Analoga der Influenza für Kinder

In der Zeit der Epidemien und Erkältungen hat fast jeder Mensch eine Frage, wie er sich vor der Krankheit schützen kann. Derzeit stellen Arzneimittelhersteller viele Arzneimittel her, die die Immunabwehr des Körpers stärken. Eines davon ist Grippferon. Der Preis für dieses Medikament ist ziemlich hoch. Für eine Flasche Tropfen mit einem Fassungsvermögen von 10 Millilitern müssen Sie etwa 400 Rubel geben. Während das Spray fast 500 kostet. Fast jeder Patient hat eine Gegenfrage: "Gibt es ein billiges Analogon von Grippferon?" Dies wird in diesem Artikel behandelt..

Was ist das für eine Droge??

Grippferon (Spray und Nasentropfen) ist ein Medikament, das hilft, Viruserkrankungen regelmäßig vorzubeugen. Es wird auch häufig als Arzneimittel zur Behandlung einer bereits erworbenen Pathologie eingesetzt. Die Zusammensetzung des Arzneimittels umfasst menschliches rekombinantes Interferon. Seine Menge beträgt 10.000 IE pro Milliliter Medizin..

Grippferon-Medikamente, deren Preis Ihnen bereits bekannt ist, stärken Ihre eigene Immunität. Infolgedessen kann eine Person die Krankheit unabhängig und in kurzer Zeit bewältigen. Das Arzneimittel wird durch Instillation oder Sprühen in die Nase injiziert. Danach bildet sich auf der Schleimhaut ein dünner Film. Es erlaubt nicht, dass neue Viren beitreten, und blockiert auch die Aktion bestehender Viren.

Wie kann ich die Komposition ersetzen?

Es ist nicht schwierig, ein billiges Analogon von "Grippferon" zu finden. Ersatz kann absolut oder relativ sein. Die erste Art von Fonds umfasst Arzneimittel mit der gleichen Zusammensetzung. Die zweite Gruppe besteht aus Arzneimitteln mit anderen Wirkstoffen, jedoch mit ähnlicher Wirkung. Es gibt auch Fonds, die als Analoga des Originalarzneimittels anerkannt sind, aber eine völlig andere Form haben.

Ein absoluter Ersatz für das Medikament ist das Pulver zur Herstellung der Lösung "Leukocyte Interferon". Das Arzneimittel hat die gleiche Zusammensetzung und eine ähnliche Verwendungsmethode. Bevor Sie es verwenden, müssen Sie das Pulver in sauberem Wasser oder Kochsalzlösung verdünnen. Die Kosten des Arzneimittels betragen etwa 200 Rubel für 10 Ampullen mit 2 Millilitern.

Relativer Ersatz für das Medikament (Mittel zur Verabreichung an die Nase)

Viele Menschen bevorzugen das Derinat-Medikament (Nasentropfen) gegenüber dem ursprünglichen Mittel. In diesem Medikament ist der Wirkstoff Natriumdesoxyribonukleat. Infolge seiner Verwendung beginnt die aktive Produktion seines eigenen Interferons. Das Derinat-Medikament (Nasentropfen) kostet etwa 350 Rubel. Das Volumen der Medikamentenflasche beträgt 10 Milliliter..

Ein weiterer Ersatz für "Grippferon" ist das Tool "Irs 19". Es enthält bakterielle Lysate. Der Gebrauch von Medikamenten führt zu einer erhöhten Immunität und einer allgemeinen Stärkung des Körpers. Dieses Medikament ist in Form eines Sprays erhältlich. Das Verpackungsvolumen beträgt 20 Milliliter. Die Kosten für dieses Medikament liegen im Bereich von 450-500 Rubel.

Analoga in einer anderen Form

Das Grippferon-Analogon (billig) kann in Form von Tabletten vorliegen. Diese Ersatzstoffe haben die gleiche Zusammensetzung wie das Originalprodukt. Die Form der Freisetzung ist jedoch unterschiedlich. Die Liste solcher Analoga umfasst Ergoferon und Anaferon. Sie enthalten Antikörper gegen menschliches Gamma-Interferon. Nach der Einnahme der Pille beginnen sie im Körper zu wirken. Dies ist der Unterschied, da "Grippferon" die Nasenschleimhaut direkt beeinflusst. Tabletten werden häufiger zur Behandlung bestehender Krankheiten verwendet, während Nasentropfen zur Vorbeugung gut geeignet sind. Die beschriebenen Medikamente kosten 250 bis 350 Rubel. Die Anzahl der Tabletten in der Packung - 20.

Ein anderes Analogon des ursprünglichen Mittels kann als rektale Zäpfchen bezeichnet werden. Dies sind Kompositionen mit den Handelsnamen Viferon, Genferon, Kipferon und so weiter. Alle zielen darauf ab, die Produktion von Interferon zu steigern, den Widerstand des Körpers zu erhöhen und eine antivirale Reaktion zu erzielen. Die Kosten für Viferon- und Genferon-Kerzen betragen ca. 250 Rubel. Das Medikament "Kipferon" hat eine große Dosis Interferon und kostet etwa 700 Rubel.

Nasensalbe

Das Medikament "Grippferon" (für Kinder und Erwachsene) ist auch in Form einer Salbe erhältlich. Dieses Produkt ist für die lokale Anwendung bestimmt, indem es direkt auf die Nasenschleimhaut aufgetragen wird. Diese Art von Medikamenten wird selten zur Behandlung der Pathologie verschrieben, sondern eher zur Vorbeugung. Die Kosten für die Salbe "Grippferon" betragen 200 Rubel. Das analoge „Viferon“ kostet etwa 120 Rubel.

Wenn Sie sich fragen, welches Medikament wirksamer ist: "Grippferon" oder "Viferon", dann können Sie definitiv viele Argumente für letzteres finden. Es enthält eine größere Menge an Interferon, was bedeutet, dass das Arzneimittel stärker ist. Auch die Kosten sind etwa halb so niedrig.

Andere Tablettenformulierungen

Grippferon (für Kinder) ist ein sicherer Immunmodulator, der nicht süchtig macht. Es kann zur Vorbeugung und Behandlung von Erkältungen und Viruserkrankungen eingesetzt werden. Den Ersatzstoffen für dieses Medikament können Medikamente wie Isoprinosin, Likopid und Groprinosin zugeschrieben werden..

Sie wirken auch auf das Immunsystem und bekämpfen Viren. Es ist erwähnenswert, dass dies ernstere Drogen sind. Sie sind für Kinder unter drei Jahren nicht gestattet. Es gibt jedoch eine Ausnahme zu jeder Regel. Solche Medikamente kosten etwa 500 Rubel pro 20 Kapseln. Das Verwendungsmuster ist nicht dasselbe wie bei Arzneimitteln, die Interferon enthalten. Deshalb lohnt es sich, die Anweisungen sorgfältig zu studieren, bevor Sie dieses oder jenes Medikament verwenden.

Mittel zur Vorbeugung von akuten Virusinfektionen der Atemwege und Influenza

Sowohl das beschriebene Originalarzneimittel als auch das Grippferon-Analogon sind billig und sollten nur nach Anweisung eines Arztes angewendet werden. Die meisten Arzneimittelersatzstoffe sind auch für Babys geeignet. Einige Formulierungen sind auch für werdende Mütter und Frauen während des Stillens zulässig.

Es gibt ein Missverständnis, dass Medikamente zur Vorbeugung von Influenza und SARS süchtig machen. Viele Patienten haben einfach Angst, sie zu benutzen. Die Leute denken, dass nach einem solchen Kurs die Immunität sehr schwach wird und sie regelmäßig die beschriebenen Medikamente einnehmen müssen. Das ist nicht so. Wenn Sie Fragen zur Anwendung eines bestimmten Arzneimittels haben, wenden Sie sich an einen Arzt.

Fazit

Sie haben etwas über Medikamente gelernt, die die Immunabwehr des Körpers stärken. Trotz ihrer Sicherheit lohnt es sich, vor dem Gebrauch einen Arzt zu konsultieren. Nur ein Arzt kann die richtige Dosis für Sie auswählen und über die Art der Einnahme des Arzneimittels sprechen. Beachten Sie immer die Kontraindikationen, die in der Gebrauchsanweisung beschrieben sind. ich wünsche dir gute Gesundheit!

Grippferon (Spray in der Nase) Bewertung: 164

Grippferon wird in Apotheken in Form von Tropfen, Salben und einem Spray in der Nase verkauft. Die Hauptkomponente des Sprays ist menschliches rekombinantes Interferon alfa-2b. Durch die schnelle Absorption durch die Schleimhaut gelangt der Wirkstoff fast sofort in den Körper. Es hat eine immunmodulatorische, antivirale und milde entzündungshemmende Wirkung, wodurch Schwellungen der Schleimhäute und Tränenfluss, die häufig mit akuten Virusinfektionen der Atemwege und Influenza einhergehen, schnell beseitigt werden. Die einzige Kontraindikation für den Gebrauch des Arzneimittels ist seine individuelle Unverträglichkeit. Grippferon ist im Gegensatz zu den meisten Analoga auch Neugeborenen gestattet. Die Dauer des Behandlungsverlaufs und die Dosierung hängen vom Alter des Patienten und seinem Zustand ab. Es wird nicht empfohlen, es gleichzeitig mit vasokonstriktiven Nasensprays zu verwenden - dies ist mit einem Übertrocknen der Schleimhäute und unangenehmen Empfindungen behaftet.

Analoga der Droge Grippferon

Das Analogon ist ab 98 Rubel günstiger.

Hersteller: Naturprodukt (Frankreich)
Freigabeformulare:

  • Packung mit 10 Tabletten; Preis ab 255 Rubel
  • Packung mit 30 Tabletten; Preis ab 457 Rubel

Antigrippin-Preise in Online-Apotheken
Gebrauchsanweisung

Antigrippin ist ein Antipyretikum auf der Basis von Paracetamol und Ascorbinsäure. Es wird zur symptomatischen Behandlung von Influenza, akuten Virusinfektionen der Atemwege und akuter Rhinitis eingesetzt. Erhältlich in Brausetablettenform, die sich in Wasser löst..

Das Analogon ist ab 145 Rubel günstiger.

Hersteller: Pharmstandard (Russland)
Freigabeformulare:

  • Kapseln 100 mg, 10 Stk.; Preis ab 208 Rubel
  • Kapseln 100 mg, 20 Stk.; Preis ab 426 Rubel
  • Kapseln 100 mg, 40 Stk.; Preis ab 790 Rubel

Preise für Arbidol in Online-Apotheken
Gebrauchsanweisung

Arbidol ist ein antivirales systemisches Medikament zur Vorbeugung und Behandlung von Influenza A und B, akuten Virusinfektionen der Atemwege und zur komplexen Therapie chronischer Bronchitis. Arbidol ist in Kapselform erhältlich, die Umifenovirhydrochlorid als einzigen Wirkstoff enthält.

Das Analogon ist ab 121 Rubel günstiger.

Hersteller: Hemofarm (Russland)
Freigabeformulare:

  • 12 mg Tabletten 10 Stück.; Preis ab 232 Rubel
  • Kapseln 100 mg, 20 Stk.; Preis ab 426 Rubel
  • Kapseln 100 mg, 40 Stk.; Preis ab 790 Rubel

Preise für Kagocel in Online-Apotheken
Gebrauchsanweisung

Kagocel ist ein russisches Medikament mit antiviraler und antimikrobieller Wirkung. Erhältlich in Form von Tabletten für den internen Gebrauch. Es kann für Kinder und Erwachsene als Prophylaxe und Behandlungsmittel für akute respiratorische Virusinfektionen und Influenza verwendet werden. Kagocel kann Kindern ab 3 Jahren in einer Dosierung von 1 bis 3 Tabletten pro Tag verschrieben werden. Detailliertere Dosierungsinformationen können nur vom behandelnden Arzt gemeldet werden.

Das Analogon ist ab 55 Rubel günstiger.

Produzent: Sanofi-Aventis (Frankreich)
Freigabeformulare:

  • Pulver ohne Zucker, 8 Stk.; Preis ab 298 Rubel
  • Pulver mit Zucker, 8 Stk.; Preis ab 320 Rubel
  • Kapseln 100 mg, 40 Stk.; Preis ab 790 Rubel

Fervex-Preise in Online-Apotheken
Gebrauchsanweisung

Fervex ist eine Zubereitung einer Pulverform der Freisetzung, die zur Herstellung einer Lösung zur oralen Verabreichung bestimmt ist. Wirkstoffe: Paracetamol 500 mg, Pheniraminmaleat 25 mg und Ascorbinsäure 200 mg. Verschrieben zur symptomatischen Behandlung von akuten Virusinfektionen der Atemwege.

Das Analogon ist ab 922 Rubel teurer.

Produzent: F. Hoffmann-La Roche Ltd (Schweiz)
Freigabeformulare:

  • Kappen. 75 mg, 10 Stk.; Preis ab 1275 Rubel
  • Pulver mit Zucker, 8 Stk.; Preis ab 320 Rubel
  • Kapseln 100 mg, 40 Stk.; Preis ab 790 Rubel

Tamiflu Preise in Online-Apotheken
Gebrauchsanweisung

Tamiflu ist ein Synonym für Nomides. Erhältlich in Kapseln mit einer ähnlichen Dosierung, wird es zur Behandlung von Influenza sowie zur Vorbeugung verwendet. Die Liste der Kontraindikationen und Nebenwirkungen stimmt mit der von Nomides überein. Die Dosierung des Arzneimittels hängt vom Alter des Patienten ab: Bei Influenza bei Kindern unter 8 Jahren beträgt sie 75 mg pro Tag (zwei Kapseln, 30 und 45 mg), und bei Patienten über 12 Jahren wird das Arzneimittel in einer Dosierung von 150 mg pro Tag (zwei Kapseln 75 mg) verschrieben. Zur Vorbeugung sowie zur Behandlung von Patienten mit Leber- und Nierenerkrankungen wird die Hälfte der Dosierung verwendet. Eine Erhöhung der Dosierung erhöht nicht die Wirksamkeit des Arzneimittels und überschreitet die empfohlene Dauer des Behandlungsverlaufs von fünf Tagen. Bei längerer Lagerung des Arzneimittels werden die Kapseln zerbrechlich, was jedoch die Qualität des Arzneimittels nicht beeinträchtigt.

Das Analogon ist ab 39 Rubel günstiger.

Produzent: Saint-Foix-le-Lyon (Frankreich)
Freigabeformulare:

  • Großartig 1 g, 1 Dosis, 6 Stk.; Preis ab 314 Rubel
  • Großartig 1 g, 1 Dosis, 12 Stk.; Preis ab 640 Rubel
  • Kapseln 100 mg, 40 Stk.; Preis ab 790 Rubel

Oscillococcinum-Preise in Online-Apotheken
Gebrauchsanweisung

Oscillococcinum ist ein französisches homöopathisches Arzneimittel zur Behandlung von Erkältungen und Grippe. Verkauft in Form von Granulat, das bis zur vollständigen Auflösung im Mund aufbewahrt werden muss. Von den Kontraindikationen für Oscillococcinum ist nur eine Überempfindlichkeit gegen einen der Bestandteile des Arzneimittels angegeben.

Letzte Preisaktualisierung: 18.10.2019 (über 150 Städte und über 12.000 Apotheken)

Quelle der Arzneimittelinformation - Radar Drug Reference ©

Seitenzweck: Anzeige einer Liste von Analoga (Synonymen), aktuellen Preisen und Bewertungen von Arzneimitteln, die von Benutzern festgelegt wurden (insgesamt mehr als 10.000 Bewertungen).

Liste der Analoga: Sortierung nach Preis, Bewertung

Grippferon (Spray in die Nase) Bewertung: 20

Liste der Synonyme und Analoga von Grippferon

Humanes Leukozyten-Interferon (Lyophilisat) → Ersatz Bewertung: 23 Up

Das Analogon ist ab 258 Rubel günstiger.

Produzent: NPO MIKROGEN FSUE (Russland)
Freigabeformulare:

  • Trockenverstärker. 1t ME 4 Dosen 2 ml, 10 Stk.

Gebrauchsanweisung

Es wird in Form von Lipophysat zur Herstellung einer Lösung zur intranasalen Anwendung und Inhalation in Flaschen mit 1000 IE (Nr. 1 und 10) hergestellt. Dieses Medikament ist in Russland hergestellt. Es ist zur Behandlung und Vorbeugung von Influenza und SARS bei Patienten unterschiedlichen Alters indiziert. Es kann auch parenteral zur Behandlung von Virushepatitis B und C und verschiedenen mit Immunschwäche verbundenen Krankheiten eingesetzt werden. Es kann Nebenwirkungen verursachen, die beim parenteralen Verabreichungsweg am ausgeprägtesten sind, bei intranasaler Anwendung des Arzneimittels sind sie äußerst selten. Nebenwirkungen sind: Hautausschlag, Angioödem, Dyspepsie, allgemeine Schwäche, grippeähnliches Syndrom, verringerter Blutdruck, erhöhte Herzfrequenz, Koordinationsstörungen, Veränderungen des Blutbildes. Es kann nicht bei Idiosynkrasie, schwerer Pathologie des Herzens, der Leber, der Nieren, der Zirrhose, der Epilepsie angewendet werden.

Viferon (Gel) → Ersatz Bewertung: 10 Up

Das Analogon ist ab 246 Rubel günstiger.

Hersteller: -
Freigabeformulare:

  • Gel zur topischen Anwendung, 36.000 IE / ml 10 ml (12 g), Nr. 1

Der Preis von Viferon in Apotheken: ab 69 Rubel. bis zu 1032 reiben. (8194 Angebote)
Viferon ist ein Arzneimittel mit verschiedenen Freisetzungsformen: Gel und Salbe zur äußerlichen und lokalen Anwendung, rektale Zäpfchen. Das Medikament ist ein Immunmodulator, reduziert Entzündungen, wirkt antiviral. Zur Anwendung bei der Behandlung und Vorbeugung von Influenza und akuten Virusinfektionen der Atemwege, bei der komplexen Behandlung von entzündlichen Infektionskrankheiten viraler und bakterieller Natur mit viraler Hepatitis B und C, Erkrankungen des Urogenitalsystems bei Erwachsenen und mit Immunschwäche einhergehenden Krankheiten. Es kann nach 14 Wochen Schwangerschaft, während des Stillens, in der Kindheit angewendet werden. Das Arzneimittel ist ungiftig, kann jedoch Allergien in Form von Hautausschlag und Juckreiz verursachen. Es kann nicht bei Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile des Arzneimittels angewendet werden.

Das Analogon ist ab 160 Rubel günstiger.

Anaferon (Analogon) - ein Arzneimittel, das das Immunsystem stimuliert, Viren zerstört, Entzündungen, Schwellungen des Gewebes, Exsudation und Hyperämie lindert. Es wird zur Vorbeugung und Behandlung von Virusinfektionen, einschließlich Influenza, Infektionen durch das Herpesvirus (alle Arten), Enterovirus- und Rotavirus-Infektionen mit durch Zecken übertragener Enzephalitis, als Teil der komplexen Behandlung von entzündlichen Erkrankungen bakterieller und pilzlicher Natur bei der Kombinationstherapie von Krankheiten verwendet verminderte Immunität. Die Dosis wird abhängig vom Alter des Patienten und der Krankheit ausgewählt. Das Medikament ist ungiftig, kann aber allergische Reaktionen hervorrufen. Kann nicht für Eigenheiten verwendet werden. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sollten Anaferon Pediatric verwenden.

Das Analogon ist ab 124 Rubel günstiger.

Derinat wird in Form einer Lösung für den lokalen Gebrauch (in 10- und 20-ml-Tropfflaschen und einer Lösung für die parenterale (intramuskuläre) Verabreichung von 2 ml (in einer Packung mit 10 Stk.) Und 5 ml (in einer Packung mit 10 Stk.) Hergestellt. Das körpereigene Immunsystem lindert Entzündungen, stärkt das Immunsystem gegen Viren, Bakterien, Pilze und Protozoen und fördert die schnelle Heilung von Gewebedefekten onische Erkrankungen der Atemwege verschiedener Ursachen, mit gynäkologischen entzündlichen Erkrankungen bakterieller, viraler und pilzlicher Natur. Bei äußerlicher Anwendung treten normalerweise keine Nebenwirkungen auf, allergische Reaktionen können äußerst selten auftreten. Bei der parenteralen Methode kann die Verabreichung den Blutzucker erhöhen..

Das Analogon ist ab 64 Rubel günstiger.

Ergoferon wird in Form von Pastillen (20 Tabletten pro Packung) und einer Lösung zur oralen Verabreichung in 100-ml-Durchstechflaschen hergestellt. Das Medikament verbessert die Immunität, zerstört Viren, lindert Entzündungen und wirkt antiallergisch. Es wird zur Vorbeugung und Behandlung von Virusinfektionen der Atemwege, Influenza A und B, angewendet. Es wirkt gegen den H1N1-Stamm. Es wird zur Behandlung von Krankheiten angewendet, die durch das Herpesvirus verschiedener Arten, Rotavirus- und Enterovirus-Infektionen, mit durch Zecken übertragener Enzephalitis und anderen Viruserkrankungen verursacht werden. Wird auch zur Behandlung von Bakterien- und Pilzinfektionen verwendet. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Es kann nicht für Idiosynkrasie verwendet werden. Die Wirkung des Arzneimittels auf den Fötus wurde nicht untersucht. Daher sollte während der Schwangerschaft mit Vorsicht vorgegangen werden, um den Nutzen für die Mutter und den möglichen Schaden für das Baby zu vergleichen.

Genferon Light (Tropfen) → Synonym Bewertung: 18 Up

Das Analogon ist ab 11 Rubel günstiger.

Hersteller: -
Freigabeformulare:

  • Nasentropfen, 10 Tausend IE + 0,8 mg / ml 10 ml, 1 Stk..

Der Preis von Genferon Light in Apotheken: ab 149 Rubel. bis zu 666 reiben. (2961 Angebote)
Genferon Light - hat den gleichen Wirkstoff wie Fluferon. Es wird in Nasentropfen von 10 ml in einer Tropfflasche und als Spray zur intranasalen Anwendung mit 100 Dosen des Arzneimittels hergestellt. Das Arzneimittel wirkt antiviral, immunstimulierend und entzündungshemmend. Es wird zur Vorbeugung und Behandlung von Virusinfektionen der Atemwege und Influenza angewendet. Tropfen werden bei Kindern im Alter von einem Monat bis 14 Jahren und Nasenspray bei Kindern über 14 Jahren und Erwachsenen angewendet. Bei den ersten Manifestationen der Krankheit wird jedem Nasenloch fünf Tage lang dreimal täglich ein Nasenspray in einer Einzeldosis verabreicht, mit einem vorbeugenden Zweck - eine Dosis zweimal täglich für 5-7 Tage. In Form von Tropfen: Für Kinder bis zu einem Jahr, die fünfmal täglich einen Tropfen in jeden Nasengang tropfen, von einem Jahr bis drei - zwei Tropfen drei- bis viermal täglich, für Kinder von drei bis vierzehn Jahren - zwei Tropfen vier- bis fünfmal täglich Tag. Das Medikament ist ungiftig. Kann allergische Reaktionen hervorrufen..

Das Analogon ist ab 111 Rubel teurer.

IRS 19 (analog) - wird in Form eines Nasensprays in Flaschen mit einem Spender von 20 ml hergestellt. Es ist ein bakterielles Lysat. Das Medikament stimuliert das Immunsystem, lindert Entzündungen und tötet Viren ab. Es ist angezeigt zur Vorbeugung und Behandlung von Virusinfektionen, die die Atmungsorgane betreffen, zur Wiederherstellung der Immunität nach Infektionskrankheiten, zur Behandlung chronischer und akuter Erkrankungen der Atemwege verschiedener Ursachen während Operationen an HNO-Organen. Das Medikament kann Allergien, Hautausschläge, Husten, Übelkeit, Erbrechen, Bauchschmerzen, Stuhlverstimmung und Fieber verursachen. Nicht wegen Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels, Kindern unter drei Monaten, gebärfähigen Frauen und Stillen anwenden.

Das Analogon ist ab 282 Rubel teurer.

Kipferon ist ein immunmodulierendes Medikament mit antiviraler und entzündungshemmender Wirkung. Es wird in Form von Zäpfchen für den rektalen Gebrauch hergestellt, die 500.000 IE Interferon-alpha und 60 mg Plasmaprotein enthalten. Sie verwenden Arzneimittel zur Behandlung und Vorbeugung von Virusinfektionen der Atemwege, einschließlich Influenza, bei Herpesinfektionen, Darminfektionen bakteriellen Ursprungs (z. B. Ruhr, Salmonellose usw.), bei der komplexen Behandlung von Mycoplasma-Infektionen, bei Dysbiose, bei Krankheiten und Zuständen, die von begleitet werden verminderte Immunität. Kann von Geburt an verwendet werden. Für Kinder bis zu einem Jahr gilt folgende Dosierung: ein Zäpfchen einmal täglich, für Kinder von einem bis drei Jahren - ein Zäpfchen zweimal täglich, für Kinder über drei Jahre und Erwachsene - dreimal täglich. Die Behandlung dauert fünf bis sieben Tage. Sie können das Arzneimittel bei Unverträglichkeit, Schwangerschaft und Stillzeit nicht anwenden.

Grippferon

Struktur

Freigabe Formular

pharmachologische Wirkung

Entzündungshemmende, immunmodulatorische, antivirale Wirkung.

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Pharmakodynamik

Grippferon (Nasentropfen und Spray) ist ein Wirkstoff auf breiter Basis (Corona-, Rino-, Adenoviren, Parainfluenza, Grippe und andere). Der intranasale Verabreichungsweg stellt einen langfristigen Kontakt mit den Schleimhäuten der Nasenhöhle her und übt eine Wirkung an der Stelle der anfänglichen Einführung und Replikation von respiratorischen Viruspartikeln aus. Die Aktivität einer Durchstechflasche des Arzneimittels ist vergleichbar mit der Aktivität von einhundert Ampullen menschlichem Leukozyten-Interferon.

Sucht und Resistenz gegen Grippferon entwickeln sich normalerweise nicht. Das Medikament erfordert keine zusätzliche symptomatische Behandlung (Panadol, Aspirin, Vasokonstriktor-Tropfen gegen verstopfte Nase, Sulfonamide). Eine sorgfältig ausgewählte Zusammensetzung hat eine trocknende und absorbierende Wirkung, die die therapeutische Wirkung der aktiven Komponente verstärkt.

Von Beginn der Einnahme des Arzneimittels an wird die Linderung der Hauptsymptome der Krankheit (Temperatur, laufende Nase, Pharyngealhyperämie, Kopfschmerzen) aufgezeichnet. Die Anwendung von Grippferon bei den ersten Anzeichen der Krankheit führt zu deren Unterbrechung. Die durchschnittliche Krankheitsdauer reduziert sich um 35-45%.

Auch die mehrmalige Anwendung des Arzneimittels verringert die Wahrscheinlichkeit, Komplikationen zu entwickeln: Sinusitis, Bronchitis, Lungenentzündung. Die Verwendung von Grippferon zur individuellen Dringlichkeitsprophylaxe garantiert einen Infektionsschutz von bis zu 96%.

Pharmakokinetik

Beim intranasalen Verabreichungsweg liegt die Konzentration des Wirkstoffs im Blut weit unter der Nachweisgrenze und hat keine pharmakologische Bedeutung.

Anwendungshinweise

Prävention und Behandlung von Influenza und akuten Virusinfektionen der Atemwege (ARVI) bei Erwachsenen und Kindern.

Kontraindikationen

  • Empfindlichkeit gegenüber Interferon-basierten Arzneimitteln oder Komponenten von Grippferon;
  • schwere allergische Erkrankungen.

Nebenwirkungen

Die Entwicklung allergischer Reaktionen ist nicht ausgeschlossen.

Gebrauchsanweisung für Grippferon (Methode und Dosierung)

Spray Grippferon, Gebrauchsanweisung

Wenn die ersten Anzeichen der Krankheit auftreten, wird das Medikament 5 Tage lang gemäß den folgenden Schemata unter Berücksichtigung des Alters angewendet:

  • Kinder im Alter von bis zu 1 Jahr sehen die Verwendung von 1 Dosis des Arzneimittels (500 ME) in den Nasengängen fünfmal täglich vor (eine Einzeldosis beträgt 1000 ME, eine tägliche Dosis beträgt 5000 ME).
  • Kindern im Alter von 1 bis 3 Jahren werden drei- bis viermal täglich 2 Dosen in den Nasengängen verabreicht (eine Einzeldosis beträgt 2000 ME, eine Tagesdosis 6000-8000 ME).
  • Kinder im Alter von 3 bis 14 Jahren erhalten vier- bis fünfmal täglich 2 Dosen in den Nasengängen (eine Einzeldosis beträgt 2000 ME, eine tägliche Dosis 8000-10000 ME).
  • Personen über 15 Jahre erhalten fünf- bis sechsmal täglich 3 Dosen in den Nasengängen (eine Einzeldosis beträgt 3000 ME, eine Tagesdosis 15000-18000 ME)..

Um Influenza und SARS vorzubeugen, wird das Spray nach folgenden Schemata verwendet:

  • Bei direktem Kontakt mit einer kranken Person oder nach Erhalt einer Unterkühlung wird das Arzneimittel zweimal täglich in einer einzigen altersbedingten Dosis einmal angewendet.
  • Im Falle eines saisonalen Anstiegs der Inzidenz des Arzneimittels wird das Arzneimittel alle 1-2 Tage einmal morgens in einer Altersdosis angewendet.

Bei Bedarf wird die prophylaktische Behandlung wiederholt..

Grippferon Tropfen, Gebrauchsanweisung

Wenn die ersten Anzeichen der Krankheit auftreten, werden Nasentropfen Grippferon 5 Tage lang gemäß den folgenden Schemata unter Berücksichtigung des Alters angewendet:

  • Tropfen für Kinder bis 1 Jahr werden in beiden Nasenwegen fünfmal täglich mit 1 Instillation verwendet (bei Kindern dieses Alters ist es vorzuziehen, Zäpfchen gemäß der Empfehlung eines Arztes zu verwenden);
  • Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren geben drei- bis viermal täglich 2 Tropfen in die Nasengänge;
  • Kinder im Alter von 3 bis 14 Jahren erhalten vier- bis fünfmal täglich 2 Tropfen in die Nasengänge (eine Einzeldosis beträgt 2000 ME, eine Tagesdosis 8000-10000 ME).
  • Personen über 15 Jahre erhalten fünf- bis sechsmal täglich 3 Tropfen in die Nasengänge.

Um die Prävention von Influenza und SARS zu verhindern:

  • Bei direktem Kontakt mit einer kranken Person oder bei Erhalt einer Unterkühlung wird das Arzneimittel einmal in einer altersbedingten Einzeldosis einmal morgens und einmal abends verabreicht.
  • Im Falle eines saisonalen Anstiegs der Inzidenz wird das Medikament alle 1-2 Tage morgens in einer Altersdosis verabreicht.

Nach der Instillation wird empfohlen, die Seiten der Nase eine Minute lang mit den Fingern zu massieren, um das Produkt richtig in der Nasenhöhle zu verteilen.

Überdosis

Es liegen keine Daten zur Überdosierung vor

Interaktion

Die Verwendung von intrasalen Vasokonstriktor-Medikamenten mit Grippferon wird nicht empfohlen, da dies zu einer übermäßigen Austrocknung der Nasenschleimhaut beiträgt.

Verkaufsbedingungen

Das Medikament kann ohne Rezept gekauft werden..

Lagerbedingungen

Von Kindern fern halten. Bei 2-8 Grad Celsius lagern.

Verfallsdatum

2 Jahre. Eine geöffnete Flasche darf nicht länger als einen Monat aufbewahrt werden. Die Verwendung nach dem auf der Packung angegebenen Zeitraum ist verboten.

spezielle Anweisungen

Beeinträchtigt nicht die Fähigkeit, Fahrzeuge zu fahren.

Gebrauchsanweisung für das Flufferon-Medikament für Kinder und Erwachsene

Erkältungsvirusinfektionen überraschen Erwachsene und Kinder unabhängig von der Jahreszeit. Sie werden von unangenehmen Symptomen wie Fieber, Husten, laufender Nase, Schüttelfrost, Kopfschmerzen begleitet, die eine Person eine ganze Woche lang ins Bett bringen. Es gibt eine Gruppe von antiviralen Medikamenten, die darauf abzielen, die Gesundheit schnell zu verbessern. Wenn der Arzt das Medikament Grippferon verschrieben hat, erfahren Sie in der Gebrauchsanweisung, in welcher Dosierung Sie die Substanz mit verminderter Immunität einnehmen und wie Sie die Lösung in die Nase einfließen lassen.

Grippferon

Dieses Medikament gehört zur Anzahl der Interferone, hat ein immunmodulatorisches, entzündungshemmendes Wirkungsspektrum. Die Verwendung von Grippferon ist relevant für den Kampf gegen Adenoviren, sie behandeln erfolgreich Erkältungen und andere Atemwegserkrankungen. Die Verwendung des Arzneimittels macht nicht süchtig, führt nicht zum Auftreten von Stämmen, die von einer Resistenz gegen den Wirkstoff begleitet sind. Die Einnahme des Arzneimittels erleichtert den Krankheitsverlauf und verringert das Risiko von Komplikationen.

Struktur

Die aktive Komponente von Grippferon ist rekombinantes menschliches alpha-2b-Interferon (ein Protein, das 165 Aminosäuren enthält), das in 1 ml des Arzneimittels mindestens 10.000 IE enthält. Die folgenden Verbindungen sind Hilfselemente:

  • Natriumchlorid;
  • Natriumhydrogenphosphat-Dodecahydrat;
  • Povidon 8000;
  • Dinatriumedetatdihydrat;
  • Kaliumdihydrogenphosphat;
  • Macrogol 4000;
  • gereinigtes Wasser.

Freigabe Formular

Ein Medikament behandelt erfolgreich Influenza bei Menschen unterschiedlichen Alters, einschließlich Neugeborenen. Die Bestandteile des Arzneimittels haben eine starke entzündungshemmende Wirkung auf den Körper. Pharmaunternehmen stellen Medikamente in verschiedenen Formen her:

  1. Grippferon tropft in die Nase - mit einer Dosierung von 5 und 10 ml in einer Flasche mit einer klaren gelblichen Flüssigkeit. Die Blase ist zur einfacheren Verwendung mit einer Pipette ausgestattet.
  2. Nasenspray - in einer dunklen Plastikflasche mit Spender. Eine hellgelbe Lösung wird in 10 ml verpackt.
  3. In einigen Apotheken wird Salbe gefunden, die jedoch die erforderlichen klinischen Studien nicht bestanden hat. Daher wird die Verwendung nicht empfohlen. Laut Patienten kommt die Creme effektiv mit einer laufenden Nase jeglicher Art zurecht..
  4. Grippferon Zäpfchen Licht - von Kinderärzten verschrieben, um die Immunität von Kindern zu erhöhen.

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Grippferon ist ein Breitbandmedikament und kämpft gegen Corona, Rino und Adenoviren. Die intranasale Anwendung des Arzneimittels ermöglicht einen langfristigen Kontakt mit der Mikroflora des Nasopharynx, was sich negativ auf die Erreger der Atemwege, das Influenzavirus, auswirkt. Interferon gelangt auf die Schleimhäute und beseitigt schnell die Symptome einer Erkältung. Es lindert Schwellungen und verstopfte Nase, Schmerzen und hohes Fieber.

Eine sorgfältig ausgewählte Zusammensetzung der Substanz trocknet den reichlichen Schleim sanft und die absorbierende Eigenschaft entfernt sanft Infektionen der Atemwege. Die Einführung von Grippferon in den frühen Tagen der Krankheit reduziert seine Dauer um 30-50%. Der vorbeugende Verlauf des Arzneimittels kann bis zu 96% vor Infektionen schützen. Die Aufnahme des Hauptbestandteils in das Blut ist sehr gering und hat keine besondere pharmakologische Bedeutung.

Anwendungshinweise

In Übereinstimmung mit der Gebrauchsanweisung werden Nasentropfen von Grippferon zur Behandlung von akuten Infektionskrankheiten und Grippe verwendet. Die Wirksamkeit des Arzneimittels wurde während vorbeugender Verfahren nachgewiesen. Ihr Arzt kann Ihnen möglicherweise antivirale Medikamente verschreiben, wenn Sie folgende Indikationen haben:

  • Erkältungen;
  • Atemwegsvirus;
  • ARVI-Prävention;
  • Grippeprävention.

Grippferon - Kontraindikationen

Das Arzneimittel wird aus einer Verbindung hergestellt, die in ihren Eigenschaften dem menschlichen Leukozyten-Alpha-2-Interferon ähnlich ist, daher hat es praktisch keine Nebenwirkungen. Gegenanzeige ist die individuelle Unverträglichkeit des Arzneimittels Grippferon oder seiner einzelnen Inhaltsstoffe. Es wird nicht empfohlen, die Lösung bei Patienten mit schweren allergischen Erkrankungen an die Nasenschleimhaut zu verabreichen..

Dosierung und Anwendung

Die für Grippferon entwickelten Anweisungen zeigen, dass ein intranasaler Vasokonstriktor eingenommen werden muss, wenn die ersten Symptome der Krankheit auftreten. Die Nasenhöhle muss vorab gereinigt werden. Danach können Sie mit der Verarbeitung beginnen. Nachdem die richtige Menge an Substanz hergestellt wurde, sollte man die Nasenflügel einige Zeit massieren, um eine bessere Verteilung des Arzneimittels über die Schleimhaut sicherzustellen. Die Dauer der Einnahme von Grippferon beträgt 5-6 Tage. Die Anwendung des Arzneimittels erfolgt nach folgendem Schema:

  • Kinder im Alter von bis zu 1 Jahr - 1 Dosis, entsprechend 1000 IE, wird 5-mal täglich in die Nasenhöhle injiziert.
  • Altersgruppe der Kinder 1-3 Jahre - 3-4 mal täglich 2 Dosen pro Nasengang.
  • Bei Kindern zwischen 3 und 14 Jahren 4-5 mal täglich 2 Tropfen oder Grippferon-Injektion auftragen.
  • Die Nasenmembran von Erwachsenen und Kindern über 15 Jahren wird mit einer dreifachen Dosis von 5-6 mal täglich behandelt.
  • Als Prophylaxe wird das Medikament in einer Einzeldosis 1-2 mal täglich für 2 Tage oder einmal unmittelbar nach dem Kontakt mit dem Patienten angewendet.

Grippferon für Kinder

Die Bewertungen der Ärzte beschränken sich auf die Tatsache, dass rekombinantes Interferon dem Kind hilft, leichter und schneller an einer Erkältung zu leiden. Bei rechtzeitiger Verabreichung schafft die Substanz auch während der Epidemie ein Schutzfeld gegen Infektionen. Die aktive Komponente hat eine antivirale Wirkung, daher verschreiben Ärzte Grippferon zur Behandlung und Vorbeugung von Morbidität bei Kindern im Massenalter. Die Sprühform dieses Arzneimittels ist für Babys ab 1 Jahr vorzuziehen. Für die Behandlung von Säuglingen ist es besser, Grippferon-Tropfen für Kinder einzunehmen.

Während der Schwangerschaft

Aufgrund seiner guten Verträglichkeit und des Fehlens toxischer Wirkungen darf das Arzneimittel während der Schwangerschaft ohne Angst vor der Entwicklung des Fötus angewendet werden. Gemäß den Anweisungen wird eine Einzeldosis entsprechend dem Alter der Frau ausgewählt. Sie können Grippferon während der Stillzeit anwenden, da die Inhaltsstoffe des Medikaments nicht in die Muttermilch eindringen und das Baby nicht schädigen können.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Die Behandlung mit Grippferon erfordert keine zusätzlichen Mittel wie Aspirin, Schmerzmittel. Während der Behandlungsdauer sollten Sie kein anderes Vasokonstriktor-Medikament verwenden - dies verringert die Wirksamkeit der aktiven Komponente. Die vasokonstriktorische Wirkung von Grippferon während der Einnahme von Nasenmedikamenten trägt zu einer übermäßigen Austrocknung der Nasenschleimhaut bei.

Nebenwirkungen und Überdosierung

Das Medikament wird von Ärzten verschrieben, um Erkältungen und Grippe wirksam zu behandeln, zu verhindern. Bei Einhaltung der angegebenen quantitativen Anteile eliminiert der Patient das Risiko von Nebenwirkungen. Negative Folgen werden nur bei Unverträglichkeit der Grippferon-Elemente gegenüber dem Körper beobachtet. Im Falle einer Überdosierung können beispielsweise geringfügige allergische Reaktionen auftreten, wenn zusätzlich die Form von Interferon-Zäpfchen verwendet wurde.

Verkaufs- und Lagerbedingungen

Das Medikament steht zum Verkauf und wird von Apotheken ohne Rezept abgegeben. Es wird bei einer niedrigen Temperatur von 2 bis 8 Grad Celsius außerhalb der Reichweite von Kindern gelagert. Nach dem Öffnen der Flasche verkürzt sich die Haltbarkeit der Mischung auf sechs Monate.

Analoga

Ein ähnliches Wirkungsspektrum besitzen Arzneimittel, zu denen rekombinantes menschliches Interferon alfa-2b gehört. Das bekannte Analogon von Grippferon für kleine Kinder ist Genferon Light. Das billigste Medikament in dieser Gruppe ist Interferon. Unter anderen Arzneimitteln mit ähnlichen pharmakologischen Eigenschaften gibt es:

  • rektale Zäpfchen Viferon;
  • Lyphilisat Alfiron;
  • Virogelsalbe;
  • Alpha Inzone Injection Solution;
  • Kerzen Laferon;
  • lässt Derinat fallen.

Grippferon Preis

Grippferon ist ein beliebtes Mittel im Kampf gegen pathogene Bakterien und Viren und steht allen Verbrauchern zur Verfügung. Die Kosten für vasokonstriktive Tropfen variieren im Bereich von 250-450 Rubel. Salbe und Kerzen kosten ca. 196-380 p. Der Preis für das Spray beträgt 315-350 p. Die Möglichkeit, Produkte nach Hersteller, Freigabeformular und Budget auszuwählen, wird von Online-Apotheken bereitgestellt. Sie können sich anhand der folgenden Tabelle mit der Sortiments- und Preispolitik vertraut machen:

Durchschnittspreis, Rubel

Loratadin-Salbe, 5 g

Tropfen in die Nase mit einem Spender, 10 mg

Nasentropfen, 10.000 IE

Nasenspray 10 mg

Kerzen, 125.000 IE

Kerzen, 250.000 IE

Bewertungen

Ekaterina, 30 Jahre alt Ich habe ein saisonales Atemwegsvirus mit all seinen Folgen bekommen, hohes Fieber, Migräne, eine schreckliche laufende Nase. Sofort an den örtlichen Kinderarzt gewandt, wurde Grippferon-Spray verschrieben. Erleichterung kam erst am dritten Tag, am fünften Tag stand ich völlig auf. Darüber hinaus wurde es mit Volksheilmitteln behandelt - Tee, Zitrone, Himbeeren.

Elena, 36 Jahre alt. Der siebenjährige Sohn badete in einem kalten Fluss und wurde danach sehr krank. Zuerst gaben sie ihm fiebersenkenden Hustensaft, aber die Symptome verstärkten sich nur. Die Ärzte wurden ins Haus gerufen, und Grippferon wurden Tropfen für Kinder verschrieben. Die Krankheit begann am vierten Tag nach der Anwendung zurückzugehen, das Kind aß nichts, war sehr schwach. Erwartet mehr Wirkung..

Maxim, 28 Jahre alt. Bei der Arbeit gab es eine Influenza-Epidemie. Ich musste dringend Maßnahmen ergreifen, da sie nur ungern krankgeschrieben wurden. Der Apotheker riet, das Sprühen von Grippferon zu verhindern. Ich kann nicht sagen, dass die Krankheit mich vollständig umgangen hat, aber erhebliche Probleme wurden vermieden. Nur mit laufender Nase entkommen.

Kristina, 31, Tochter brachte einen Virus aus dem Garten, ihre jüngste Tochter wurde von ihr infiziert. Ich war überrascht, als der Arzt anstelle einer Reihe von Medikamenten aller Art nur eines empfahl. Wir haben Grippferon als ganze Familie benutzt und sind sehr zufrieden damit. Wenn die Behandlung sofort begonnen wird, verkürzt sich die Krankheitsdauer erheblich. Die Hitze lässt am zweiten Tag nach, Husten und Rotz vergehen nach 3-4 Tagen.

Grippferon-Analoga

Broncho-Munal 7mg 10 Stk. Kapseln

Lek dd (Slowenien) Vorbereitung: Broncho-Munal

Amiksin 125mg 10 Stk. Filmtabletten

Otisifarm (Russland) Medikament: Amiksin

Cycloferon 125 mg / ml 2 ml 5 Stk. Lösung zur intravenösen und intramuskulären Verabreichung

Polisan NTFF OOO (Russland) Vorbereitung: Cycloferon

Ergoferon 20 Stk. Lutschtabletten

Materia Medica Holding NP (Russland) Vorbereitung: Ergoferon

Groprinosin 500mg 20 Stk. Tablets

Gideon Richter OJSC (Ungarn) Zubereitung: Groprinosin

Imunorix 400 mg 7 ml 10 Stück doppel farmaceutici Lösung zum Einnehmen

Abbott (Italien) Vorbereitung: Imunorix

Kipferon 1,22 g 10 Stk. Zäpfchen

Binnopharm (Russland) Vorbereitung: Kipferon

Genferon 1 mln.me 10 Stk. Zäpfchen

Pharmstandard Rx (Russland) Vorbereitung: Genferon

Immunale 50 ml Lösung zum Einnehmen

Sandoz (Slowenien) Zubereitung: Immun

Reaferon-Lipint 500 Tausend.me 10 Stk. medizinische Vektorkapseln

Vector-Medika ZAO (Russland) Herstellung: Reaferon-Lipint

Polyoxidonium 12 mg 10 Stk. Zäpfchen vaginale und rektale Petrovax Pharm Ngos

Petrovax Farm NPO (Russland) Herstellung: Polyoxidonium

Viferon-1 150000me 10 Stk. rektale Zäpfchen

Feron (Russland) Vorbereitung: Viferon-1

Neovir 250 mg / 2 ml 2 ml 5 Stk. intramuskuläre Injektion

Farmsynthesis (Russland) Vorbereitung: Neovir

Thymogen 100mkg / ml 1ml 5 Stk. Injektion

Cytomed Biomedical (Russland) Herstellung: Timogen

Isoprinosin 500mg 20 Stk. Tablets

Teva (Portugal) Zubereitung: Isoprinosin

Broncho-Munal n 3,5 mg 10 Stk. Kapseln

Lek dd (Slowenien) Vorbereitung: Broncho-Munal p

Echinacea 20 Stk. Lutschtabletten

Valeant (Niederlande) Vorbereitung: Echinacea

Genferon Licht 125 Tausend.me 10 Stk. Zäpfchen

Pharmstandard Rx (Russland) Vorbereitung: Genferon Light

Ingaron 100tys.me 1 Stck. Lyophilisat zur Lösung für die intranasale Anwendung

Farmaklon NPP LLC (Russland) Vorbereitung: Ingaron

Reaferon-EU 3mln.me 5 Stk. Lyophilisat zur Herstellung einer Injektionslösung und zur topischen Anwendung eines Vektorarzneimittels

Vector-Medika ZAO (Russland) Vorbereitung: Reaferon-es

Grippferon 10ml Nasenspray dosiert

Firn M ZAO (Russland) Vorbereitung: Grippferon

Grippferon 10ml Nasentropfen

Firn M ZAO (Russland) Vorbereitung: Grippferon

Grippferon mit Loratadin 5g Nasensalbe

Installieren Sie die mobile ASNA-App

Verlassen Sie Ihr Telefon - erhalten Sie einen Link zur Installation

© 2005-2020. ASNA. Alle Rechte vorbehalten
LLC ASNA, TIN 7728850310, OGRN 1137746645585, Rechtsadresse (tatsächliche Adresse): 129226, Moskau, st. Dokukina, d.16, Gebäude 1, 6 Etage. Telefon: +7 (495) 223-3403
Lizenz Nr. FS-99-02-006765 vom 12. September 2018.

Hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer,
Unser Betreiber wird Sie selbst anrufen!

Zunächst können Sie die gesamte Datenbank mit Arzneimitteln durchsuchen, ohne auf die Verfügbarkeit und die Preise einer bestimmten Apotheke Bezug zu nehmen

Durch Auswahl einer bestimmten Apotheke können Sie nach Produkten nach Sortiment und Verfügbarkeit suchen sowie die genauen Preise und Informationen zu Sonderpreisen im Rahmen des ASNA-Sparprogramms anzeigen

Mit dem Programm verbundene Apotheken sind mit gekennzeichnet

Interferon

Es gibt Kontraindikationen. Konsultieren Sie einen Arzt, bevor Sie beginnen.

Alle antiviralen Medikamente und Immunstimulanzien sind hier.

Medikamente zur Behandlung von Erkältungssymptomen sind hier.

Um hier eine Frage zu stellen oder eine Bewertung zum Arzneimittel abzugeben (bitte vergessen Sie nicht, den Namen des Arzneimittels im Nachrichtentext anzugeben).

Zubereitungen, die Interferon alfa-2 enthalten
Häufige Freisetzungsformen (mehr als 100 Angebote in Apotheken in Moskau)
TitelFreigabe FormularVerpackungProduktionslandPreis in Moskau, rAngebote in Moskau
ViferonKerzen 150tysme10Russland, Feron165- (durchschnittlich 236↘) -272729↘
ViferonKerzen 500tysme10Russland, Feron242- (Durchschnitt 342↗) -431740↘
ViferonKerzen 1mlnME10Russland, Feron379- (durchschnittlich 492↗) -632701↘
Viferon3mlnME Kerzen10Russland, Feron652- (durchschnittlich 782↗) -883711↘
Viferon Salbe40 tysME / g - 12 g1Russland, Feron112- (durchschnittlich 171↗) -225552↘
Menschliches Leukozyten-Interferon trockenPulver zur Injektion 1000ME 4 Dosen5 und 10Russland, Microgen64- (durchschnittlich 83↗) -121303↘
Menschliches Leukozyten-Interferon trockenPulver zur Injektion 0,5 ml10Russland, Biomed67- (durchschnittlich 84↗) -113159↘
Menschliches Leukozyten-Interferon trockenPulver zur Injektion 1ml10Ukraine, Biolek70- (Durchschnitt 74) -116113
Menschliches Leukozyten-Interferon trockenPulver zur Injektion 2ml2 und 10Russland, Biomed66- (Durchschnitt 83) -137250↘
Selten gefundene und aus dem Verkauf genommene Freigabeformen (weniger als 100 Angebote in Moskauer Apotheken)
TitelFreigabe FormularVerpackungProduktionslandPreis in Moskau, rAngebote in Moskau
Alfaferon (Alfaferon)Injektionslösung 3 Millionen IE / ml 1 ml1Italien, Alpha Wassermann1134- (Durchschnitt 1390) -205048↗
Alfaferon (Alfaferon)Injektionslösung 6 Millionen IE / ml 1 ml1Italien, Alpha Wassermann3100-35653↘
Interferon humanes rekombinantes alpha-2Salbe 5g1Russland, VektorNeinNein
Menschliche Leukozyten-Interferon-Flüssigkeit2tysME-Lösung in 2ml5Russland, Biomed sie. Mechnikov55- (durchschnittlich 67↘) -8611↘
InteralPulver zur Injektion 3mlnME5Russland, GNIIOCHPNeinNein
Menschliches Leukozyten-Interferon trockenKerzen 40tysme10Russland, BiomedNeinNein
Interferon humanes rekombinantes alpha-2Salbe 2g1Russland, VektorNeinNein
Intron A (Intron A)Injektion für 18mlnME 1,2ml 6doz1Irland, Schering Pflug5990- (durchschnittlich 6000) -789939↘
Intron A (Intron A)Injektionslösung 18 ml IE 3 ml 6 Dosen1Belgien, Schering Pflug5990- (durchschnittlich 6090↗) -788627↘
Intron A (Intron A)Injektionslösung 25 ml ME 2,5 ml 5 Dosen1Irland, Schering Pflug7000- (durchschnittlich 8450↗) -94564↘
Intron A (Intron A)Injektion für 30mlnME 1,2ml 6doz1Irland, Belgien Schering Pflug9500- (durchschnittlich 10850↘) -113993↘
Viferon Salbe40 tysME / g - 10 g1Russland, FeronNeinNein
ViferonGel 36 tysMe / ml - 10 ml1Russland, FeronNeinNein
Zubereitungen, die eine Kombination von Interferon alfa-2 und menschlichem Immunglobulin enthalten
Häufige Freisetzungsformen (mehr als 100 Angebote in Apotheken in Moskau)
TitelFreigabe FormularVerpackungProduktionslandPreis in Moskau, rAngebote in Moskau
Kipferon (Kipferon)Zäpfchen (Zäpfchen) rektal und vaginal10Russland, Alfarm550- (durchschnittlich 757↗) -1166608↗
Zubereitungen, die Interferon alfa-2a enthalten
Häufige Freisetzungsformen (mehr als 100 Angebote in Apotheken in Moskau)
TitelFreigabe FormularVerpackungProduktionslandPreis in Moskau, rAngebote in Moskau
InfagelGel und Salbe 10 tysME / g - 2 g1Russland, Vektor81- (Durchschnitt 102) -127288↘
InfagelGel 10 tysME / g - 3 g1Russland, Vektor87- (Durchschnitt 111) -128128↘
Reaferon-EU-LipintSuspensionspulver zur oralen Verabreichung 250tysme5Russland, Vektor410- (durchschnittlich 540↗) -675166↗
Reaferon-EU-LipintPulver zur Suspension zum Einnehmen 1mlnME5Russland, Vektor589- (durchschnittlich 967↗) -1200150↘
Reaferon-EU-LipintPulver zur Suspension zur oralen Verabreichung 500tysme5Russland, Vektor449- (durchschnittlich 745↗) -1885209↗
Selten vorkommende Freigabeformulare (weniger als 100 Angebote in Moskauer Apotheken)
TitelFreigabe FormularVerpackungProduktionslandPreis in Moskau, rAngebote in Moskau
InfagelGel 10 tysME / g - 5 g1Russland, Vektor92- (durchschnittlich 130) -14952↘
Roferon-A3 mlnME Injektionslösung in Kartusche1Schweiz, Hoffmann-la-Roche1499-260077↗
Roferon StiftSpritzenstift1Schweiz, Hoffmann-la-Roche17101
Zubereitungen, die Interferon alfa-2b enthalten
Häufige Freisetzungsformen (mehr als 100 Angebote in Apotheken in Moskau)
TitelFreigabe FormularVerpackungProduktionslandPreis in Moskau, rAngebote in Moskau
Altevir3 mlnME Injektion1 und 5Russland, Pharmaparkfür 1 Stk.: 525- (durchschnittlich 939↗) -1189;
für 5 Stück: 939- (Durchschnitt 1096) - 1254
194↘
GeneferonKerzen 500tysme10Russland, Biocad240- (Durchschnitt 423) -644182↘
GeneferonKerzen 1mlnME10Russland, Biocad390- (durchschnittlich 456↘) -824696↘
Henferon LightKerzen Interferon 125tysme + Taurin 5mg10Russland, Biocad145- (durchschnittlich 222↗) -750669↘
Henferon LightKerzen Interferon 250tysme + Taurin 5mg10Russland, Biocad179- (durchschnittlich 281↗) -412510↘
Henferon LightDosierspray 1 Dosis - Interferon 50.000 IE + Taurin 1 mg - 100 Dosen1Russland, Biocad197- (durchschnittlich 270) -439416↘
HyaferonKerzen 500tysme10Russland, Vitafarma240-644182↗
GrippferonTropfen von 10 Tausend ME in 1 ml - 10 ml1Russland, Firn M.225- (durchschnittlich 276↗) -311290↘
Lifeferon (Lifferon)5 mlnME Injektionspulver5Russland, Vektor720- (Durchschnitt 1775) -2902663↘
PegIntronPulver zur Injektion 100mkg1Belgien, Schering Pflug5490- (durchschnittlich 7280↘) -11100108↘
PegIntronLyophilizirpulver. zur Herstellung der Injektionslösung 120mkgSingapur, Schering Pflug15196- (durchschnittlich 7400↗) -11200138↗
Selten gefundene und aus dem Verkauf genommene Freigabeformen (weniger als 100 Angebote in Moskauer Apotheken)
TitelFreigabe FormularVerpackungProduktionslandPreis in Moskau, rAngebote in Moskau
Altevir5 mlnME Injektion5Russland, Pharmapark1352 (Durchschnitt 1651) -200199↘
Altevir10 mlnME Injektion5Russland, Pharmapark384-5562↘
Altevir1 mlnME Injektion5Russland, Pharmapark556-13952↘
AlfaronaPulver zur Injektion und topischen Anwendung 3mlnME5 und 10Russland, Farmaklonfür 5 Stück: 900- (durchschnittlich 1049) -1665;
für 10 Stück: 890- (Durchschnitt 1039) - 2160
76↘
AlfaronaPulver zur Injektion und zur topischen Anwendung 5mlnME5 und 10Russland, Farmaklon1050-150053↗
AlfaronaPulver zur Einführung in die Nase 50tysme1Russland, FarmaklonNeinNein
GeneferonKerzen 250tysme10Russland, Biocad215- (durchschnittlich 295↗) -40573↗
Grippferon10tysme Tropfen in 1ml - 5ml1Russland, Firn M.225- (durchschnittlich 274↗) -31017↘
Lifeferon (Lifferon)Pulver zur Injektion 1mlnME5Russland, Vektor468- (Durchschnitt 529↗) -125545↗
Lifeferon (Lifferon)Pulver zur Injektion 3mlnME5Russland, Vektor855- (Durchschnitt 1100) -230050↘
PegIntron (PegIntron)Pulver zur Injektion 50mkg1Belgien, Schering Pflug5000- (Durchschnitt 7735) -1439059↘
PegIntron (PegIntron)Pulver zur Injektion 80mkg1Belgien, Schering Pflug5200- (durchschnittlich 6955↗) -1120065↘
PegIntron (PegIntron)Pulver zur Injektion 150mkg1Belgien, Schering Pflug5668- (Durchschnitt 7659↘) -1103971↗
Realdiron (Realdiron)Pulver zur Injektion 3mlnME5Litauen, Biofa3200- (durchschnittlich 3500↘) -355036↘
Realdiron (Realdiron)Pulver zur Injektion 6mlnME5Litauen, Biofa4500- (durchschnittlich 5290↘) -58996↘

Viferon - Gebrauchsanweisung. Informationen zu verschreibungspflichtigen Medikamenten sind nur für medizinisches Fachpersonal bestimmt!

pharmachologische Wirkung

Die Herstellung von humanem rekombinanten Interferon alfa-2. Es hat ausgeprägte antivirale, antiproliferative und immunmodulierende Eigenschaften..

Die komplexe Zusammensetzung des Arzneimittels bestimmt das Vorhandensein einer Reihe zusätzlicher Wirkungen. Aufgrund des Gehalts an Ascorbinsäure und Tocopherolacetat in der Zubereitung nimmt die spezifische antivirale Aktivität von Interferon alpha-2 zu, seine immunmodulatorische Wirkung auf T- und B-Lymphozyten nimmt zu, der Immunglobulin E-Spiegel wird normalisiert und die Funktion des endogenen Interferonsystems wird wiederhergestellt. Darüber hinaus haben Ascorbinsäure, Alpha-Tocopherolacetat, als hochaktive Antioxidantien entzündungshemmende, membranstabilisierende und auch regenerative Eigenschaften..

Es wurde festgestellt, dass bei Verwendung von Viferon in Form von Zäpfchen keine Nebenwirkungen während der parenteralen Verabreichung von Interferonpräparaten auftreten und keine Antikörper gebildet werden, die die antivirale Aktivität von Interferon neutralisieren.

Pharmakokinetik

Daten zur Pharmakokinetik von Viferon in Form von nicht bereitgestellten rektalen Zäpfchen.

Indikationen zur Anwendung des Arzneimittels VIFERON

  • als Teil der komplexen Behandlung von Infektions- und Entzündungskrankheiten bei Kindern, einschließlich Neugeborene und Frühgeborene: Influenza, akute Virusinfektionen der Atemwege (einschließlich einer durch eine bakterielle Infektion komplizierten), Lungenentzündung (bakteriell, viral, Chlamydien), Meningitis (bakteriell, viral), Sepsis, intrauterine Infektion (Chlamydien, Herpesinfektion, Cytomegalievirus-Infektion, Enterovirus-Infektionen, Candidiasis, einschließlich viszeraler Mykoplasmose);
  • als Teil der komplexen Therapie der chronischen Virushepatitis B, C, D bei Kindern und Erwachsenen, einschließlich in Kombination mit der Anwendung von Plasmapherese und Hämosorption bei chronischer Virushepatitis mit ausgeprägtem Aktivitätsgrad und kompliziert durch Leberzirrhose;
  • als Teil der komplexen Therapie bei Erwachsenen, einschließlich bei schwangeren Frauen mit urogenitaler Infektion (Chlamydien, Cytomegalievirus-Infektion, Ureaplasmose, Trichomoniasis, Gardnerellose, Papillomavirus-Infektion, bakterielle Vaginose, wiederkehrende vaginale Candidiasis, Mycoplasmose); primäre oder wiederkehrende herpetische Infektion der Haut und der Schleimhäute, lokalisierte Form, milder und mäßiger Verlauf, einschließlich Urogenitalform;
  • bei der komplexen Behandlung von Influenza und anderen akuten Atemwegserkrankungen (einschließlich solcher, die durch eine bakterielle Infektion kompliziert werden) bei Erwachsenen.

Dosierungsschema

Im Rahmen der komplexen Behandlung von Infektions- und Entzündungskrankheiten bei Kindern:

Neugeborenen (einschließlich Frühgeborenen mit einem Gestationsalter von mehr als 34 Wochen) wird Viferon 150.000 IE, 1 Zäpfchen 2-mal täglich im Abstand von 12 Stunden verschrieben. Die Behandlungsdauer beträgt 5 Tage.

Frühgeborene mit einem Gestationsalter von weniger als 34 Wochen erhalten Viferon 150.000 IE, 1 Zäpfchen dreimal täglich im Abstand von 8 Stunden. Der Behandlungsverlauf beträgt 5 Tage.

Die empfohlene Anzahl von Viferon-Kursen bei verschiedenen Infektions- und Entzündungskrankheiten bei Kindern, einschließlich Neugeborene und Frühgeborene: Influenza, akute Virusinfektionen der Atemwege, einschließlich kompliziert durch eine bakterielle Infektion - 1-2 Gänge; Lungenentzündung (bakteriell, viral, Chlamydien) - 1-2 Gänge; Sepsis - 2-3 Gänge; Meningitis - 1-2 Gänge; Herpesinfektion - 2 Gänge; Enterovirus-Infektion - 1-2 Kurse; Cytomegalievirus-Infektion - 2-3 Gänge; Mykoplasmose, Candidiasis, einschließlich viszeral - 2-3 Gänge. Eine Pause zwischen den Kursen beträgt 5 Tage. Entsprechend den klinischen Indikationen kann die Therapie fortgesetzt werden..

Im Rahmen der komplexen Therapie der chronischen Virushepatitis B, C, D bei Kindern und Erwachsenen:

Bei chronischer Virushepatitis bei Kindern hängt die Dosis des Arzneimittels vom Alter ab. Für Kinder unter 6 Monaten wird Viferon in einer Dosis von 300-500.000 IE pro Tag verschrieben. im Alter von 6 bis 12 Monaten - 500 Tausend IE pro Tag. Kinder im Alter von 1 Jahr bis 7 Jahren - 3 Millionen / m2 Körperoberfläche pro Tag, über 7 Jahre - 5 Millionen / m2 pro Tag. Die Berechnung der Dosis des Arzneimittels für jeden spezifischen Patienten erfolgt durch Multiplikation der empfohlenen Dosis für ein bestimmtes Alter mit der Körperoberfläche, berechnet durch das Nomogramm zur Berechnung der Körperoberfläche nach Größe und Gewicht gemäß Garford, Terry und Rourke, geteilt durch 2 Injektionen, gerundet auf die Dosierung des entsprechenden Zäpfchens. Das Medikament wird 2 nach 12 Stunden an den ersten 10 Tagen täglich, dann 3 Wochen angewendet. jeden zweiten Tag für 6-12 Monate. Die Dauer des Kurses wird durch die klinische Wirksamkeit und die Laborparameter bestimmt..

Bei Kindern mit schwerer Virushepatitis mit ausgeprägtem Aktivitätsgrad und Leberzirrhose vor der Plasmapherese und / oder Hämosorption wird gezeigt, dass sie das Viferon 1-Zäpfchen 2-mal täglich im Abstand von 12 Stunden für 14 Tage verwenden (für Kinder unter 7 Jahren - Viferon 150.000 IE, Kinder über 7 Jahre - Viferon 500 Tausend IE).

Erwachsenen mit chronischer Virushepatitis wird Viferon 3 Millionen IE, 1 Zäpfchen 2-mal täglich im Abstand von 12 Stunden für 10 Tage täglich und dann 3-mal wöchentlich jeden zweiten Tag für 6-12 Monate verschrieben. Die Behandlungsdauer wird durch die klinische Wirksamkeit und die Laborparameter bestimmt..

Im Rahmen einer komplexen Therapie bei Erwachsenen, einschließlich bei schwangeren Frauen mit urogenitaler Infektion (Chlamydien, Cytomegalievirus-Infektion, Ureaplasmose, Trichomoniasis, Gardnerellose, Papillomavirus-Infektion, bakterielle Vaginose, wiederkehrende vaginale Candidiasis, Mycoplasmose) mit primären oder wiederkehrenden Herpesinfektionen der Lunge und der Schleimhäute sowie der Schleimhäute und einschließlich Urogenitalform).

Erwachsenen mit den oben genannten Infektionen, mit Ausnahme von Herpes, wird Viferon 500.000 IE, 1 Zäpfchen 2-mal täglich nach 12 Stunden verschrieben. Der Kurs dauert 5-10 Tage. Nach klinischen Indikationen kann die Viferon-Therapie in Form von rektalen Zäpfchen in einem Intervall von 5 Tagen fortgesetzt werden.

Bei Herpesinfektionen wird Viferon nach 12 Stunden 1 Million IE, 1 Zäpfchen zweimal täglich verschrieben. Die Behandlungsdauer beträgt 10 Tage oder mehr mit einer wiederkehrenden Infektion. Es wird empfohlen, die Behandlung sofort zu beginnen, wenn die ersten Anzeichen einer Schädigung der Haut und der Schleimhäute auftreten (Juckreiz, Brennen, Rötung). Bei der Behandlung von rezidivierendem Herpes ist es ratsam, die Behandlung in der Prodromalperiode oder ganz am Anfang der Manifestation von Rückfallzeichen zu beginnen.

Bei schwangeren Frauen mit einer Urogenitalinfektion (einschließlich Herpes) im zweiten Schwangerschaftstrimester (ab Woche 14) - Viferon 500.000 IE, 1 Zäpfchen 2-mal täglich im Abstand von 12 Stunden für 10 Tage, dann 1 Zäpfchen 2 einmal täglich im Abstand von 12 Stunden 2 mal pro Woche - 10 Tage. Dann, nach 4 Wochen, erhält Viferon 150.000 IE 5 Tage lang alle 12 Stunden prophylaktische Kurse mit 1 Zäpfchen. Der vorbeugende Kurs wird alle 4 Wochen wiederholt. Bei Bedarf kann vor der Geburt ein Behandlungskurs durchgeführt werden..

Im Rahmen der komplexen Behandlung von Influenza und anderen akuten Viruserkrankungen der Atemwege (einschließlich solcher, die durch eine bakterielle Infektion kompliziert werden) bei Erwachsenen:

Wenden Sie Viferon 500 Tausend IE, 1 Zäpfchen 2 Mal täglich im Abstand von 12 Stunden täglich an. Der Behandlungsverlauf beträgt 5-10 Tage.

Nebenwirkung

Allergische Reaktionen: selten - Hautausschlag, Juckreiz.

Gegenanzeigen zur Anwendung des Arzneimittels VIFERON

  • Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile des Arzneimittels.

Die Verwendung des Arzneimittels VIFERON während der Schwangerschaft und Stillzeit

Das Medikament ist ab der 14. Schwangerschaftswoche zur Anwendung zugelassen.

Die Verwendung während der Stillzeit unterliegt keinen Einschränkungen.

spezielle Anweisungen

Mögliche allergische Reaktionen sind reversibel und verschwinden 72 Stunden nach dem Ende des Arzneimittels.

Überdosis

Daten zu einer Überdosierung von Viferon nicht angegeben.

Wechselwirkung

Viferon ist kompatibel und passt gut zu allen Arzneimitteln, die zur Behandlung der oben genannten Krankheiten verwendet werden (einschließlich Antibiotika, Chemotherapie, GCS)..

Apothekenurlaubsbedingungen

Verschreibungspflichtige Arzneimittel.

Lagerbedingungen

Das Medikament sollte außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt und bei einer Temperatur von 2 bis 8 ° C lichtgeschützt aufbewahrt werden. Haltbarkeit - 2 Jahre..

Transport und Lagerung gemäß SP 3.3.2.1248-03 bei einer Temperatur von 2 ° bis 8 ° C..

Genferon - Gebrauchsanweisung. Informationen zu verschreibungspflichtigen Medikamenten sind nur für medizinisches Fachpersonal bestimmt!

Klinische und pharmakologische Gruppe:

Interferon Antivirales immunmodulierendes Medikament

Indikationen zur Anwendung des Arzneimittels GENERON

Im Rahmen einer komplexen Therapie bei infektiösen und entzündlichen Erkrankungen des Urogenitaltrakts:

  • Herpes genitalis;
  • Chlamydien
  • Ureaplasmose;
  • Mykoplasmose;
  • wiederkehrende vaginale Candidiasis;
  • Gardnerellose;
  • Trichomoniasis;
  • Papillomavirus-Infektionen;
  • bakterielle Vaginose;
  • Gebärmutterhalskrebs Erosion;
  • Zervizitis;
  • Vulvovaginitis;
  • Bartholinitis;
  • Adnexitis;
  • Prostatitis;
  • Urethritis;
  • Balanitis;
  • Balanoposthitis.

Dosierungsschema

Bei infektiösen und entzündlichen Erkrankungen des Urogenitaltrakts bei Frauen wird das Medikament 10 Tage lang zweimal täglich intravaginal mit 1 Zäpfchen (250.000 oder 500.000 IE, abhängig von der Schwere der Erkrankung) verabreicht. Bei chronischen Krankheiten wird das Medikament dreimal pro Woche (jeden zweiten Tag) verschrieben, 1 Zäpfchen für 1-3 Monate.

Bei infektiösen und entzündlichen Erkrankungen des Urogenitaltrakts bei Männern wird das Medikament 10 Tage lang zweimal täglich 1 Zäpfchen (500 Tausend-1 Million IE, abhängig von der Schwere der Erkrankung) rektal verschrieben.

Nebenwirkung

Allergische Reaktionen: Hautausschlag, Juckreiz. Diese Phänomene sind reversibel und verschwinden nach 72 Stunden nach einer Dosisreduktion oder einem Drogenentzug.

Mit der Einführung des Arzneimittels in einer Dosis von 10 Millionen IE pro Tag steigt das Risiko, die folgenden Nebenwirkungen zu entwickeln:

Von der Seite des Zentralnervensystems: Kopfschmerzen.

Aus dem hämatopoetischen System: Leukopenie, Thrombozytopenie.

Sonstiges: Fieber, Schwitzen, Müdigkeit, Myalgie, Appetitlosigkeit, Arthralgie.

Gegenanzeigen zur Anwendung des Arzneimittels GENERON

  • Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile des Arzneimittels.

Die Verwendung des Arzneimittels GENERON während der Schwangerschaft und Stillzeit

Wenn das Medikament im zweiten und dritten Schwangerschaftstrimester angewendet werden muss, sollten der beabsichtigte Nutzen für die Mutter und das potenzielle Risiko für den Fötus miteinander korreliert werden.

Apothekenurlaubsbedingungen

Verschreibungspflichtige Arzneimittel.

Lagerbedingungen

Das Medikament sollte außerhalb der Reichweite von Kindern bei einer Temperatur von 2 bis 8 ° C gelagert werden. Die Haltbarkeit beträgt 2 Jahre. Verwenden Sie das Medikament nicht nach dem auf der Packung angegebenen Verfallsdatum.

Kipferon - Gebrauchsanweisung

Klinische und pharmakologische Gruppe

Immunmodulator Die Kombination von Immunglobulin mit Interferon

pharmachologische Wirkung

Das Medikament hat eine immunstimulierende, antivirale, antiherpetische Wirkung.

Im Rahmen einer komplexen Therapie wird es zur Behandlung von Chlamydien eingesetzt.

Indikationen für die Anwendung des Arzneimittels KIPFERON

Das Medikament wird zur Behandlung von akuten Infektionen der Atemwege, entzündlichen Erkrankungen des Oropharynx der bakteriellen und viralen Ätiologie mit akuten viralen (Rotavirus) und bakteriellen (Salmonellose, Ruhr, Coli-Infektion) Darminfektionen, Darmdysbiose verschiedener Herkunft bei Kindern verwendet; bei der Behandlung von urogenitaler Chlamydien bei Frauen, einschließlich solcher mit Manifestationen von Vaginaldysbiose, Vulvovaginitis, Zervixzervinitis, Zervixerosion. Die Anwendung des Arzneimittels erfolgt vor dem Hintergrund einer allgemein anerkannten spezifischen Therapie.

Dosierungsschema

Zäpfchen, die 0,2 g Immunglobulinkomplexpräparat (CIP) und rekombinantes menschliches Interferon alpha-2b 500.000 ME als Wirkstoffe enthalten, werden vaginal oder rektal verwendet.

Bei akuten Atemwegserkrankungen, entzündlichen Erkrankungen des Oropharynx der bakteriellen und viralen Ätiologie, mit viralen (Rotavirus) und bakteriellen (Salmonellen, Ruhr, Koloinfektion) Darminfektionen bei Kindern, Darmbakteriose unterschiedlichen Ursprungs, Zäpfchen werden je nach Alter der Patienten verschrieben:

  • im ersten Jahr rektal 1 Zäpfchen in (in 1 Dosis);
  • 1 bis 3 Jahre - 1 Zäpfchen zweimal täglich;
  • nach 3 Jahren - 1 Zäpfchen dreimal täglich für 5-7 Tage.

Bei Patienten mit Angina mit einem ausgeprägten eitrigen Prozess sollte der Behandlungsverlauf auf 7-8 Tage verlängert werden.

Zäpfchen werden ohne spezifische Therapie oder gleichzeitig verwendet..

Bei der Behandlung der urogenitalen Chlamydien bei Frauen werden Zäpfchen zweimal täglich tief intravaginal (vor Kontakt mit dem hinteren Vaginalfornix und dem Gebärmutterhals) verabreicht, je nach Schwere der Erkrankung 1-2 Zäpfchen. Der Behandlungsverlauf beträgt durchschnittlich 10 Tage; In Gegenwart von Zervixerosion wird der Gebrauch des Arzneimittels bis zu seiner Epithelisierung fortgesetzt. Je nach Indikation kann der Behandlungsverlauf wiederholt werden. Die Behandlung sollte in den ersten Tagen nach dem Ende der Menstruation beginnen. Vor der Verabreichung wird empfohlen, Schleim von den Schleimhäuten der Vagina und des Gebärmutterhalses zu entfernen.

Gegenanzeigen zur Anwendung des Arzneimittels KIPFERON

Individuelle Unverträglichkeit gegenüber einzelnen Komponenten, Schwangerschaft und Stillzeit.

Die Anwendung von KIPFERON während der Schwangerschaft und Stillzeit

In Schwangerschaft und Stillzeit kontraindiziert.

Anwendung bei Kindern

Die Anwendung ist je nach Dosierungsschema möglich.

Apothekenurlaubsbedingungen

Das Medikament ist zur Verwendung als Mittel zur OTC zugelassen.

Lagerbedingungen

Lagern Sie das Medikament bei einer Temperatur von 2 ° C bis 8 ° C außerhalb der Reichweite von Kindern.

Die Haltbarkeit beträgt 1 Jahr. Nicht länger als auf der Verpackung angegeben verwenden.

Grippferon - Gebrauchsanweisung:

Klinische und pharmakologische Gruppe:

Interferon Antivirales immunmodulierendes Medikament

Indikationen zur Anwendung des Arzneimittels GRIPPFERON

  • Prävention und Behandlung von Influenza und SARS bei Kindern und Erwachsenen.

Dosierungsschema

Bei den ersten Anzeichen der Krankheit wird Grippferon® 5 Tage lang angewendet:

  • im Alter von 0 bis 1 Jahr 5 mal täglich 1 Tropfen in jeden Nasengang (Einzeldosis 1000 ME, Tagesdosis 5000 ME);
  • im Alter von 1 bis 3 Jahren 3-4 mal täglich 2 Tropfen in jeden Nasengang (Einzeldosis 2000 ME, Tagesdosis 6000-8000 ME);
  • im Alter von 3 bis 14 Jahren 4-5 mal täglich 2 Tropfen in jeden Nasengang (Einzeldosis 2000 ME, Tagesdosis 8000-10000 ME);
  • Erwachsene 3 Tropfen in jeden Nasengang 5-6 mal täglich (Einzeldosis 3000 ME, Tagesdosis 15000-18000 ME).

Um SARS und Influenza zu verhindern:

  • Bei Kontakt mit dem Patienten und / oder während der Unterkühlung wird das Arzneimittel zweimal täglich in einer einzigen altersbedingten Dosis verabreicht. Bei Bedarf werden Präventionskurse wiederholt;
  • Bei einem saisonalen Anstieg der Inzidenz wird das Medikament einmal morgens im Abstand von 24 bis 48 Stunden in einer Altersdosis verabreicht.

Nach jeder Instillation wird empfohlen, die Nasenflügel einige Minuten lang mit den Fingern zu massieren, um das Medikament gleichmäßig in der Nasenhöhle zu verteilen.

Nebenwirkung

Gegenanzeigen zur Anwendung des Arzneimittels GRIPPFERON

  • Individuelle Unverträglichkeit gegenüber Interferonpräparaten und Komponenten, aus denen das Medikament besteht.
  • Schwere Formen allergischer Erkrankungen.

Die Verwendung des Arzneimittels GRIPPFERON während der Schwangerschaft und Stillzeit

Grippferon® ist entsprechend der Altersdosis für die Anwendung während des gesamten Schwangerschaftszeitraums zugelassen.

Apothekenurlaubsbedingungen

Das Medikament ist zur Verwendung als Mittel zur OTC zugelassen.

Lagerbedingungen

Lagern Sie das Medikament bei einer Temperatur von 2 bis 8 ° C. Von Kindern fern halten.

Haltbarkeit - 2 Jahre..

Lagern Sie die geöffnete Flasche nicht länger als 30 Tage. Nicht nach dem auf der Verpackung angegebenen Verfallsdatum verwenden.

Lesen Sie Über Die Erkältung Bei Kindern

Sputum mit Blut abhusten - wie gefährlich ist es??
Die Website enthält Referenzinformationen nur zu Informationszwecken. Die Diagnose und Behandlung von Krankheiten sollte unter Aufsicht eines Spezialisten erfolgen.
Soda Inhalation für Husten zu Hause
Soda gilt als ein einzigartiges Mittel, das im Alltag, in Volksrezepten und in der Medizin weit verbreitet ist. Besonders wirksam bei der therapeutischen Behandlung von Erkrankungen der Atemwege, Soda Inhalation.
Analoga der Influenza für Kinder
In der Zeit der Epidemien und Erkältungen hat fast jeder Mensch eine Frage, wie er sich vor der Krankheit schützen kann. Derzeit stellen Arzneimittelhersteller viele Arzneimittel her, die die Immunabwehr des Körpers stärken.