Gebrauchsanweisung für Sulfacil-Natrium

Der Artikel wird im Abschnitt Augentropfen (der Teil des Abschnitts Behandlung ist) veröffentlicht..

Sulfacylnatrium ist ein antimikrobielles Medikament. In der Augenheilkunde ist es zur topischen Anwendung bestimmt. Zur Behandlung von infektiösen und entzündlichen Erkrankungen des Auges (Hornhautgeschwüre, Bindehautentzündung, Keratitis usw.).

Dieses Tool unterscheidet sich von anderen Medikamenten durch seine umfassende Präsenz in Apotheken und seinen niedrigen Preis. Aufgrund des weit verbreiteten Einsatzes von antibakteriellen Medikamenten werden Krankheitserreger jedoch resistenter gegen die Wirkung von Natriumsulfacyl. Das Medikament ist auch als "Albucid" bekannt..

Form und Zusammensetzung freigeben

Sulfacylnatrium ist in folgenden Optionen erhältlich:

  • in Form einer 30% igen Lösung (in 1 ml / 0,3 g einer Sulfacetamidlösung);
  • in Form einer 20% igen Lösung (in 1 ml / 0,2 g);
  • Pulver in Packung 3 g.

Das Medikament besteht auch aus Hilfsstoffen:

  • Wasser für Injektion;
  • Natriumthiosulfat;
  • Salzsäure.

Produzieren Sie ein Medikament mit einem Volumen von 5 oder 10 ml in Plastikflaschen, die mit einem Tropfer und einem Röhrentropfer von 1,5 ml ausgestattet sind.

Wie behandelt man das Syndrom des trockenen Auges? Die Antwort auf diese Frage ist hier.

Pharmakologische Eigenschaften

Sulfacetamid gehört zur Gruppe der Sulfonamide und hemmt die Entwicklung pathogener Mikroben (es hat eine bakteriostatische Eigenschaft). Diese Mikroben umfassen:

  • Gramnegative und grampositive Bakterien;
  • Streptokokken;
  • Shigella
  • Pneumokokken;
  • E coli;
  • Gonokokken
  • Chlamydien
  • Actinomyceten;
  • Toxoplasma und viele andere.

Nach dem Einträufeln der Tropfen in die Augen beginnt Natriumsulfacyl zu wirken und übt eine antiseptische Wirkung aus. Das Medikament wird praktisch nicht resorbiert und kann aus diesem Grund in sehr unbedeutenden Dosen in den systemischen Kreislauf gelangen. Dies kann hauptsächlich dadurch geschehen, dass das Medikament in den Nasolacrimal-Kanal oder in die entzündete Schleimhaut des Auges gelangt.

Verschreibung des Arzneimittels

Sulfacyl-Natrium-Augentropfen werden zur Behandlung von Entzündungsprozessen im vorderen Teil des Auges (eitrige Hornhautgeschwüre, Chlamydien, Blepharitis, Bindehautentzündung und Blenorrhoe bei Neugeborenen) verwendet. Sulfacil wird zur Behandlung von Augenerkrankungen angewendet, die durch mikroorganisempfindliche Mikroorganismen verursacht werden.

Dosierungen und Verabreichungsmethoden

30% Sulfacylnatrium können nur zur Behandlung von Erwachsenen und 20% zur Behandlung von Kindern verwendet werden. Ein oder zwei Tropfen des Arzneimittels werden normalerweise in jedes Auge getropft, der Eingriff wird 3-6 Mal am Tag durchgeführt. Wenn der Entzündungsprozess des Auges nachlässt, sollte die Häufigkeit der Verabreichung schrittweise verringert werden. Der Behandlungsverlauf wird vom behandelnden Arzt verordnet.

Bei Neugeborenen wird das Medikament als Prophylaxe zweimal in jedes Auge geträufelt, 2 Tropfen nach der Geburt und 2 Stunden danach.

Kontraindikationen

Das Medikament sollte Personen mit Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile von Natriumsulfacil nicht verschrieben werden.

Nebenwirkungen

Grundsätzlich sind die Tropfen gut verträglich, in seltenen Fällen werden jedoch Reizsymptome (Ödeme der Augenlider, Rötung der Augen und Juckreiz) festgestellt. Wenn solche Symptome auftreten, muss eine Lösung von Sulfacetamid in einer schwächeren Konzentration verwendet werden..

Überdosierung von Sulfacil-Natrium

Eine Überdosierung kann zu einer zu häufigen Instillation des Arzneimittels in die Augen führen..

Die Symptome einer Überdosierung manifestieren sich auf die gleiche Weise wie die Symptome einer Augenreizung, nur am ausgeprägtesten (Tränenfluss, Juckreiz, Gefühl im Auge eines Fremdkörpers sowie Schmerzen und Brennen)..

In Fällen dieser Symptome ist es notwendig, die Häufigkeit von Tropfen mit einer Lösung mit einer niedrigeren Konzentration zu verringern.

Die Wechselwirkung des Arzneimittels mit anderen Arzneimitteln

Es wird nicht empfohlen, Sulfacylnatrium in Verbindung mit Mitteln mit einem instabilen Wasserstoffindex (kN 3-4) zu verwenden. Das Arzneimittel ist in seinen chemischen Eigenschaften nicht mit Silbersalz enthaltenden Produkten kompatibel..

Bei gleichzeitiger Anwendung des Arzneimittels mit Anestezin, Dikain und Novocaine werden die bakteriostatischen Eigenschaften von Sulfacil verringert. Die Toxizität des Arzneimittels nimmt aufgrund seiner Verwendung mit Diphenin, Paraaminosalicylsäure und Salicylaten zu..

Siehe Anweisungen für Ophthalmopheron. Pharmakologische Wirkung und Verwendungsmethode

Informationen zur Behandlung und Vorbeugung der Glaskörperzerstörung finden Sie unter dieser Adresse.

Vorsichtsmaßnahmen und besondere Anweisungen

Es sollten Tropfen in das Auge getropft werden, bei denen die Anzeichen einer Entzündung weniger ausgeprägt sind. Tropfen vor dem Gebrauch müssen auf Körpertemperatur erwärmt werden, dies verringert die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen. Bei Patienten, die überempfindlich gegen Carboanhydrase-Hemmer, Sulfonylharnstoffe, Thiaziddiuretika und Furosemid sind, kann es zu einer Überempfindlichkeit gegen Sulfacylnatrium kommen..

Analoga

Die Analoga von Sulfacylnatrium sind:

  • Sulfacylnatrium MEZ;
  • 20% Sulfacylnatrium;
  • Sulfacylnatriumfläschchen;
  • Sulfacyl-Natrium-Buffus;
  • Natriumsulfacetamid;
  • Sulfacetamid.

Lagerbedingungen und Haltbarkeit

Es ist notwendig, das Medikament bei einer Temperatur von 8-15 Grad außerhalb der Reichweite von Kindern und Licht zu lagern. Flasche nach dem Öffnen, kann für 4 Wochen verwendet werden.

Haltbarkeit von Sulfacylnatrium 2 Jahre.

Gefällt dir der Artikel? Abonnieren Sie Website-Updates per RSS oder bleiben Sie auf dem Laufenden für VKontakte, Facebook, Odnoklassniki, Google Plus oder Twitter.

Abonnieren Sie Updates per E-Mail:

Sag deinen Freunden! Erzählen Sie Ihren Freunden über diesen Artikel in Ihrem bevorzugten sozialen Netzwerk mithilfe der Schaltflächen im linken Bereich. Danke!

Bemerkungen

Sulfacylnatrium wurde mir in der Apotheke empfohlen, als ich dort um Hilfe bat. Das Auge tat sehr weh, und am Morgen fand sie Eiter auf ihren Wimpern und öffnete kaum die Augen. Das Medikament hat einen praktischen Schlauch und die Nase ist dünn, dank ihm können Sie leicht die richtige Menge Tropfen tropfen. Die Aktion fühlte sich sofort an, das Brennen hörte auf und am nächsten Morgen gab es keinen Eiter.

Sulfacylnatrium

Struktur

Der Wirkstoff des Arzneimittels ist Natriumsulfacetamidmonohydrat. Zusätzliche Komponenten: Natriumthiosulfat, gereinigtes Wasser, Salzsäure.

Freigabe Formular

In Apotheken finden Sie Augentropfen von Sulfacil Sodium 20%, 30% sowie Pulver in der Packung.

pharmachologische Wirkung

Das Arzneimittel hat antimikrobielle Eigenschaften.

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Das Arzneibuch gibt an, dass die Formel von Sulfacylnatrium CsHgSaNaOsS-b ^ O ist. INN - Sulfacetamid. Das lateinische Rezept enthält den Namen Sulfacylum-natrium..

Augentropfen hemmen die Absorption von PABA und die Synthese von PABA-haltigen Wachstumsfaktoren von Mikroorganismen.

Das Arzneimittel zeichnet sich durch antibakterielle Eigenschaften aus. Es wirkt auf Streptokokken, Gonokokken, E. coli, Chlamydien, Pneumokokken, Actinomyceten.

Eine wässrige Lösung von Sulfacil-Natrium reagiert leicht alkalisch, wodurch es in den Bindehautsack des Auges getropft werden kann.

Anwendungshinweise

Augentropfen werden bei Gonorrhoe-Erkrankungen der Augen, Bindehautentzündung, Blennorrhoe, eitrigen Hornhautgeschwüren, Blepharitis und anderen Augenerkrankungen eingesetzt. Das Medikament kann sowohl von Kindern als auch von Erwachsenen verwendet werden, auch zur Vorbeugung von Blennorrhoe bei Säuglingen. Bei eitrigen Prozessen werden sie gestoppt und die Heilung der Hornhaut beschleunigt..

Es wird zur Behandlung von Streptodermie und Staphylodermie verschrieben, Infektionen durch Escherichia coli.

Das Arzneimittel kann oral bei kolibazillären Infektionen der Harnwege, Mastoiditis, Wochenbettsepsis und anderen Infektionskrankheiten angewendet werden..

Kontraindikationen

Sie können dieses Tool nicht mit Überempfindlichkeit gegen seine Komponenten verwenden.

Nebenwirkungen

In einigen Fällen ist bei der Einnahme des Arzneimittels eine Gewebereizung möglich, einschließlich Rötung, Schwellung der Augenlider und Juckreiz. Bei Verwendung des Arzneimittels im Inneren sind Allergien und dyspeptische Störungen möglich.

Gebrauchsanweisung Sulfacil Sodium (Methode und Dosierung)

Für diejenigen, denen Augentropfen von Sulfacil-Natrium gezeigt werden, wird in der Gebrauchsanweisung angegeben, dass Instillationen in einem Bindehautsack durchgeführt werden sollten. Für erwachsene Patienten wird eine Dosierung von 1-2 Tropfen verschrieben. Das Tool wird 5-6 mal am Tag (alle 4-8 Stunden) verwendet. In der Kindheit ist eine Lösung von 10 Prozent und 20 Prozent angezeigt. Um die Entwicklung von Blenorrhoe unmittelbar nach der Geburt zu verhindern, werden Säuglingen 2 Tropfen des Arzneimittels und dann alle 2 Stunden 2 Tropfen verabreicht.

Das Arzneimittel kann auch in Salben auf Vaseline-Basis von 10-30% bei Blepharitis und Ekzemen der Augenlider angewendet werden.

Gebrauchsanweisung Sulfacil Sodium weist darauf hin, dass die Dauer der Therapie von der Schwere der Erkrankung abhängt. Es wird nicht empfohlen, das Arzneimittel länger als den Zeitraum ohne Rücksprache mit einem Spezialisten zu verwenden.

Bei Gonorrhoe-Erkrankungen der Augen wird eine Kombinationstherapie verordnet. Geben Sie eine 30% ige Lösung hinzu oder pudern Sie den betroffenen Bereich mit Pulver. Nehmen Sie das Medikament zusätzlich oral ein.

Infizierte Wunden mit Pulver geheilt.

Die maximale Einzeldosis für Erwachsene im Inneren - 2 g, die maximale Tagesdosis - 7 g.

Vor dem ersten Gebrauch der Tropfen wird die Kappe an das Ende geschraubt. Ein Dorn an der Innenseite durchbohrt ein Loch in der Membran. Vor dem Gebrauch müssen Sie die Flasche ein wenig auf Ihrer Handfläche halten, um das Produkt auf Körpertemperatur zu erwärmen. Die Kappe wird abgeschraubt und nach leichtem Druck auf den Körper der Durchstechflasche wird die Lösung in den Augen vergraben. Dann schließen Sie die Flasche wieder.

Überdosis

Im Falle einer Überdosierung sind Rötungen, Schwellungen der Augenlider und Juckreiz möglich. Verwenden Sie dann weiterhin Arzneimittel mit niedrigerer Konzentration oder brechen Sie das Arzneimittel vollständig ab.

Interaktion

Nehmen Sie gegebenenfalls andere Medikamente in Kombination mit Sulfacil-Natrium ein und konsultieren Sie Ihren Arzt.

Die bakteriostatische Wirkung des Arzneimittels wird in Kombination mit Novocain, Anestezin und Dikain verringert. Und seine Toxizität nimmt mit der Wechselwirkung mit Diphenin, Salicylaten und Paraaminosalicylsäure zu. Bei Verwendung zusammen mit indirekten Antikoagulanzien ist eine Erhöhung ihrer spezifischen Aktivität möglich.

Verwenden Sie keine Tropfen mit den Salzen bestimmter Alkaloide, mit Mitteln wie Silbersalzen, mit Zinksulfat sowie mit Säuren und Substanzen, die eine Säurereaktion haben.

Verkaufsbedingungen

Das Medikament wird ohne Rezept verkauft..

Lagerbedingungen

Es ist notwendig, das Medikament an einem dunklen Ort aufzubewahren. Optimale Temperatur - 15-25 ° С.

Verfallsdatum

2 Jahre. Bewahren Sie das Produkt nach dem ersten Gebrauch nicht länger als 4 Wochen auf.

Analoga

Die folgenden Analoga des Arzneimittels sind bekannt: Albucid, Acetopt, Oftalemid, Sebison, Sulfaprokul, Sulfacil, Solfacil löslich, Alcetamid, Oktzetan, Prontamid, Sobizon, Sulfacetamidnatrium, Sulfacilnatrium-DIA.

Albuzides und Sulfacil-Natrium

Was effektiver ist, Albucid oder Sulfacyl Sodium, wird oft in den Foren gefragt. Experten sagen, dass sie tatsächlich Synonyme sind. Somit ist Albucid Sulfacylnatrium. Dieses Medikament ist auch in Form von Augentropfen erhältlich und wird bei Krankheiten eingesetzt, die durch Streptokokken, Pneumokokken und Gonokokken hervorgerufen werden. Zur gleichen Zeit, vor relativ kurzer Zeit, wurde Albucid und Sulfacil Sodium zur Instillation in die Nase verwendet.

Sulfacil Natrium für Kinder

Sulfacil-Natrium für Kinder wird in einer Dosierung von 2-3 Tropfen (20% ige Lösung) verwendet. Das Kind sollte sitzen oder liegen. Öffnen Sie vorsichtig die Augenlider und tropfen Sie das Arzneimittel ab. Es wird empfohlen, an der Stelle zu beginnen, an der die Entzündung weniger ausgeprägt ist..

Bei akuter Mittelohrentzündung wird das Medikament in die Ohren geträufelt. Es kann 2-4 mal in kochendem Wasser verdünnt werden.

Neugeborenes

Ein Arzneimittel für Neugeborene wird in der Regel unmittelbar nach der Geburt verabreicht, um die Entwicklung von Blennorrhoe zu verhindern.

Darüber hinaus wird Sulfacil-Natrium häufig in der Nase von Säuglingen verwendet. Der Arzt verschreibt dieses Mittel bei längerer Schnupfen, insbesondere bei bakteriellen Infektionen. Es sollte bedacht werden, dass das Medikament, wenn es in die Nase gelangt, ein brennendes Gefühl verursachen kann, weshalb das Kind beginnt, sich zu verhalten.

In der Schwangerschaft (und Stillzeit)

Nach Rücksprache mit einem Arzt kann das Arzneimittel während der Schwangerschaft angewendet werden. Es kann auch während des Stillens angewendet werden. Verwenden Sie das Medikament während der Schwangerschaft und Stillzeit ist in von einem Spezialisten verschriebenen Dosen erforderlich. Es wird nicht empfohlen, die Dosierung unabhängig zu erhöhen.

Sulfacil Sodium Bewertungen

Zahlreiche positive Bewertungen von Augentropfen zeigen ihre Wirksamkeit. Diejenigen, die dieses Mittel ausprobiert haben, bemerken seine schnelle Wirkung. Nach 1-3 Tagen hilft es, Reizungen und Rötungen der Augen loszuwerden. Unter den negativen Punkten stellen Bewertungen von Sulfacil-Natrium nur ein leichtes Brennen bei der Verwendung fest.

Sulfacil Natrium Preis, wo zu kaufen

Der Preis für Augentropfen Sulfacil Sodium 20% beträgt ca. 50 Rubel. In einigen Apotheken erreichen die Kosten für dieses Werkzeug 85 Rubel. Der Durchschnittspreis für Sulfacylnatrium in der Ukraine beträgt 10 Griwna.

Sulfacylnatrium

Sulfacylnatrium: Gebrauchsanweisung und Bewertungen

Lateinischer Name: Sulfacyl-Natrium

ATX-Code: S01AB04

Wirkstoff: Sulfacetamid (Sulfacetamid)

Produzent: Update PFK (Russland), slawische Apotheke (Russland)

Beschreibung und Foto aktualisieren: 11.21.2018

Preise in Apotheken: ab 13 Rubel.

Sulfacylnatrium - ein antimikrobielles Mittel, das in der Augenheilkunde verwendet wird.

Form und Zusammensetzung freigeben

Darreichungsform von Sulfacyl-Natrium - Augentropfen 20%: klare, farblose oder leicht gefärbte Flüssigkeit (je 1, 1,5 oder 2 ml in einem Tropfröhrchen mit Ventil, 2 Röhrchen in einer Pappverpackung; 5 und 10 ml in einem Tropfröhrchen mit Schraube Hals- oder Tropfflaschen, in einem Kartonbündel 1 Röhrchen / Tropfflasche).

Zusammensetzung 1 ml des Arzneimittels:

  • Wirkstoff: Sulfacetamid - 0,2 mg;
  • Hilfskomponenten: gereinigtes Wasser, Natriumhydroxid (1 M Natriumhydroxidlösung), Natriumdisulfit (Natriumpyrosulfit).

Pharmakologische Eigenschaften

Pharmakodynamik

Der Wirkstoff des Arzneimittels - Sulfacetamid - ist eine Substanz aus der Gruppe der Sulfonamide mit antimikrobieller bakteriostatischer Wirkung. Der Wirkungsmechanismus erklärt sich aus der Hemmung der Dihydropteroatsynthetase, dem kompetitiven Antagonismus mit para-Aminobenzoesäure und der Fähigkeit, die Synthese von Tetrahydrofolatsäure zu stören, die für die Synthese von Pyrimidinen und Purinen erforderlich ist.

Sulfacylnatrium ist gegen gramnegative und grampositive Kokken, Actinomyces israelii, Bacillus anthracis, Chlamydia spp., Corynebacterium diphtheriae, Clostridium perfringens, Escherichia coli, Yersinia pestis, Vibrio cholerae, Shigella sppella sppella wirksam.

Pharmakokinetik

Nach der Instillation werden die maximalen Konzentrationen innerhalb von 30 Minuten erreicht und betragen ungefähr: 3 mg / ml in der Hornhaut, 0,5 mg / ml in der Feuchtigkeit der Vorderkammer, 0,1 mg / ml in der Iris. Eine kleine Menge (nicht mehr als 0,5 mg / ml) wird 3-4 Stunden im Gewebe des Augapfels aufbewahrt. Im Falle einer Schädigung des Hornhautepithels wird die Penetration des Arzneimittels verbessert.

Anwendungshinweise

Gemäß den Anweisungen wird Sulfacylnatrium als Teil einer komplexen Therapie der folgenden Krankheiten verwendet:

  • eitriges Hornhautgeschwür;
  • Blepharitis und Bindehautentzündung bei Kindern und Erwachsenen;
  • Blennorrhoe bei Neugeborenen (Behandlung und Prävention);
  • Chlamydien- und Gonorrhoe-Augenkrankheiten bei Erwachsenen.

Kontraindikationen

Sulfacil-Natrium-Augentropfen sind bei erhöhter Empfindlichkeit gegenüber ihren Bestandteilen kontraindiziert.

Gebrauchsanweisung Sulfacil-Natrium: Methode und Dosierung

Das Medikament wird topisch angewendet, indem der Bindehautsack des betroffenen Auges instilliert wird.

  • Bindehautentzündung bei Erwachsenen und Kindern: am ersten Tag 1-2 Tropfen pro Stunde, in den nächsten 3-4 Tagen wird die Anzahl der Instillationen auf 5-6 pro Tag reduziert;
  • Blepharitis bei Kindern und Erwachsenen: Zu Beginn der Behandlung - 1-2 Tropfen bis zu 8-mal täglich, wenn sich der Zustand verbessert, wird die Anzahl der Instillationen auf 3-4 pro Tag reduziert. Der Behandlungsverlauf beträgt 3-5 Tage;
  • eitriges Hornhautgeschwür: 1-2 Tropfen 5-6 mal täglich für 5-7 Tage;
  • Chlamydien- und Gonorrhoe-Erkrankungen der Augen bei Erwachsenen: 1-2 Tropfen bis zu 6-mal täglich in einem Verlauf von 4-6 Wochen. Wenn es einen positiven Trend gibt, wird die Anzahl der Instillationen in jeder folgenden Woche allmählich verringert;
  • Vorbeugung von Blennorrhoe bei Neugeborenen: 2 Tropfen im Bindehautsack jedes Auges unmittelbar nach der Geburt, dann 2 Tropfen im Abstand von 2 Stunden während des Tages;
  • Blenorrhoe-Behandlung: 2 Tropfen alle 1-2 Stunden am ersten Tag, dann alle 3 Stunden. Die Behandlungsdauer beträgt 2 Wochen.

Nebenwirkungen

Nach der Instillation des Arzneimittels können die folgenden unerwünschten Reaktionen festgestellt werden: Brennen, Juckreiz, Augenschmerzen, Tränenfluss, vorübergehende Sehstörungen.

In einigen Fällen sind allergische Reaktionen möglich..

Überdosis

spezielle Anweisungen

Eine Überempfindlichkeit gegen Sulfacetamid bei Patienten mit Überempfindlichkeit gegen Carboanhydrase-Inhibitoren, Sulfonylharnstoff, Thiaziddiuretika oder Furosemid ist möglich.

Einfluss auf die Fahrfähigkeit von Fahrzeugen und komplexe Mechanismen

Patienten, die nach dem Einträufeln von Augentropfen mit Sulfacil-Natrium die Klarheit der visuellen Wahrnehmung beeinträchtigen, sollten das Fahren von Fahrzeugen und die Ausführung potenziell gefährlicher Arbeiten unterlassen, bis die visuelle Funktion wiederhergestellt ist.

Schwangerschaft und Stillzeit

Aufgrund des Mangels an ausreichenden Erfahrungen mit der Natriumsulfacyl-Therapie während der Schwangerschaft und Stillzeit ist die Anwendung des Arzneimittels streng nach ärztlicher Verschreibung möglich, wenn der erwartete Nutzen höher ist als die möglichen Risiken.

Wechselwirkung

Sulfacetamid ist mit Silbersalzen nicht kompatibel.

Die bakteriostatische Wirkung des Arzneimittels kann Tetracain und Procain reduzieren..

Analoga

Sulfacil-Natrium-Analoga sind: Sulfacyl-Natrium-DIA, Sulfacil-Natrium-Fläschchen, Sulfacetamid, Sulfacil-Natrium-SOLOpharm, Sulfacil-Natrium-MEZ.

Lagerbedingungen

Bei einer Temperatur von 2–15 ° C außerhalb der Reichweite von lichtgeschützten Kindern aufbewahren.

Haltbarkeit - 2 Jahre nach dem ersten Öffnen der Flasche - 14 Tage.

Apothekenurlaubsbedingungen

Über den Ladentisch.

Sulfacil Sodium Bewertungen

Nach zahlreichen Übersichten ist Sulfacylnatrium ein wirksames antimikrobielles Medikament zur Behandlung von Augenkrankheiten. Der Vorteil ist die schnelle Wirkung (eine signifikante Verbesserung wird nach 1-3 Tagen festgestellt), der Nachteil sind unangenehme Reaktionen nach dem Einträufeln (z. B. Brennen und Jucken), die jedoch schnell vergehen.

Der Preis für Sulfacylnatrium in Apotheken

Musterpreise für Sulfacylnatrium: 40 Rubel. für 2 Röhrchen à 2 ml 50 Rubel. für 1 Röhrchen mit 10 ml.

Sulfacylnatrium: Preise in Online-Apotheken

Sulfacil Natrium 20% Augentropfen 2 ml 2 Stk.

Sulfacylnatriumbüffel 20% Augentropfen 1,5 ml 2 Stk.

Sulfacil Natrium 20% Augentropfen 1 ml 2 Stk.

Sulfacil Natrium 20% Augentropfen 5 ml 1 Stck.

Sulfacylnatrium 20% Augentropfen 10 ml 1 Stck.

Sulfacil Natrium 20% Augentropfen 5 ml 1 Stck.

Sulfacil Natrium 20% Augentropfen 5 ml 1 Stck.

Sulfacylnatrium 20% Augentropfen 10 ml 1 Stck.

Sulfacil Natrium 20% Augentropfen 1,5 ml 2 Stk.

Sulfacil Natrium 20% Augentropfen 5 ml 1 Stck.

Sulfacil Natrium 20% Augentropfen 2 ml 2 Stk.

Sulfacil Natrium Augentropfen 20% 1,5 ml 2 Stk.

Sulfacil Natrium 20% Augentropfen 5 ml 1 Stck.

Sulfacil Natrium Augentropfen 20% Tube.-Kappe. 2 ml 2 Stck. PFC-Update

Ausbildung: Erste Moskauer Staatliche Medizinische Universität nach I.M. Sechenov, Fachgebiet "Allgemeinmedizin".

Informationen über das Medikament werden verallgemeinert, zu Informationszwecken bereitgestellt und ersetzen nicht die offiziellen Anweisungen. Selbstmedikation ist gesundheitsschädlich.!

Allein in den USA werden jährlich mehr als 500 Millionen US-Dollar für Allergiemedikamente ausgegeben. Glauben Sie immer noch, dass ein Weg gefunden wird, um Allergien endgültig zu besiegen??

Das Hustenmittel "Terpincode" ist einer der Verkaufsführer, überhaupt nicht wegen seiner medizinischen Eigenschaften.

Eine Person, die in den meisten Fällen Antidepressiva einnimmt, leidet erneut an Depressionen. Wenn ein Mensch alleine mit Depressionen fertig wird, hat er jede Chance, diesen Zustand für immer zu vergessen..

Karies ist die häufigste Infektionskrankheit der Welt, mit der selbst die Grippe nicht konkurrieren kann..

Bei einem regelmäßigen Besuch des Solariums steigt die Wahrscheinlichkeit, an Hautkrebs zu erkranken, um 60%.

Die meisten Frauen haben mehr Freude daran, ihren schönen Körper im Spiegel zu betrachten als am Sex. Frauen streben also nach Harmonie.

Wenn Sie nur zweimal am Tag lächeln, können Sie den Blutdruck senken und das Risiko für Herzinfarkte und Schlaganfälle verringern.

Amerikanische Wissenschaftler führten Experimente an Mäusen durch und kamen zu dem Schluss, dass Wassermelonensaft die Entwicklung von Arteriosklerose in Blutgefäßen verhindert. Eine Gruppe von Mäusen trank klares Wasser und die zweite einen Wassermelonensaft. Infolgedessen waren die Gefäße der zweiten Gruppe frei von Cholesterinplaques.

Während des Niesens hört unser Körper vollständig auf zu arbeiten. Sogar das Herz bleibt stehen.

Auch wenn das Herz eines Menschen nicht schlägt, kann er noch lange leben, wie uns der norwegische Fischer Jan Revsdal gezeigt hat. Sein "Motor" blieb 4 Stunden lang stehen, nachdem sich der Fischer verlaufen hatte und im Schnee eingeschlafen war.

Wenn sich Liebende küssen, verliert jeder von ihnen 6,4 kcal pro Minute, tauscht aber gleichzeitig fast 300 Arten verschiedener Bakterien aus.

Um auch nur die kürzesten und einfachsten Wörter zu sagen, verwenden wir 72 Muskeln.

Die Lebenserwartung von Linkshändern ist geringer als die von Rechtshändern.

Wenn Sie von einem Esel fallen, rollen Sie eher den Hals als wenn Sie von einem Pferd fallen. Versuchen Sie einfach nicht, diese Aussage zu widerlegen..

Laut einer WHO-Studie erhöht ein tägliches halbstündiges Gespräch per Mobiltelefon die Wahrscheinlichkeit, einen Gehirntumor zu entwickeln, um 40%.

Jeder von uns hörte Geschichten über Menschen, die sich nie die Zähne geputzt hatten und keine Probleme damit hatten. Höchstwahrscheinlich wussten diese Leute auch nichts von der Anwesenheit von.

Sulfacil Natriumtropfen: Anweisungen für die Indikation des Auges, Bewertungen

Augentropfen Sulfacil-Natrium (Albucil) ist ein Augentropfen, der gemäß den Gebrauchsanweisungen eine antimikrobielle Wirkung hat. Das Medikament wird zur Behandlung von Infektionskrankheiten der Sehorgane eingesetzt, deren Ursache weiterhin die pathogene Mikroflora ist..

Tropfen haben bestimmte Indikationen und Kontraindikationen, die für eine erfolgreiche Therapie wichtig sind.

Beschreibung der Augentropfen Sulfacil Sodium

Albucil ist ein Medikament, das in Form von Augentropfen kommt. Sie werden als sterile wässrige Lösung angeboten. In der Apotheke ist das Medikament in verschiedenen Behältern, in Flaschen, Tropfern, Tuben erhältlich. Gemäß den Anweisungen von fucitalmic behandelt das Medikament erfolgreich bakterielle Augenkrankheiten.

Struktur

Die Rolle der Hauptsubstanz ist Sulfacetamid. Ihre Konzentration hängt vom Alter des Patienten ab. Kinderlösung enthält 0,2 g pro 1 ml Lösung und ein Erwachsener - 0,3 ml pro 1 ml Lösung. Bewertungen für Oculochel finden Sie auf unserer Website..

Die Zusammensetzung enthält zusätzliche Substanzen:

  • gereinigtes Wasser;
  • Natriumsulfidotrioxosulfat;
  • Salzsäurelösung.

Pharmakologische Eigenschaften

Das Medikament ist ein antimikrobielles Sulfonamid-Medikament, das sich im Gegensatz zu Augentropfen von Ciprofarm durch eine weitreichende Wirkung auszeichnet. Darüber hinaus wirkt das Medikament bakteriostatisch. Diese Tropfen können in ihrer Wirkung mit Antibiotika verglichen werden. Sie bekämpfen effektiv die folgenden Bakterien:

  • Gonokokken;
  • Streptokokken;
  • E coli.

Der Hauptbestandteil des Arzneimittels kann in die Flüssigkeiten und Gewebe des Sehorgans eindringen. Sulfacetamid kann auch durch die von pathogener Mikroflora betroffene Bindehaut in den allgemeinen Blutkreislauf gelangen..

Anwendungshinweise gemäß Gebrauchsanweisung

Im Gegensatz zu Okuflesh-Tropfen kann Sulfacyl-Natrium in folgenden Fällen verschrieben werden:

  • Entzündung der äußeren Augenschale - Bindehautentzündung, Blepharitis;
  • Schädigung der Hornhaut des Sehorgans;
  • Gonokokkenentzündung der Augen;
  • eitrige Hornhautgeschwüre;
  • eitrige Entzündung durch Kontakt mit Fremdkörpern;
  • Prävention nach Augenoperation.

Während der Schwangerschaft

Einige Ärzte verschreiben das Medikament während der Schwangerschaft. Verwenden Sie es nur nach Rücksprache mit einem Spezialisten. Tatsache ist, dass die Wirkung der aktiven Komponente auf den Fötus bisher nicht untersucht wurde. Es gibt auch keine Informationen darüber, ob die Substanz während der Stillzeit in die Muttermilch übergeht. Informationen zu Analoga von Signicef-Tropfen finden Sie hier.

Für Kinder

Sulfacil-Natriumtropfen dürfen von einem älteren Kind und nur mit Genehmigung eines Arztes verwendet werden. Ein Medikament wird zur Behandlung von entzündlichen Augenerkrankungen eines infektiösen Typs verwendet. Die Verwendung für Neugeborene und Kleinkinder ist nicht gestattet. Bewertungen über Midrimax - ein Medikament zur Erweiterung der Pupille, lesen Sie auf unserer Website.

Für kleine Patienten ist eine 10% ige Lösung geeignet, da sie ein Minimum an Unbehagen verursacht und ein positives Ergebnis liefert.

Art der Anwendung: Wie viele Tropfen tropfen mit Rötung der Augen

Bei erwachsenen Patienten beträgt die Dosierung 1-2 Tropfen, die 5-6 mal täglich in den Bindehautsack getropft werden. Verwenden Sie bei der Behandlung von Augenkrankheiten bei einem Kind 10% des Arzneimittels und tropfen Sie 3-4 mal täglich 1-2 Tropfen. Otcipro-Analoga finden Sie hier..

Zur Vorbeugung von Blennorrhoe werden Säuglinge mit einer Lösung in Höhe von 2 Tropfen und am nächsten Tag mit 2 Tropfen im Abstand von 2 Stunden getropft.

Nebenwirkungen

Während der Behandlung von Augenkrankheiten mit Sulfacil-Natrium können die folgenden Nebenwirkungen auftreten, die sich von Tropicamid-Augentropfen unterscheiden:

  • Rötung der Augen;
  • Schwellungen an den Augenlidern;
  • Allergie in Form von Niesen, laufender Nase, Kribbeln;
  • Schmerz, Juckreiz in den Augen;
  • Augenlid weiß.

Bewertungen von Augentropfen Emoxy Optiker in unserem Artikel veröffentlicht.

Analoga

Es gibt eine Reihe von Analoga von Sulfacylnatrium, die auch eine antibakterielle Wirkung haben:

  • Normax;
  • Cypromed;
  • Phloxal;
  • Tobrex;
  • Procain;
  • Chloramphenicol;
  • Oftalemid;
  • Octetane;
  • Augentropfen Oftavix.

Bewertungen

Andrey, 22 Jahre alt: „Ich arbeite auf einer Baustelle und an einem meiner üblichen Tage fiel mir ein Stück Holz in die Augen. Das erste Symptom war Schmerz, dann verschwand er, aber am Morgen gab es eine Reizung, gefolgt von einer Entzündung. Sie hatte schneidende Schmerzen, Brennen und vermehrte Tränenfluss. Der Arzt verschrieb Sulfacil, das ich 5 mal am Tag verwendete. Ich brauchte nur 5 Tage, um meine Krankheit zu lindern. “.

Maria, 35 Jahre alt: „3 Jahre lang litt sie zweimal an Bindehautentzündung. Nach der ersten Infektion wurde mir das Medikament Sulfacil Natrium verschrieben. Installationen 5 mal am Tag für 7 Tage durchgeführt. Nach 3 Tagen kam die lang erwartete Erleichterung und am Ende des therapeutischen Kurses verließ mich die Krankheit vollständig. Und bei wiederholter Entzündung überlegte ich nicht mehr, was ich tun sollte, sondern kaufte sofort Sulfacil-Natrium.

Fazit

Sulfacylnatrium ist ein antibakterieller Augentropfen, von dem gezeigt wurde, dass er bei der Behandlung von Augeninfektionen hochwirksam ist. Verschreiben Sie Erwachsenen und Kindern Medikamente, und nach 2-3 Tagen tritt eine positive Wirkung auf. Unerwünschte Symptome treten nur selten auf, wenn die Anweisungen zur Verwendung der Lösung nicht befolgt werden.

Die Verwendung von Erythromycin-Salbe in der Augenheilkunde

Okamed Augentropfen: wie nach den Anweisungen, Bewertungen zu verwenden

Dex Gentamicin Augentropfen: Gebrauchsanweisung für die Augenheilkunde

Gebrauchsanweisung Augentropfen Travatan

Sulfacylnatrium (Augentropfen 20%, 5, 10 ml)

Bedienungsanleitung

  • Russisch
  • қазақша

Handelsname

Internationaler nicht geschützter Name

Darreichungsform

Augentropfen 20%, 5 ml, 10 ml

Struktur

1 ml des Arzneimittels enthält

Wirkstoff: Natriumsulfacetamid - 20 mg;

Hilfsstoffe: Natriumthiosulfat, 1 M Salzsäure, gereinigtes Wasser.

Beschreibung

Transparente, farblose oder leicht gelbliche Flüssigkeit.

Pharmakotherapeutische Gruppe

Antimikrobielle Wirkstoffe. Sulfonamide.

ATX-Code S01AB04

Pharmakologische Eigenschaften

Pharmakokinetik

Bei topischer Anwendung von Cmax-Sulfonamiden in der Hornhaut (ca. 3 mg / ml) wird in den ersten 30 Minuten nach der Anwendung Feuchtigkeit in der Vorderkammer (ca. 0,5 mg / ml) und der Iris (ca. 0,1 mg / ml) erreicht. Eine bestimmte Menge (weniger als 0,5 mg / ml) wird 3-4 Stunden lang im Gewebe des Augapfels gespeichert. Wenn das Hornhautepithel beschädigt ist, wird die Penetration von Sulfonamiden verstärkt.

Pharmakodynamik

Sulfacylnatrium ist ein antimikrobielles Breitband-Sulfanilamid-Medikament. Es hat eine bakteriostatische Wirkung. Der Wirkungsmechanismus ist mit einem kompetitiven Antagonismus mit PABA und der Hemmung der Dihydropteroat-Synthetase verbunden, was zu einer Störung der Synthese von Tetrahydrofolat-Säure führt, die für die Synthese von Purinen und Pyrimidinen erforderlich ist.

Aktiv gegen grampositive und gramnegative Kokken, Escherichia coli, Shigella spp., Vibrio cholerae, Clostridium perfringens, Bacillus antracis, Corynebacterium diphteriae, Yersinia pestis, Chlamydia spp., Actinomyces israeliiiiiiiiiiii Toxlas.

Anwendungshinweise

- eitriges Hornhautgeschwür

- Prävention und Behandlung von Blennorrhoe bei Neugeborenen

- Gonorrhoe- und Chlamydien-Augenkrankheiten bei Erwachsenen

Dosierung und Anwendung

Zur Behandlung der Bindehautentzündung bei Kindern und Erwachsenen werden in den nächsten 3-4 Tagen stündlich 1-2 Tropfen in den Bindehautsack getropft - 5-6 mal täglich.

Bei der Behandlung von Blepharitis bei Kindern und Erwachsenen beträgt die Häufigkeit von Instillationen in den ersten Tagen das 6- bis 8-fache und nimmt mit zunehmender Erkrankung auf das 3-4-fache ab. Behandlungsdauer 3-5 Tage.

Zur Behandlung von eitrigen Hornhautgeschwüren im Rahmen einer komplexen Therapie in Form von Instillationen 5-6 mal täglich für 5-7 Tage.

Zur Vorbeugung von Blennorrhoe bei Neugeborenen werden 2 Tropfen unmittelbar nach der Geburt in jeden Bindehautsack und 2 Tropfen nach 2 Stunden am Tag getropft. Zur Behandlung von Blennorrhoe bei Neugeborenen - 2 Tropfen in jeden Bindehautsack alle 1-2 Stunden am ersten Tag, dann alle 3 Stunden. Behandlungsdauer 2 Wochen.

Bei der Behandlung von Gonorrhoe- und Chlamydien-Augenerkrankungen bei Erwachsenen werden im Rahmen einer komplexen Therapie 4-6 Wochen lang 1-2 Tropfen 5-6 Mal täglich verabreicht. Mit einem positiven Trend vor dem Hintergrund der Behandlung wird die Anzahl der Tropfeninstillationen in jeder folgenden Woche reduziert.

Nebenwirkungen

Mögliche lokale Gewebereizung:

- vorübergehende verschwommenes Sehen nach Instillation, Tränenfluss

- lokale allergische Reaktionen

Kontraindikationen

Individuelle Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile des Arzneimittels.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Die gemeinsame Anwendung mit Procain und Tetracain verringert die bakteriostatische Wirkung von Sulfacetamid. Inkompatibilität von Sulfacetamid wird beobachtet, wenn es zusammen mit Silbersalzen verwendet wird. Die gleichzeitige Anwendung mit Chloramphenicol erhöht das Risiko von Nebenwirkungen des letzteren.

spezielle Anweisungen

Patienten mit erhöhter individueller Empfindlichkeit gegenüber Furosemid, Thiaziddiuretika, Sulfonylharnstoffderivaten oder Carboanhydrase-Inhibitoren können eine erhöhte Empfindlichkeit gegenüber Sulfacetamid aufweisen.

Schwangerschaft und Stillzeit

Es liegen keine ausreichenden Erfahrungen mit der Anwendung des Arzneimittels während der Schwangerschaft und Stillzeit vor. Es ist möglich, Sulfacetamid zur Behandlung schwangerer und stillender Mütter zu verwenden, wie vom behandelnden Arzt verschrieben, wenn die erwartete therapeutische Wirkung für die Mutter das Risiko möglicher Nebenwirkungen für den Fötus und das Kind übersteigt.

Merkmale der Wirkung des Arzneimittels auf die Fähigkeit, Fahrzeuge zu fahren und potenziell gefährliche Mechanismen zu kontrollieren

Wenn die visuelle Klarheit des Patienten nach der Verwendung des Arzneimittels vorübergehend abnimmt, bevor es wiederhergestellt wird, wird nicht empfohlen, potenziell gefährliche Aktivitäten auszuführen, die besondere Aufmerksamkeit und schnelle Reaktionen erfordern (Fahren und andere Fahrzeuge, Dispatcherarbeiten usw.)..

Überdosis

Keine Daten zur Überdosierung verfügbar.

Freigabeformular und Verpackung

5, 10 ml in einer sterilen Polymer-Tropfflasche, hermetisch verschlossen mit einem Polymer-Tropfflaschen und einem Schraubverschluss.

1 Tropfflasche mit Anweisungen für den medizinischen Gebrauch im Staat und in russischer Sprache wird in eine Packung Pappe gegeben.

Lagerbedingungen

An einem dunklen Ort bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C lagern..

Von Kindern fern halten.!

Haltbarkeitsdatum

Nach dem Öffnen der Tropfflasche innerhalb von 28 Tagen verbrauchen

Nicht nach Ablaufdatum verwenden.

Apothekenurlaubsbedingungen

Kein Rezept

Hersteller

Slavyanskaya Pharmacy LLC, Russische Föderation

601125, Region Wladimir, Bezirk Petuschinski, Dorf Wolginski,

Tel / Fax: 8 (495) 742-60-36, 8 (495) 450-26-54.

Name und Land des Inhabers der Registrierungsbescheinigung

LLC FC Slavic Pharmacy, Russische Föderation

Adresse der Organisation, die Verbraucheransprüche zur Produktqualität akzeptiert

Slavyanskaya Pharmacy LLC, Russische Föderation

601125, Region Wladimir, Bezirk Petuschinski, pos. Wolginski,

Tel / Fax: 8 (495) 742-60-36, 8 (495) 450-42-48.

Sulfacylnatrium: Anweisungen zur Verwendung von Augentropfen

Russisches Augenmedikament Sulfacil-Natrium ist ein antibakterielles Medikament zur Behandlung von Augenkrankheiten.

Die Einzigartigkeit des Arzneimittels liegt in der Möglichkeit, Neugeborene mit seiner Hilfe zu behandeln.

Trotz eines Minimums an Kontraindikationen und Nebenwirkungen sollten Tropfen mit Vorsicht und nur nach Anweisung eines Arztes verwendet werden.

Struktur

  • Sulfacetamid;
  • Natriumthiosulfat;
  • Salzsäure;
  • steriles Wasser.

Erhältlich in Röhrchen mit praktischem Tropfenspender.

Lateinisches Rezept

Wirkstoffformel

Anwendungshinweise

Es wird in der Therapie verschrieben:

  • eitrige Hornhautgeschwüre;
  • Bindehautentzündung;
  • Blepharitis;
  • Gonorrhoe-Augenkrankheiten (sowohl bei Erwachsenen als auch bei Neugeborenen).

Gegenanzeigen, mögliche Nebenwirkungen

Unter den Kontraindikationen wurde nur eine individuelle Immunität des Körpers gegen die Bestandteile der Zusammensetzung festgestellt..

Für Frauen während der Schwangerschaft und Stillzeit kann nach Ermessen des Arztes ein Augenmittel verschrieben werden. Klinischen Daten zufolge wirken sich die Bestandteile der Tropfen weder auf die Gesundheit der Frau noch auf die Entwicklung des Babys aus.

Überdosis

Eine zu aktive Instillation des Arzneimittels in die Augen kann zu einer Überdosierung führen..

Auch viele Patienten mit einer Überdosis klagen über Beschwerden, ein Fremdkörpergefühl in den Augen.

Gebrauchsanweisung

Die optimale Dosierung beträgt 2 Tropfen pro Auge, das Medikament wird in den Bindehautsack getropft.

Dosierung - bis zu 6 mal täglich. Das Intervall zwischen der Instillation sollte mindestens 3 Stunden betragen.

Die Therapiedauer wird vom Arzt individuell festgelegt, abhängig vom Alter des Patienten, seiner Diagnose und Reaktion auf das Medikament.

Eine detailliertere Beschreibung des Behandlungsschemas in Abhängigkeit von der Diagnose ist in der Tabelle dargestellt:

DiagnosePatientenalterEinzelne DosisDie Anzahl der täglichen Eingriffe
HornhautgeschwüreErwachsene1 bis 3 TropfenBis zu 6 mal
HornhautgeschwüreKinder1 TropfenNicht mehr als 5 mal
Gonorrhoe AugenkrankheitErwachsene2 TropfenBis zu 8 mal
Gonorrhoe AugenkrankheitKinder1 TropfenBis zu 6 mal
Bindehautentzündung, BlepharitisErwachseneJeweils 3 Tropfen4 bis 6 mal

Für Säuglinge wird die Verwendung von Tropfen zur Vorbeugung von Blennorrhoe 2 Tropfen pro Auge verschrieben, nach 2 Stunden wird der Vorgang wiederholt.

Der Preis des Arzneimittels Sulfacil-Natrium 20% hängt vom ausstellenden Pharmaunternehmen ab. Die ungefähren Kosten sind in der Tabelle angegeben:

HerstellungsunternehmenDosierung mlUngefähre Kosten, reiben
Synthese538
PFC-Update551
Erneuerung2 Fläschchen mit 2 ml76
Grotesk587
Slawische Apotheke1031
Diapharm10fünfzig
MEZ2 Flaschen à 1,5 ml60

Das Medikament ist nur auf Rezept erhältlich..

Bewertungen

Wie effektiv Augentropfen für Sulfacylnatrium sind, sagen Patienten:

Ekaterina, 32 Jahre, St. Petersburg:

Michael, 28 Jahre, Wladiwostok:

Irina, 25 Jahre, Nischni Nowgorod:

Valentine, 54 Jahre alt, Saratow:

Ich benutze das Medikament auch nicht nur zur Behandlung von Augenkrankheiten, sondern auch zur Beseitigung von Rötungen und Augenreizungen. Wenn ich die Tropfen auftrage, spüre ich regelmäßig ein brennendes Gefühl, das nach einigen Sekunden vergeht. Eine geringfügige Nebenwirkung, die nicht mit dem Nutzen des Arzneimittels vergleichbar ist.

Laut Bewertungen ist das Medikament wirksam und kann das Problem in kurzer Zeit beheben..

Analoga

Unter dem breiten Apothekensortiment finden sich mehrere hochwertige Medikamente, die in ihrer Wirkung Natriumsulfacyl ähneln.

Diese Medikamente haben unterschiedliche Zusammensetzungen, sind jedoch in ihrer Wirkung identisch..

Die besten Analoga sind:

  1. Vitabact. Französisches Medikament auf Picloxidinbasis. Es wird zur Behandlung von infektiösen, bakteriziden Augenkrankheiten verschrieben. Erhältlich in Flaschen mit Pipettenspender. Zugelassen für die Behandlung von Kindern von Geburt an. Derzeit liegen keine genauen klinischen Daten zur Wirkung des Arzneimittels auf den Körper von Frauen während der Schwangerschaft und Stillzeit vor. Daher wird die Verwendung von Tropfen dringend empfohlen.

Es wirkt ähnlich wie Natriumsulfacyl. Der größte Unterschied besteht in den Kosten. Ein Analogon ist viel teurer als das Original, das Medikament kann durchschnittlich für 425 Rubel (10 ml Flasche) gekauft werden.

  1. Albucid Russisches Gegenstück mit der gleichen Zusammensetzung wie das Original. Es hat eine bakterizide Wirkung und wird zur Behandlung von Bindehautentzündung, Blepharitis und Hornhautgeschwüren eingesetzt. Erlaubt bei der Behandlung und Vorbeugung von Blennorrhoe bei Kindern von Geburt an. Im Gegensatz zu Natriumsulfacyl wird es nicht zur Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit empfohlen. Das Arzneimittel ist auch im Falle einer Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen, aus denen sich seine Zusammensetzung zusammensetzt, kontraindiziert. Längerer Gebrauch von Tropfen kann zu allergischen Reaktionen führen.

Die Kosten für ein Analog sind etwas höher als die des Originals. 10 ml des Arzneimittels können durchschnittlich für 85 Rubel gekauft werden.

  1. Oftadek. Desinfektionslösung der ukrainischen Produktion auf Basis von Decamethoxin. Es wird sowohl bei leichten Augenverletzungen als auch bei schweren Infektionskrankheiten verschrieben. Zur Behandlung und Vorbeugung von Augenkrankheiten bei Neugeborenen. Längerer Gebrauch von Tropfen kann zu Reizungen führen. Nach Ermessen des Arztes können schwangere und stillende Frauen verschrieben werden.

Zum Selbstkostenpreis befinden sich Original und Analog in derselben Preiskategorie. Eine 10 ml Flasche Oftadeka kostet ca. 50 Rubel.

Alle ähnlichen Medikamente sind auf der Liste B - potente Medikamente aufgeführt, deren Verkauf nur auf Rezept gestattet ist.

Die Verwendung von Sulfacylnatrium zielt darauf ab, die lebenswichtigen Funktionen von Bakterien zu stören, die Augenkrankheiten verursachen.

Trotz der Tatsache, dass das Medikament bei der Behandlung von Neugeborenen, schwangeren Frauen und Patienten während der Stillzeit sicher ist, muss es sorgfältig angewendet werden, wobei die Empfehlungen des Arztes genau zu beachten sind.

Augentropfen "Sulfacylnatrium": Gebrauchsanweisung, Zusammensetzung, Analoga, Indikationen und Kontraindikationen, Übersichten

"Sulfacylnatrium" - Augentropfen mit antimikrobieller Wirkung. Sie werden zur Behandlung von Infektionen angewendet, die die Sehorgane betreffen und durch pathogene Mikroorganismen verursacht wurden: Toxoplasmen, Chlamydien, Diphtheriebazillen und andere. Die Hauptwirkung der Tropfen ist die schädliche Wirkung auf die meisten Mikroorganismen, die Entzündungen und Infektionen verursachen. Ein ähnlicher Effekt ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass die Hauptkomponente des Arzneimittels eine deprimierende Wirkung auf die an der Synthese von Purinen und Pyrimidinen beteiligten Enzyme hat. Immerhin sind sie die Struktureinheiten der bakteriellen DNA. Infolge dieses Effekts hören infizierte Zellen auf, sich zu vermehren, und nachdem sie gestorben sind. Wenn Keime absterben, wird die Infektion geheilt..

Eine halbe Stunde nach dem Einbringen der Augentropfen von Sulfacil-Natrium in den Bindehautsack gelangt die aktive Komponente in den Augapfel und beginnt ihre zerstörerische Wirkung auf Bakterien.

Zusammensetzung und Form der Freisetzung

Das Medikament ist in einer Form (Augentropfen) erhältlich und ist eine Lösung des Wirkstoffs auf Wasserbasis. Apotheker bieten an, das Medikament in speziellen Flaschen zu kaufen, die mit einer Pipette ausgestattet sind, damit sie überall bequem verwendet werden können.

Die Gebrauchsanweisung von "Sulfacylnatrium" gibt die Dosierung des Wirkstoffs an - 10%, 20% oder 30%. Dies bedeutet, dass 1 ml Tropfen 100, 200 oder 300 mg Sulfacetamin enthält, das der Hauptbestandteil des Arzneimittels ist. Auch in der Zusammensetzung gibt es zusätzliche Komponenten, einschließlich entionisiertes Wasser und andere.

Welche Infektionen werden behandelt??

Gebrauchsanweisung "Sulfacil-Natrium" besagt, dass das Medikament in solchen pathologischen Prozessen verwendet werden sollte:

  • Bindehautentzündung - ein entzündlicher Prozess, der die äußere Augenschale betrifft.
  • Blennorrhoe ist eine Entzündung, die durch Gonokokken verursacht wurde. Tropfen werden nicht nur zur Behandlung, sondern auch zu vorbeugenden Zwecken verwendet, um die Entwicklung der Krankheit bei Neugeborenen zu verhindern.
  • Blepharitis ist eine separate Gruppe von Krankheiten, die die Sehorgane betreffen und bei denen eine Entzündung der Augenlidränder vorliegt.
  • Eitrige Hornhautgeschwüre. Das Medikament blockiert den Eiterungsprozess und beschleunigt die Heilung der Hornhautmembran erheblich.

Tropfen "Sulfacylnatrium" wird auch als Prophylaxe von Entzündungen mit Eitertrennung verwendet, die durch das Vorhandensein eines Fremdkörpers im Auge ausgelöst wurde. Außerdem kann der Arzt dem Patienten nach einem chirurgischen Eingriff in die Augen zu präventiven Zwecken empfehlen, das Arzneimittel zu verwenden, um die Entwicklung des Entzündungsprozesses und der Infektion zu verhindern. Tropfen wirken bakteriostatisch und vermeiden so die Entstehung schwerer Krankheiten.

Behandlungsverlauf und Dosis

Die Instillation von Augentropfen sollte nur im Bindehautsack erfolgen. Erwachsenen wird empfohlen, alle 4-8 Stunden 1-2 Tropfen zu verabreichen.

Für Kinder sollte eine 10% ige oder 20% ige Lösung gekauft werden. Um die Entwicklung von Blenorrhoe zu verhindern, beträgt die empfohlene Dosierung 2 Tropfen mit einem Instillationsintervall von 2 Stunden.

In der Gebrauchsanweisung "Sulfacil-Natrium" steht, dass der Behandlungsverlauf von der Schwere des Krankheitsverlaufs abhängt. In keinem Fall sollten Sie das Medikament jedoch länger als vorgeschrieben einnehmen, ohne Ihren Arzt zu konsultieren.

Wenn der Patient Symptome von Gonorrhoe-Augenerkrankungen hat, muss eine Therapie verschrieben werden, bei der mehrere Medikamente gleichzeitig kombiniert werden. 30 Prozent "Sulfacil" werden in den Bindehautsack getropft, Pulver wird auf die betroffene Stelle gesprüht und es wird außerdem empfohlen, Medikamente oral einzunehmen.

Wie man ins Auge tropft?

Gemäß den Anweisungen für Sulfacil-Augentropfen muss die Kappe vor der Verwendung des Produkts bis zum Ende gedreht werden, damit der Dorn auf der Innenfläche die Lösung durchstößt. Vor dem Gebrauch wird das Fläschchen einige Minuten lang in der Handfläche gehalten, um die Lösung zu erwärmen.

Um das Ergebnis der Behandlung mit Tropfen zu erhalten und negative Folgen zu vermeiden, raten Experten, sich an ein bestimmtes Muster des Drogenkonsums zu halten. Hier sind einige Grundregeln für die Verwendung einer antimikrobiellen Lösung:

  1. Bevor Sie die Flasche öffnen, müssen Sie Ihre Hände gründlich waschen. Wenn sich am Augenrand separate Partikel befinden, z. B. Eiterung, sollten diese unbedingt mit einem Antiseptikum entfernt werden.
  2. Waschen Sie nach dem Reinigen der Augen erneut Ihre Hände.
  3. Droge öffnen.
  4. Wirf deinen Kopf, die Augen auf die Decke gerichtet.
  5. Ziehen Sie mit einem Finger am unteren Augenlid und lassen Sie 1-2 Tropfen in die geformte Tasche fallen, die als Bindehautsack bezeichnet wird.
  6. Berühren Sie das Augenlid nicht mit einer Tropfflasche.
  7. Versuchen Sie, Ihre Augen mindestens eine halbe Minute lang nicht zu schließen. Nach mehrmaligem Blinken aber damit die Lösung nicht ausläuft.
  8. Drücken Sie mit dem Finger so leicht wie möglich auf den äußeren Augenwinkel, damit die Lösung besser aufgenommen wird.
  9. Verschließen Sie die Flasche mit Augentropfen fest.

Wiederholen Sie den Vorgang so oft am Tag, wie vom Arzt empfohlen.

Kontraindikationen

Tropfen in den Augen von "Sulfacylnatrium" (die Anweisungen sagen dies) haben keine Kontraindikationen. Die einzige Einschränkung - das Medikament wird nicht für Patienten mit besonderer Empfindlichkeit gegenüber den Lösungskomponenten empfohlen..

Unerwünschte Manifestationen

Bei den meisten Patienten verursacht die Verwendung von Augentropfen keine unerwünschten Manifestationen, wenn alle Empfehlungen des Arztes genau befolgt werden und die vorgeschriebene Dosierung nicht überschritten wird. Bei Überschreitung der empfohlenen Menge des Arzneimittels können folgende Symptome beobachtet werden:

In seltenen Fällen können allergische Reaktionen auftreten, die sich in Form von Juckreiz und Hautrötung sowie Niesen äußern. Nach einer kurzen Zeitspanne nach dem Eintropfen der Augen kann eine weißliche Beschichtung auf den Augenlidern festgestellt werden, die aufgrund des Ausschlags überschüssiger Lösung keine Bedrohung für den Patienten darstellt.

Alle unerwünschten Manifestationen müssen eine Stunde nach der Injektion des Arzneimittels in die Augen vergehen. Wenn sie länger beobachtet werden, sollte ein Augenarzt sofort Hilfe suchen.

Augentropfen zur Desinfektion der Augen von Neugeborenen

Einige Ärzte empfehlen, Sulfacil-Augentropfen bei Neugeborenen fallen zu lassen. Dieses Arzneimittel kann als vorbeugende Maßnahme verschrieben werden, um das Baby vor Blennorrhoe zu schützen, die es während des Durchgangs des Geburtskanals infizieren könnte.

Augentropfen "Sulfacyl-Natrium" wirken sich negativ auf Bakterien aus, die in die Augen des Babys gelangen, und verhindern so die Entwicklung von Infektionen und Entzündungen.

Bei Vorliegen einer Infektion werden Säuglingen Augentropfen zur Behandlung eingeflößt. Es wird jedoch empfohlen, dies regelmäßig mehrere Tage lang und nicht einmal zu tun, wie dies unmittelbar nach der Geburt zur Vorbeugung erfolgt.

Für kleine Kinder ist es besser, eine zehnprozentige Lösung zu nehmen, aber wenn sie nicht in Apotheken gefunden wird, können Sie sich für zwanzigprozentig entscheiden.

Für die Behandlung von Kindern wird eine 30-prozentige Lösung nicht empfohlen, da eine hohe Dosierung der Hauptsubstanz für Neugeborene zur Verabreichung in Intervallen von 4 bis 6 Stunden nicht geeignet ist.

Sulfacil zur Behandlung von Rhinitis

Sulfacyl-Natrium-Augentropfen werden häufig zur Naseninstillation empfohlen, um Rhinitis zu behandeln, die durch pathogene Bakterien ausgelöst wurde. In der Praxis sieht es so aus: Ein reichlicher grüner Ausfluss aus der Nase, der sich gegen eine leichte Erkältung, ARI oder SARS manifestiert, wird durch das Einträufeln der Lösung in die Nasengänge gestoppt. Das Medikament hemmt effektiv das Wachstum von pathogenen Mikroorganismen, so dass Sie Infektionen und Entzündungen leicht loswerden können..

Sulfacil kann nur für diejenigen behandelt werden, die durch leichte Krankheiten verursacht werden. Bei Patienten mit schwerer bakterieller Pathologie ist eine Instillation jedoch nutzlos. Darüber hinaus ist es sogar schädlich, eine starke bakterielle Infektion mit Sulfacil zu behandeln, da die erforderlichen Antibiotika spät in den Körper gelangen, was bedeutet, dass sich die Infektion auf alle HNO-Organe ausbreitet und zu negativen Folgen und Komplikationen führt. Wenn sich der Zustand des Patienten nach 2 Tagen nach dem Eintropfen der Nase nicht bessert, ist es daher besser, einen qualifizierten Arzt aufzusuchen.

In der Nase wird Kindern und Erwachsenen empfohlen, bei positivem Trend fünf bis sieben Tage lang bis zu viermal täglich eine 10% ige oder 20% ige Lösung von 2 Tropfen zu verabreichen. Da das Medikament eine reizende Wirkung hat, kann es nach dem Einträufeln zu Brennen und Juckreiz kommen.

Vorbereitung für die Instillation in den Ohren

Laut Bewertungen können Sulfacyl-Natrium-Augentropfen (dies wird in der Gebrauchsanweisung nicht erwähnt) nicht nur in der Nase, sondern auch in den Ohren vergraben werden. Die Lösung bewältigt Mittelohrentzündungen bei Kindern und Erwachsenen. Aber bevor Sie es verwenden, ist es besser, Ihren Arzt zu konsultieren, denn "Sie können" bedeutet nicht, was Sie brauchen. Bei einem ganzen Trommelfell verursacht die Lösung keinen Schaden. Wenn sie jedoch plötzlich beschädigt wird, kann die Lösung schwerwiegende gesundheitliche Folgen haben.

Bei schwerwiegenden Entzündungen und Infektionen der Hörorgane führen Augentropfen „Sulfacil“ nicht zum gewünschten Ergebnis. Wenn die ersten unangenehmen Empfindungen in den Ohren auftreten, wird empfohlen, bis zu 4 Mal täglich 2 Tropfen in jedes Ohr zu geben. Zunächst sollte jedoch eine 20% ige Lösung mit gekochtem Wasser im Verhältnis 1: 4 und 10% im Verhältnis 1: 2 verdünnt werden.

Wenn zwei Tage nach der Anwendung der gewünschte Effekt nicht beobachtet wird, ist es dringend erforderlich, qualifizierte Hilfe zu suchen.

Vorsichtsmaßnahmen

Patienten, die besonders empfindlich auf Medikamente wie Furosemid, Chlortalidon, Indapamid und Metolazon sowie Sulfonylharnstoffe oder Carboanhydrase-Hemmer reagieren, müssen Augentropfen mit Natriumsulfacyl zu therapeutischen Zwecken verwenden. Die Anweisung warnt davor, dass in solchen Fällen bei Patienten eine schwerwiegende allergische Reaktion auftreten kann. Die Lösung von "Sulfacil" wird bei gleichzeitiger Anwendung mit Silbersalzen nicht empfohlen.

Augentropfen beeinträchtigen nicht die Fähigkeit, ein Auto oder andere Mechanismen zu fahren.

Schwangere und stillende Frauen dürfen sich einer Behandlung mit Sulfacil unterziehen. Die Anweisungen besagen, dass dies mit äußerster Vorsicht erfolgen sollte. Es ist ratsam, vor der Einnahme des Arzneimittels einen Arzt zu konsultieren.

Welches ist besser: Sulfacylnatrium oder Albucid?

Oft denken Patienten darüber nach, insbesondere junge Mütter, die vor der Wahl stehen, Albucid oder Sulfacil zur Behandlung ihrer Neugeborenen zu verwenden. Experten glauben, dass diese beiden Medikamente nützlich sind und helfen, Infektionen und Entzündungen schnell loszuwerden..

Beide Medikamente sind in Form einer Lösung zur Instillation der Augen erhältlich. Sie wirken sich negativ auf pathogene Organismen aus und verhindern, dass sie sich im Körper vermehren und ausbreiten.

Welches Medikament zu wählen ist, entscheidet jeder Patient unabhängig. Im Zweifelsfall ist es besser, Ihrem Arzt zu vertrauen.

Was kann "Sulfacil" ersetzen??

Jede Person hat ihre eigenen individuellen Eigenschaften des Körpers, so dass ein Medikament ideal für eines geeignet ist und für ein anderes schwerwiegende Nebenwirkungen und Komplikationen verursachen kann. Wenn „Sulfacil“ aus irgendeinem Grund nicht geeignet ist, kann es durch ähnliche Medikamente ersetzt werden:

Aber der Arzt sollte ein Analogon wählen. Selbstbehandlung kann irreparable Gesundheitsschäden verursachen.

Lagerbedingungen

Die Gebrauchsanweisung für Sulfacil-Natrium (Augentropfen) besagt, dass Sie die Lösung ab dem Herstellungsdatum bis zu zwei Jahre aufbewahren können. Es ist notwendig, einen Ort zu wählen, damit dort kein direktes Sonnenlicht fällt. Wenn die Lösungsflasche bereits geöffnet wurde, beträgt die Haltbarkeit nicht mehr als 30 Tage. Zulässige Temperaturspeicherung: von + 8 bis +15 Grad. Es gibt mehrere wichtige Empfehlungen, die dazu beitragen, die Lösung beizubehalten:

  • Sie können die Flasche nicht einmal für ein paar Minuten in die Sonne stellen;
  • Eine erhöhte Luftfeuchtigkeit in dem Raum, in dem die Lösung aufbewahrt wird, kann zu einem Verlust der Eigenschaften des Arzneimittels führen.
  • In keinem Fall darf das Arzneimittel eingefroren werden.
  • Halten Sie das Medikament von Kindern und Tieren fern.

Wenn Sie alle oben beschriebenen Empfehlungen beachten, können Sie alle nützlichen Eigenschaften des Arzneimittels länger erhalten und Ihren Körper nicht schädigen.

Bewertungen von Ärzten und Patienten

Die Patienten sprechen meist positiv auf die Verwendung von Sulfacil-Natrium an. Wenn Sie die negativen Bewertungen sorgfältig prüfen, stellt sich schließlich heraus, dass der Patient die Dosierung nicht eingehalten oder die Verabreichung des Arzneimittels verpasst hat. Daher sprechen diejenigen, die sich strikt an die Dosierung halten und eine vollständige Behandlung durchlaufen haben, positiv auf das Arzneimittel an. Es stoppt schnell den Entzündungsprozess, beseitigt die eitrige Bildung und der Preis des Arzneimittels ist akzeptabel (im Durchschnitt kostet eine 10-ml-Flasche 100 Rubel). Augentropfen können ohne Rezept in jeder Apotheke gekauft werden.

Viele Eltern, die ihre Kinder mit diesem Medikament behandelt haben, sagen, dass es nicht nur die Eiterung am Rand der Wimpern und das Säuern der Augen wirksam lindert, sondern auch Gerste.

Es gibt auch viele positive Bewertungen von Eltern, die Natriumsulfat-Augentropfen (die Anweisungen sagen dies nicht) zur Behandlung der Erkältung bei Kindern und Erwachsenen verwendet haben. Die Patienten sagen, dass die Lösung die Nasenschleimhaut perfekt trocknet und die Atmung erleichtert. Ohne Rücksprache mit einem Arzt ist es jedoch besser, Augentropfen nicht für andere Zwecke zu verwenden, um keine Schäden zu verursachen.

Lesen Sie Über Die Erkältung Bei Kindern

Wie und womit können Sie Ihre Nebenhöhlen zu Hause reinigen?
Zum Reinigen können Sie Produkte abspülen, erwärmen und konsumieren, die dicken Schleim entfernen.Das Ergebnis der NasennebenhöhlenreinigungDas Reinigen der Nebenhöhlen, einschließlich der Kieferhöhlen, hat mehrere nützliche Eigenschaften:
Aquamaris
GebrauchsanweisungAquamaris ist ein Medikament, das auf der Basis natürlicher Bestandteile hergestellt wird - sterilisiertes Meerwasser. Es hilft, den optimalen Zustand der Nasenschleimhäute aufrechtzuerhalten, eine Vielzahl von Allergenen von ihnen zu entfernen und die Aktivität von Entzündungsprozessen zu reduzieren.
Muss ich gelben Rotz behandeln?
Schleim in der Nase besteht aus Wasser, Salz und Mucinprotein. Mit zunehmender Menge des letzteren verdickt es sich und die Farbe des Rotzes wird gelb. Wenn sich am Ende einer Erkältung die Bakterienflora anschließt, ändert der Rotz seine Farbe in einen gesättigten, ein unangenehmer Geruch.