Aqua Maris

Preise in Online-Apotheken:

Aqua Maris ist ein Medikament zur Behandlung verschiedener Erkrankungen der Nasenhöhle und hilft, den physiologischen Zustand der Nasenschleimhaut zu normalisieren.

Zusammensetzung, Freisetzungsform und Analoga

Die Zusammensetzung des Arzneimittels Aqua Maris enthält Meerwasser mit natürlichen Spurenelementen, und gereinigtes Wasser wirkt als Hilfssubstanz. Dieses Medikament ist erhältlich in Form von:

  • Nasentropfen für Kinder;
  • Nasenspray für Kinder;
  • Nasenspray für Erwachsene;
  • Nasendosiertes Spray;
  • Forte Nasenspray.

Spray Aqua Maris ist in 30 ml Glasflaschen erhältlich und für 200 Dosen ausgelegt. Die Kartonverpackung enthält 1 Flasche des Arzneimittels mit einem Sprühgerät.

Aqua Maris Baby Nasentropfen sind in 10 ml Plastikflaschen erhältlich. Kartonverpackung mit Tropfen enthält 1 Flasche.

100 ml Aqua Maris-Lösung enthalten 30 ml Meerwasser und 70 ml gereinigtes Wasser. Ebenfalls in der Zusammensetzung von 100 ml Fonds enthalten sind:

  • Chlorionen - nicht weniger als 5,5 mg / ml;
  • Calciumionen - nicht weniger als 0,08 mg / ml;
  • Magnesiumionen - nicht weniger als 0,35 mg / ml;
  • Natriumionen - nicht weniger als 2,5 mg / ml;
  • Ionensulfat - nicht weniger als 0,6 mg / ml.

Aqua Maris enthält keine Konservierungsstoffe oder Farbstoffe..

Unter den Analoga von Aqua Marisa können folgende Fonds unterschieden werden:

  • Marimer
  • Marimer Forte;
  • Physiomer Nasenspray;
  • Physiomer Spray Nasal Forte;
  • Morenazal;
  • Fluimarin;
  • Dr. Theiss Allergol;
  • Meerwasser;
  • Meerwasserbüffel.

Pharmakologische Wirkung Aqua Marisa

Aqua Maris ist das sterile Wasser der Adria, das viele Spurenelemente enthält, die dazu beitragen, den notwendigen physiologischen Zustand der Nasenschleimhaut aufrechtzuerhalten. Die regelmäßige Anwendung dieses Arzneimittels hilft bei der Wiederherstellung der Schleimhautfunktion. Einige Spurenelemente, aus denen Aqua Maris besteht, insbesondere Selen und Magnesium, führen zu einer Stimulierung der lokalen Immunität und einer Normalisierung der mukoziliären Clearance..

Dieses Werkzeug beseitigt effektiv die Viskosität des Schleims und stellt die Arbeit der Becherzellen der Nasenschleimhaut wieder her. Die durch Aqua Maris hervorgerufene Stimulation des Flimmerepithels verbessert die Schleimabsaugung und die Entfernung von Fremdpartikeln, die allergische Reaktionen hervorrufen. Das Natriumchlorid und das Jod, die Teil des Arzneimittels sind, haben eine starke antibakterielle Wirkung, so dass sie aktiv zur Verringerung von Entzündungsprozessen und Schwellungen beitragen.

Aqua Maris wird zur Behandlung vieler Erkrankungen der Nasenschleimhaut sowie der Nebenhöhlen angewendet. Darüber hinaus eignet sich dieses Werkzeug auch zur schonenden Pflege der Schleimhaut. Diese Verwendung des Arzneimittels ist besonders relevant für Menschen, die in Gebieten mit schlechten Umweltbedingungen leben..

Anwendungshinweise Aqua Marisa

Gemäß den Anweisungen für Aqua Maris sollte das Medikament verwendet werden:

  • Bei akuten und chronischen infektiösen und entzündlichen Erkrankungen des Nasopharynx und der Nasennebenhöhlen;
  • Nach chirurgischen Eingriffen in die Nasenhöhle zur Vorbeugung verschiedener Infektionen;
  • Schnelle Wiederherstellung der physiologischen Funktionen des Nasopharynx;
  • Um Infektionskrankheiten bei Epidemien von Atemwegserkrankungen vorzubeugen;
  • Bei Rhinitis, unabhängig von der Ätiologie, einschließlich vasomotorischer und allergischer Arten der Krankheit;
  • Mit einem Anstieg der Adenoide bei Kindern;
  • Um das Atmen zu erleichtern und Beschwerden zu beseitigen, wenn eine trockene Nasenschleimhaut festgestellt wird.

Aqua Maris Spray wird auch häufig verwendet, um die physiologischen Funktionen des Nasopharynx bei Menschen aufrechtzuerhalten, die in Räumen mit trockener Luft arbeiten oder leben (z. B. in Gebäuden mit Zentralheizung). Gemäß den Anweisungen für Aqua Maris wird dieses Medikament auch mit einem erhöhten Risiko für die Entwicklung aller Arten von Störungen der Aktivität der Schleimhaut des Nasopharynx verwendet. Ein solches Risiko besteht für Menschen, die in Gebieten mit rauen klimatischen Bedingungen leben, für Fahrer von Kraftfahrzeugen und staubigen Arbeitern sowie für Raucher.

Kontraindikationen

Gemäß den Anweisungen für Aqua Maris ist dieses Medikament nur bei Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile seiner Zusammensetzung kontraindiziert. Das Werkzeug in Form eines Nasensprays ist bei Kindern unter einem Jahr kontraindiziert..

Art der Anwendung

Das Medikament in Form von Tropfen wird oft auch Neugeborenen und Säuglingen verschrieben. Laut Bewertungen von Aqua Maris kann es auch Frühgeborenen verabreicht werden.

Erwachsenen Patienten und Kindern über einem Jahr wird empfohlen, Aqua Maris Spray zu verwenden. Bei der Behandlung verschiedener Erkrankungen des Nasopharynx und mit vasomotorischer oder allergischer Rhinitis wird Folgendes verschrieben:

  • Kinder bis zu einem Jahr Aqua Maris in Form von Tropfen: 3-4 mal täglich, 2 Tropfen in jedes Nasenloch;
  • Kinder im Alter von 1-7 Jahren in Form eines Sprays: 3-4 mal täglich, 2 Injektionen in jedes Nasenloch;
  • Für Kinder ab 7 Jahren in Form eines Sprays: 6 mal täglich 2 Injektionen in jedes Nasenloch;
  • Erwachsene in Form eines Sprays: 4-8 mal täglich, 2 Sprays in jedem Nasenloch.

Die Dauer der Anwendung von Tropfen und Spray Aqua Maris hängt von der Schwere der Erkrankung ab. Grundsätzlich beträgt der Behandlungsverlauf ca. 2-4 Wochen.

Zur Vorbeugung wird Aqua Maris je nach Alter 1-6 Mal täglich angewendet. Zur Vorbeugung reicht es in der Regel aus, das Medikament eine Woche lang einzunehmen.

Nebenwirkungen Aqua Marisa

Laut Bewertungen von Aqua Maris ist dieses Tool von Patienten gut verträglich und verursacht keine Nebenwirkungen. In sehr seltenen Fällen können nach Einnahme des Arzneimittels allergische Reaktionen auftreten.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten Aqua Marisa

Laut Bewertungen von Aqua Marisa ist dieses Medikament gut mit anderen Medikamenten kompatibel, die zur Behandlung von HNO-Erkrankungen eingesetzt werden.

Lagerbedingungen

Aqua Maris muss an einem trockenen Ort bei Raumtemperatur gelagert werden. Die Haltbarkeit dieses Produkts beträgt 2 Jahre. Nach dem Öffnen der Flasche kann sie 45 Tage gelagert werden..

Fehler im Text gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabetaste.

Aquamaris

Aquamaris ist ein topisches Nasenprodukt zur Bekämpfung von Atembeschwerden der Nase mit Rhinitis und zur Linderung von Erkrankungen bei akuten oder chronischen Erkrankungen der HNO-Organe.

Dieses Produkt wird von einem kroatischen Pharmaunternehmen entwickelt und hergestellt. Die Zusammensetzung einer der vorgestellten Formen ist das adriatische Meerwasser, das reich an Salzen und Spurenelementen ist.

In der Tat ist dies eine kleine Flasche Meer. Jeder, der nicht in Küstenregionen lebt und an der Küste ist, merkt, wie viel einfacher das Atmen wird. Eine hypertonische Lösung liefert den gleichen Effekt, der zur schnellen Beseitigung der Schwellung der Schleimhäute beiträgt, die Beseitigung von Schleim beschleunigt, pathogene Mikroorganismen auslaugt und die Atmung frei macht.

Form und Zusammensetzung freigeben

Das Medikament ist erhältlich in Form von:

  • Nasenspray für Erwachsene;
  • Nasendosiertes Spray;
  • Forte Nasenspray;
  • Nasentropfen für Kinder;
  • Nasenspray für Kinder.

Die Zusammensetzung des Produkts umfasst steriles Wasser der Adria, das verschiedene Spurenelemente enthält. Darunter befinden sich Magnesium und Selen, die die lokale Immunität stimulieren und die mukoziliäre Clearance normalisieren. Dies ist ein unspezifischer Mechanismus, der die Schleimhaut der Atemwege vor verschiedenen äußeren Phänomenen schützt. Aqua Maris enthält auch Natriumchlorid und Jod, die eine antibakterielle Wirkung haben und Entzündungen und Schwellungen reduzieren..

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Alle Darreichungsformen und Variationen enthalten sterilisiertes Salzwasser, angereichert mit Ionen von Na +, Ca2 +, Cl–, HCO3–, SO42–, Mg2 +. Wasser aus der Adria abziehen.

Magnesium- und Calciumionen stimulieren die Arbeit des Flimmerepithels, Zink und Selen stimulieren die Produktion von Antikörpern und die lokale zelluläre Immunität, Natriumchlorid und Jod wirken als Antiseptika und Katalysatoren für die Arbeit von Becherzellen des Epithels.

Das Medikament hat eine milde entzündungshemmende und antiseptische Wirkung, macht die Krusten sanft weich und entfernt die Abfallprodukte von Bakterien. Die Wirksamkeit der Verwendung anderer Arzneimittel wird erhöht, das Risiko einer Ausbreitung der Infektion wird verringert, die Produktion von Schleim oder Schwefel in den HNO-Organen wird normalisiert.

  • Ectoin, das Teil von Aqua Maris Sens ist, schützt Gewebe und Zellen vor Dehydration und wirkt als Bioprotektor für Schleimhautzellmembranen.
  • Ätherische Öle in der Zusammensetzung des Salzes zum Verdünnen und Waschen der Nebenhöhlen wirken weichmachend und antiseptisch.
  • Dexpanthenol stimuliert die Regeneration der Schleimhaut, normalisiert den Stoffwechsel und erhöht die Stärke der Zellmembranen.

Die Lippe und der Weichspüler um die Nase machen die Haut weich und lindern Entzündungen. Es ist unverzichtbar bei Rhinitis und Sinusitis..

Das Medikament wirkt hauptsächlich lokal, ist keiner systemischen Absorption ausgesetzt. Es reichert sich nicht im Körper an und enthält keine Konservierungsstoffe, was bei der Verwendung von Aquamaris-Präparaten für Kinder sehr wichtig ist.

Wenn Aquamaris verschrieben wird?

Aquamaris und seine Analoga werden nicht nur in der medizinischen Praxis eingesetzt, sondern auch zur Vorbeugung von Viruserkrankungen und Rückfällen von Allergien im Winter und Frühling. Die positive Wirkung auf die Schleimhaut von Menschen, deren Arbeitsbedingungen einen ständigen Kontakt mit Chemikalien und trockener Luft in Räumen, beispielsweise in Fabriken, erfordern, wird festgestellt..

Aquamaris Nasenspray wird verschrieben:

  • bei akuten und chronischen Erkrankungen des Nasopharynx, der Nase und der Nebenhöhlen;
  • zur Vorbeugung oder Behandlung von Infektionen, die sich im Herbst-Winter-Zeitraum entwickeln und von einer Entzündung der Nasenhöhle begleitet werden;
  • trockene Nase in Räumen mit Klimaanlage oder Zentralheizung, in rauen oder trockenen Klimazonen, wenn in staubigen Räumen gearbeitet wird;
  • für Raucher und Arbeiter von heißen Läden;
  • mit allergischer Rhinitis, insbesondere bei schwangeren oder stillenden Frauen;
  • in der Zeit nach Operationen an der Nase;
  • mit Adenoiden.

Gebrauchsanweisung Aquamaris für den Hals ist als Hygieneprodukt bei der Behandlung folgender Krankheiten angegeben:

  • Pharyngitis;
  • Mandelentzündung;
  • Adenoiditis;
  • Laryngitis;
  • Viruserkrankungen, die bei Husten auftreten (ARVI, Grippe usw.).

Aqua Maris Spray für Ohren ist zur Hygiene des Gehörgangs und zur Verhinderung der Bildung von Schwefelpfropfen indiziert.

Gebrauchsanweisung

Das Spray wird intranasal oder im äußeren Gehörgang (in Gegenwart einer speziellen Düse) angewendet..

Sprühen Sie Aquamaris, Gebrauchsanweisung

Erwachsene und Kinder über 2 Jahre erhalten 4-mal täglich 1-2 Sprays in jedem Nasengang.

Eine häufigere Sprühapplikation ist zulässig..

Vor dem ersten Gebrauch sollten mehrere Einzelinjektionen in die Luft durchgeführt werden, um den Druck in der Flasche auszugleichen..

Das Spritzgerät arbeitet nur in aufrechter Position.

Wischen Sie nach dem Gebrauch des Arzneimittels die Düse des Spritzgeräts mit einem feuchten Tuch ab und schließen Sie sie fest.

Drops Aquamaris, Anleitung

Tropfen werden am häufigsten für Säuglinge und Kinder unter einem Jahr verwendet..

Die empfohlene Dosierung beträgt 1-2 Tropfen in jedes Nasenloch, 2 bis 4 mal täglich.

Die Behandlungsdauer beträgt 14 bis 30 Tage. Der Kurs kann in einem Monat wiederholt werden..

Das Arzneimittel kann in die Nase injiziert oder geträufelt werden, bis bestimmte Cluster und überschüssige Nasensekrete entfernt sind.

Halsspray wird 4-6 mal täglich mit 3-4 Injektionen angewendet. Das Spritzgerät muss hinter die Rückseite des Pharynx gerichtet sein..

Anleitung für Aquamaris Oto

Das Werkzeug dient in der Regel zur Pflege des äußeren Gehörgangs. Das Medikament kann für Kinder über 3 Jahre angewendet werden..

Das Arzneimittel wird 2 mal 3 mal pro Woche einmal täglich angewendet. In dringenden Fällen ist das Medikament für den täglichen Gebrauch zugelassen..

Das Verfahren sollte an einem Waschbecken oder Bad durchgeführt werden. Führen Sie die Spitze durch Neigen des Kopfes nach rechts in den rechten Gehörgang ein (für den linken neigen Sie den Kopf nach links) und drücken Sie langsam auf die Düse. Überschüssige Flüssigkeit kann mit einer Serviette abgewischt werden..

Wiederholen Sie dies für das linke Ohr.

Wie Sie Ihre Nase mit Aquamaris Sachet 30 waschen, machen Sie es selbst?

Das Medikament reinigt effektiv und sicher die Nasengänge von Kontaminationen..

Es kann während der Schwangerschaft, Stillzeit und bei kleinen Kindern angewendet werden. Empfohlen für den täglichen Gebrauch..

  1. Schneiden Sie die Beutel mit einer Schere ab und gießen Sie Salz in das Gerät.
  2. Füllen Sie den Behälter mit warmem kochendem Wasser und mischen Sie das Salz.
  3. Stellen Sie sich vor das Waschbecken, strecken Sie den Kopf aus und legen Sie ihn auf die Seite.
  4. Halten Sie den Atem an. Führen Sie den Auslauf des Bewässerungsgeräts in den darüber liegenden Nasengang ein.
  5. Gießen Sie die Lösung in die Nase, Salzwasser fließt aus dem gegenüberliegenden Nasenloch.
  6. Putzen Sie Ihre Nase, drehen Sie Ihren Kopf gerade und putzen Sie Ihre Nase erneut.
  7. Vorgang mit einem anderen Nasengang wiederholen.
  8. Spülen und trocknen Sie das Gerät nach Gebrauch..

Tragen Sie die Salbe zur äußerlichen Anwendung gegebenenfalls auf Bereiche auf, die den schädlichen Auswirkungen von Frost, Kälte oder mechanischen Schäden ausgesetzt sind. Die Haut vor dem Eingriff sollte von Schmutz gereinigt und getrocknet werden.

Es wird empfohlen, die Salbe 30 Minuten vor dem Ausgehen und unmittelbar vor dem Verlassen aufzutragen. Lippen und Nase mit einer Serviette abtupfen.

Kann ich Aquamaris für schwangere Frauen verwenden??

Schwangerschaft und Stillzeit sind keine Kontraindikationen für die Anwendung des Arzneimittels. Das Tool kann von dieser Patientengruppe nach vorheriger Absprache mit einem Spezialisten sicher verwendet werden. Zubereitungen, die auf isotonischen und hypertonischen Lösungen wie Aquamaris basieren, gelten zu Recht als die sichersten und gleichzeitig wirksamsten..

Kontraindikationen

Aqua Maris darf nur verwendet werden, wenn eine hohe Empfindlichkeit gegenüber einem Bestandteil des Arzneimittels besteht..

Nebenwirkungen

Das Medikament wird von Patienten gut vertragen und verursacht praktisch keine unerwünschten Reaktionen..

Überdosis

Fälle von Überdosierung Aqua Marisa derzeit nicht registriert.

spezielle Anweisungen

Aqua Maris passt gut zu anderen Medikamenten, die zur Behandlung von HNO-Erkrankungen eingesetzt werden.

Die Anwendung des Arzneimittels ist für schwangere Frauen und Frauen während der Stillzeit zulässig.

Kinder unter einem Jahr sollten beim Einsetzen einer Lösung vorsichtig sein, da die Gefahr einer Infektion des Mittelohrs besteht.

Interaktion mit anderen Drogen

Die Wechselwirkung mit anderen Arzneimitteln ist nicht kontraindiziert. Keine nachteiligen Wirkungen beobachtet.

Analoga

Trotz der absoluten Einfachheit und Sicherheit der Zusammensetzung produzieren Arzneimittel nicht viele analoge Arzneimittel. Aquamaris kann durch folgende Medikamente ersetzt werden:

Ähnliche Medikamente enthalten oft nicht nur Meerwasser, sondern auch verschiedene zusätzliche Komponenten, deren Wirkung darauf abzielt, die therapeutische Wirkung zu verstärken, dh diese Mittel sind in der Tat nicht ganz natürlich und sicher..

Alle Formen von Aquamaris sind in einer sehr erschwinglichen Preiskategorie. Durchschnittliche Arzneimittelpreise:

  • von 270 bis 320 Rubel für Sprays;
  • von 138 bis 179 Rubel pro Tropfen;
  • 239 bis 286 Rubel für Lösungen für den Nasopharynx oder den Hals;
  • 147 bis 173 Rubel pro Salbe;
  • von 193 bis 237 Rubel für ein Werkzeug für Gehörgänge.

Jede Art von Medikament sollte innerhalb von 45 Tagen nach dem Öffnen vollständig angewendet werden. Das Arzneimittel wird ohne Einschränkungen und Rezepte verkauft und die Haltbarkeit variiert je nach Freisetzungsoption zwischen 3 und 4 Jahren.

Lagerbedingungen

Das Medikament wird bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 g C an einem von kleinen Kindern entfernten Ort gelagert. Das Arzneimittel darf innerhalb von 2 Jahren ab dem Datum seiner Freisetzung angewendet werden.

Aquamaris-Normen: Gebrauchsanweisung

Aquamaris - das sogenannte Markenzeichen, unter dem eine Reihe von Medikamenten hergestellt wird. Ihr Hauptzweck ist die Durchführung von Hygienevorgängen an Nase, Rachen und Ohren. Die im Rahmen dieser Reihe vorgestellten pharmakologischen Wirkstoffe ermöglichen die Behandlung von Entzündungsprozessen, die bei Kindern aufgetreten sind, sowie die Bewältigung einer allergischen Erkrankung..

Separate Medikamente in dieser Serie ermöglichen es Ihnen, den Zustand der verstopften Nase zu bekämpfen. Einige werden verwendet, um die Nase fließend zu spülen. Je nachdem, welchen Zweck das Werkzeug hat und in welchem ​​Bereich es angewendet wird, können die Gebrauchsanweisungen bestimmte Unterschiede aufweisen.

Aquamaris: Gebrauchsanweisung

AquaMaris in Form eines Sprays wird zur Behandlung einer Reihe von Krankheiten sowie zur Beseitigung von Symptomen eingesetzt, die während einer Verschlimmerung von Allergien auftreten. Das Tool wird 4-6 mal am Tag verwendet. Nach der allgemeinen Regel besteht das erste, was zu tun ist, wenn ein Erwachsener an einer verstopften Nase leidet, darin, die Schwellung der Schleimhaut mit einem Mittel zu entfernen, das eine vasokonstriktorische Wirkung hat. Erst danach können Sie mit dem Waschen Ihrer Nase beginnen. Diese Regel gilt für AquaMaris-Präparate für Hals und Ohren..

Sprühen Sie AquaMaris als Prophylaxe, je nach Art und Bedarf:

  • Spray für Nase und Rachen wird ein- oder zweimal täglich angewendet;
  • Das Präparat in Form eines Sprays zur Behandlung von Entzündungen in den Gehörgängen wird zweimal pro Woche oder weniger angewendet.

Die Anweisungen, die jedem AquaMaris-Präparat beiliegen, begrenzen die Therapiedauer nicht. Die einzige Ausnahme ist das AquaMaris Strong Spray. Obwohl die Produkte dieser Serie natürliche Inhaltsstoffe enthalten, sollten sie nicht verwendet werden, wenn dies nicht erforderlich ist.

Ein separates Medikament für Kinder AquaMaris Baby, das der Hersteller für Kinder herstellt. Der Hauptunterschied zwischen der Variation des Arzneimittels durch Kinder und den Produkten für Erwachsene ist die geringe Menge des Arzneimittels sowie das Vorhandensein einer kleinen Düse, die die Einführung des Arzneimittels in die Babynase erleichtert. Für kleine Patienten wird ab 3 Monaten ein Arzneimittel für Kinder verschrieben. Die Erwachsenenversion des Arzneimittels Aqua Maris Baby weist keine Unterschiede in der Zusammensetzung auf.

Der Hersteller empfiehlt die Verwendung eines Standardsprays für Erwachsene zur Behandlung von Kindern ab zwei Jahren. Aus den Anweisungen geht hervor, dass diese Mittel zur Behandlung von Entzündungen bei Kindern in der gleichen Dosierung wie bei Erwachsenen verwendet werden können.

Arten von AquaMarisa und ihre Zusammensetzung

Der Hauptbestandteil der meisten AquaMaris-Produkte ist Meerwasser. In diesen Zubereitungen liegt es nicht in reiner, sondern in verdünnter Form vor. Destilliertes Wasser wird als zusätzlicher Bestandteil in den Zubereitungen dieser Serie vorgestellt. In diesen Arzneimitteln macht ein Teil des Meerwassers zwei Teile des Gewöhnlichen aus, das sterilisiert ist und keine Verunreinigungen enthält..

Aus dem Grund, dass der Hersteller des Arzneimittels unter der Marke AquaMaris in Kroatien an der Adriaküste ansässig ist, wird zur Herstellung aller Zubereitungen Meerwasser aus dem Adria-Becken entnommen. Es ist erwähnenswert, dass es nicht das sauberste Gewässer der Erde ist. Die Gebrauchsanweisung der Produkte der Aqua Maris-Serie zeigt, dass Wasser in Laboratorien gefiltert wird. Mit diesem Verfahren können Sie es von unnötigen Verunreinigungen reinigen und gleichzeitig alle wichtigen Spurenelemente in der Zusammensetzung beibehalten.

Meerwasser enthält eine große Anzahl von Spurenelementen:

Alle AquaMaris-Produkte enthalten die oben aufgeführten Spurenelemente. Aus den Gebrauchsanweisungen des Herstellers geht hervor, dass das Vorhandensein von Spurenelementen sowie sterilem Wasser bei Verwendung dieser Arzneimittel die maximale therapeutische Wirkung bietet.

Aqua Maris Norm

Das Arzneimittel ist in einer Metalldose mit einer Kunststoffspitze eingeschlossen und mit einem Auspuffknopf ausgestattet. Neben dem Meer enthält es auch gewöhnliches Wasser im Verhältnis 32:68. AquaMaris Norm enthält keine Zusatzstoffe in Form eines Sprays.

Aqua Maris Norm zur nasalen Instillation ist in drei Varianten erhältlich. In Apotheken finden Sie dieses Werkzeug in Zylindern mit einem Fassungsvermögen von 50, 100 und 150 ml. Kleine Medikamente sind billiger. Sie werden vom Hersteller für den Heimgebrauch empfohlen. Das Medikament in kleinen Kartuschen mit einem Fassungsvermögen von 50 ml wird als Fortbewegungsmittel positioniert. Es kann leicht in eine Tasche gelegt werden, in der es wenig Platz beansprucht.

Aqua Maris Baby

In seiner Zusammensetzung unterscheidet sich Aqua Maris für Kinder nicht wesentlich von Erwachsenenversionen des Arzneimittels. Der Hauptunterschied liegt nur in der Verpackung. Das Produkt ist in einer kleinen Flasche mit einem Fassungsvermögen von 50 ml enthalten. Die Spraydose hat eine kleine Spitze, die speziell für die Nase von Babys ab 3 Monaten entwickelt wurde. Der Hersteller des Arzneimittels in der Gebrauchsanweisung für dieses Arzneimittel gibt an, dass Kinder ab diesem Alter von zwei Jahren die Nasengänge mit diesem Werkzeug spülen können.

Aqua Maris für Kinder

Tropfen Aqua Maris werden in Flaschen von 10 ml hergestellt, deren Preis in Apotheken durchaus erschwinglich ist. Ein Arzneimittel in dieser Form eignet sich zur Beseitigung entzündlicher Prozesse in der Nase bei Kindern von Geburt an. Durch Instillation wird eine feinere Einführung der Meerwasserlösung bereitgestellt. Dies stellt die Loyalität kleiner Patienten zu diesem Verfahren sicher. Das Verhältnis von Meerwasser und gewöhnlichem Wasser in Tropfen beträgt 30%: 70%.

Aqua Maris Plus

Spray Aqua Maris Plus ist in 30-ml-Glasflaschen mit Plastikspitze erhältlich. Die Freisetzung des Arzneimittels erfolgt nicht aufgrund des Innendrucks, sondern durch einen einzelnen Druck auf die Spitze.

Aquamaris Plus Spray unterscheidet sich von der klassischen Version:

  • in der Medizin beträgt das Verhältnis von Meer und normalem Wasser 25%: 75%;
  • Zusätzlich zu diesen Komponenten ist in der Zusammensetzung des Arzneimittels eine Substanz wie Dexpanthenol in einer Menge von 1,33 g vorhanden.

In der Gebrauchsanweisung macht der Hersteller darauf aufmerksam, dass die Verwendung dieses Mittels in der komplexen Therapie Folgendes bietet:

  • erhöhte lokale Immunität der Schleimhaut;
  • Bildung einer stabilen Reaktion auf das Eindringen von Bakterien.

Anwendungshinweise

Wenn es eine laufende Nase in Form eines reichlichen Ausflusses gibt, empfehlen Experten, Aqua Maris, eines der günstigsten Medikamente, mit Nasensprays zu behandeln. Sie sind auch wirksam bei der Behandlung von verstopfter Nase, die aus folgenden Gründen ausgelöst wurde:

  • Rhinitis, die sich in akuter oder chronischer Form entwickelt;
  • allergischer Schnupfen;
  • chronische Sinusitis und Fortschreiten in der Phase der Exazerbation;
  • akute und chronische Adenoiditis;
  • Erkrankungen der viralen Ätiologie, die mit dem Einsetzen einer laufenden Nase auftreten - Influenza und SARS;
  • nach medizinischen Eingriffen am Nasopharynx.

Das Medikament ist zur Verwendung als Hygieneprodukt bei der Behandlung der folgenden Erkrankungen des Rachens indiziert:

  • Pharyngitis;
  • Laryngitis;
  • Erkrankungen der viralen Ätiologie, deren Verlauf von einem Husten begleitet wird.

In der Saison, in der das Risiko einer Infektion der Atemwege erhöht ist, wird empfohlen, das Medikament vorbeugend zu verwenden. Es wird auch empfohlen, dieses Medikament zu verwenden, um den Hals zu befeuchten:

  • Raucher
  • Menschen mit eingeschränkter Sekretionsfunktion der Schleimhaut;
  • Arbeitnehmer, deren Tätigkeiten mit gefährlichen Industrien, erhöhten Umgebungstemperaturen verbunden sind;
  • Aqua maris für die Ohren wird als Mittel zur Hygiene des Gehörgangs verschrieben und auch zur Verhinderung von Schwefelstopfen in den Gehörgängen verschrieben.

Kontraindikationen

Für das Spray Aqua Maris, dessen Preis in Apotheken variieren kann, gibt es Standardkontraindikationen. Wenn eine Empfindlichkeit gegenüber den Bestandteilen dieser Lösung, gegenüber Meersalzen oder Spurenelementen, ätherischen Ölen besteht, sollte dieses Arzneimittel in diesem Fall nicht zur Beseitigung der Symptome der aufgetretenen Krankheiten verwendet werden..

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen bei den meisten Menschen, die das Aqua Maris-Mittel zur Behandlung von Krankheiten verwenden, verursacht Meerwasser mit einer Salzkonzentration von 0,9% keine. Wenn zur Behandlung eine Lösung von 2-3,5% verwendet wird, kann das Produkt das Auftreten unangenehmer Empfindungen hervorrufen und nach dem Sprühen des Arzneimittels auch zu Trockenheit in der Nase führen.

Eine allergische Reaktion auf die Bestandteile des Arzneimittels wird selten festgestellt.

Spülen der Nase und anderer HNO-Organe mit Aqua Maris

Die Anweisungen für Nasensprays Aqua Maris geben das folgende Verfahren zum Waschen der Nase an:

  • Sie müssen vor dem Waschbecken oder Bad stehen. Sie können auch vor jedem anderen Tank sitzen, in den die verbrauchte Lösung abfließen wird.
  • müssen sich nach vorne lehnen;
  • Sie müssen Ihren Kopf zur Seite drehen und zur Seite schauen.
  • Der Ballon sollte in das Nasenloch eingeführt und die Düse eingeführt werden.
  • müssen den Atem anhalten;
  • dann wird der Entriegelungsknopf gedrückt, der einige Sekunden in diesem Zustand gehalten werden sollte;
  • dann musst du ausatmen und dir dann die Nase putzen, ohne deine Nasenlöcher mit der Hand einzuklemmen;
  • Danach muss diese Abfolge von Aktionen wiederholt werden.

Wenn es notwendig ist, die Nase von Babys mit Aqua Maris zu spülen, ist es notwendig, auf ähnliche Weise zu handeln. Das Kind wird jedoch auf den Rücken gelegt, während der Kopf so gedreht wird, dass sein Gesicht zur Seite schaut.

Wenn Sie Aqua Maris in Form eines Sprays auftragen, um unangenehme Symptome zu beseitigen, bei denen die Nase aufgrund der Druckkraft gespült wird, reicht es aus, mehrere Injektionen in jedes Nasenloch durchzuführen.

Um den Hals bei der Behandlung von Krankheiten richtig zu spülen, ist es notwendig, gemäß den Anweisungen zu handeln:

  • Das Sprührohr muss so aufgestellt werden, dass es sich in horizontaler Ausrichtung befindet.
  • dann solltest du deinen Mund öffnen und den Atem anhalten;
  • Der Schlauch wird in die Mundhöhle eingeführt und an die Rückwand des Pharynx geschickt.
  • Bis zu 4 Klicks pro Fall.

Um die Gehörgänge ordnungsgemäß mit Aqua Maris zu spülen, müssen Sie die folgenden Anweisungen befolgen:

  • der Kopf muss zur Seite geneigt sein;
  • der Ballon wird zum Ohr gebracht, das nach unten schauen sollte;
  • Eine Spitze wird in den Gehörgang eingeführt, und es sind keine besonderen Anstrengungen erforderlich, um diese Manipulation durchzuführen.
  • Drücken Sie innerhalb von 1 Sekunde die Entriegelungstaste.
  • Es ist notwendig, den Gehörgang mit einer Serviette oder einem Tuch abzulassen.
  • Diese Manipulation muss dann mit dem gegenüberliegenden Ohr wiederholt werden.

Fazit

Aqua Maris ist ein Mittel, das Ärzte häufig für Menschen verschreiben, die mit entzündlichen Prozessen in den HNO-Organen konfrontiert sind. Darüber hinaus wird es verschrieben, um eine verstopfte Nase oder eine laufende Nase zu beseitigen, die während der Entwicklung von Krankheiten viraler Natur entstanden ist. Diese Medikamente sind erschwinglich und sehr effektiv, weil sie natürliche Inhaltsstoffe enthalten.

Der Hauptbestandteil der Mittel von Aqua Maris ist Meerwasser, das den Reinigungsvorgang bestanden hat. Es ist absolut sicher, während es eine große Anzahl von Spurenelementen enthält. Die optimale Konzentration von Meerwasser in der Zusammensetzung der Zubereitungen bietet eine hohe therapeutische Wirkung. Beachten Sie, dass Aqua Maris-Präparate in Form von Nasensprays sowie Tropfen erhältlich sind. Die letzte Option des Medikaments wird häufig zur Behandlung von Kindern verwendet, da das Verfahren für das Baby schmerzfrei ist.

Medikamente zur Behandlung
laufende Nase Aqua Maris ®

Zubereitungen der Aqua Maris ® -Familie sind Pioniere unter den Produkten, die die einzigartigen Eigenschaften von natürlichem Meerwasser nutzen. Aufgrund seiner Zusammensetzung beschleunigt die „Linie“ der Aqua Maris ® -Produkte die Genesung bei entzündlichen Erkrankungen der Nasenhöhle und des Nasopharynx, beugt deren Komplikationen vor und bietet eine weiche und natürliche Hygienepflege.

Welche Medikamente sind in der Aqua Maris ® -Linie enthalten??

In der "Familie" präsentiert Aqua Maris ® verschiedene Medikamente gegen Erkältung und Entzündung der Halsschleimhaut bei Erwachsenen und Kindern.

Aqua Maris ® Norm Intensives Spülen

Norm Intensive Spülung ist zur Behandlung der Erkältung bei Kindern ab zwei Jahren und Erwachsenen, einschließlich schwangeren und stillenden Frauen, vorgesehen. Meerwasser, das unter Druck in die Nasengänge gelangt, entfernt Viren, Bakterien und Fremdpartikel aus der Schleimhaut, was die Genesung beschleunigt. Die Mineralstoffe, aus denen das Meerwasser besteht, stimulieren die Schutzfunktionen der Schleimhaut und tragen sowohl nach dem Entzündungsprozess als auch nach chirurgischen Eingriffen an der Nasenhöhle zu deren Wiederherstellung bei.

Aqua Maris ® Baby Intensivspülung

Das auf Meerwasser basierende Produkt hilft, eine laufende Nase zu beseitigen und die Genesung von Kindern ab dem Alter zu beschleunigen. Spurenelemente stimulieren die lokale Immunität und verbessern die Schutzfunktionen der Schleimhaut. Eine speziell entwickelte Düse an der Flasche ist für die Verwendung bei kleinen Kindern geeignet und ermöglicht es Ihnen, den Waschvorgang einfach durchzuführen, indem Sie Schleim und Viruspartikel aus der Nase waschen. Aqua Maris ® Baby Intensive Spülung verringert das Risiko einer Ausbreitung der Infektion auf das Mittelohr und die Nasennebenhöhlen und verhindert die Entwicklung von Mittelohrentzündung und Nasennebenhöhlenentzündung.

Aqua Maris ® Strong

Enthält eine hypertonische Wasserlösung der Adria. Aqua Maris ® Strong ist ein Erkältungsmittel, das bei verstopfter Nase hilft und die Nasenatmung wiederherstellt. Es ist eine natürliche Alternative zu Vasokonstriktoren. Die Salzkonzentration im Meerwasser entfernt überschüssige Flüssigkeit aus der Schleimhaut der Nasenhöhle, reduziert das Ödem und stimuliert den natürlichen Prozess der Entfernung von infiziertem Schleim aus den Nasengängen.
Aqua Maris ® Strong enthält keine Konservierungsstoffe und wirkt nur lokal. Daher ist es für die Anwendung bei Kindern ab einer schwangeren und stillenden Frau zugelassen.

Aqua Maris ® Extra stark

Aerosolspray zur Verringerung schwerer verstopfter Nase aufgrund von natürlichem Meerwasser (hypertonische Lösung enthält eine erhöhte Konzentration an Natriumchlorid). Aqua Maris ® Extra Strong ist eine natürliche Alternative zu synthetischen Vasokonstriktoren. Wenn eine Erkältung auftritt, hat das Medikament eine doppelte Wirkung: Es hilft, die Schwellung der Schleimhaut zu verringern und Verstopfungen zu lindern, und sorgt für ein effektives Waschen über die gesamte Länge der Nasengänge und die Entfernung von Schleim und Mikroorganismen. Aqua Maris ® Extra Strong enthält keine chemischen Zusätze und Konservierungsmittel sowie synthetische Vasokonstriktor-Komponenten. Es kann bei Kindern ab 2 Jahren und Erwachsenen angewendet werden, einschließlich schwangeren und stillenden Frauen. Aqua Maris ® Extreme unterliegt keinen Einschränkungen hinsichtlich der Dauer und Häufigkeit der Verwendung und ist mit allen Mitteln kompatibel.

Aqua Maris ® Gießkanne

Die Aqua Maris ® Gießkanne wurde zum tiefen Waschen des Nasopharynx mit häufigen Erkältungen und längerer laufender Nase entwickelt. Nützliche Mikroelemente und Mineralien des Meerwassers tragen zum zusätzlichen Schutz der Schleimhaut und zur Wiederherstellung der lokalen Immunität bei. Die Flüssigkeit wird durch Schwerkraft ohne zusätzlichen Druck in die Nasengänge eingespeist, was das Risiko eines unerwünschten Druckanstiegs im Hörschlauch minimiert und somit die Möglichkeit einer Mittelohrentzündung minimiert.
Erlaubt für Erwachsene und Kinder ab dem Alter von.

Aqua Maris ® für Kinder

Aqua Maris ® Tropfen sind ein Werkzeug zur täglichen Pflege der Nasenhöhle und zur Vorbeugung von Erkältungen bei Kindern ab den ersten Lebenstagen.
Meerwasser hilft, stehenden Schleim zu entfernen und seine Ausscheidung auf natürliche Weise zu erleichtern, indem es die Nase des Babys reinigt. Aqua Maris ® für Kinder spült die Schleimhaut sanft und gleichmäßig und hilft, ihre Funktionen zu befeuchten und wiederherzustellen.

Aqua Maris ® Aspirator

Aspirator - ein unverzichtbarer Hygieneartikel für Kinder, die nicht wissen, wie sie sich die Nase putzen und die Nase reinigen sollen.
Es ist bekannt, dass ein Neugeborenes fast dreimal häufiger atmet als ein Erwachsener. Freie Nasenatmung ist für ein Baby sehr wichtig, da das Atmen durch den Mund für die anatomischen Merkmale des Körpers fast unmöglich ist.
Wenn das Atmen durch die Nase aus diesem Grund schwierig ist, dann isst und schläft das Kind schlecht und verliert Gewicht. Dies ist ein Grund zur ernsthaften Sorge für Mama.
Das Kind erwirbt die Fähigkeit, sich nur um 3-5 Jahre die Nase zu putzen!

Aqua Maris ® Spray classic

Sprühen Sie Aqua Maris ® sanft und gleichmäßig in die Nasenhöhle und bereichern Sie die Schleimhaut mit Mikronährstoffen der Adria, die natürliche Selbstreinigungs- und Schutzmechanismen auslösen und die Resistenz gegen die Einschleppung pathogener Bakterien und Viren erhöhen.
Erlaubt für Erwachsene und Kinder ab dem Jahr.

Aqua Maris ® Plus

Dieses Medikament soll die durch Entzündung, längeren Gebrauch von vasokonstriktiven und lokalen hormonellen Mitteln und mit der sogenannten "trockenen" laufenden Nase geschädigte Nasenschleimhaut wiederherstellen. Dexpanthenol, das Teil von Aqua Maris ® Plus ist, sorgt für die Heilung und Wiederherstellung der Nasenschleimhaut. Meerwasser, reich an Salzen und Mineralien, befeuchtet die Schleimhaut und stimuliert die lokale Immunität - ein Mechanismus, mit dem die Nasenschleimhaut selbstständig mit Viren und Bakterien umgehen kann.
Erlaubt für Erwachsene und Kinder ab dem Jahr.

Aqua Maris ® Strong für den Hals

Aqua Maris ® Strong for Throat wurde zur Behandlung von mit Entzündungen verbundenen Halskrankheiten entwickelt. Die natürliche Zusammensetzung ermöglicht die Verwendung des Produkts für Kinder ab dem 1. Lebensjahr, schwangere und stillende Frauen. Die Salzkonzentration in Aqua Maris ® Strong for Throat bietet eine ausgeprägte antimikrobielle Wirkung und hilft, Entzündungen und Schwellungen der Schleimhaut zu reduzieren. Die Spurenelemente, aus denen Meerwasser besteht, wirken stimulierend und tragen zur Wiederherstellung und Stärkung der lokalen Immunität bei - ein Faktor, der die Schleimhaut auf natürliche Weise vor Viren und Bakterien schützt.

Aqua Maris ® Ectoin

Die Verwendung von Aqua Maris ® Ectoin lindert die Symptome einer allergischen Rhinitis und hilft bei der Wiederherstellung der durch Allergene geschädigten Nasenschleimhaut bei der Behandlung von allergischer Rhinitis bei Kindern und Erwachsenen. Seine aktive Komponente, Ectoine, bildet einen Schutzfilm auf der Nasenschleimhaut, der den Kontakt von Allergenen mit Zellen verhindert, wodurch die Wahrscheinlichkeit einer allergischen Reaktion erheblich verringert wird.
Erlaubt für Erwachsene und Kinder ab dem Alter von.

Registrierungszertifikate: ФЗЗ 2010/07753 vom, РЗН 2014/1548 vom, ЛП - 000810 vom, ЛС - 002319 vom ФЗЗ 2010/07752
von, FSZ 2011/09268 von, П N013831 / 02 von, П N013831 / 01 von, FSZ 2011/09269 von, LP - 001359 von

Gebrauchsanweisung für Aqua Maris ® (Aqua Maris)

Der Inhaber der Registrierungsbescheinigung:

Kontakte für Anrufe:

Darreichungsform

reg. Nr.: P N013831 / 02 vom 15.08.07 - Datum des Inkrafttretens der erneuten Registrierung: 10.12.15
Aqua Maris ®

Freisetzungsform, Verpackung und Zusammensetzung des Arzneimittels Aqua Maris ®

Nasentropfen für Kinder in Form einer farblosen, transparenten, geruchlosen Lösung.

100 ml
Wasser der Adria mit natürlichen Spurenelementen30 ml,
N / a +nicht weniger als 2,5 mg / ml
Ca 2+nicht weniger als 0,08 mg / ml
Mg 2+nicht weniger als 0,35 mg / ml
Cl -nicht weniger als 5,5 mg / ml
SO 4 2-nicht weniger als 0,6 mg / ml
Hco 3 -nicht weniger als 0,03 mg / ml

Hilfsstoffe: gereinigtes Wasser - 70 ml.

Frei von Konservierungsstoffen.

10 ml - Tropfflasche aus Polyethylen (1) - Kartons.

pharmachologische Wirkung

Sterilisiertes isotonisches Meerwasser hilft dabei, einen normalen physiologischen Zustand der Nasenschleimhaut aufrechtzuerhalten.

Das Medikament hilft, den Schleim zu verdünnen und seine Produktion in den Becherzellen der Nasenschleimhaut zu normalisieren.

Die Spurenelemente, aus denen das Medikament besteht, verbessern die Funktion des Flimmerepithels und wirken entzündungshemmend, reinigend, stimulierend und restaurativ auf die Schleimhaut der Nasenhöhle.

Bei allergischer und vasomotorischer Rhinitis hilft das Medikament, Allergene und Haptene aus der Nasenschleimhaut zu spülen und zu entfernen und den lokalen Entzündungsprozess zu reduzieren.

Aqua Maris ®, das aus hygienischen Gründen verwendet wird, hilft, die Schleimhaut von Straßen- und Raumstaub zu reinigen.

Pharmakokinetik

Indikationen Aqua Maris ®

  • akute und chronisch entzündliche Erkrankungen der Nasenhöhle, der Nebenhöhlen und des Nasopharynx;
  • Adenoiditis;
  • postoperative Zeit nach chirurgischen Eingriffen in die Nasenhöhle;
  • allergische und vasomotorische Rhinitis (insbesondere bei Menschen mit Überempfindlichkeit gegen Medikamente oder mit einer Veranlagung dafür, einschließlich während der Schwangerschaft und Stillzeit);
  • Prävention und Behandlung (im Rahmen einer komplexen Therapie) von Infektionen der Nasenhöhle im Herbst-Winter-Zeitraum (auch während der Schwangerschaft und Stillzeit);
  • trockene Nasenschleimhaut; Erhaltung der physiologischen Eigenschaften der Schleimhaut der Nasenhöhle unter veränderten mikroklimatischen Bedingungen - bei Menschen, die in Räumen mit Klimaanlage und / oder Zentralheizung leben und arbeiten, bei Menschen, deren Schleimhäute der oberen Atemwege ständig schädlichen Wirkungen ausgesetzt sind (bei Rauchern, Kraftfahrzeugen) Menschen, die in heißen und staubigen Werkstätten arbeiten und in Regionen mit schwierigen klimatischen Bedingungen leben).
Öffnen Sie die Liste der Codes ICD-10
ICD-10-CodeIndikation
J00Akute Nasopharyngitis (laufende Nase)
J01Akute Sinusitis
J02Starke Rachenentzündung
J03Akute Mandelentzündung
J04Akute Laryngitis und Tracheitis
J06.9Nicht näher bezeichnete akute Infektion der oberen Atemwege
J30.0Vasomotorische Rhinitis
J30.1Allergische Rhinitis durch Pflanzenpollen
J30.3Sonstige allergische Rhinitis (ganzjährig allergische Rhinitis)
J31Chronische Rhinitis, Nasopharyngitis und Pharyngitis
J32Chronische Sinusitis
J35.0Chronische Mandelentzündung
J37Chronische Laryngitis und Laryngotracheitis
Z54.0Der Zustand der Genesung nach der Operation
Z57.3Nebenwirkungen anderer industrieller Luftschadstoffe
Z58.1Exposition gegenüber Luftverschmutzung
Z58.8Andere Probleme im Zusammenhang mit physikalischen Umweltfaktoren

Dosierungsschema

Für die Behandlung von Aqua Maris ® werden Kindern ab dem 1. Lebenstag Nasentropfen verschrieben, 2 Tropfen pro Nasengang 4 Mal pro Tag.

Die Dauer der Therapie beträgt 2-4 Wochen. Empfohlene Wiederholung des Kurses in einem Monat.

Zur Prophylaxe wird empfohlen, die Toilette in Form einer Instillation von Aqua Maris ® Nasentropfen für Kinder ab dem 1. Lebenstag zu verabreichen, 1-2 Tropfen pro Nasengang 2-3 mal pro Tag.

Um kontaminierende Ansammlungen und Nasensekrete zu erweichen und zu entfernen, wird Aqua Maris ® so oft wie erforderlich in jeden Nasengang eingefüllt, um überschüssige Flüssigkeit mit Watte oder Taschentuch zu entfernen. Der Vorgang kann viele Male wiederholt werden, bis Ansammlungen von Verunreinigungen erfolgreich erweicht oder entfernt wurden..

Nebenwirkung

Kontraindikationen

  • Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile des Arzneimittels.

Schwangerschaft und Stillzeit

Anwendung bei Kindern

spezielle Anweisungen

Neugeborene sollten mit Vorsicht und minimalem Druck auf die Flasche in die Nasenhöhle geträufelt werden (um das Risiko einer Infektion des Mittelohrs zu vermeiden)..

Einfluss auf die Fähigkeit, Fahrzeuge und Kontrollmechanismen zu fahren

Überdosis

Wechselwirkung

Das Medikament hat keine systemische Wirkung auf den Körper, so dass keine Wechselwirkung mit anderen Medikamenten besteht.

Mögliche Anwendung mit anderen Medikamenten zur Behandlung von Rhinitis.

Lagerbedingungen für Aqua Maris ®

Das Medikament sollte außerhalb der Reichweite von Kindern bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C gelagert werden..

Haltbarkeit des Arzneimittels Aqua Maris ®

Nach dem Öffnen der Flasche sollte das Medikament innerhalb von 45 Tagen verbraucht werden..

AQUA MARIS

  • Anwendungshinweise
  • Art der Anwendung
  • Kontraindikationen
  • Schwangerschaft
  • Überdosis
  • Lagerbedingungen

Pharmachologische Wirkung:
Das Medikament ist ein steriles Wasser der Adria. Wasser ist isotonisch, enthält verschiedene Spurenelemente, die zur Normalisierung der Nasenschleimhaut beitragen. Die regelmäßige Anwendung des Arzneimittels führt zur Wiederherstellung des normalen Zustands der Nasenschleimhaut. Aufgrund der darin enthaltenen Spurenelemente, insbesondere Magnesium und Selen, normalisiert das Medikament die mukoziliäre Clearance und stimuliert die lokale Immunität. Das Medikament Aqua Maris hilft, die Viskosität des Schleims zu reduzieren, normalisiert die Arbeit der Becherzellen der Nasenschleimhaut. Stimuliert die Arbeit des Flimmerepithels, verbessert die Schleimabsaugung und hilft, allergisch verursachende Fremdpartikel zu beseitigen. Jod und Natriumchlorid wirken antibakteriell und reduzieren Schwellungen und Entzündungen..

Das Medikament Aqua Maris wird zur Behandlung von Erkrankungen der Schleimhaut der Nasenhöhle und der Nasennebenhöhlen angewendet. Darüber hinaus ist das Medikament ideal für die schonende Pflege der Nasenschleimhaut, was insbesondere für Patienten erforderlich ist, die an Orten mit schlechter Ökologie leben.

Anwendungshinweise

Das Medikament wird bei Patienten zur Behandlung solcher Erkrankungen eingesetzt:
- akute und chronische infektiöse und entzündliche Erkrankungen der Nase, der Nasennebenhöhlen und des Nasopharynx;
- mit einem Anstieg der Adenoide bei Kindern;
- nach chirurgischen Eingriffen in die Nasenhöhle zur Vorbeugung von Infektionen sowie zur raschen Wiederherstellung der physiologischen Funktionen des Nasopharynx;
- Rhinitis unabhängig von der Ätiologie (einschließlich allergischer und vasomotorischer);
- mit trockener Nasenschleimhaut, um Beschwerden zu beseitigen und die Nasenatmung zu erleichtern;
- zur Vorbeugung von Infektionskrankheiten bei Epidemien von Atemwegserkrankungen.

Darüber hinaus wird das Medikament häufig verwendet, um die physiologischen Funktionen des Nasopharynx bei Patienten zu erhalten, die in Gebäuden mit Zentralheizung leben und / oder arbeiten, die von trockener Luft begleitet werden. Darüber hinaus wird die Anwendung des Arzneimittels Aqua Maris für Personen mit einem erhöhten Risiko für die Entwicklung von Erkrankungen der Nasopharynxschleimhaut empfohlen, darunter Raucher, Arbeiter von Hot-Shops, Fahrer von Fahrzeugen und Menschen, die in Gebieten mit rauem Klima leben.

Art der Anwendung

Das Medikament in Form von Tropfen kann Kindern ab den ersten Tagen nach der Geburt verschrieben werden. Das Medikament kann auch zur Anwendung bei Frühgeborenen empfohlen werden.

Für Erwachsene und Kinder über 1 Jahr wird empfohlen, das Medikament Aqua Maris in Form eines Sprays zu verwenden.
Für die Behandlung aller Arten von Erkrankungen des Nasopharynx sowie allergischer und vasomotorischer Rhinitis ernennen:
Für Kinder unter 1 Jahr liegt das Medikament in Form von Tropfen vor - 2 Tropfen 3-4 mal täglich in jeder Nasenpassage.
Für Kinder im Alter von 1 Jahr bis 7 Jahren liegt das Medikament in Form eines Sprays vor - 1-2 Injektionen 3-4 mal täglich in jeden Nasengang.
Für Kinder über 7 Jahre ist das Medikament in Form eines Sprays - 2 Injektionen in jeden Nasengang bis zu 6 mal täglich.
Für Erwachsene werden 2 bis 8 Mal täglich 2 Injektionen verschrieben.
Der Behandlungsverlauf beträgt je nach Schweregrad der Erkrankung in der Regel 2 bis 4 Wochen.
Es ist ratsam, den Behandlungsverlauf einen Monat nach Therapieende zu wiederholen.

Zur Vorbeugung:
Für prophylaktische Zwecke benutze ich das Medikament je nach Alter 1 bis 6 Mal am Tag. Normalerweise reicht ein 7-tägiger Kurs zur Vorbeugung aus.
Das Medikament wird auch verwendet, um die Nasenhöhle von angesammeltem dickem Schleim zu reinigen. Zu diesem Zweck wird das Medikament in jeden Nasengang geträufelt oder injiziert, bis der Schleim weniger dick wird und entfernt werden kann. Überschüssige Flüssigkeit, die aus der Nasenhöhle fließt, wird mit einem Stück Watte oder einem Papiertaschentuch entfernt.
Bei kleinen Kindern (unter 1 Jahr) wird empfohlen, die Nasenhöhle einmal täglich von dem während des Tages angesammelten Schleim zu reinigen und 1-2 Tropfen Aqua Maris in jeden Nasengang zu geben, um die natürlichen Eigenschaften der Nasenschleimhaut zu erhalten.

Nebenwirkungen:
Das Medikament wird normalerweise von Patienten gut vertragen. Es kommt äußerst selten vor, dass allergische Reaktionen auftreten..

Kontraindikationen

Individuelle Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile des Arzneimittels.
Das Medikament Aqua Maris in Form eines Sprays ist bei Kindern unter 1 Jahr kontraindiziert.

Schwangerschaft

Es gibt keine Einschränkungen für die Verwendung des Arzneimittels während der Schwangerschaft und Stillzeit.

Überdosis

Derzeit gab es keine Fälle von Überdosierung..

Freigabe Formular:
30 ml dosiertes Nasenspray in 200-Dosen-Glasfläschchen, 1 Fläschchen mit einem Sprühgerät in einem Karton.
10 ml Nasentropfen für Kinder in Plastikflaschen, 1 Flasche in einem Karton.

Lagerbedingungen

Es wird empfohlen, das Medikament an einem trockenen Ort bei Raumtemperatur zu lagern..
Haltbarkeit - 2 Jahre..
Haltbarkeit nach dem Öffnen der Flasche - 45 Tage.
Nicht nach Ablaufdatum verwenden.

Struktur:
100 ml Aqua Maris-Lösung enthalten:
Wasser der Adria - 30 ml;
Gereinigtes Wasser - 70 ml;
100 ml des Arzneimittels enthalten:
Natriumionen - nicht weniger als 2,5 mg / ml;
Calciumionen - nicht weniger als 0,08 mg / ml;
Magnesiumionen - nicht weniger als 0,35 mg / ml;
Chlorionen - nicht weniger als 5,5 mg / ml;
Ionensulfat - nicht weniger als 0,6 mg / ml.
Das Produkt enthält keine Farbstoffe oder Konservierungsmittel..

Spray, Tropfen in die Nase "Aquamaris": Anweisungen, Preise und Bewertungen

Ein modernes Mittel, das von Spezialisten nicht nur für therapeutische, sondern auch für prophylaktische Zwecke bei entzündlichen Erkrankungen des Pharynx und Larynx entwickelt wurde, ist das Aquamaris-Präparat. Gebrauchsanweisung und Experten empfehlen Nasentropfen, Nasenspray Strong und Plus, Normen und Baby auf dem Höhepunkt des saisonalen Anstiegs von akuten Atemwegsinfektionen, Grippe. Aufgrund seiner hohen Sicherheit ist es für die Verwendung in der pädiatrischen Praxis zugelassen.

Der Durchschnittspreis von 235 Rubel

Was ist die Form der Veröffentlichung

Der Hersteller liefert das Aquamaris-Medikament in Form von Nasentropfen oder Spray zur topischen Anwendung an die Apothekenregale - eine farblose, fast transparente Lösung mit leichtem Meeresgeruch.

Verpackung in sterilen Apothekenbehältern mit einem Volumen von 50 ml sowie 100 ml. - mit einem praktischen Sprühgerät für Erwachsene und Kleinkinder. In einem Karton 1 Stk., Sowie detaillierte Anleitung.

Es gibt eine Form von Nasentropfen sowie einen Beutel.

Struktur

Die ausgeprägte entzündungshemmende und antivirale Wirkung des Aquamaris-Medikaments, die Gebrauchsanweisung bestätigt dies, liefert seine natürliche, sorgfältig ausgewählte Zusammensetzung:

  • 30 ml Wasser aus der Adria mit heilenden Spurenelementen: Natrium- und Kaliumionen, Calcium und Magnesium sowie Chlor und Brom;
  • 70 ml destilliertes Wasser gereinigtes Wasser.

Es ist die obige Zusammensetzung, die eine hohe Sicherheit und Wirksamkeit des Medikaments gewährleistet. Keine Konservierungsstoffe.

Preis und Urlaubsbedingungen

Der Durchschnittspreis für Aquamaris, 30 ml Spray (Moskau), beträgt 235 Rubel. Sie können Medikamente in Minsk für 4,6-19,8 bel kaufen. Rubel. Der Preis für das Medikament in der Ukraine beträgt 118 Griwna, in Kasachstan - 2210 Tenge. Der Kauf eines Rezepts ist nicht erforderlich.

Pharmakologische Wirkungen

Eine sterilisierte isotonische Meerwasserlösung - wie vom Hersteller vorgestellt - hilft dabei, den optimalen physiologischen Zustand auf der Oberfläche der Schleimhaut der Nasopharynxhöhlen aufrechtzuerhalten. Daher können die wichtigsten pharmakologischen Wirkungen des Arzneimittels "Aquamaris" dargestellt werden:

  • Verflüssigung von Schleim in den Nasengängen;
  • Korrektur der Produktion von natürlichem Schleim in Becherzellen auf der Nasenschleimhaut;
  • Verbesserung der funktionellen Aktivität des Flimmerepithels;
  • entzündungshemmende und reinigende Wirkung;
  • stimulierende und restaurative Wirkung auf das Nasengewebe;
  • Förderung der Spülung und Entfernung von Allergenen;
  • signifikante Reduktion von Entzündungsprozessen im Gewebe.

Viele pharmakologische Wirkungen garantieren die Erfüllung verschiedener therapeutischer und prophylaktischer Ziele durch das Medikament..

Tropfen, Spray "Aquamaris": was hilft

Fachleute empfehlen das Medikament für pathologische Prozesse, die mit Atembeschwerden in der Nase einhergehen:

  • akute entzündliche Prozesse in den Strukturen der Nase;
  • Verschlimmerung chronischer Pathologien im Bereich nicht nur der Hohlräume, sondern auch der Nebenhöhlen sowie des Nasopharynx;
  • Hypertrophie der nasopharyngealen Mandel;
  • Rehabilitationszeit nach chirurgischen Eingriffen im Bereich der Nasenstrukturen;
  • allergische Form der Rhinitis;
  • vasomotorische Rhinitis, auch während der Schwangerschaft;
  • Prävention von Naseninfektionen in der Herbst-Winter-Saison;
  • übermäßige Trockenheit der Schleimhaut der Nasengänge;
  • eine signifikante Veränderung der physiologischen Parameter der Membranen der Nasenstrukturen unter mikroklimatischen Bedingungen - zum Beispiel bei lebenden Menschen
  • und Arbeiter in Räumen mit übermäßig klimatisierter Luft;
  • bei Menschen, deren Nasengewebe täglich den negativen Auswirkungen toxischer chemischer Verbindungen ausgesetzt ist - Passivraucher.

Wichtig! Entscheiden Sie, ob das Medikament in die komplexe Therapie pathologischer Zustände im Bereich der oberen Atemwegsstrukturen einbezogen werden muss - der Bereich des Nasopharynx sollte ein Spezialist sein.

Selbstmedikation führt jedoch nicht zu einer ausgeprägten Verletzung des Wohlbefindens einer Person, die an der einen oder anderen Form von Atemversagen leidet, da die Zusammensetzung des Arzneimittels alle internationalen Sicherheitsanforderungen erfüllt.

Das Medikament "Aquamaris": Gebrauchsanweisung

In der HNO wird von Ärzten meistens ein Mittel zur Reinigung der Oberfläche des Nasengangs in den folgenden Schemata empfohlen:

  • Nasentropfen für Babys von den ersten Tagen ihres Lebens an - 2 Stk. 3-4 mal täglich in jedem Nasengang;
  • Dosier-Nasenspray - für Kinder ab 7 Jahren 4 U / Tag für 2 Injektionen, für Kinder von 7 Jahren bis 16 Jahren mit 2 Injektionen. 4-6 mal täglich, bei Erwachsenen kann die Häufigkeit der Anwendung des Sprays 4-8 mal pro Tag betragen.

Die Gesamtdauer des Behandlungsverlaufs beträgt 2,5-4 Wochen. Je nach individuellen Bedürfnissen kann die Therapie mit Aquamaris nach einer Pause von 1 Monat wiederholt werden.

Zur Vorbeugung können Medikamente in folgenden Schemata empfohlen werden:

  • Nasentropfen für Babys von den ersten Tagen ihres Lebens an - 1-2 Stück 2-3 mal täglich in jedem Nasengang;
  • dosiertes Nasenspray - für Babys von 1 bis 7 Jahren 1-3 p / Tag für 1-2 vp., für Kinder von 7 Jahren bis 14-16 Jahren von 1-2 vpr. 3-4 mal täglich kann für Erwachsene die Häufigkeit der Anwendung des Sprays beispielsweise 2-3 betragen. 3-5 mal am Tag.

Um pathologische Krusten, die sich im Lumen der Nasengänge angesammelt haben, zu erweichen und zu entfernen, kann das Werkzeug wiederholt verwendet werden - bis das Organ vollständig gereinigt ist.

Kontraindikationen

Trotz der völlig natürlichen Zusammensetzung des Arzneimittels weist der Hersteller jedoch auf mehrere Kontraindikationen für seine Verwendung hin:

  • individuelle Überreaktion auf die Bestandteile des Arzneimittels;
  • Säuglinge bis zu einem Jahr für die Form eines Nasensprays.

In allen anderen Fällen wird das Medikament auch bei einer allergischen Form von Pathologien im Bereich der Nasenstrukturen von Spezialisten zur Anwendung zugelassen.

Unerwünschte Effekte

Da der Nasenwirkstoff Aquamaris, wie aus den beigefügten Anweisungen hervorgeht, vor dem Hintergrund seiner Anwendung beim Menschen eine völlig natürliche Zusammensetzung ohne Konservierungsstoffe aufweist, ist die Möglichkeit der Entwicklung unerwünschter Wirkungen praktisch ausgeschlossen. Eine Ausnahme kann auf das Risiko allergischer Störungen mit der Tendenz einer Person zur Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels hinweisen.

Analoga der Droge "Aquamaris"

Vollständige Analoga zum aktiven Element:

  1. Marimer.
  2. Aqua Maris Plus.
  3. AquaMaris-Normen, Produkt zum Waschen und Spülen der Nasenhöhle für Erwachsene.
  4. Physiomer Nasenspray für Kinder.
  5. AquaMaris Salbe zur Hautpflege in Nase und Lippen.
  6. Meerwasser.
  7. Physiomer Nasenspray.
  8. AquaMaris Oto, Gehörgangspülmittel für Kinder und Erwachsene.
  9. AquaMaris Stark.
  10. AquaMaris Baby, ein Produkt zum Waschen und Spülen der Nasenhöhle für Kinder.
  11. Dr. Theiss Allergol Meerwasser.
  12. Fluimarin.
  13. Morenazal.
  14. Physiomer Spray Nasal Forte.

Bewertungen

In verschiedenen Foren, die sich mit der Diskussion von Medikamenten befassen, die mit pathologischen Zuständen in der Nase fertig werden können - Sprays, Lösungen zum Waschen der Nase, über das Medikament "Aquamaris" sind die meisten Bewertungen positiv. Viele Menschen, die es bereits geschafft haben, das Werkzeug erfolgreich einzusetzen, geben an, dass es die Nasenhöhle sanft und schnell von angesammeltem Schleim reinigt. In diesem Fall fehlen unerwünschte Effekte vollständig. Die Möglichkeit, das Medikament auch bei Säuglingen anzuwenden, ist willkommen.

Lesen Sie Über Die Erkältung Bei Kindern

Gebrauchsanweisung für Oxolinsalbe für Kinder, Erwachsene und während der Schwangerschaft
Wie oft nehmen Sie einen Kleinbus oder besuchen am nächsten Morgen einen überfüllten Ort, an dem Sie sich unwohl fühlen, Halsschmerzen und laufende Nase haben?
Mögliche Ursachen für verstopfte Ohren mit laufender Nase. Behandlung
Sehr oft beschweren sich Patienten, dass sie verstopfte Ohren mit laufender Nase haben. In einigen Fällen weist eine Überlastung auf eine schwerwiegendere Krankheit hin.
Vasomotorische Rhinitis - Symptome und Behandlung bei Erwachsenen und Kindern
Viele Menschen sind es gewohnt, Schleim in der Nase und Atemnot einfach eine laufende Nase zu nennen. Es gibt jedoch mehrere Sorten, die sich in der Therapie und einer Reihe von Symptomen unterscheiden.