Was Sie über Bactroban Salbe wissen müssen

Bactroban-Salbe ist ein antibakterielles Mittel zur äußerlichen und lokalen Anwendung. Dieses Tool wird zur Behandlung verschiedener infektiöser Läsionen der Haut und der Nasenschleimhaut verwendet, die durch arzneimittelempfindliche Bakterien hervorgerufen werden. Bactroban hat eine ausgeprägte antimikrobielle und bakterizide Wirkung und kann sowohl als eigenständiges Instrument als auch in der komplexen Therapie eingesetzt werden.

Form und Zusammensetzung freigeben

Im Apothekennetz finden Sie zwei Formen eines Arzneimittels wie Bactroban-Salbe:

  • Nasensalbe, dh sie wird in die Nasenhöhle eingeführt (Schlauch von 3 g);
  • Salbe zur äußerlichen Anwendung (Tube mit 15 g)

Der Hauptwirkstoff des Arzneimittels ist Mupirocin. Darüber hinaus enthält das Präparat Hilfsstoffe:

  1. In dem Arzneimittel zur intranasalen Anwendung befindet sich eine Paraffinbasis mit Glycerin.
  2. Der Hauptbestandteil der Salbe zur äußerlichen Anwendung ist Polyethylenglykol.

Der Hauptwirkstoff des Arzneimittels Bactroban ist Mupirocin, ein Breitbandantibiotikum. Das Produkt ist zur äußerlichen Anwendung bestimmt, und aufgrund der aktiven Komponente wird der Proteingehalt in den Zellen pathogener Mikroorganismen verringert. Zusätzlich kann mit einer Erhöhung der Dosierung eine ausgeprägte bakteriostatische und bakterizide Wirkung erzielt werden..

Bactroban ist wirksam gegen Stämme von Staphylococcus aureus, Streptococcus, Escherichia coli und hämophile Infektionen. Die Wirksamkeit des Arzneimittels gegen pathogene Mikroorganismen wird durch klinische Studien bestätigt. Gleichzeitig sind bestimmte gramnegative Bakterien, einschließlich Pseudomonas aeruginosa, gegen die Verwendung des Medikaments resistent. In Anbetracht dieser Eigenschaft ist in bestimmten Situationen eine Aussaat aus dem Hals und der Nasenschleimhaut erforderlich, um den Widerstand zu bestimmen.

Beim Auftragen des Arzneimittels auf die Haut oder die Schleimhaut der Nase sammelt sich der Wirkstoff nur im ausgewählten Bereich an. In geringer Menge dringt Mupirocin dennoch in den Blutkreislauf ein, wird jedoch sofort zu Mononsäure metabolisiert und zusammen mit dem Urin ausgeschieden. Wenn zu viel auf die Dermis aufgetragen wird, kann Propylenglykol in den Blutkreislauf gelangen, was die Funktion der Nieren beeinträchtigen kann..

Anwendungshinweise

Bactroban wird normalerweise verschrieben, um den Entzündungsprozess zu beseitigen, der durch Bakterienstämme hervorgerufen wird, die gegenüber dem Arzneimittel empfindlich sind. Die Indikation für die Verwendung des Medikaments kann die Notwendigkeit einer Behandlung sein:

  • Furunkulose;
  • Follikulitis;
  • Impetigo;
  • ectims;
  • Ekzem
  • Verbrennungen in unterschiedlichem Ausmaß;
  • Infektionsverletzung.

Zusätzlich kann das externe Mittel Bactroban verschrieben werden, um bakterielle Komplikationen zu vermeiden, die sich bei einer Schädigung der Epidermis entwickeln.

Die der Bactroban-Salbe beigefügte Anweisung zeigt, dass die Hauptindikation für die Behandlung mit einem intranasalen Medikament Naseninfektionen sind, die durch für das Medikament empfindliche Krankheitserreger hervorgerufen werden.

Die Anweisung für das Medikament zeigt, dass es keine Einschränkungen bei der Verschreibung des Arzneimittels für Kinder gibt.

Kontraindikationen

Bactroban darf nicht mit einer hohen Empfindlichkeit des Körpers gegenüber dem Wirkstoff oder zusätzlichen Substanzen angewendet werden. Mit Vorsicht müssen Sie das Arzneimittel äußerlich auf großen Hautpartien sowie bei Personen mit eingeschränkter Nierenfunktion anwenden, die aktiv Polyethylenglykol absorbieren.

Bactroban Nasensalbe darf auch zur Beseitigung von Pathologien bei Kindern im Vorschulalter verwendet werden. Nach dem Einbringen in die Nasenhöhle wird das Medikament in kleinen Mengen aus den Schleimhäuten resorbiert und kann im Körper keine negativen Reaktionen hervorrufen.

Die Anweisungen weisen darauf hin, dass eine Kontraindikation für die Verwendung einer externen Salbe eine Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile der Salbe ist.

In diesem Bereich wurden keine Studien durchgeführt, die die Sicherheit der Salbe bei Anwendung während der Schwangerschaft bestätigen würden. Aus diesem Grund wird Bactroban während der Schwangerschaft nur in Situationen verschrieben, in denen der potenzielle Nutzen für eine Frau um ein Vielfaches höher ist als das Risiko für ein Kind. Wenn das Produkt während der Stillzeit verwendet werden muss, um zu verhindern, dass Bakterien in die Brustwarzenrisse gelangen, sollte das Stillen vorübergehend unterbrochen werden. Die Art der Anwendung und die Dosis des Arzneimittels werden nur vom Arzt festgelegt.

Dosierung und Anwendung

Bactroban darf äußerlich höchstens dreimal am Tag angewendet werden. Eine kleine Menge des Arzneimittels sollte aus dem Schlauch herausgedrückt und mit einem Verband auf die entzündete Haut aufgetragen werden. Waschen Sie Ihre Hände nach dem Auftragen des Medikaments gründlich. Normalerweise beträgt die Dauer des Behandlungsverlaufs nicht mehr als 10 Tage, hängt jedoch von der Komplexität der Pathologie ab. Für den Fall, dass nach 5 Tagen Therapie keine positive Wirkung auftritt, muss der Rat eines Spezialisten eingeholt werden, um die verschriebene Behandlung zu korrigieren und das Medikament zu ersetzen.

Die an Bactroban angehängten Anweisungen weisen darauf hin, dass ein Applikator erforderlich ist, um das Medikament intranasal zu verwenden. Eine kleine Menge Geld muss sorgfältig in jeden Nasengang injiziert werden, und dieses Verfahren sollte zweimal täglich durchgeführt werden. Nach dem Einbringen der Salbe in die Nasengänge müssen diese komprimiert werden, um eine gleichmäßige Verteilung des Arzneimittels über die Schleimhaut sicherzustellen.

Die Dauer der Therapie mit intranasaler Salbe Bactroban Gebrauchsanweisung beträgt 3-5 Tage. Die Salbe sollte nicht länger als 10 aufeinanderfolgende Tage angewendet werden, ohne die Wirksamkeit der Behandlung zu bewerten. Es ist verboten, Bactroban-Salbe gleichzeitig mit anderen Arzneimitteln zur intranasalen Anwendung zu verwenden. Dies liegt an der Tatsache, dass es möglich ist, die Salbe zu verdünnen, die antibakterielle Aktivität zu verringern und die Stabilität zu ändern.

Nebenwirkungen

Die medizinische Praxis zeigt, dass Bactroban leicht vom menschlichen Körper transportiert werden kann und selten Nebenwirkungen verursacht. Gleichzeitig ist es in einigen Fällen bei Verwendung eines externen Agenten möglich, Folgendes zu entwickeln:

  1. Urtikaria, Quinckes Ödem, Hautausschlag und Anaphylaxie;
  2. Erythem, Ödem und Trockenheit der Dermis;
  3. Brennen im Salbenbereich.

Wenn das Arzneimittel zu lange angewendet wird, kann eine Zunahme der Anzahl resistenter Mikroorganismen beobachtet werden..

Bactroban-Salbe darf nur nach Anweisung eines Spezialisten verwendet werden, der zuvor die beigefügten Anweisungen gelesen hat. Es gibt einige Indikationen für die Verwendung des Medikaments:

  • Patienten sollten immer darauf achten, dass die Form des Arzneimittels mit der Art seiner Anwendung übereinstimmt. Dies bedeutet, dass das Produkt nicht intranasal zur äußerlichen Anwendung verwendet werden darf. Bei Anwendung auf die Epidermis einer intranasalen Salbe ist eine signifikante Abnahme ihrer therapeutischen Aktivität möglich.
  • Es ist zu beachten, dass das Medikament den wachsenden Fötus negativ beeinflussen kann. Daher darf es während der Schwangerschaft nur unter Aufsicht eines Spezialisten angewendet werden. Die gleiche Anforderung muss von Frauen und beim Stillen beachtet werden.
  • Bactroban darf nicht in die Augenschleimhaut gelangen. In einer Situation, in der dies dennoch geschieht, muss die Schleimhaut mit fließendem Wasser gespült und der Rat eines Spezialisten eingeholt werden.
  • Es ist nicht erlaubt, zu viel Arzneimittel auf die Haut aufzutragen, da Propylenglykol ins Blut gelangen kann. Dies kann die Funktion des Harnsystems negativ beeinflussen..

Bactroban Salbe beeinflusst nicht die Konzentration der Aufmerksamkeit und die Geschwindigkeit der psychomotorischen Reaktionen. Zusammen mit einer für die Nase bestimmten Salbe dürfen keine anderen Tropfen für die Nase mit bakterizider Wirkung verwendet werden. Das Intervall zwischen dem Gebrauch solcher Medikamente sollte mindestens 2 Stunden betragen. Die Dauer der Anwendung des Medikaments kann zum aktiven Wachstum einer unempfindlichen Flora führen..

Analoga

Bactroban ist ein einzigartiges Medikament ohne Analoga. Es gibt jedoch Mittel, die Mupirocin enthalten und häufig zur Behandlung von Hautpathologien eingesetzt werden.

Die folgenden Medikamente sind Analoga der Bactroban-Salbe für pharmakologische Wirkungen:

Strukturanaloga der Salbe für den Wirkstoff sind Arzneimittel wie Bonderm und Supirocin.

Bactroban ist das einzige Medikament zur intranasalen Anwendung, das ein Antibiotikum enthält, das Krankheitserreger zerstört. Alle anderen Arten von externen Mitteln werden für die komplexe Behandlung von Nasenerkrankungen und die Prävention während der epidemiologischen Situation empfohlen..

In Apotheken kann Bactroban-Salbe zur äußerlichen Anwendung für 220-400 Rubel gekauft werden, und der Preis für ein Nasenmittel erreicht 540-580 Rubel.

Bewertungen

Die dem Arzneimittel beigefügten Anweisungen weisen darauf hin, dass es Kindern intranasal verabreicht werden kann. Die meisten Patienten bestätigen, dass Bactroban tatsächlich ein wirksames Medikament ist, daher sind die Bewertungen überwiegend positiv. Bactroban für die Nase hilft bei der schnellen Behandlung von Infektionen, die Pathologien hervorrufen.

Bactroban Nasensalbe

Name:

Bactroban Nasensalbe (Bactroban Nasensalbe)

Struktur

1 g Bactroban Nasensalbe enthält:
Mupirocin (in Form von Calciumsalz) - 20 mg;
Zusätzliche Zutaten.

pharmachologische Wirkung

Bactroban Nasensalbe ist ein topisches Medikament mit ausgeprägter antimikrobieller Aktivität. Die aktive Komponente von Mupirocin ist ein topisches Antibiotikum mit einem breiten Wirkungsspektrum. Mupirocin hemmt die bakterielle Isoleucyltransfer-RNA-Synthetase. Mupirocin ist nicht durch Kreuzresistenz mit anderen Antibiotika gekennzeichnet.
Bactroban ist gegen Stämme von Staphyloccocus aureus, Staphyloccocus epidermidis, Streptococcus spp., Escherichia coli und Haemophilis influenza wirksam.
Stämme von Pseudomonas aeruginosa sind unempfindlich gegenüber der Wirkung des Arzneimittels.

Bei äußerer Anwendung ist die systemische Absorption von Mupirocin vernachlässigbar. Das Eindringen des Wirkstoffs in den systemischen Kreislauf wird verstärkt, wenn er auf die betroffenen Hautpartien aufgetragen wird. Wenn Mupirocin in den systemischen Kreislauf gelangt, wird es zu Mononsäure metabolisiert, die von den Nieren ausgeschieden wird..

Anwendungshinweise

Bactroban Nasensalbe ist zur topischen Behandlung von Patienten bestimmt, die an nasalen Infektionskrankheiten leiden, die durch Stämme von Staphylococcus aureus verursacht werden, einschließlich Methicillin-resistenter Stämme.

Art der Anwendung

Bactroban Nasensalbe ist zur topischen Anwendung bestimmt. Vor der Anwendung des Arzneimittels wird empfohlen, die Nasengänge zu reinigen. Es wird empfohlen, eine kleine Menge Salbe in jeden Nasengang zu geben. Danach werden sie sanft auf die Nasenflügel gedrückt oder es wird eine sanfte Massage durchgeführt, um die Salbe besser in den Nasengängen zu verteilen. Kontakt mit Nasensalbe in den Augen vermeiden. Waschen Sie nach dem Gebrauch des Arzneimittels Ihre Hände gründlich. Die Therapiedauer und das Anwendungsmuster des Arzneimittels Bactroban werden vom Arzt festgelegt.
Verschreiben Sie die Salbe in der Regel zweimal täglich.

Die empfohlene Behandlungsdauer beträgt 5 Tage.
Patienten mit eingeschränkter Nieren- und Leberfunktion sowie ältere Patienten benötigen keine Dosisanpassung von Bactroban.

Nebenwirkungen

Bactroban Nasensalbe wird von Patienten in der Regel gut vertragen. In einigen Fällen wurde die Entwicklung lokaler unerwünschter Wirkungen festgestellt, einschließlich Juckreiz, Hyperämie und Brennen der Nasenschleimhaut, Rhinitis und verstopfter Nase. Darüber hinaus kann die Nasensalbe bei Verwendung des Arzneimittels Bactroban Salbe Husten, Pharyngitis, Kopfschmerzen, Geschmacksveränderungen und allergische Hautreaktionen entwickeln.
In Einzelfällen, hauptsächlich bei längerer Anwendung des Arzneimittels Bactroban, ist eine Erhöhung des Wachstums resistenter Mikroflora möglich.
Bei Auftreten unerwünschter Wirkungen wird empfohlen, einen Arzt zu konsultieren, der über die Machbarkeit einer weiteren Anwendung des Arzneimittels Bactroban entscheidet.

Kontraindikationen

Bactroban Nasensalbe wird nicht zur Behandlung von Patienten mit individueller Mupirocin-Intoleranz verwendet.
Das Medikament wird in der pädiatrischen Praxis nicht zur Behandlung von Kindern unter 12 Jahren eingesetzt.

Schwangerschaft

Während der Schwangerschaft kann Bactroban in Fällen verschrieben werden, in denen der Nutzen für die Mutter die potenziellen Risiken für den Fötus überwiegt..
Während der Stillzeit sollte das Medikament Bactroban mit Vorsicht angewendet werden.

Wechselwirkung

Falls erforderlich, sollte bei der kombinierten Anwendung des Arzneimittels Bactroban Nasensalbe mit anderen Arzneimitteln zur intranasalen Anwendung ein Intervall von mindestens 30 Minuten zwischen der Anwendung dieser Arzneimittel eingehalten werden. Die gleichzeitige Anwendung von Arzneimitteln kann zu einer Verringerung der Mupirocinkonzentration und zu einer Verringerung seiner Wirksamkeit führen.

Überdosis

Bei der intranasalen Anwendung wurde die Entwicklung einer Überdosis Mupirocin nicht beobachtet.

Freigabe Formular

Bactroban Nasensalbe von 3 g in Aluminiumtuben, 1 Tube wird in ein Kartonbündel eingeführt.

Lagerbedingungen

Bactroban Nasensalbe sollte nicht länger als 3 Jahre nach der Herstellung in Räumen mit einer Temperatur von nicht mehr als 25 Grad Celsius gelagert werden.
Salbe nicht einfrieren.

Bactroban Salbe

Lies jetzt

Entzündungshemmendes Dermatotropikum. Anwendung: Akne. Preis ab 200 reiben. Analoga: Differin, Alaklin, Adolen. Weitere Informationen zu Analoga, ihren Preisen und deren Ersatz finden Sie am Ende dieses Artikels. Heute sprechen wir über Adapalen-Creme. Was für ein Mittel, wie wirkt es sich auf den Körper aus? Was sind die Indikationen und Kontraindikationen? Wie und in welchen Dosen wird es angewendet? [...]

Antibakterielles Medikament. Anwendung: Wunden, Verbrennungen, Geschwüre, Bindehautentzündung. Preis ab 27 reiben.

Regeneratives Medikament. Anwendung: Wunden, Verbrennungen, Dekubitus, Geschwüre. Preis ab 111 reiben.

Werbung

Lies jetzt

Natürliche erweichende Hygienemedizin. Anwendung: trockene Haut, Risse in den Brustwarzen, Dermatitis. Preis ab 612 reiben. Analoga:

Nicht-hormonelles antiseptisches antimikrobielles Medikament.

Nicht-hormonelles angioprotektives abschwellendes Medikament.

Werbung

Antibakterielles und entzündungshemmendes Medikament. Anwendung: Rhinitis, Ekzeme, eitrige Wunden. Preis ab 390 reiben.

Analoga: Grammidin, Monural, Futsidin. Am Ende dieses Artikels erfahren Sie mehr über Analoga, ihre Preise und ob sie Ersatzprodukte sind..

Heute werden wir über Bactroban Salbe sprechen. Was für ein Mittel, wie wirkt es sich auf den Körper aus? Was sind die Indikationen und Kontraindikationen? Wie und in welchen Dosen wird es angewendet? Was kann ersetzt werden?

Was für eine Salbe

Bactroban-Creme ist ein Antibiotikum mit einer ausgeprägten entzündungshemmenden und antibakteriellen Wirkung..

In der Medizin wird es häufig eingesetzt, um Hautläsionen und Infektionen vorzubeugen, Schmerzen zu lindern und den Heilungsprozess zu beschleunigen..

Bactroban gegen Akne ist sehr effektiv, daher wird es von Dermatologen aktiv angewendet und empfohlen.

Wirkstoff und Zusammensetzung

Grundlage der medizinischen Wirkung ist das Element Mupirocin. Es wirkt schmerzlos nicht nur im Bereich des oberen Epithels, sondern auch für die Schleimhäute.

Für die Verwendung in der Nasenhöhle müssen Sie ein separates Medikament kaufen, das sich in Abwesenheit von Glycerin und Alkoholen in der Zusammensetzung unterscheidet, um wichtige Rezeptoren nicht zu schädigen.

Bactroban-Bewertungen für Kinder sind positiv, jedoch ist eine Konsultation Ihres Arztes obligatorisch. Das Medikament bezieht sich auf Antibiotika und kann einen sich entwickelnden Körper schädigen..

Die Zusammensetzung enthält folgende Substanzen:

  • Mupirocin;
  • Macrogol;
  • medizinisches Vaseline;
  • gereinigtes Wasser;
  • Phenoxyethanol;
  • Benzylalkohol.

Komponenten tragen zu einer leichteren Wirkung bei, befeuchten die Haut leicht.

Bei sichtbaren Problemen mit dem oberen Epithel empfehlen die Ärzte, die erforderlichen Kosmetika parallel zu verwenden.

Pharmakologische Eigenschaften

Das Medikament hat eine komplexe Wirkung auf das Körpersystem und trägt zu folgenden Funktionen bei:

  1. Schnelle Entfernung kleinerer Entzündungen.
  2. Bekämpfung bösartiger Bakterien, die schwere Krankheiten verursachen können.
  3. Es wurde eine Aktivität gegen einige Pilzstämme festgestellt. Konsultieren Sie jedoch vor der Verwendung einen Spezialisten, da das Medikament gegen die meisten praktisch unbrauchbar ist.

Bactroban-Analoga haben eine ähnliche Wirkung, jedoch eine größere Anzahl von Nebenwirkungen des Körpers. Einige von ihnen hängen von den individuellen Merkmalen jeder Person ab..

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Die Substanz reproduziert die DNA des viralen Mikroorganismus, verändert die Moleküle, die darin Proteine ​​bilden, und hemmt dadurch die Funktion der Ernährung und Reproduktion. Infolge dieses Verfahrens sterben Schadorganismen ab und gesunde Zellen bleiben erhalten..

Die Wirkung ist nur an der Applikationsstelle ausgeprägt, daher wird bei ausgedehnten betroffenen Hautpartien empfohlen, orale Präparate oder intramuskuläre Injektionen zu verwenden.

Die Absorption ist ziemlich gering, während Mupirocin eine natürliche Komponente ist, die von nützlichen Bakterien produziert wird, dh es gibt praktisch keine Gesundheitsschäden, außer bei einer allergischen Reaktion.

Was hilft Bactroban

Der Anwendungsbereich ist recht breit, Ärzte empfehlen ein Mittel zur Bekämpfung:

  • Rhinitis
  • Infektionen, die mit einer starken Eiterentleerung einhergehen;
  • Wunden in der Nasenhöhle;
  • Akne
  • Akne (als Teil einer umfassenden Behandlung);
  • Geschwüre;
  • tiefe Wunden, in denen Eiter auftrat;
  • Ekzem
  • kocht in der Ohrmuschel;
  • Schnitte und Abrieb.

In diesem Fall ist es notwendig, die erforderlichen Anforderungen zu erfüllen und die Anmerkung sorgfältig zu studieren.

Vor dem Eingriff muss die Haut von vergröbertem Gewebe gereinigt werden, um eine maximale Wirkung zu erzielen..

Kontraindikationen

In klinischen Studien wurden folgende Faktoren identifiziert, bei denen die Verwendung des Arzneimittels nicht möglich ist:

  1. Eine allergische Reaktion auf die Wirkung bestimmter Elemente der Zusammensetzung.
  2. Überempfindlichkeit. Sie können diesen Artikel ganz einfach überprüfen - Sie müssen eine kleine Menge Inhalt auf die Rückseite des Ellbogens legen und eine Weile warten. Wenn die Haut nicht trocken wird und keine Schmerzen erkannt werden, ist alles in Ordnung.
  3. Es liegen keine Daten zum Zeitraum der Schwangerschaft und Stillzeit vor. Daher sollten Sie das Medikament in dieser Position nicht anwenden.

Art der Anwendung und Dosierung

Gebrauchsanweisung Die Bactroban-Salbe ist recht einfach, aber vorher müssen Sie eine Reihe von Hygieneartikeln ausführen:

  1. Anwendungsbereich gründlich ausspülen.
  2. Befreie dich von den geilen und aufgerauten Schichten.
  3. Trocknen Sie den Ort ohne ein Handtuch.
  4. Verwenden Sie bei Bedarf Kosmetika, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen..

Die Substanz wird in einer kleinen gleichmäßigen Schicht aufgetragen, danach muss sie vollständig absorbieren..

Eine Stunde lang nicht ausspülen und Druckgaze-Verbände verwenden.

Falls erforderlich, gibt ein Dermatologe an, dass während der Behandlung gegebenenfalls einige Nuancen erforderlich sind..
Schwangere und stillende Frauen in der Kindheit
Während Tierversuchen wurden keine schädlichen toxischen Wirkungen auf den Fötus festgestellt. Für den Menschen kann dieser Punkt jedoch erfüllt sein..

Für die Sicherheit der zukünftigen Person empfehlen Ärzte, das Medikament entweder abzusetzen oder es unter strenger Aufsicht in einem Krankenhaus zu verwenden.

Das Medikament wird nicht für Kinder unter 1 Jahr empfohlen, aber der Kinderarzt kann eine Ausnahme machen, da das Medikament keine Wirkung auf das Zentralnervensystem hat.

Nebenwirkungen

Einige Leute haben einige Symptome bei der Verwendung festgestellt:

  • Rötung;
  • Juckreiz
  • Verbrennung;
  • Reizung der Schleimhaut in der Nase, das Auftreten einer laufenden Nase;
  • Kopfschmerzen;
  • Übelkeit;
  • kurzfristiger Druckanstieg;
  • Schwindel.

Die meisten der oben genannten Faktoren waren das Ergebnis einer unsachgemäßen Verwendung des Arzneimittels oder einer Erhöhung der Dosierung ohne das Wissen eines Spezialisten.

spezielle Anweisungen

Um die Effizienz zu steigern, müssen einige Vorsichtsmaßnahmen beachtet werden:

  1. Nicht bei offenen Wunden anwenden, bei denen direkter Kontakt mit Blut besteht (es ist noch nicht ausgehärtet)..
  2. Von Kindern fern halten.
  3. Vermeiden Sie den Kontakt mit den Schleimhäuten der Augen oder im Inneren. Wenn nötig, spülen Sie den Bereich aus, aber wenn eine negative Reaktion anhält, sollten Sie ins Krankenhaus gehen.

Überdosis

In der medizinischen Praxis gab es keine Fälle von Überdosierung..

Wenn eine reichliche Menge ins Innere gelangt, können Symptome einer schweren Vergiftung auftreten:

  • Übelkeit;
  • Schwindel;
  • allgemeine Schwäche im Körper;
  • Temperaturanstieg.

Wechselwirkung

Es wurden keine nachteiligen Wirkungen anderer Medikamente festgestellt.

Analoga

Bei ähnlichen Symptomen kann Ihnen Folgendes verschrieben werden:

Vergleich mit Bioparox

Es wird verwendet, um entzündliche Reaktionen des Rachens zu behandeln. Es gibt zwei Arten der Freisetzung: Injektion und Aerosol.

Der Anwendungsbereich ist viel enger, während das Arzneimittel Hautkrankheiten nicht bekämpft.

Kontraindiziert für schwangere und stillende Mütter.

Gebrauchsanweisung Nasensalbe für Kinder und Erwachsene "Bactroban" und Analoga

Anweisungen zur Verwendung der Nasensalbe "Bactroban" ermöglicht es Ihnen, Infektionen zu bekämpfen und die Auswirkungen von Erkrankungen der HNO-Organe zu beseitigen. Das Medikament hat eine ausgeprägte antimikrobielle Aktivität und ist bei richtiger Anwendung gesundheitlich unbedenklich. Das Medikament eignet sich zur Monotherapie oder als Teil einer umfassenden Behandlung.

Zusammensetzung und Form der Freisetzung

"Bactroban" ist eine weiße Nasensalbe. Der Wirkstoff des Arzneimittels ist Mupirocin in einer Menge von 20 mg. Als sekundäre Komponenten in der Zusammensetzung werden Paraffin und Softisan verwendet.

pharmachologische Wirkung

Die Hauptkomponente ist ein lokales Antibiotikum, das die Proteinproduktion in Bakterienzellen stört. Das Gel bekämpft Bakterien intensiv und wirkt heilend..

Nach intranasaler Anwendung gelangen die Partikel der Salbe in den Blutkreislauf, ohne eine unerwünschte Wirkung hervorzurufen. Die Aufnahme des Wirkstoffs erfolgt über die Schleimhaut. Die Salbe bildet eine Schutzschicht auf der Schleimhaut, die nach Gebrauch mehrere Stunden anhält.

Anwendungshinweise

"Bactroban" soll Infektionen von HNO-Organen bekämpfen, die durch schädliche Mikroorganismen verursacht werden. Anwendungshinweise hängen von der Art der Salbe ab.

Indikationen zur Verwendung von äußerer Salbe

Externe Salbe wird verwendet, um Infektionen der Schleimhaut und mit dem Auftreten von Entzündungen im Gehörgang zu beseitigen. Die Eigenschaften des Arzneimittels sind nützlich als Prophylaxe für bakterielle Erkrankungen und deren Komplikationen, die sich aufgrund von körperlichen Schäden entwickeln..

Indikationen zur Verwendung von intranasaler Salbe

Eine Salbe zur intranasalen Anwendung eignet sich zur Zerstörung von Staphylokokken. Insbesondere hilft der Wirkstoff bei der Bekämpfung von Methicillin-resistenten Mikroorganismen..

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Es gibt eine Reihe von Kontraindikationen für die Verwendung des Arzneimittels. Ihre Liste enthält Folgendes:

  • Patientenalter unter 12 Jahren;
  • individuelle Salbenunverträglichkeit;
  • erhöhte Neigung zu allergischen Reaktionen auf die Haut;
  • Empfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff.

Die Verwendung von Salbe bei Vorliegen von Kontraindikationen führt zu Nebenwirkungen. Bei Patienten können Juckreiz, Brennen der Schleimhaut, Ansammlung von Schleim in der Nase und Rhinitis auftreten. In seltenen Situationen treten Allergien, Migräne und Geschmacksveränderungen auf. Wenn Nebenwirkungen festgestellt werden, konsultieren Sie einen Arzt, um den Behandlungsplan anzupassen..

Die Verwendung von "Bactroban" und Dosierung

Die Art und Weise, wie Sie die Salbe für die Nase verwenden, hängt von ihrer Vielfalt ab. Gebrauchsanweisung "Bactroban" enthält verschiedene Nuancen sowohl für externe als auch für intranasale Verabreichungsmethoden des Gels.

Die Dosierung des Arzneimittels beträgt etwa 30 mg pro Nasengang. Für Kinder im Alter von 12 bis 18 Jahren kann die Dosierung auf 20 mg reduziert werden. Abhängig vom aktuellen Gesundheitszustand und den individuellen Eigenschaften des Körpers des Patienten muss die Dosierung vom Arzt angepasst werden.

Äußere Salbe

Vor der Anwendung von Bactroban sollten die Nasenlöcher von angesammeltem Schleim gereinigt werden. Eine kleine Menge des Produkts muss in jedes Nasenloch gegeben werden und die Nase vorsichtig zusammendrücken. Es ist wichtig zu vermeiden, dass das Medikament in die Augenpartie gelangt. Nach Gebrauch die Hände gründlich waschen..

Die Standarddauer des Behandlungskurses beträgt 5 Tage. Um eine therapeutische Wirkung zu erzielen, wird das Medikament zweimal täglich angewendet..

Intranasale Salbe

Bei der intranasalen Verabreichung der Salbe werden wiederverwendbare Röhrchen verwendet. Mit dem Applikator können Sie die Schleimhaut verarbeiten und das Gel gleichmäßig verteilen.

Überdosis

Fälle von Überdosierung sind nicht offiziell registriert. In seltenen Fällen ist bei längerer Anwendung des Arzneimittels das Wachstum resistenter Mikroflora möglich.

Während der Schwangerschaft und Stillzeit

Für die Behandlung schwangerer Frauen ist es erforderlich, die Verwendung des Gels nur in Situationen zu verschreiben, in denen das beabsichtigte Ergebnis eine höhere Priorität hat als die wahrscheinliche Gefahr für den Fötus. Während der Fütterung sollte das Baby die Dosierung von "Bactroban" sorgfältig überwachen und die Behandlung unter Aufsicht eines Arztes durchführen.

Wechselwirkung

Aufgrund des spezifischen Wirkmechanismus auf den Körper und der chemischen Zusammensetzung des Arzneimittels ist der Wirkstoff sicher, wenn er mit anderen Antibiotika verwendet wird.

Falls erforderlich, verwenden Sie Bactroban umfassend zusammen mit anderen Arzneimitteln, die zur intranasalen Verabreichung bestimmt sind. Zwischen der Einnahme von Arzneimitteln sollten Sie mindestens eine halbe Stunde warten.

Die gleichzeitige Anwendung von Arzneimitteln kann die Wirksamkeit der Therapie beeinträchtigen.

spezielle Anweisungen

Bei Verwendung eines Gels mit einer Mindestkonzentration tritt ein bakteriostatischer Effekt auf. In höheren Konzentrationen wirkt der Wirkstoff bakterizid. Bevor Sie das Medikament einnehmen, müssen Sie sicherstellen, dass keine Kontraindikationen vorliegen, Ihren Arzt konsultieren und die geeignete Dosierung bestimmen.

Apothekenurlaubsbedingungen

Es ist möglich, Bactroban in einer Apotheke zu kaufen, ohne ein Rezept von Ihrem Arzt zu schreiben. Kostenloser Verkauf aufgrund der Sicherheit des Arzneimittels, vorbehaltlich der Gebrauchsanweisung.

Bactroban Antibiotikum Nasensalbe für Kinder

Bactroban Nasensalbe wird bei eitrig-entzündlichen Infektionen angewendet, die die Nasenhöhle und die Nasennebenhöhlen bei Kindern betreffen. Am gefährlichsten sind Staphylokokkeninfektionen. Sie sind resistent gegen viele antibakterielle Mittel, jedoch nicht gegen die Bestandteile der Bactroban-Salbe..

Pharmazeutische Wirkung

Die Zusammensetzung des Arzneimittels Bactroban umfasst Mupirocin. Die spezielle spezifische Struktur seines Moleküls verhindert die Entstehung einer Immunität pathogener Mikroorganismen gegen diese Komponente.

Bactroban stoppt die Proteinbildung in den Zellen schädlicher Bakterien, was zu deren Tod führt.

Seine Haupteffekte umfassen:

  • bakteriostatisch: Verkürzung und weitere Vermehrung pathogener Mikroorganismen;
  • bakterizid: führt zum Tod von Bakterien.

Das Medikament wirkt gegen folgende Bakterienarten:

  • Staphylococcus aureus (Staphylococcus aureus);
  • Staphylococcus epidermidis (epidermaler Staphylococcus);
  • Streptococcus (Streptococcus);
  • Escherichia coli (E. coli);
  • Haemophilus influenzae Typ b (hämophile Infektion Typ b).

Die hohe Wirksamkeit der Salbe wurde durch eine Reihe wissenschaftlicher Studien nachgewiesen..

Indikationen

Bactroban wird Kindern bei folgenden Krankheiten empfohlen:

  • eitrige entzündliche Prozesse, die die Nasenschleimhaut betreffen;
  • Rhinopharyngitis;
  • Entzündung der Schleimhaut einer oder mehrerer Nebenhöhlen;
  • pathologische Prozesse im Sinus maxillaris (maxillaris) und so weiter.

Die gefährlichste und häufigste Bedrohung sind Methicillin-resistente Stämme von Staphylococcus aureus. Bisher war eine Infektion mit ihnen nur unter Krankenhausbedingungen möglich. Bisher wurde ihre Verteilung außerhalb des Gebiets von Krankenhauseinrichtungen aufgezeichnet..

Wie bewerbe ich mich?

Vor der Verwendung der Salbe wird empfohlen, die vorgeschlagene Gebrauchsanweisung sorgfältig zu lesen. Die Anleitung enthält wichtige und nützliche Informationen über die Verwendung, Indikationen und Kontraindikationen, mögliche Nebenwirkungen usw..

  1. Bevor Sie mit der Einnahme des Arzneimittels beginnen und um die bestmögliche Wirkung zu erzielen, müssen Sie zuerst Ihre Nase vollständig reinigen, dh Ihre Nase putzen.
  2. Dann werden 30 mg des Arzneimittels auf jede Schleimhaut aufgetragen, die sich am Eingang zum Nasenloch befindet.
  3. Ferner werden die Nasengänge fest gegen das Septum gedrückt, um das Arzneimittel in der gesamten Nasenschleimhaut gleichmäßig zu platzieren.

Es wird empfohlen, die Salbe zweimal täglich zu verwenden. Der durchschnittliche therapeutische Kurs dauert 3-5 Tage. Die Verwendung von Salbe länger als 10 Tage ist verboten.

Mischen Sie die Salbe nicht mit anderen Medikamenten, die zur Verwendung in der Nase bestimmt sind. Wenn Sie auch andere Mittel zum Einführen in die Nasenhöhle verwenden, sollten Sie zwischen den Eingriffen eine Pause einlegen.

Die Verwendung von Bactroban-Salbe ohne die dafür erforderlichen Indikationen wird nicht als vorbeugende Maßnahme empfohlen - dies kann zum Auftreten / zur Entwicklung von Infektionen beitragen, deren Behandlung mit lokalen antibakteriellen Mitteln unmöglich ist, dh Antibiotika müssen oral oder intravenös verabreicht werden.

Kontraindikationen

Das Medikament kann zur Behandlung von Kindern und sogar Neugeborenen eingesetzt werden. Die einzige Kontraindikation für die Verwendung von Salbe ist eine Allergie gegen die in diesem Medikament enthaltenen Substanzen..

Allergien können mit folgenden Symptomen auftreten:

  • Juckreiz und Brennen in der Nasenschleimhaut;
  • das Auftreten von Ödemen und Hautausschlägen.

Wenn die ersten Anzeichen einer Allergie auftreten, müssen Sie die Anwendung dieses Medikaments einstellen und Ihren Arzt um medizinische Hilfe bitten.

Salbe darf während der Schwangerschaft und während der natürlichen Fütterung des Babys verwendet werden. Das Medikament beeinflusst die Entwicklung des Fötus und des Körpers der schwangeren oder stillenden Frau nicht nachteilig.

Die Verwendung von antibakteriellen Arzneimitteln ohne ärztliche Verschreibung kann das Auftreten resistenter Bakterien hervorrufen, den Körper und das Immunsystem schwächen, unerwünschte Komplikationen entwickeln usw..

Nebenwirkungen

Nasensalbe hat praktisch keine Nebenwirkungen. 12 wissenschaftliche Studien wurden unter Beteiligung von Personen durchgeführt, bei denen festgestellt wurde, dass in weniger als 0,1% der Fälle eine unerwünschte Reaktion des Körpers auf das Arzneimittel auftrat.

Die einzige Nebenwirkung ist das Auftreten allergischer Reaktionen, die bei Patienten mit individueller Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen der Salbe auftreten. In diesem Fall zeigten sich Nebenwirkungen in Form einer allergischen Reaktion mit ihren charakteristischen Symptomen: Brennen, Hautausschlag, Trockenheit und so weiter..

Es ist wichtig zu bedenken, dass Allergien auch zu einem anaphylaktischen Schock führen können, der eine Lebensgefahr darstellt..

Analoga

Bactrobans Analogon für Kinder wurde noch nicht erfunden. Auf dem Pharmamarkt gibt es eine weitere gleichnamige Salbe, die ebenfalls Mupirocin enthält und zur Behandlung von Hautkrankheiten bestimmt ist:

  • schuppige Flechten;
  • eitrige Hautläsion infolge der Einführung pyogener Kokken;
  • Ekzem.

Wenn Sie Bactroban-Salbe in einer Apotheke kaufen, müssen Sie klären, für welche Zwecke Sie sie benötigen: zum Einführen in die Nase oder zur Verwendung auf der Hautoberfläche. Es sei auch daran erinnert, dass es keinen Ersatz für Bactroban gibt..

Bei einer Analyse aller meistverkauften Salben, die in Apotheken verkauft und nach der Nasenmethode verwendet werden, können wir ihre folgenden Typen unterscheiden:

  • antibakterieller Bactroban;
  • natürlicher Dr. Tyson;
  • antivirales Grippferon.

Bactroban-Salbe gilt als die einzige Salbe, die über die Nase angewendet wird und ein Antibiotikum enthält, das schädliche / pathogene Bakterien zerstört. Andere Salben können sowohl während der Behandlung in Verbindung mit anderen Arzneimitteln als auch zu prophylaktischen Zwecken während einer Verschlimmerung einer Reihe von Viruserkrankungen verwendet werden.

Diesen Artikel bewerten: 32 Bitte bewerten Sie diesen Artikel

Derzeit sind noch 32 Bewertungen für den Artikel übrig, durchschnittliche Bewertung: 4,16 von 5

Salbe "Bactroban" für Kinder: Gebrauchsanweisung

Bactroban ist ein lokales antibakterielles Mittel, das häufig Erwachsenen mit eitriger Rhinitis und Hautinfektion verschrieben wird. Aber ist es möglich, Kinder mit einem solchen Medikament zu behandeln und wie man es richtig macht??

Bactroban wird in zwei Versionen hergestellt:

  1. Salbe zur äußerlichen Behandlung. Es wird durch eine weiße homogene Substanz dargestellt. Diese Form wird in einem Röhrchen verkauft, in dem 5 oder 15 g des Arzneimittels enthalten sind.
  2. Nasensalbe. Dies ist auch eine homogene Masse von Weiß. Es wird in einer Tube mit einem Gewicht von 3 Gramm verkauft.

Struktur

In beiden Varianten der Bactroban-Salbe ist der Wirkstoff Mupirocin, das in einer Konzentration von 2% vorliegt, die Hilfsstoffe sind jedoch unterschiedlich.

In einer Nasensalbe wird eine Paraffinbasis verwendet, in die Softisan 649 gegeben wird. Bactroban zur äußerlichen Anwendung enthält zwei Arten von Polyethylenglykol (Macrogol 400 und 3350)..

Funktionsprinzip

Der Hauptbestandteil jeder Form von Bactroban ist ein Antibiotikum, das aus Bakterien vom Typ „fluoreszierende Pseudomonade“ gewonnen wird. Eine solche Substanz blockiert die Proteinsynthese in mikrobiellen Zellen, wodurch sie sich nicht mehr vermehren und absterben..

Das Medikament ist wirksam gegen:

  • Staphylococcus aureus.
  • Epidermaler Staphylokokken.
  • Streptococcus.
  • Gonococcus.
  • Haemophilus influenzae.
  • Meningokokken.
  • Pasteurell.
  • Protea.
  • Enterobacter.
  • Citrobacter.
  • Keuchhusten.

Corynebakterien, anaerobe Mikroorganismen, Mikrokokken und Enterobakterien sind gegenüber dem Arzneimittel unempfindlich.

Indikationen

Nasensalbe wird bei bakterieller Rhinitis und Nasopharyngitis sowie bei der Beförderung von Staphylokokken verschrieben. Der Grund für die Ernennung der dermatologischen Salbe Bactroban kann sein:

Diese Form wird auch zu prophylaktischen Zwecken verschrieben, wenn es kleine Schürfwunden, Wunden oder Schnitte gibt, um deren Eiterung zu verhindern..

Ab welchem ​​Alter darf man nehmen?

Anweisungen zur Verwendung von intranasaler Salbe für Kinder enthalten Informationen, dass das Werkzeug ab dem 12. Lebensjahr sicher verwendet werden kann. Der Arzt kann jedoch ein solches Arzneimittel und jüngere Kinder verschreiben, wenn es Gründe dafür gibt. In diesem Fall muss die Dosierung angepasst werden.

Kontraindikationen

Bactroban sollte nicht bei Überempfindlichkeit gegen ein solches Medikament angewendet werden. Salben zur äußerlichen Behandlung dürfen auch nicht auf Schleimhäuten angewendet werden. Wenn das Produkt versehentlich in Ihre Augen gelangt, spülen Sie es sofort mit viel Wasser aus.

Nebenwirkungen

Eine Salbe in der Nase kann in Einzelfällen eine Entzündung der Schleimhaut hervorrufen. Topisch aufgetragene Salbe verursacht manchmal Brennen oder Juckreiz an der Applikationsstelle. Auch nach der Behandlung kann ein Gefühl von Trockenheit und Schmerzen auftreten..

Gelegentlich führt die lokale Anwendung zu einer Hautallergie, die häufig lokal, aber sehr selten systemisch ist. Wenn Sie das Produkt zu lange verwenden, kann dies außerdem zu einer Verringerung der Empfindlichkeit des Erregers und seines aktiven Wachstums führen..

Gebrauchsanweisung und Dosierung

Die Behandlung mit Bactroban wird zweimal täglich durchgeführt, aber manchmal kann der Arzt die dreifache Anwendung verschreiben. Eine Menge Nasensalbe um den Kopf eines Streichholzes wird verwendet, um die Innenfläche jedes Nasenlochs zu schmieren (zum Auftragen ein Wattestäbchen verwenden) und dann die Nasenflügel zu drücken, um das Medikament gleichmäßig zu verteilen. Eine dermatologische Form wird auf die betroffene Haut aufgetragen und gegebenenfalls mit einem Aspetikverband darüber aufgetragen.

Es wird nicht empfohlen, die in der Nase verwendete Salbe mit anderen Mitteln zu mischen, da dies die Stabilität des Arzneimittels beeinträchtigen und seine antibakterielle Wirkung verringern kann.

Die Behandlungsdauer mit Nasensalbe beträgt 3-5 Tage, und das Medikament zur externen Behandlung kann bis zu 10 Tage angewendet werden. Dermatologische Salbe sollte nicht länger als diesen Zeitraum verwendet werden.

Bactroban Salbe für Kinder Gebrauchsanweisung

Zusammensetzung und Form der Freisetzung

Diese Salbe ist eine weiße homogene Substanz, verpackt in Aluminiumrohren von 3 Gramm. In jeder Kartonverpackung finden Sie einen speziellen Tipp, der die Verwendung des Arzneimittels sehr einfach macht.

Der Hauptwirkstoff ist Mupirocin (Antibiotikum) in Form von Calciumsalz. Softizan, Macrogol, weißes Paraffin ergänzen und verstärken seine Wirkung.

Dies liegt an der Tatsache, dass es Bactroban in der gleichen Konzentration gibt, das jedoch zur äußerlichen Anwendung auf der Haut bestimmt ist. Diese Form ist kategorisch nicht für die Behandlung der Schleimhaut geeignet, da sie andere Hilfskomponenten enthält, die unerwünschte Reaktionen hervorrufen können.

Art der Anwendung

Die Gebrauchsanweisung für die Bactroban-Nasensalbe besagt, dass sie nur zur lokalen Anwendung bestimmt ist. Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, wird es wie folgt verwendet:

Vor dem Auftragen ist es sehr wichtig, die Nasengänge gründlich zu reinigen - durch Blasen oder durch Zugabe von Salzlösungen. Platzieren Sie in jedes Nasenloch ein kleines Mittel (ungefähr vom Streichholzkopf entfernt)

Drücken Sie die Nasenflügel einige Sekunden lang fest auf das Nasenseptum - dadurch verteilt sich die Salbe gleichmäßig. Zu diesem Zeitpunkt können Sie eine komprimierte Nase sanft massieren, als ob Sie das Medikament in der Nasenhöhle verschmieren würden. Nach dem Auftragen des Röhrchens müssen Sie Ihre Hände vorsichtig schließen und waschen, damit die Reste des Produkts nicht die geringste Wahrscheinlichkeit eines versehentlichen Kontakts mit den Augen haben.

Manipulationen sollten 5 Tage lang zweimal täglich durchgeführt werden. In einigen Fällen kann der Arzt bei Indikationen den therapeutischen Kurs verlängern, dies sollte jedoch nicht unabhängig erfolgen.

Die Kosten des Arzneimittels in Apotheken und seinen Analoga

Bactroban Salbe kann nicht als billige Medikamente eingestuft werden. Der Preis für eine Drei-Gramm-Tube beginnt bei 520 Rubel, und die Schwankungen in verschiedenen Regionen des Landes erreichen 100 Rubel (bis).

Diejenigen, die sich für billigere Analoga entscheiden, werden enttäuscht sein - die chemische Zusammensetzung von Bactroban gilt als einzigartig, und heute besteht kein einziges Arzneimittel gegen otolaryngologische Erkrankungen aus denselben Komponenten. Es gibt Analoga der Bactroban-Nasensalbe, die ungefähr das gleiche Expositionsprinzip aufweisen:

  1. Isofra ist ein Nasenspray mit ausgeprägter antimikrobieller Wirkung. Es hat einen geringen Absorptionsgrad und eine äußerst seltene Resistenzentwicklung der pathogenen Flora. Die Anwendung ist für Kinder bis zu einem Jahr sowie für Patienten mit individueller Unverträglichkeit gegenüber Komponenten verboten. Der Preis für Isofra liegt bei 304-390 Rubel.
  2. Luffel ist ein homöopathisches Mittel mit entzündungshemmenden und antiallergischen Eigenschaften. Am häufigsten bei Rhinitis, aber auch bei anderen Erkrankungen der Nasenhöhle. Kontraindiziert bei Überempfindlichkeit und in der Kindheit (bis zu 6 Jahren). Kosten - ab 490 Rubel.
  3. Pinosol ist eine Salbe auf Basis von Kiefern- und Eukalyptusöl. Es lindert Schwellungen und verstopfte Nase bei entzündlichen Erkrankungen. Kontraindiziert bei allergischer Rhinitis und Neigung zu allergischen Reaktionen. Der Kauf des Arzneimittels kostet mindestens 250 Rubel.
  4. Schwierige Mentholsalbe ist ein ziemlich altes, aber wirksames Medikament, das Menthol, Petrolatum, Diphenhydramin, Chloramphenicol und Novocain enthält. Bereiten Sie ein solches Werkzeug für die Bestellung direkt in der Apotheke vor. Eine komplexe Salbe kann den Entzündungsprozess stoppen, Schwellungen lindern und die Vermehrung einer bakteriellen Infektion verhindern. Die Kosten für die Salbe sind niedrig - von 45 Rubel für eine ziemlich beeindruckende Menge. Experimente sollten jedoch nicht unabhängig durchgeführt werden - das Rezept sollte nur vom behandelnden Arzt ausgestellt werden, der nach eigenem Ermessen die Hauptzusammensetzung ersetzen oder ergänzen kann.

Und doch, wenn der Arzt auf der Anwendung von Bactroban besteht, sollten Sie nicht streiten. Schließlich ist der einzige wesentliche Nachteil der Salbe ihr Preis. Gleichzeitig behaupten die meisten Patienten, dass das Werkzeug sehr sparsam eingesetzt wird, da für die Manipulation eine geringe Menge erforderlich ist. Die Wirkung entspricht fast immer den Erwartungen, und eine begrenzte Anzahl von Kontraindikationen und die Möglichkeit der Anwendung auch bei Erkrankungen der HNO-Organe bei Babys machen dieses Medikament in einem Hausmedizinschrank unverzichtbar.

Gebrauchsanweisung für Salbe und Creme Bactroban

Lateinischer Name: Bactroban
ATX-Code: D06A X09
Wirkstoff: Mupirocin
Hersteller: Glaxo Operetaions UK Limited,
Großbritannien
Apothekenurlaubsbedingung: Rezept

Bactroban ist ein antibakterielles Medikament zur äußerlichen Anwendung. Dies ist ein Antibiotikum mit einem umfangreichen Anwendungsbereich, das zahlreiche Pathologien des Infektionsplans beseitigt. Das Tool hat eine ausgeprägte bakterizide und bakteriostatische Wirkung und eine hohe Effizienz gegen viele grampositive und gramnegative Stämme - wie Staphylococcus oder Streptococcus.

Die bakteriostatische Wirkung besteht darin, den Anstieg und den Prozess der Reproduktion pathogener Bakterien zu hemmen. Die bakterizide Wirkung impliziert die Hemmung des Prozesses der Proteinsynthese in der Bakterienzelle, was zum Tod von Mikroorganismen führt.

Indikationen zur Anwendung von Bactroban

Bactroban ist eines der antibakteriellen Medikamente, die sowohl zur Selbstbehandlung als auch in Kombination mit anderen Medikamenten eingesetzt werden. Das Medikament wird in folgenden Situationen angewendet:

  • Beseitigung der primären Hautinfektionen - Follikulitis, Furunkulose, Impetigo
  • Sekundäre Hautinfektionen - komplizierte Wunden, Verbrennungen, infizierte Verletzungen, Schürfwunden und andere Hautläsionen, infizierte Ekzeme
  • Bactroban ist eine Nasensalbe zur Behandlung von HNO-Erkrankungen. Sinusitis, entzündliche Prozesse der Nasenhöhle, die Staphylokokken hervorriefen. Salbe ersetzt effektiv bakterizide Tropfen für die Nase - Isofra, Miramistin
  • Intranasale Salbe wird aktiv verwendet, um eitrige Rhinitis, Sinusitis, Sinusitis, Nasopharyngitis zu beseitigen und Tropfen wirksam zu ersetzen.

Die Zusammensetzung des Medikaments

Die Hauptkomponente in Bactroban ist Mupirocin. Die Zusammensetzung variiert je nach Sorte..

  1. Antibakterielle Salbe zur äußerlichen Anwendung - 1 g der Salbe enthält 22 mg des Wirkstoffs von Mupirocin. Zusätzliche Komponenten werden durch Macrogol 400 und Macrogol 3350 dargestellt.
  2. Creme oder Gel - 22 mg Mupirocin sind in 1 g Creme enthalten. Hilfskomponenten sind Stearylalkohol, Xanthangummi, Cetomacrogol 1000, flüssiges Paraffin, Phenoxyethanol, Cetyl und Benzinalkohol.
  3. Bactroban ist eine Nasensalbe. Als Teil von 20 mg Mupirocin, Softizan 649 und weißem Paraffin, die als Hilfsstoffe wirken, wie in den Anweisungen für das Arzneimittel angegeben.

Die heilenden Eigenschaften von Bactroban

Mupirocin bezieht sich auf Antibiotika mit einem breiten Anwendungsbereich - sowohl extern als auch lokal. Die Hauptkomponente in der Zusammensetzung des Arzneimittels ist Mupirocin, das das Ergebnis der Fermentation des Mikroorganismus Pseudomonas fluorescens ist. Das Antibiotikum hat zwei ausgeprägte Wirkungen - bakterizid und bakteriostatisch im Vergleich zu grampositiven und gramnegativen pathogenen Mikroorganismen.

Die Wirkung von Mupirocin führt zur Zerstörung der Bakterienproteinsynthese, was letztendlich zum Tod der Bakterienzelle führt. Aufgrund der besonderen Struktur von Mupirocinmolekülen provozieren Tropfen und Salbe keine Resistenzbildung bei Infektionserregern. Das Antibiotikum ist gegen solche Mikroorganismen wirksam:

  • Epidermaler Staphylococcus
  • Staphylococcus aureus
  • Staphylococcus aureus, Streptococcus
  • Neyseriya
  • Proteus
  • E coli
  • Hämophile Infektion.

Mupirocin dringt schlecht durch unbeschädigte Bereiche der Epidermis. Bei lokaler Anwendung des Arzneimittels auf geschädigtes Gewebe nimmt die Absorption zu und wird dann von den Nieren ausgeschieden.

Salbe 2% zur äußerlichen Anwendung

Bakterizide Salbe 2% zur äußerlichen Anwendung - ist in Aluminiumtuben mit 15 mg des Arzneimittels in Kartonverpackung erhältlich. Das Paket enthält Gebrauchsanweisungen. Die Salbe hat eine weiße oder graue Tönung, einen neutralen Geruch. Die Kosten für die Salbe zur äußerlichen Anwendung liegen zwischen 250 und 420 Rubel.

Aktuelle Creme

Creme zur topischen Anwendung - hat eine weiße Farbe, eine dichte, gleichmäßige Konsistenz. Erhältlich in einer 15 mg Aluminiumröhre, verpackt in Pappkartons, gibt es eine Anleitung. Der Preis für Sahne liegt zwischen 227 und 450 Rubel.

Methode zum Auftragen von Salbe und Creme

Es wird empfohlen, Salbe zur äußerlichen Anwendung und Creme mindestens dreimal täglich auf die betroffenen Hautpartien aufzutragen.

Reinigen und trocknen Sie beschädigte Haut, bevor Sie das Medikament verwenden.

Tragen Sie das Mittel in kleinen Dosen in einer dünnen Schicht auf. Es wird empfohlen, einen dichten Mullverband auf den Hautbereich aufzutragen - dies beschleunigt das Eindringen von Mupirocin tief in das beschädigte Gewebe.

Creme und Salbe können mit beiden Händen und einem Wattestäbchen aufgetragen werden.

Nach dem Auftragen der Salbe und Creme müssen Sie Ihre Hände waschen und sicherstellen, dass das Medikament nicht in die Augen gelangt.

Je nach Schweregrad des Infektionsprozesses beträgt die Behandlungsdauer 7 bis 14 Tage.

Nasensalbe

Bactroban - Nasensalbe wird in 3 mg Aluminiumtuben geliefert, die in Pappkartons mit Anweisungen verpackt sind. Die Farbe der Salbe ist weiß oder fast weiß, der Geruch ist neutral. Der Durchschnittspreis für Nasensalbe beträgt 500 - 540 Rubel.

Art der Anwendung der Nasensalbe

Intranasale Salbe wird wie jede bakterizide Salbe für die Nase verwendet.

Wird mindestens 2-3 mal am Tag verwendet.

Gleichzeitig können keine Vasokonstriktor-Tropfen verwendet werden.

Kinder - 1-2 mal am Tag. Dazu müssen Sie eine kleine Menge Salbe auf dem Finger oder Wattestäbchen (nicht mehr als ein Streichholzkopf) sammeln und dann nacheinander in jedes Nasenloch eintreten.

Dann muss die Nase geschlossen, massiert und eingeatmet werden - dies hilft dem Medikament, sich gleichmäßig entlang des Nasengangs zu verteilen. Bactroban nasal sollte 5 bis 8 Tage lang angewendet werden.

Bei der Behandlung mit Bactroban sollten keine anderen antibakteriellen Nasentropfen oder andere topische Arzneimittel eingenommen werden.

Während der Schwangerschaft und Stillzeit

Es wird empfohlen, ein Antibiotikum in irgendeiner pharmakologischen Form während der Schwangerschaft mit Vorsicht anzuwenden, da die endgültige Wirkung des Arzneimittels auf den Fötus nicht nachgewiesen wurde. Das Medikament wird unter ständiger ärztlicher Aufsicht angewendet.

Bactroban-Creme darf zur Behandlung von Hautrissen an den Brustwarzen verwendet werden, die während des Stillens entstehen. Gemäß den Anweisungen muss die Laktation nicht abgelehnt werden, aber die Brustwarzen sollten vor jeder Fütterung gründlich gewaschen werden.

Bactroban nasal in Form einer Salbe kann antibakterielle Nasentropfen ersetzen, die für schwangere Frauen nicht empfohlen werden. Die Salbe hat keine so negative Wirkung wie bakterizide Tropfen auf die Nase und hilft, den Zustand einer Frau zu lindern.

Kontraindikationen

Folgende Kontraindikationen für die Anwendung von Bactroban werden unterschieden:

  • Hohe Empfindlichkeit oder individuelle Unverträglichkeit gegenüber Mupirocin oder einer anderen Komponente, die Teil des Medikaments ist.

Vorsichtsmaßnahmen

Salbe und Creme sollten nicht auf ausgedehnte Wunden und Schleimhäute aufgetragen werden.

Es ist darauf zu achten, dass das Medikament nicht in die Augen gelangt, und die Hände nach jedem Gebrauch des Arzneimittels zu waschen. Bei Augenkontakt mit sauberem Wasser abspülen.

Bactroban nasal beeinträchtigt die Fähigkeit, Fahrzeuge oder komplexe Produktionsmechanismen zu fahren, nicht, beeinflusst nicht die Koordinierung der Bewegungen und die Reaktionsgeschwindigkeit.

Bei Nierenfunktionsstörungen wird das Antibiotikum nur unter strenger ärztlicher Aufsicht angewendet.

Mit besonderer Aufmerksamkeit Salbe - während des Stillens und der Geburt eines Babys.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Bei infektiösen Hautläsionen wird die Salbe nicht gleichzeitig mit anderen topischen bakteriziden Salben angewendet. Dies wirkt sich negativ auf die Wirksamkeit von Bactroban aus und verringert seine bakterizide und bakteriostatische Wirkung..

Neben der Einnahme von Bactroban nasal können Sie keine anderen bakteriziden Tropfen für die Nase verwenden - der Abstand zwischen der Einnahme von Medikamenten sollte mindestens eine Stunde betragen.

Nebenwirkungen

In den meisten Fällen werden alle Formen von Bactroban vom Körper gut vertragen, Nebenwirkungen treten nur in den seltensten Momenten auf. Nebenwirkungen des Arzneimittels sind:

  • Lokale allergische Reaktionen - das Auftreten von Juckreiz, Rötung, Schwellung der Haut, Brennen, Hautausschläge im Bereich der Anwendung des Arzneimittels
  • Es kommt äußerst selten vor, dass Kontaktdermatitis oder Erythem auftreten
  • Bactroban Nasal kann Rhinitis verursachen
  • In seltenen Fällen ist eine erhöhte Trockenheit und Enge der Nasenschleimhaut möglich.

Überdosis

Fälle von Überdosierung sind derzeit nicht behoben.

Lagerbedingungen

Es wird empfohlen, das Arzneimittel vor direkter Sonneneinstrahlung und außerhalb der Reichweite von Kindern aufzubewahren. Haltbarkeit - 2 Jahre ab Herstellungsdatum bei Raumtemperatur von nicht mehr als 25 ° C. Lagern Sie Salbe oder Sahne nicht im Kühlschrank..

Analoga

Analoge Salben für den lokalen Gebrauch gelten als Mittel:

Syntomycin

Biosynthese OJSC, NIZHFARM, Dalkhimpharm (Russland)

Bakterizide Salbe zur äußerlichen Anwendung. Der Hauptwirkstoff in der Zusammensetzung des Arzneimittels, Chloramphenicol, hat eine antibakterielle Wirkung bei Infektionskrankheiten, die durch Staphylokokken und andere Bakterien verursacht werden..

Preis - 50-100 Rubel.

Vorteile:

  • Hohe Effizienz in Bezug auf viele pathogene Mikroorganismen wie Staphylococcus, Streptococcus, Neiseria, Protea und andere.

Minuspunkte:

  • Es ist schwangeren und stillenden Frauen verboten.

Fusiderm

LEO Laboratories (Irland), Biosynthese OJSC (Russland)

Ein antibakterielles Medikament zur topischen Anwendung, das bei Wunden und infektiösen Prozessen wirksam ist. Erhältlich in Form von Salbe oder Creme. Der Hauptwirkstoff ist Fusidinsäure. Produziert von vielen pharmakologischen Unternehmen.

Preis - 220-320 Rubel.

Vorteile:

  • Erschwingliche Kosten
  • Hohe Effizienz.

Minuspunkte:

Baneocin

Österreichische Firma Sandoz GmbH.

Antibakterielle und bakterizide Salbe zur Behandlung von bakteriellen Hautinfektionen durch Staphylococcus aureus, Streptococcus und andere Bakterien. Wirkstoff - Bacitracin und Neomycin.

Preis - ab 330 Rubel.

Vorteile:

  • Hohe Effizienz bei der Behandlung vieler entzündlicher Erkrankungen.

Minuspunkte:

  • Die Anwendung während der Schwangerschaft oder Stillzeit ist verboten.

Analoga der Nasensalbe:

Supirocin

Glenmark Pharmaceuticals Ltd aus Indien.

Antibakterielle Salbe zur Behandlung einer Vielzahl von Hautinfektionen. Wirksam bei Sinusitis und Pharyngitis. Wirkstoff - Mupirocin.

Preis - 470-600 Rubel.

Vorteile:

  • Es ist wirksam bei der Behandlung von Neurodermitis, Psoriasis und anderen Hauterkrankungen..

Minuspunkte:

  • Das Medikament darf nicht während aller Trimester der Schwangerschaft oder Stillzeit angewendet werden..

Lesen Sie Über Die Erkältung Bei Kindern

Erespal - Gebrauchsanweisung, Indikationen, Bewertungen
Die Website enthält Referenzinformationen nur zu Informationszwecken. Die Diagnose und Behandlung von Krankheiten sollte unter Aufsicht eines Spezialisten erfolgen.
Die Verwendung des Arzneimittels Tafen nasal bei der Behandlung von Sinusitis
Charakterisierung des Arzneimittels und WirkmechanismusEine der beliebtesten Formen von Medikamenten zur Behandlung von Sinusitis sind Nasensprays, insbesondere Tafen Nasal.
Miramistin in der Nase mit laufender Nase und anderen Applikationsmethoden
Eine laufende Nase gilt nicht nur als Unbehagen, sondern auch als Ursache vieler Abweichungen. Eine ordnungsgemäße Behandlung dieses Phänomens kann die Zeit der Krankheit verkürzen und die Entwicklung von Komplikationen vermeiden.