Waschen müssen Sie die Behandlungslösung selbst vorbereiten. Dies erfordert gekochtes Wasser. Es sollte warm sein, so nah wie möglich an der Temperatur des menschlichen Körpers, etwa 35 Grad. Wenn das Wasser kälter ist, wird das Waschen der Nase mit Dolphin unangenehm, was zu einer Unterkühlung der Schleimhaut führt und deren Schutzfunktion beeinträchtigt. Die Pulververdünnungstechnik ist wie folgt:

  • gießen Sie etwa 240 ml warmes gekochtes Wasser in die Spülflasche;
  • Gießen Sie dann den Inhalt eines Beutels in die Flüssigkeit.
  • Ziehen Sie die endonasale Kappe fest.
  • Schütteln Sie die Flasche, bis sich das Pulver vollständig aufgelöst hat.

So spülen Sie Ihre Nase mit Dolphin

Nach der Herstellung der Lösung können Sie spülen. Es ist besser, es sofort zu starten, damit die Flüssigkeit keine Zeit hat, sich stark abzukühlen. Der Körper sollte während des Eingriffs fast parallel zum Boden geneigt sein. Die Flasche wird senkrecht zum Körper gehalten. Weitere Anweisungen lauten wie folgt:

  • Führen Sie die Gerätedüse in eines der Nasenlöcher ein und drücken Sie fest darauf.
  • Halten Sie den Atem an, öffnen Sie den Mund und drücken Sie die Flasche langsam mit der Hand zusammen, damit die Flüssigkeit aus dem anderen Nasenloch fließt.
  • Lassen Sie die Flasche los und putzen Sie nacheinander die Nase durch jedes Nasenloch.
  • Wiederholen Sie den Zyklus mit einem anderen Nasenloch.

Bei der Durchführung des Verfahrens ist es wichtig, mehrere Grundregeln zu beachten, um die Entwicklung von Komplikationen und anderen negativen Folgen auszuschließen. Die wichtigsten dieser Empfehlungen sind: Neigen Sie Ihren Kopf beim Waschen nicht zur Seite. Verwenden Sie kein Leitungswasser. Drücken Sie die Flasche nicht zu stark zusammen. Verwenden Sie nicht die Flasche eines anderen

  • Neigen Sie Ihren Kopf beim Waschen nicht zur Seite.
  • Verwenden Sie kein Leitungswasser.
  • Drücken Sie die Flasche nicht zu stark zusammen.
  • Verwenden Sie nicht die Flasche eines anderen.

Nebenwirkungen und Überdosierung

Nebenwirkungen durch die Verwendung von Dolphin sollten nicht auftreten, wenn sie gemäß den Anweisungen und ohne Kontraindikationen verwendet werden. Wenn diese Bedingungen nicht erfüllt sind, können folgende Auswirkungen auftreten:

  • allergische Reaktion;
  • Nasenbluten;
  • Bruch von Blutgefäßen;
  • Otitis Komplikation Eustachitis.

Die letztere Krankheit kann sich nicht nur entwickeln, wenn die Anweisungen nicht befolgt werden. Dies ist auf eine falsche Spültechnik zurückzuführen. Das Risiko einer Eustachitis ist hoch, wenn der Kopf zur Seite geneigt oder die Flasche während des Eingriffs zusammengedrückt wird. Einige Patienten berichten von einem unangenehmen Völlegefühl in der Nase, das jedoch mehrere Verfahren durchläuft. Wenn das Gefühl bestehen bleibt, lohnt es sich, einen Arzt zu konsultieren.

Anwendungshinweise

Mit einer Erkältung

Delphin wird als Mittel zur Nasenhygiene bei Erkältungen eingesetzt, die durch Viren und Bakterien verursacht werden, die allergischer Natur sind und auf eine Verletzung der Reflexreaktion der Nasenschleimhaut auf Reizstoffe zurückzuführen sind.

Mit Sinusitis

Für alle, die bezweifeln, ob es möglich ist, die Nase mit Sinusitis Dolphin zu spülen, antworten wir: nicht nur möglich, sondern auch notwendig. Bei Exazerbationen - in komplexer Therapie mit antibakteriellen Wirkstoffen. Durch prophylaktisches Spülen mit Dolphin bei chronischer Sinusitis werden Exazerbationen der Krankheit vermieden.

Dolphin wird in Kombination mit anderen Mitteln gegen akute Adenoiditis empfohlen. Bei chronischer Adenoiditis ist das Spülen der Nase mit Kochsalzlösung der Hauptweg, um eine Exazerbation zu verhindern.

Gebrauchsanweisung Dolphin

Um ein positives Behandlungsergebnis zu erzielen, muss die medizinische Lösung zu Hause richtig vorbereitet werden. Delphinverdünnungstechnik:

  1. Gießen Sie 120 ml oder 240 ml gekochtes Wasser in die Flasche. Die Flüssigkeitsmenge hängt vom ausgewählten Satz ab.
  2. Dann sollten Sie 1 Beutel in einen Behälter geben - eine Packung mit Medikamenten.
  3. Schrauben Sie die Fläschchenkappe fest und schütteln Sie die resultierende Lösung..

Wichtig! Um das Risiko einer Unterkühlung der Nasenschleimhaut zu vermeiden, muss das Pulver in Wasser mit einer Temperatur von 34 bis 36 Grad verdünnt werden. Die Verwendung einer heißeren Lösung kann zu Verbrennungen der Schleimhaut führen.

Spülen Sie die Nase sofort nach der Herstellung der Lösung aus, damit die Zusammensetzung keine Zeit zum Abkühlen hat.

Empfohlene Verwendung von Dolphin:

  1. Führen Sie die Düse des Geräts in ein Nasenloch ein, während das andere fest eingespannt werden muss. Bei schwerer verstopfter Nase sollte vor Beginn des Eingriffs ein Schleimhautödem mit einem Vasokonstriktor beseitigt werden.
  2. Halten Sie Ihren Kopf gerade, beugen Sie sich über das Waschbecken, drücken Sie die Flasche zusammen und injizieren Sie das Medikament. Warten Sie, bis die Substanz aus dem zweiten Nasenloch austritt. Halten Sie Ihren Mund während des Eingriffs geschlossen..
  3. Putzen Sie Ihre Nase gründlich und wiederholen Sie den Vorgang am anderen Nasenloch.

Um Komplikationen zu vermeiden, verwenden Sie nicht das Gerät eines anderen, drücken Sie es während des Eingriffs zu stark zusammen und verwenden Sie Leitungswasser, um das Arzneimittel zuzubereiten.

Es wird empfohlen, den Eingriff 1 Stunde vor dem Schlafengehen oder mindestens 30 Minuten vor dem Gehen ins Freie durchzuführen. Diese Empfehlung beruht auf der Tatsache, dass nach 10-15-minütigem Waschen Flüssigkeitsreste aus der Nase austreten können.

Die tägliche Häufigkeit des Nasenwaschvorgangs hängt von der Schwere des Zustands des Patienten ab:

  • in der üblichen Form der Krankheit ist 1-2 mal am Tag;
  • Im Falle des Nachweises einer akuten Form der Krankheit darf die Lösung bis zu viermal täglich verwendet werden.
  • Zur Vorbeugung reicht 1 Anwendung pro Tag.

Die durchschnittliche Dauer eines kontinuierlichen Behandlungskurses beträgt 10 Tage.

"Dolphin" zum Waschen der Nase - Gebrauchsanweisung rund um das Medikament

Dolphin ist ein wirksames Apothekenprodukt zur Vorbeugung und Behandlung verschiedener Nasenerkrankungen. Es hat eine immunmodulatorische, bakterizide und auch antiallergische Wirkung. Dank einer speziell entwickelten Spültechnologie ist die Heilung einer laufenden Nase und akuter Virusinfektionen nicht schwierig.

Anwendungshinweise

Das Dolphin-System wurde ursprünglich zum Spülen der Nasengänge entwickelt. Es wird für viele Krankheiten verwendet:

Das Werkzeug wird zur Vorbereitung von Operationen in der Nasenhöhle und danach verwendet. Auch "Dolphin" zum Waschen der Nase erleichtert den Zustand mit trockenen Schleimhäuten, die Bildung von Krusten.

Arten von Drogen

Der Hersteller des Dolphin-Waschgeräts bietet heute verschiedene Formen an, die für die Behandlung geeignet sind. Jedes Set enthält eine spezielle Flasche mit Spender sowie Beutel mit medizinischem Pulver zur Lösungszubereitung. In Apotheken finden Sie folgende Kits:

  1. Kinder "Dolphin" mit einer Flasche von 120 ml, Spender, 30 Beutel des Arzneimittels pro Gramm.
  2. Kit für Erwachsene mit einer Flasche von 240 ml, Spender und mit der gleichen Menge Beutel mit einem Gewicht von 2 Gramm.
  3. Das Economy-Kit enthält einen großen Verdünnungstank, einen Spender und 10 Medizinbeutel.
  4. Das Kit für Allergiker unterscheidet sich vom Kit für Erwachsene durch die unterschiedliche Zusammensetzung der Beutel. Pflanzenbestandteile sind von ihrer Zusammensetzung ausgeschlossen.
  5. Double Dolphin Inhalator auf Basis verschiedener ätherischer Öle, der zusätzlich zur Hauptbehandlung speziell entwickelt wurde. Die ätherischen Öle, aus denen sich die Nasenatmung zusammensetzt, lindern die verstopfte Nase.

Zusammensetzung und Eigenschaften des Arzneimittels

Das Dolphin Verdünnungspulver enthält nur natürliche Inhaltsstoffe. Deshalb wirkt das Medikament am sparsamsten, aber recht effektiv. Die Zusammensetzung der Standardbeutel "Dolphin" umfasst:

  1. Sprudel. Es macht die Schleimhäute weich, beseitigt übermäßige Trockenheit und hilft, die gebildeten Krusten zu erweichen.
  2. Meersalz. Es ist reich an einer Vielzahl von Mineralien, die eine starke entzündungshemmende, desinfizierende und abschwellende Wirkung haben. Salz beeinträchtigt die pathogene Mikroflora und beschleunigt die Geweberegeneration.
  3. Süßholzwurzel. Stimuliert das Immunsystem, reguliert den Stoffwechsel und verflüssigt auch Ausscheidungen.
  4. Hagebutte. Dies ist die häufigste natürliche Quelle für Ascorbinsäure, die zur Bekämpfung von Viren und zur schnellen Heilung akuter Virusinfektionen beiträgt..

Wenn Sie allergisch gegen die Wirkstoffe pflanzlichen Ursprungs sind, können Sie Dolphin verwenden, ohne sie hinzuzufügen. Diese Option ist bei der Behandlung von schwangeren Frauen und Kindern vorzuziehen..

So spülen Sie Ihre Nase mit Dolphin - Gebrauchsanweisung

Um die Wirksamkeit des Arzneimittels zu maximieren, müssen Sie lernen, ein Waschgerät zu verwenden. Es wird empfohlen, sich vor dem Eingriff mit den detaillierten und verständlichen Anweisungen in der Verpackung vertraut zu machen..

Ein Beutel ist eine Einzeldosis Pulver, die in gekochtem Wasser verdünnt werden muss, das auf einen warmen Zustand abgekühlt ist. Für Erwachsene werden 240 ml und für Kinder 120 ml benötigt. Die Flüssigkeit wird in das Fläschchen gegossen und der Inhalt des Beutels wird ebenfalls hineingegossen - 1 oder 2 Gramm, je nach Dosierung. Der Behälter wird mit einem Deckel fest verschlossen und gründlich geschüttelt, um sich vollständig aufzulösen.

Das Waschen der Nase mit Dolphin erfolgt im Badezimmer. Vor dem Eingriff wird ein Vasokonstriktor-Medikament in die Nasengänge geträufelt. 10-15 Minuten nach dem Eintropfen den gesamten Inhalt vorsichtig ausblasen und dann abspülen. Führen Sie den Vorgang wie folgt durch:

  1. Der Körper sollte streng rechtwinklig über das Waschbecken gekippt werden, der Kopf sollte sich jedoch direkt befinden.
  2. Die Spitze des Behälters muss in das Nasenloch eingeführt werden, den Atem einige Sekunden lang anhalten und dann mit der Hand auf die Flasche drücken. Alle Aktionen sollten reibungslos und langsam sein. Ein scharfes Zusammendrücken kann dazu beitragen, dass das Medikament in die Eustachische Röhre (die Verbindung zwischen der Nasenhöhle und dem Ohr) fließt, was zu Mittelohrentzündung oder Eustachitis führt.
  3. Nach dem Pressen tritt die Lösung in den Nasengang ein und fließt dann aus einem parallelen Nasenloch. Als nächstes blasen Sie die restliche Flüssigkeit zusammen mit dem Inhalt aus. Wenn das Produkt plötzlich im Mund taub ist, können Sie es einfach ausspucken.
  4. In gleicher Weise wird der zweite Nasengang gewaschen..
  5. Am Ende des Verfahrens wird empfohlen, Mund und Rachen mit normaler Kochsalzlösung auszuspülen. Dies wird dazu beitragen, die Ausbreitung einer Infektion auf die unteren Atemwege zu verhindern..

Nach Abschluss aller Manipulationen sollte das Fläschchen gut gewaschen und getrocknet werden. Es muss daran erinnert werden, dass "Dolphin" ein Körperpflegeprodukt ist und es nicht akzeptabel ist, es auf andere Familienmitglieder zu übertragen.

Wie oft kann ich Dolphin verwenden - Kursdauer

Wie oft kann ich meine Nase mit Dolphin spülen? Nach medizinischen Empfehlungen sollte der Eingriff 1-2 mal täglich durchgeführt werden. Zwei Wäschen morgens und abends reichen aus, um während der Behandlung den gewünschten Effekt zu erzielen. Der gesamte Therapieverlauf überschreitet in der Regel nicht zwei Wochen, in besonders schwierigen Fällen ist auf Empfehlung eines Arztes eine längere Dauer möglich.

Wenn das Verfahren selbst keine Beschwerden verursacht, kann es regelmäßig als Prophylaxe von Virusinfektionen durchgeführt werden. Auch das Waschen ist im Falle einer ungünstigen epidemiologischen Situation in der kalten Jahreszeit angezeigt..

Kontraindikationen

Trotz der Tatsache, dass die Zusammensetzung des Arzneimittels "Dolphin" nur natürliche Bestandteile enthält, bestehen immer noch Kontraindikationen für seine Verwendung:

  1. Sie sollten das System nicht wegen individueller Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Beutels verwenden.
  2. Waschen wird nicht empfohlen, wenn sich in der Nasenhöhle Verstopfungen in Form von Polypen befinden, Tumoren, die den Fluss der Lösung stören.
  3. Dieses Medikament sollte nicht angewendet werden, wenn der Patient anfällig für Nasenbluten und häufige Mittelohrentzündung ist.
  4. Bei Kindern unter vier Jahren wird nicht gewaschen.

Mögliche Nebenwirkungen

In den meisten Fällen ist das Medikament gut verträglich. Nebenwirkungen treten auf, wenn das System nicht gemäß den Anweisungen verwendet wird. Bei unsachgemäßer Verwendung können kleine Gefäße platzen, was zu Nasenbluten führt. Wenn die Flasche zu fest gedrückt wird und der Kopf falsch positioniert ist, kann die Lösung in die Eustachische Röhre gelangen. In diesem Fall kann sich eine Mittelohrentzündung oder Eustachitis entwickeln..

Manchmal tritt beim Waschen ein unangenehmes Völlegefühl in der Nasenhöhle auf, das jedoch nach einigen Tagen verschwindet. Wenn das Gefühl weiterhin besteht, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Verwendung von "Dolphin" während der Schwangerschaft - Warnungen

Die Verwendung eines Waschsystems während der Schwangerschaft ist zulässig. In diesem Fall wird empfohlen, die Option ohne Zusatz von Pflanzenkomponenten zu verwenden, um die Entwicklung einer allergischen Reaktion zu vermeiden. Verdünnen Sie das Produkt nur gemäß den Anweisungen und überschreiten Sie in keinem Fall die empfohlene Dosierung.

Wie oft am Tag können Sie Ihre Nase während der Schwangerschaft mit Dolphin waschen? Normalerweise reichen 1-2 Anwendungen aus. Während des Eingriffs muss eine Frau ihren Zustand überwachen. Wenn Beschwerden auftreten, Blutungen auftreten oder Schmerzen auftreten, suchen Sie sofort einen Arzt auf..

Kinder "Dolphin" - Anwendungsfunktionen

Wie spüle ich die Nase mit Dolphin für Kinder? Die Anweisungen für die ordnungsgemäße Anwendung der Kinderversion des Arzneimittels unterscheiden sich praktisch nicht von denen für Erwachsene. Der einzige Unterschied ist die reduzierte Größe der Flasche und des Beutels mit einer kleinen Dosierung. Beachten Sie beim Waschen jedoch einige Punkte:

  1. Da die Eustachische Röhre bei Kindern viel breiter und kürzer ist, ist das Risiko, dass die Lösung in ihren Hohlraum gelangt, recht hoch. Spülen Sie Ihre Nase streng nach den Anweisungen.
  2. Nicht alle Babys verstehen es, die Flasche richtig zusammenzudrücken, damit der Strahl nicht zu groß wird. In diesem Fall sollte dem Kind bei der Durchführung des Verfahrens geholfen werden..
  3. Kinder entwickeln häufiger allergische Schleimhautödeme. Um dies zu vermeiden, ist es am besten, Beutel ohne Zusatz von pflanzlichen Inhaltsstoffen zu verwenden..
  4. Ändern Sie beim Verdünnen des Arzneimittels nicht die in den Anweisungen angegebene Dosierung. Das Verfahren kann in diesem Fall unwirksam oder sogar schädlich sein.

Analoga der Droge

Die Zusammensetzung, die Dolphin am nächsten kommt, ist die kroatische Droge Aqua Maris. Es kommt mit einer speziellen Waschvorrichtung in Form eines Wasserkochers. Darüber hinaus bieten Pharmaunternehmen andere Produkte mit ähnlicher Wirkung an, die in Form von Tropfen und Sprays hergestellt werden:

  1. Quicks. Der Hauptwirkstoff des Produkts ist das Wasser des Atlantischen Ozeans (mehr als 80%). Reinigt effektiv die Nasenhöhlen von angesammelten Sekreten.
  2. "Aqualor". Eine Zubereitung auf Meerwasserbasis mit praktischen anatomischen Düsen für ein effektives Waschen der Nase. Kann für Kinder bis zu einem Jahr verwendet werden.
  3. "Salin." Kochsalzlösung Natriumchlorid Nasenspray.
  4. "Marimer." Tropfen auf Meerwasserbasis, die die Ausdünnung und Beseitigung von Schleim fördern.

Lagerbedingungen

Das System zum Waschen der Nase "Dolphin" ist in allen Apotheken ohne ärztliche Verschreibung erhältlich. Sie lagern das Produkt an einem kühlen Ort, der vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt ist und an den Kinder nicht gelangen können. Das Ablaufdatum ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung beträgt unter Berücksichtigung der oben genannten Bedingungen nicht mehr als 2 Jahre. Die fertige Lösung muss sofort nach der Verdünnung verwendet werden, sie kann nicht gelagert werden.

Abhängig von der Zusammensetzung des Dolphin-Kits kann der Preis dafür variieren:

  • Erwachsenengerät und 30 Beutel - 380-450 Rubel;
  • Kindergerät und 30 Beutel - 310-330 Rubel;
  • ein Set ohne Gerät 30 Beutel - 300-320 Rubel;
  • ein Set für Allergien mit einem Erwachsenengerät und 30 Beuteln - 400-450 Rubel;
  • Doppelinhalator für kaltes Einatmen - 90-120 Rubel.

Alle Medikamente der Dolphin-Serie liefern während der Behandlung sehr schnell positive Ergebnisse. Praktische und benutzerfreundliche Kits helfen dabei, viele Krankheiten in kürzester Zeit loszuwerden..

Lesen Sie Über Die Erkältung Bei Kindern

Was tun, wenn das Ohr mit einer laufenden Nase verstopft ist und wie Stauungen beseitigt werden können?
Eine Verstopfung des Ohrs mit einer laufenden Nase ist eine häufige Folge der Krankheit, die viel Unbehagen verursacht.
Dioxidin zum Einatmen mit einem Vernebler für ein Kind
Bei der Behandlung von Atemwegserkrankungen bei Kindern wird die Inhalation mit einem Vernebler empfohlen. Sie können das Gerät ab den ersten Lebenstagen des Babys verwenden.