Gebrauchsanweisung für das intensive Waschen von Aqua Maris Norm (intensives Waschen von Aqua Maris Norm)

Jadran-Galenski Laboratorij [Jadran Galensky Laboratories]

Jadran-Galenski Laboratorij [Jadran Galensky Laboratories]

Jadran-Galenski Laboratorij [Jadran Galensky Laboratories]

Jadran-Galenski Laboratorij [Jadran Galensky Laboratories]

Jadran-Galenski Laboratorij [Jadran Galensky Laboratories]

Gebrauchsanweisung

Die Zusammensetzung des Arzneimittels und seine Form der Freisetzung

Das Präparat Aqua Maris Norm dient zum Waschen der Nasopharynxgänge mit sterilisiertem Meerwasser. Nasenspülung wird seit mehr als zweitausend Jahren in der traditionellen indischen Medizin praktiziert und ist auch in anderen Kulturen weit verbreitet.

Die moderne Medizin verwendet die Spülung mit isotonischer Lösung als Hygieneverfahren oder als Ergänzung zur Basistherapie. Das Spray hat eine spürbare antiallergene Wirkung und verhindert die Ausbreitung von Infektionen in der Nasenhöhle..

Aqua Marisa Norma enthält vorsterilisiertes Wasser aus der Adria. Die folgenden Chemikalien in ihrer natürlichen Form sind in isotonischer Lösung vorhanden:

Das Arzneimittel enthält keine künstlichen Zusätze oder chemischen Konservierungsmittel mehr, die allergische Reaktionen hervorrufen können. Der Verkauf erfolgt in Form eines Sprays mit Sprühdosen unterschiedlicher Kapazität.

Pharmakologische Eigenschaften

Die Aqua Maris Norm Waschlösung entfernt mechanisch Staub, Schleimgerinnsel, Eiter, Krusten und Krankheitserreger aus der Nasenhöhle. Durch die Wiederherstellung der Durchgängigkeit der Atemwege verbessert das Medikament das objektive Wohlbefinden des Patienten und beschleunigt seine allgemeine Genesung.

Die chemischen Bestandteile von Wasser aus der Adria wirken zusätzlich entzündungshemmend auf die Schleimhäute und verbessern deren Empfindlichkeit gegenüber anderen Arzneimitteln. Die lokale Immunität des Nasopharynx wird wirksam gestärkt, das Flimmerepithel wird reduziert und eine schützende Schleimschicht wird befeuchtet, wodurch die eingeatmete Luft befeuchtet wird.

Unter dem Einfluss der Lösung verbessern sich die Stoffwechsel- und Regenerationsprozesse im Gewebe und verkürzen die Erholungszeit nach chirurgischen Eingriffen erheblich. Das Risiko eines erneuten Auftretens von Infektionen und der Entwicklung postoperativer Komplikationen in der Nasenhöhle ist deutlich verringert.

Indikationen

Die Bewässerung mit Meerwasser ist bei der komplexen Behandlung von Krankheiten, die den Nasopharynx oder die Nebenhöhlen betreffen, wirksam. Das Spray wird bei folgenden Symptomen angewendet:

  • mit Grippe und akuten Virusinfektionen der Atemwege;
  • mit chronischer und akuter Sinusitis;
  • mit chronischer und akuter Rhinitis;
  • mit allergischer und atrophischer Rhinitis;
  • mit Adenoiden bei Kindern;
  • mit chronisch laufender Nase.

Möglicherweise die Verwendung der Nasenwaschung zur Vorbeugung von akuten Virusinfektionen der Atemwege bei Vorliegen epidemiologischer Daten. Hygieneverfahren dürfen die Oberfläche der Nasenschleimhäute von Sporen von Mikroorganismen, Viren, Staub, Rauch, Harzen, Pollen und anderen technogenen oder natürlichen Schadstoffen reinigen..

Die Verwendung eines Sprays während der postoperativen Rehabilitation verkürzt die Erholungszeit und verbessert die Anfälligkeit des Nasopharynx für andere Medikamente. Meerwasser entfernt effektiv Substanzen von der Oberfläche der Schleimhäute, die den Beginn und die weitere Entwicklung einer allergischen Entzündung auslösen. Indikationen für eine Spülung können eine längere Anwendung von Kortikosteroiden sein.

Methode und praktische Merkmale der Anwendung

Für die korrekte Verwendung von Aqua Maris Norma sollte der folgende Algorithmus beachtet werden:

  1. Lehnen Sie sich vor und drehen Sie Ihren Kopf leicht zur Seite. Achten Sie darauf, eine bequeme Körperhaltung einzunehmen.
  2. Führen Sie die Sprühspitze vorsichtig in den derzeit darüber liegenden Nasengang ein.
  3. Spülen Sie den Nasopharynx 2-5 Sekunden lang. Wenn möglich, sollte Wasser durch den zweiten Nasengang abfließen..
  4. Putzen Sie Ihre Nase und machen Sie wiederholte Waschungen. Nach dem ersten Mal sollte der Prozess einfacher werden..

Setzen Sie die Spülung fort, bis die maximale Durchgängigkeit der Atemwege erreicht ist. Danach können Sie Ihren Kopf in die andere Richtung drehen und mit dem Spülen des zweiten Nasengangs fortfahren. Während des Eingriffs sollte die Atmung mit dem Mund frei sein. Die Anweisung erlaubt die folgende Häufigkeit der Bewässerung pro Tag:

  • 4-6 mal zu Behandlungszwecken;
  • 2-4 mal zur Vorbeugung;
  • 1-2 mal, um die Nasenhygiene aufrechtzuerhalten.

Die Dosis von Meerwasser, die für eine Spülung in den Nasopharynx gelangt, ist nicht begrenzt und hängt von den spezifischen Bedürfnissen des Patienten ab. Wenn Sie Beschwerden haben, wird empfohlen, den Vorgang sofort abzubrechen..

Schwangerschaftsgebrauch

Die Anwendung von Aqua Marisa Norm während der Schwangerschaft oder Stillzeit kann ohne zusätzliche Einschränkungen durchgeführt werden. Die Wirkung von Meerwasser auf die Schleimhäute des Nasopharynx beeinflusst die Entwicklung des Fötus nicht und die Zusammensetzung der Muttermilch nicht.

Nebenwirkungen

Die Einhaltung der Anweisungen zur Verwendung des Arzneimittels bei der Behandlung von Erkrankungen der oberen Atemwege garantiert die Abwesenheit von Nebenwirkungen. In der Praxis gibt es keine Beispiele für eine Überempfindlichkeit von Patienten gegen zubereitetes isotonisches Meerwasser. Meerwasser verursacht keine Schläfrigkeit oder eine allgemeine Verlangsamung der Reaktionsgeschwindigkeit..

Kontraindikationen

Aqua Maris Norma hat keine bekannten Kontraindikationen zur Anwendung. Eine Spülung ist nur nach Rücksprache mit einem Arzt möglich. Um eine Überkühlung der oberen Atemwege zu vermeiden, wird dringend empfohlen, den warmen Raum nach dem Eingriff 30-60 Minuten lang nicht zu verlassen. Besonders in der kalten Jahreszeit.

Alkoholverträglichkeit

Daten zur möglichen Wechselwirkung von gereinigtem Meerwasser mit Alkohol und anderen psychoaktiven Substanzen liegen nicht vor. Bei Manipulationen im Zusammenhang mit der Spülung der Nasopharynxkanäle ist Vorsicht geboten..

Überdosis

Während der Verwendung der isotonischen Lösung von Aqua Maris Norm wurden keine Fälle einer Überschreitung der Dosierung festgestellt. Es wird nicht empfohlen, 4-6 Mal am Tag öfter zu spülen.

Wechselwirkung mit anderen Arzneimitteln

Forschungen und praktische Erfahrungen mit der Anwendung von Aqua Maris Norma haben bei keiner Dosierung Fälle einer direkten Wechselwirkung des Sprays mit den Wirkstoffen anderer Arzneimittel ergeben. Es gibt keine Kontraindikationen für die Verwendung von Spülung bei der komplexen Behandlung von Krankheiten, die die oberen Atemwege betreffen.

Verkaufsbedingungen

Das Spray ist für den Verkauf im Freiverkehr bestimmt. Es enthält keine Substanzen, deren Verwendung eine zusätzliche ärztliche Überwachung erfordern würde.

Lagerbedingungen

Die Lagerung des Sprays muss bei Raumtemperatur außerhalb der Reichweite von Kindern erfolgen. Der Inhalt der Dose steht unter Druck, daher ist es verboten, sie auf eine Temperatur von mehr als 50 ° C zu erhitzen, anzuzünden, zu durchstechen oder Feuer oder direkter Sonneneinstrahlung auszusetzen (auch nach dem Entleeren des Behälters). Der Zustand des Meerwassers bleibt nicht länger als 3 Jahre unverändert. Danach können Sie das Spray nicht mehr verwenden.

Analoga

Auf dem Gebiet der Russischen Föderation befinden sich folgende Sprays zur Spülung der Nasenhöhle auf Basis einer isotonischen Salzlösung:

  1. Morenazal. Hergestellt aus Meersalz.
  2. Physiomer. Französisches Spray aus Meerwasser.
  3. Marimer Es ist nur einen Tag nach dem Öffnen der Verpackung geeignet. Ein weiteres französisches Spray.
  4. Aqualore. Hergestellt aus Wasser aus dem Atlantik.

Meerwasser für die Herstellung von Aqua Marisa Norma wird in der Adria gewonnen, die heute als eine der saubersten der Welt gilt. Zu diesem Zweck wird ein reservierter Abschnitt des Velebit-Kanals genutzt, in dessen Gebiet sich keine Siedlungen und Industrieanlagen befinden.

Kaufen Sie Aqua Maris Norm Nasenspray 150ml in Apotheken

Der Preis gilt nur bei Bestellung auf der Website. Die Preise auf der Website weichen von den Preisen in Apotheken ab und gelten nur bei Bestellung auf der Website oder in der mobilen Anwendung. Nach Eingang der Bestellung in der Apotheke ist es unmöglich, Waren zu Standortpreisen hinzuzufügen, nur durch einen separaten Kauf zum Apothekenpreis. Die Preise auf der Website sind kein öffentliches Angebot.

Produktcode: 19838

Versand auf eigene Kosten, kostenlos. Die Reservierung ist 24 Stunden gültig

Kaufen Sie Aqua Maris Norm in Apotheken
Aqua Maris Norm im Medikamentenführer

HERSTELLER
Jadran Galensky Laboratories AO (Kroatien)

GRUPPE
Abschwellungen

STRUKTUR
Wirkstoff: natürliches Meerwasser. Hilfsstoffe: gereinigtes Wasser.

INTERNATIONALER UNIVERSALNAME
Nein

PHARMACHOLOGISCHE WIRKUNG
Isotonisches Meerwasser hilft, den normalen physiologischen Zustand der Nasenschleimhaut aufrechtzuerhalten, den Schleim zu verdünnen und seine Produktion in den Becherzellen der Nasenschleimhaut zu normalisieren. Nach der Verwendung des Aqua Maris-Produkts nimmt die Wirksamkeit von Arzneimitteln, die auf die Nasenschleimhaut aufgetragen werden, zu und die Dauer von Atemwegserkrankungen nimmt ab. Ein Produkt zum Waschen und Spülen der Nasenhöhle Aqua Maris verringert das Risiko einer Ausbreitung der Infektion in den Nebenhöhlen und in der Ohrhöhle (Sinusitis, Stirnhöhlenentzündung, Mittelohrentzündung). Es reduziert das Risiko lokaler Komplikationen und beschleunigt die Heilungsprozesse nach chirurgischen Eingriffen (Entfernung von Adenoiden, Polypen, Septumplastik usw.) an den Nasenhöhlen. Es lindert Reizungen der Nasenschleimhaut bei Personen, deren Schleimhaut der oberen Atemwege ständig schädlichen Auswirkungen ausgesetzt ist (Raucher, Autofahrer, Menschen, die in Räumen mit Klimaanlage und / oder Zentralheizung leben und arbeiten, in heißen und staubigen Werkstätten sowie in Regionen arbeiten mit rauen klimatischen Bedingungen).

INDIKATIONEN FÜR DEN GEBRAUCH
Umfassende Behandlung von akuten und chronischen entzündlichen Erkrankungen der Nasenhöhle, der Nasennebenhöhlen und des Nasopharynx: akute und chronische Rhinitis, akute und chronische Sinusitis, akute und chronische Adenoiditis, allergische Rhinitis, atrophische Rhinitis. Komplexe Behandlung von akuten Virusinfektionen der Atemwege und Influenza. Prävention von SARS und Influenza während der Epidemie. Pflege der Nasenhöhle: Nach der Operation Reinigung von Bakterien, Viren, Staub, Pollen, Rauch, Vorbereitung der Schleimhaut für den Einsatz von Medikamenten, Langzeittherapie mit topischen Kortikosteroiden.

KONTRAINDIKATIONEN
Schwangerschaft und Stillzeit sind keine Kontraindikationen.

NEBENWIRKUNG
Bei bestimmungsgemäßer Anwendung wurden keine Nebenwirkungen festgestellt.

INTERAKTION
Keine Daten verfügbar.

DOSIERUNG UND ANWENDUNG
Für Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene: Nehmen Sie eine bequeme Position vor dem Waschbecken ein und beugen Sie sich vor. Neige deinen Kopf zur Seite. Führen Sie die Spitze des Ballons in den oben befindlichen Nasengang ein. Spülen Sie die Nasenhöhle einige Sekunden lang. Nase schneuzen. Wiederholen Sie den Vorgang gegebenenfalls. Führen Sie den Eingriff mit einem anderen Nasengang durch.

ÜBERDOSIS
Keine Daten verfügbar.

SPEZIELLE ANWEISUNGEN
Eine ärztliche Beratung ist erforderlich, wenn das Produkt nach der Operation verwendet wird.

LAGERBEDINGUNGEN
Bei Raumtemperatur außerhalb der Reichweite von Kindern lagern. Der Behälter steht unter Druck: Vor Sonnenlicht schützen und keinen Temperaturen über + 50 ° C aussetzen. Auch nach Gebrauch nicht durchstechen oder verbrennen..

Nasenspray Aqua Maris Norm, 150 ml

Sehr geehrte Kunden, diese Website verkauft keine Produkte, bietet jedoch Online-Apothekenseiten, auf denen Sie die benötigten Medikamente zu wettbewerbsfähigen Preisen kaufen können.

Verfügbarkeit in Moskauer Apotheken

NetzwerkHerstellerPreisKaufen
Jadran Galenski / Kroatien332in den Korb
Jadran Galenski / Kroatien360in den Korb
Jadran Galenski / Kroatien490in den Korb

Gebrauchsanweisung

1 Flasche enthält: natürliches Meerwasser 31,82 ml, gereinigtes Wasser - bis zu 100 ml

Isotonisches Meerwasser hilft, den normalen physiologischen Zustand der Nasenschleimhaut aufrechtzuerhalten, verdünnt den Schleim und normalisiert seine Produktion in den Becherzellen der Nasenschleimhaut. Nach dem Auftragen von isotonischem Meerwasser in einem Aqua Maris-Produkt nimmt die therapeutische Wirksamkeit von Arzneimitteln auf die Nasenschleimhaut zu und die Dauer von Atemwegserkrankungen ab. Das im Produkt enthaltene isotonische Meerwasser zum Waschen und Spülen der Nasenhöhle Aqua Maris verringert das Risiko einer Ausbreitung der Infektion in den Nebenhöhlen und in der Ohrhöhle (Sinusitis, Stirnhöhlenentzündung, Mittelohrentzündung). Es reduziert das Risiko lokaler Komplikationen und beschleunigt die Heilungsprozesse nach chirurgischen Eingriffen (Entfernung von Adenoiden, Polypen, Septumplastik usw.) in der Nasenhöhle. Es lindert Reizungen der Nasenschleimhaut bei Personen, deren Schleimhaut der oberen Atemwege ständig schädlichen Auswirkungen ausgesetzt ist (Raucher, Autofahrer, Personen, die in Räumen mit Klimaanlage und / oder Zentralheizung leben und arbeiten, in heißen und staubigen Werkstätten arbeiten sowie in Regionen mit schwierigen klimatischen Bedingungen).

  • komplexe Behandlung von akuten und chronisch entzündlichen Erkrankungen der Nasenhöhle, der Nasennebenhöhlen und des Nasopharynx:
  • akute und chronische Rhinitis;
  • akute und chronische Sinusitis;
  • akute und chronische Adenoiditis;
  • allergischer Schnupfen;
  • atrophische Rhinitis;
  • komplexe Behandlung von akuten Virusinfektionen der Atemwege und Influenza;
  • Prävention von akuten Virusinfektionen der Atemwege und Influenza während der Epidemie;
  • Pflege der Nasenhöhle:
  • nach chirurgischen Eingriffen;
  • Reinigung von Bakterien, Viren, Staub, Pollen, Rauch;
  • Vorbereitung der Schleimhaut für den Drogenkonsum;
  • Langzeittherapie mit topischen Kortikosteroiden.

Dosierung und Anwendung

Die nasale Dosierung von Aqua Maris wird für Kinder im Alter von 1 Jahr bis 7 Jahren verschrieben. 2 Injektionen in jeden Nasengang 4-mal täglich; Kinder im Alter von 7 bis 16 Jahren - 2 Injektionen in jeden Nasengang 4-6 mal täglich, Erwachsene - 2-3 Injektionen in jeden Nasengang 4-8 mal täglich. Die Dauer der Therapie beträgt 2-4 Wochen. Empfohlene Wiederholung des Kurses in einem Monat.

Bei Raumtemperatur. Der Zylinder steht unter Druck, schützt vor Sonnenlicht und ist keinen Temperaturen über 50 ° C ausgesetzt.

AQUA MARIS® NORM, Nasenspray

Bedienungsanleitung

für medizinische Zwecke Medizinprodukte

Name des Medizinprodukts

AQUA MARIS ® NORM

Nasenspray, 50 ml, 150 ml

Zusammensetzung und Beschreibung des Produkts

Isotonische natürliche Meerwasserlösung mit Spurenelementen.

100 ml Lösung enthalten: Meerwasser - 27,14 g, gereinigtes Wasser - bis zu

Enthält keine Konservierungsstoffe oder chemischen Zusätze..

Nicht süchtig.

Name und (oder) Marke des Herstellers

AQUA MARIS ® ist eine eingetragene Marke von YADRAN-GALENSKY LABORATORIES a.o. (Kroatien)

Anwendungsgebiet

- bei akuten und chronisch entzündlichen Erkrankungen der Nasenhöhle, der Nasennebenhöhlen und des Nasopharynx

- in Gegenwart von Adenoid bei Erwachsenen und Kindern

- nach Operationen in der Nasenhöhle

- mit allergischer und vasomotorischer Rhinitis (insbesondere bei Personen, die prädisponiert sind oder an einer Überempfindlichkeit gegen Medikamente leiden)

- zur Vorbeugung von Infektionen der Nasenhöhle im Herbst-Winter-Zeitraum

- Patienten mit trockener Nasenschleimhaut

- Personen, die in Räumen mit Heizgeräten und Klimaanlage leben und arbeiten, um die physiologischen Eigenschaften der Schleimhaut unter veränderten mikroklimatischen Bedingungen zu erhalten

- Menschen, deren Schleimhäute der oberen Atemwege ständig schädlichen Auswirkungen ausgesetzt sind (Raucher, Fahrer von Fahrzeugen, Menschen, die in staubigen Läden arbeiten, sowie Menschen, die sich in Regionen mit schwierigen klimatischen Bedingungen befinden).

Wirkmechanismus

Isotonisches Meerwasser hilft, den normalen physiologischen Zustand der Nasenschleimhaut aufrechtzuerhalten, verdünnt den Schleim und normalisiert seine Produktion durch Becherzellen der Nasenschleimhaut.

Die Spurenelemente, aus denen sich das Medizinprodukt zusammensetzt, verbessern die Funktion des Flimmerepithels, wodurch der Widerstand der Schleimhaut der Nasenhöhle und der Nasennebenhöhlen gegen die Einschleppung pathogener Bakterien und Viren erhöht wird.

Nach der Anwendung des Produkts AQUA MARIS ® NORM nimmt die therapeutische Wirksamkeit von Arzneimitteln auf die Nasenschleimhaut zu und die Dauer von Atemwegserkrankungen ab.

Das Produkt zum Waschen und Spülen der Nasenhöhle AQUA MARIS ® NORM reduziert das Risiko einer Infektionsausbreitung in den Nebenhöhlen und in der Ohrhöhle (Sinusitis, Stirnhöhlenentzündung, Mittelohrentzündung). Reduziert das Risiko lokaler Komplikationen und beschleunigt den Heilungsprozess nach der Operation (Entfernung von Adenoiden, Polypen, Septumplastik usw.) in der Nasenhöhle.

Es lindert Reizungen der Nasenschleimhaut bei Personen, deren Schleimhaut der oberen Atemwege ständig schädlichen Auswirkungen ausgesetzt ist (Raucher, Autofahrer, Personen, die in Räumen mit Klimaanlage und / oder Zentralheizung leben und arbeiten, in heißen und staubigen Werkstätten arbeiten sowie in Regionen mit schwierigen klimatischen Bedingungen).

Bei allergischer und vasomotorischer Rhinitis hilft AQUA MARIS ® NORM beim Spülen und Entfernen von Allergenen und Haptenen aus der Nasenschleimhaut und reduziert den lokalen Entzündungsprozess.

AQUA MARIS ® NORM, das für hygienische Zwecke verwendet wird, hilft, die Schleimhaut der Nase von Straßen- und Raumstaubpartikeln zu reinigen.

Es wirkt sich günstig auf die Schleimhaut der Nasenhöhle und des Nasopharynx aus, reduziert die verstopfte Nase und stellt die Nasenatmung wieder her. Spült die Nase sanft durch Sprühen von Mikrotröpfchen, ideal zum Spülen der Nase (Nasendusche).

Art der Anwendung

- Kinder im Alter von 1 Jahr bis 7 Jahren: 4-mal täglich für medizinische Zwecke eine Injektion in jedes Nasenloch.

Die empfohlene Behandlungsdauer beträgt in allen Fällen 2 bis 4 Wochen (nach Ermessen des behandelnden Arztes). Empfohlen, den Kurs in einem Monat zu wiederholen.

- Kinder im Alter von 1 Jahr bis 7 Jahren: zu präventiven und hygienischen Zwecken 2 bis 3 Mal täglich eine Injektion in jedes Nasenloch.

Neige deinen Kopf zur Seite. Führen Sie die Spitze des Ballons in den oben befindlichen Nasengang ein. Spülen Sie die Nasenhöhle einige Sekunden lang. Nase schneuzen. Wiederholen Sie den Vorgang gegebenenfalls. Führen Sie den Eingriff mit einem anderen Nasengang durch.

- Kinder über 7 Jahre und Jugendliche unter 16 Jahren: zu therapeutischen Zwecken 4 bis 6 Mal täglich zwei Injektionen in jedes Nasenloch.

Die empfohlene Behandlungsdauer beträgt in allen Fällen 2 bis 4 Wochen (nach Ermessen des behandelnden Arztes). Empfohlen, den Kurs in einem Monat zu wiederholen.

- Kinder über 7 Jahre und Jugendliche unter 16 Jahren: zu präventiven und hygienischen Zwecken 2 bis 4 Mal täglich zwei Injektionen in jedes Nasenloch.

- Erwachsene: 4 bis 8 Mal täglich zu therapeutischen Zwecken drei Injektionen in jedes Nasenloch.

Die empfohlene Behandlungsdauer beträgt in allen Fällen 2 bis 4 Wochen (nach Ermessen des behandelnden Arztes). Empfohlen, den Kurs in einem Monat zu wiederholen.

- Erwachsene: zu präventiven und hygienischen Zwecken 3 bis 6 Mal täglich zwei bis drei Injektionen in jedes Nasenloch.

Nehmen Sie eine bequeme Position vor dem Waschbecken ein und beugen Sie sich vor. Neige deinen Kopf zur Seite. Führen Sie die Spitze des Ballons in den oben befindlichen Nasengang ein. Spülen Sie die Nasenhöhle einige Sekunden lang. Nase schneuzen. Wiederholen Sie den Vorgang gegebenenfalls. Führen Sie den Eingriff mit einem anderen Nasengang durch.

Zum Erweichen und Entfernen von Nasensekreten

AQUA MARIS ® NORM wird nach Bedarf in jeden Nasengang injiziert.

Überschüssige Lösung kann mit Baumwolle oder einem Taschentuch abgelassen werden. Der Vorgang kann viele Male wiederholt werden, bis die getrockneten Partikel erweicht und entfernt sind.

Aus hygienischen Gründen sollte jedes Produkt nur von einer Person verwendet werden..

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Nebenwirkungen (Exposition, individuelle Unverträglichkeit)

Gegenanzeigen zur Anwendung

Kinderalter bis zu 1 Jahr

Sicherheitsvorkehrungen

Nicht bei Überempfindlichkeit gegen Meerwasser verwenden.

Schwangerschaft und Stillzeit

Schwangerschaft und Stillzeit sind keine Kontraindikation für die Verwendung von Medizinprodukten.

Freigabeformular und Verpackung

Eine Aluminiumflasche mit einem Mikrozerstäuber und einem Plastikverschluss sowie Anweisungen für die medizinische Verwendung in den staatlichen und russischen Sprachen werden in einen Karton gegeben.

Lagerbedingungen

Bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C außerhalb der Reichweite von Kindern lagern.

Verfallsdatum

Nicht nach Ablaufdatum verwenden.

Apothekenurlaubsbedingungen

Der Name (Bezeichnung) des Zulassungsdokuments, gemäß dem das Medizinprodukt hergestellt wurde

Fertigungsorganisation

JADRAN-GALENSKY LABORATORIES a.o., Svilno 20, 51000 Rijeka, Kroatien

Name und Anschrift der Organisation, die Ansprüche (Angebote) auf Medizinprodukte von Verbrauchern im Hoheitsgebiet der Republik Kasachstan annimmt:

Vertretung der YADRAN-GALENSKY LABORATORIES a.o..

Kasachstan, 050059, Almaty, st. Zhamakaeva 126

Telefon (Fax): + 7 (727) 271 80 44

E-Mail: [email protected]

Haben Sie wegen Rückenschmerzen krankgeschrieben??

Wie oft haben Sie Rückenschmerzen??

Können Sie Schmerzen ohne Schmerzmittel tolerieren??

Erfahren Sie mehr, um Rückenschmerzen so schnell wie möglich zu behandeln

Aqua Maris Normen Spray zum Waschen der Nasenhöhle 150ml Nadran

Empfohlene Produkte

  • Verpackung: N1
  • Freisetzungsform: Spray Wirkstoff: ->
  • Verpackung: fl. mit Spray
  • Produzent: Jadran Galensky Laboratory
  • Produktionsstätte: Jadran Galenski Laboratories a.o. (Kroatien)

Gebrauchsanweisung Aqua Maris Norms Spray zum Waschen der Nasenhöhle 150ml Nadran

Zusammensetzung und Form der Freisetzung

1 Zylinder enthält:

Wirkstoffe: natürliches Meerwasser 31,82 ml, gereinigtes Wasser

Beschreibung der Darreichungsform

Isotonische Meerwasserlösung. Eine klare, geruchlose, farblose Flüssigkeit mit salzigem Geschmack.

Charakteristisch

Isotonisches Meerwasser hilft, den normalen physiologischen Zustand der Nasenschleimhaut aufrechtzuerhalten, den Schleim zu verdünnen und seine Produktion in den Becherzellen der Nasenschleimhaut zu normalisieren.

Nach der Verwendung des Aqua Maris-Produkts nimmt die therapeutische Wirksamkeit von Arzneimitteln, die auf die Nasenschleimhaut aufgetragen werden, zu und die Dauer von Atemwegserkrankungen nimmt ab. Das Produkt zum Waschen und Spülen der Nasenhöhle "Aqua Maris" reduziert das Risiko einer Infektionsausbreitung in den Nebenhöhlen und in der Ohrhöhle (Sinusitis, Stirnhöhlenentzündung, Mittelohrentzündung). Es reduziert das Risiko lokaler Komplikationen und beschleunigt die Heilungsprozesse nach chirurgischen Eingriffen (Entfernung von Adenoiden, Polypen, Septumplastik usw.) in der Nasenhöhle. Es lindert Reizungen der Nasenschleimhaut bei Personen, deren Schleimhaut der oberen Atemwege ständig schädlichen Auswirkungen ausgesetzt ist (Raucher, Autofahrer, Personen, die in Räumen mit Klimaanlage und / oder Zentralheizung leben und arbeiten, in heißen und staubigen Werkstätten arbeiten sowie in Regionen mit schwierigen klimatischen Bedingungen).

pharmachologische Wirkung

Ein Medikament natürlichen Ursprungs für den lokalen Gebrauch, dessen Wirkung auf den Eigenschaften der Bestandteile beruht, aus denen sich seine Zusammensetzung zusammensetzt.

Meerwasser, sterilisiert und in einen isotonischen Zustand versetzt, trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen physiologischen Zustands der Nasenschleimhaut bei.
Das Medikament hilft, den Schleim zu verdünnen und seine Produktion in den Becherzellen der Schleimhaut zu normalisieren.

Die Spurenelemente, aus denen das Medikament besteht, verbessern die Funktion des Flimmerepithels, wodurch die Resistenz der Nasenschleimhaut gegen pathogene Bakterien und Viren erhöht wird.

Das Medikament hilft beim Spülen und Entfernen von Straßen- und Raumstaub, Allergenen und Haptenen aus der Nasenschleimhaut und reduziert den lokalen Entzündungsprozess..

Bedienungsanleitung

Für Kinder ab 2 Jahren.

  1. Neige deinen Kopf zur Seite.
  2. Führen Sie die Spitze des Ballons in den oben befindlichen Nasengang ein.
  3. Spülen Sie die Nasenhöhle einige Sekunden lang.
  4. Nase schneuzen.
  5. Bei Bedarf wiederholen..
  6. Führen Sie den Eingriff mit einem anderen Nasengang durch.

Für Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene.

  1. Nehmen Sie eine bequeme Position vor dem Waschbecken ein und beugen Sie sich vor.
  2. Neige deinen Kopf zur Seite.
  3. Führen Sie die Spitze des Ballons in den oben befindlichen Nasengang ein.
  4. Spülen Sie die Nasenhöhle einige Sekunden lang.
  5. Nase schneuzen.
  6. Bei Bedarf wiederholen..
  7. Führen Sie den Eingriff mit einem anderen Nasengang durch.

Anwendungshinweise

Umfassende Behandlung von akuten und chronischen entzündlichen Erkrankungen der Nasenhöhle, der Nasennebenhöhlen und des Nasopharynx:

  • akute und chronische Rhinitis;
  • akute und chronische Sinusitis;
  • akute und chronische Adenoiditis;
  • allergischer Schnupfen;
  • atrophische Rhinitis.

Umfassende Behandlung von akuten Virusinfektionen der Atemwege und Influenza.

Prävention von SARS und Influenza während der Epidemie.

Nasenpflege

  • nach chirurgischen Eingriffen;
  • Reinigung von Bakterien, Viren, Staub, Pollen, Rauch;
  • Vorbereitung der Schleimhaut für den Drogenkonsum;
  • Langzeittherapie mit topischen Kortikosteroiden.

Kontraindikationen

Schwangerschaft und Kinder

Schwangerschaft und Stillzeit sind keine Kontraindikationen.

Nebenwirkungen

Bei bestimmungsgemäßer Anwendung wurden keine Nebenwirkungen festgestellt.

Dosierung

Intranasal. Für medizinische Zwecke wird jeder Nasengang 4-6 mal täglich täglich gewaschen.

Zur Vorbeugung - 2–4 mal am Tag;

Aus hygienischen Gründen - 1-2 mal am Tag (bei Bedarf öfter).

Die Nutzungsdauer des Produkts ist nicht begrenzt.

Vorsichtsmaßnahmen

Eine ärztliche Beratung ist erforderlich, wenn das Produkt nach der Operation verwendet wird.

Aquamaris - Gebrauchsanweisung, Analoga, Bewertungen und Freisetzungsformen (Nasentropfen, starkes und plus Nasenspray, Normen und Baby) Medikamente auf Meerwasserbasis zum Waschen von Nase und Rachen bei Erwachsenen, Kindern und während der Schwangerschaft. Struktur

In diesem Artikel können Sie die Anweisungen zur Verwendung des auf Aquamaris-Meerwasser basierenden Arzneimittels lesen. Bietet Feedback von Besuchern der Website - Verbrauchern dieses Medikaments sowie Meinungen von Fachärzten zur Verwendung von Aquamaris in ihrer Praxis. Eine große Bitte ist es, Ihre Bewertungen zum Medikament aktiv hinzuzufügen: Das Medikament hat geholfen oder nicht geholfen, die Krankheit loszuwerden, welche Komplikationen und Nebenwirkungen beobachtet wurden, möglicherweise nicht vom Hersteller in der Anmerkung angekündigt. Analoga von Aquamaris in Gegenwart verfügbarer Strukturanaloga. Zum Waschen der Nase und zur Spülung des Rachens bei Erwachsenen, Kindern (einschließlich Säuglingen und Neugeborenen) sowie während der Schwangerschaft und Stillzeit. Die Zusammensetzung des Arzneimittels.

Aquamaris ist ein Präparat natürlichen Ursprungs für den lokalen Gebrauch, dessen Wirkung auf den Eigenschaften der Bestandteile beruht, aus denen sich seine Zusammensetzung zusammensetzt.

Meerwasser, sterilisiert und in einen isotonischen Zustand versetzt, trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen physiologischen Zustands der Nasenschleimhaut bei.

Das Medikament hilft, den Schleim zu verdünnen und seine Produktion in den Becherzellen der Schleimhaut zu normalisieren.

Die Spurenelemente, aus denen das Medikament besteht, verbessern die Funktion des Flimmerepithels.

Das Medikament hilft beim Spülen und Entfernen von Straßen- und Raumstaub, Allergenen und Haptenen aus der Nasenschleimhaut und reduziert den lokalen Entzündungsprozess..

Struktur

Sterile hypertonische Wasserlösung der Adria mit natürlichen Salzen und Spurenelementen + Hilfsstoffen.

Indikationen

  • zur Behandlung und Vorbeugung von atrophischer und subatrophischer Rhinitis;
  • zur Reinigung und Befeuchtung der Nasenschleimhaut bei entzündlichen Erkrankungen der Nasenhöhle, der Nasennebenhöhlen und des Nasopharynx, einschließlich schwangere Frauen und während der Stillzeit;
  • bei der komplexen Therapie der allergischen und vasomotorischen Rhinitis (insbesondere bei Personen, die prädisponiert sind oder an einer Überempfindlichkeit gegen Medikamente leiden, einschließlich schwangerer Frauen und während der Stillzeit);
  • Patienten mit trockener Nasenschleimhaut und Menschen, die in Räumen mit Klimaanlage und / oder Zentralheizung leben und arbeiten, um die physiologischen Eigenschaften der Nasenschleimhaut unter veränderten mikroklimatischen Bedingungen zu erhalten;
  • Personen, deren Schleimhäute der oberen Atemwege ständig schädlichen Einflüssen ausgesetzt sind (Raucher, Fahrer von Fahrzeugen, Personen, die in heißen und staubigen Werkstätten arbeiten, sowie in Regionen mit schwierigen klimatischen Bedingungen);
  • ältere Menschen zur Vorbeugung von altersbedingten atrophischen Veränderungen der Nasenschleimhaut;
  • zur Vorbeugung und zur komplexen Behandlung von akuten und chronischen infektiösen und entzündlichen Erkrankungen des Pharynx und Larynx (Mandelentzündung, Adenoiditis, Pharyngitis, Laryngitis);
  • zur Vorbeugung und zur komplexen Behandlung von akuten Virusinfektionen der Atemwege (auch während der Schwangerschaft und Stillzeit).

Formulare freigeben

Nasentropfen für Kinder.

Topisches Spray.

Dosierung Nasenspray (Strong and Plus).

AquaMaris Baby, Produkt oder Gerät zum Waschen und Spülen der Nasenhöhle für Kinder.

AquaMaris-Normen, Produkt zum Waschen und Spülen der Nasenhöhle für Erwachsene.

AquaMaris Salbe zur Hautpflege in Nase und Lippen.

Aqua Maris Oto Ohrenreiniger.

Gebrauchsanweisung und Gebrauchsanweisung

Erwachsene und Kinder erhalten 4-6 Mal am Tag 3-4 Injektionen, wobei der Vernebler in den Rachen geleitet wird.

Drehen Sie die Spritzpistole vor dem Gebrauch in eine horizontale Position. Drücken Sie bei der ersten Verwendung mehrmals auf den Deckel.

Tropfen und Spray in die Nase

Für die Behandlung von AquaMaris können Kindern ab dem 1. Lebenstag Nasentropfen für Kinder verschrieben werden, 2 Tropfen pro Nasengang 4-mal täglich. Die Nasenspray-Dosierung von AquaMaris wird für Kinder im Alter von 1 Jahr bis 7 Jahren verschrieben. 4 Mal täglich 2 Injektionen in jeden Nasengang. Kinder im Alter von 7 bis 16 Jahren - 2 Injektionen in jeden Nasengang 4-6 mal täglich, Erwachsene - 2-3 Injektionen in jeden Nasengang 4-8 mal täglich. Die Dauer der Therapie beträgt 2-4 Wochen. Empfohlene Wiederholung des Kurses in einem Monat.

Zur Prophylaxe wird empfohlen, die Toilette in Form einer Instillation von AquaMaris-Nasentropfen für Kinder ab dem 1. Lebenstag 2-3 mal täglich mit 1-2 Tropfen in jedem Nasengang durchzuführen. Das dosierte Nasenspray von AquaMaris wird bei Kindern im Alter von 1 Jahr bis 7 Jahren angewendet. 1-2 Injektionen in jeden Nasengang 2-3 mal täglich; Kinder im Alter von 7 bis 16 Jahren - 2 Injektionen in jeden Nasengang 2-4 mal täglich, Erwachsene - 2-3 Injektionen in jeden Nasengang 3-6 mal täglich.

Um kontaminierende Ansammlungen und Nasensekrete zu erweichen und zu entfernen, wird AquaMaris je nach Situation in jeden Nasengang injiziert oder instilliert, wodurch überschüssige Flüssigkeit mit Watte oder Taschentuch entfernt wird. Der Vorgang kann viele Male wiederholt werden, bis Ansammlungen von Verunreinigungen erfolgreich erweicht oder entfernt wurden..

Erwachsene und Kinder ab 1 Jahr - 1-2 Injektionen in jeden Nasengang 3-4 mal täglich für 2 Wochen.

Für therapeutische Zwecke:

  • Kinder im Alter von 1 Jahr bis 7 Jahren: 4 mal täglich, 2 Injektionen in jede Nasengangsposition;
  • Kinder im Alter von 7 bis 16 Jahren: 4-6 mal täglich, 2 Injektionen in jeden Nasengang;
  • Kinder über 16 Jahre und Erwachsene: 4-8 mal täglich, 2-3 Injektionen in jeden Nasengang.

Die Behandlungsdauer beträgt in allen Fällen 2-4 Wochen (nach Ermessen des behandelnden Arztes). Empfohlen, den Kurs in einem Monat zu wiederholen.

Zu vorbeugenden Zwecken:

  • Kinder im Alter von 1 Jahr bis 7 Jahren: 1-3 mal täglich für 1-2 Injektionen in jeden Nasengang;
  • Kinder im Alter von 7 bis 16 Jahren: 2-4 mal täglich, 2 Injektionen in jeden Nasengang;
  • Kinder ab 16 Jahren und Erwachsene: 3-6 mal täglich, 2-3 Injektionen in jeden Nasengang.

AquaMaris Baby und Normen

Intranasal. Für medizinische Zwecke wird jeder Nasengang täglich 4-6 mal gewaschen; zur Vorbeugung - 2-4 mal täglich; aus hygienischen Gründen - 1-2 mal am Tag (bei Bedarf öfter).

Die Nutzungsdauer des Produkts ist nicht begrenzt.

AquaMaris Baby, Produkt zum Waschen und Spülen der Nasenhöhle für Kinder

Für Kinder von 1 Jahr bis 2 Jahren. Das Verfahren zum Waschen der Nasenhöhle.

  1. Die Nasenspülung bei einem kleinen Kind erfolgt in Bauchlage.
  2. Drehen Sie den Kopf des Babys zur Seite.
  3. Führen Sie die Spitze des Ballons in den oben befindlichen Nasengang ein.
  4. Spülen Sie die Nasenhöhle einige Sekunden lang.
  5. Pflanzen Sie ein Kind und helfen Sie ihm, sich die Nase zu putzen.
  6. Bei Bedarf wiederholen..
  7. Führen Sie den Eingriff mit einem anderen Nasengang durch.

AquaMaris-Normen, Produkt zum Waschen und Spülen der Nasenhöhle für Erwachsene

Für Kinder ab 2 Jahren. Das Verfahren zum Waschen der Nasenhöhle.

  1. Neige deinen Kopf zur Seite.
  2. Führen Sie die Spitze des Ballons in den oben befindlichen Nasengang ein.
  3. Spülen Sie die Nasenhöhle einige Sekunden lang.
  4. Nase schneuzen.
  5. Bei Bedarf wiederholen..
  6. Führen Sie den Eingriff mit einem anderen Nasengang durch.

Für Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene. Das Verfahren zum Waschen der Nasenhöhle.

  1. Nehmen Sie eine bequeme Position vor dem Waschbecken ein und beugen Sie sich vor.
  2. Neige deinen Kopf zur Seite.
  3. Führen Sie die Spitze des Ballons in den oben befindlichen Nasengang ein.
  4. Spülen Sie die Nasenhöhle einige Sekunden lang.
  5. Nase schneuzen.
  6. Bei Bedarf wiederholen..
  7. Führen Sie den Eingriff mit einem anderen Nasengang durch.

Um gereizte Haut zu pflegen, muss die AquaMaris-Salbe bei Bedarf mehrmals täglich auf saubere, trockene Haut aufgetragen werden. Bei Schnupfen und Allergien wird empfohlen, vor dem Auftragen der AquaMaris-Salbe den Hautbereich um die Nase mit warmem Wasser zu waschen und mit einem sauberen Tuch gründlich abzutupfen. Tragen Sie zum Schutz der Haut bei widrigen Wetterbedingungen eine halbe Stunde vor Verlassen des Raums eine dünne Schicht AquaMaris-Salbe auf. Entfernen Sie vor dem Verlassen die Haut mit einem sauberen Tuch von der Haut.

  1. Neigen Sie Ihren Kopf zur rechten Seite (es wird empfohlen, den Vorgang über dem Waschbecken oder unter der Dusche durchzuführen)..
  2. Führen Sie die Spitze des Sprays AquaMaris Oto vorsichtig in den rechten Gehörgang ein.
  3. Drücken Sie 1 Sekunde lang auf die Oberseite der Düse: Das einzigartige Design der Spitze sorgt für ein effektives Waschen des Gehörgangs.
  4. Wischen Sie überschüssige Flüssigkeit mit einem Papiertaschentuch ab.
  5. Wiederholen Sie dies für das andere Ohr..

Nebenwirkung

Kontraindikationen

  • Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile des Arzneimittels;
  • Kinderalter bis zu 1 Jahr (für dosiertes Nasenspray).

Schwangerschaft und Stillzeit

Möglicherweise die Verwendung des Arzneimittels AquaMaris während der Schwangerschaft und Stillzeit (Stillen) nach Indikationen.

Anwendung bei Kindern

Vielleicht die Verwendung des Arzneimittels bei Kindern nach Indikationen. Dosierung Nasenspray ist bei Kindern unter 1 Jahr kontraindiziert.

spezielle Anweisungen

Das Medikament hat keine systemische Wirkung auf den Körper.

Kann zusammen mit anderen Arzneimitteln zur Behandlung von entzündlichen Erkrankungen des Pharynx und Larynx verwendet werden.

Einfluss auf die Fähigkeit, Fahrzeuge und Kontrollmechanismen zu fahren

AquaMaris beeinträchtigt nicht die Fähigkeit, Fahrzeuge und Mechanismen zu fahren.

Wechselwirkung

Arzneimittelwechselwirkung des Arzneimittels AquaMaris nicht festgestellt.

Analoga der Droge Aquamaris

Strukturanaloga des Wirkstoffs:

  • AquaMaris Baby, ein Produkt zum Waschen und Spülen der Nasenhöhle für Kinder;
  • AquaMaris-Normen, Produkt zum Waschen und Spülen der Nasenhöhle für Erwachsene;
  • AquaMaris Oto, ein Produkt zum Waschen des Gehörgangs für Kinder und Erwachsene;
  • AquaMaris Plus;
  • AquaMaris Strong;
  • AquaMaris Salbe zur Hautpflege in Nase und Lippen;
  • Dr. Theiss Allergol Meerwasser;
  • Marimer
  • Morenazal;
  • Meerwasser;
  • Physiomer Nasenspray;
  • Physiomer Nasenspray für Kinder;
  • Physiomer Spray Nasal Forte;
  • Fluimarin.

Aqua Maris ® Behandlung

Nasenspülung ist ein hochwirksames Verfahren gegen Erkältung, Entzündung der Nasennebenhöhlen, allergische Reaktionen und Adenoiditis bei Kindern. Beim Waschen reinigt ein Meerwasserstrahl mechanisch alle Nasengänge und den Nasopharynx, entfernt Staub, Krusten, Schleim, der reich an Viren und Bakterien ist (wodurch der Körper mit der Infektion fertig wird) und Allergene.

Aqua Maris ® Norm Intensives Spülen

Aqua Maris ® Norm Intensives Waschen in Form eines Aerosolsprays eignet sich hervorragend als komplexe Therapie bei der Behandlung von akuten Atemwegsvirusinfektionen und Schnupfen bei Kindern ab 6 Monaten und Erwachsenen, einschließlich schwangeren und stillenden Frauen.

Aqua Maris ® Norm Intensivspülung:

  • Entfernt effektiv Schleim, Viren und Bakterien aus der Nasenhöhle.
  • Hilft bei der Wiederherstellung der Schutzeigenschaften der Schleimhaut.
  • Stimuliert die lokale Immunität.
  • Reduziert das Risiko von entzündlichen Komplikationen der Erkältung (Sinusitis, Mittelohrentzündung).
  • Fördert die Wiederherstellung.

Aqua Maris ® Baby Intensivspülung

Aqua Maris ® Baby (Aerosolspray mit milder Sprühlösung) wurde zum sanften Waschen der Nase bei akuten Virusinfektionen der Atemwege und der laufenden Nase bei Babys ab 3 Monaten entwickelt. Die Medikamentenflasche ist mit einer speziellen Düse ausgestattet, die eine feine Verteilung der Lösung in jedem Winkel ermöglicht.

Aqua Maris ® Baby Intensivspülung:

  • Entfernt effektiv Schleim, Viren und Bakterien aus der Nase des Babys.
  • Hilft bei der Wiederherstellung der Schutzeigenschaften der Schleimhaut.
  • Stimuliert die lokale Immunität.
  • Reduziert das Risiko von entzündlichen Komplikationen der Erkältung (Sinusitis, Mittelohrentzündung).
  • Fördert die Wiederherstellung.

Aqua Maris ® Gießkanne

Ein Gerät, das eine Teekanne und ein Satz Beutel mit natürlichem Meersalz ist und zum Waschen des Nasopharynx in voller Menge zu Hause entwickelt wurde.

Es richtet sich in erster Linie an Menschen mit häufigen Atemwegserkrankungen (chronische Rhinosinusitis, häufige akute Virusinfektionen der Atemwege) sowie an Kinder, die häufig krank sind. Das Gerät liefert den Fluss von Meersalz, gelöst in gekochtem Wasser, „durch Schwerkraft“, ohne zusätzlichen Druck zu erzeugen, wodurch das Risiko unerwünschter Wascheffekte (Mittelohrentzündung) beseitigt wird. Die Aqua Maris ® Gießkanne bietet eine langfristige effektive Spülung des Nasopharynx bei Kindern ab 3 Jahren und Erwachsenen.

Aqua Maris ® Gießkanne:

  • Reduziert Entzündungen und Schwellungen der Schleimhaut.
  • Entfernt infizierten Schleim und Fremdpartikel..
  • Stimuliert die lokale Immunität.
  • Erhöht den Atemwiderstand.

Weitere Informationen zu Aqua Maris ® Watering finden Sie unter www.aquamaris.ru

Aqua Maris ® Extra stark

Aerosolspray mit hoher Salzkonzentration (hypertonische Lösung). Es hat eine doppelte Wirkung: Es spült effektiv die Nasenhöhle und reduziert Schwellungen und Verstopfungen ohne den Einsatz von Vasokonstriktoren. Entworfen für Kinder ab 2 Jahren und Erwachsene. Dies ist besonders wichtig bei Schnupfen mit Stauung bei schwangeren Frauen und kleinen Kindern, bei denen es unerwünscht ist, „chemische“ Präparate mit Einschränkungen der Verwendungsdauer zu verwenden.

Aqua Maris ® Extra:

  • Reduziert Schwellungen und schwere verstopfte Nase.
  • Bietet eine effektive Spülung über die gesamte Länge der Nasengänge.
  • Es hat eine antimikrobielle Wirkung aufgrund der Dehydratisierung der mikrobiellen Zelle.
  • Stimuliert die lokale Immunität.
  • Reduziert das Risiko von entzündlichen Komplikationen der Erkältung (Sinusitis, Mittelohrentzündung).
  • Der Zylinder ist mit einer speziellen Düse ausgestattet, die das Versprühen der Lösung in jeder Position optimiert.

Aqua Maris ® Strong

100% ige Lösung von Meerwasser mit einer hohen Salzkonzentration (hypertonische Lösung). Mit einer laufenden Nase hilft das Aqua Maris ® Strong Nasenspray dabei, Flüssigkeit aus den Zellen der Schleimhaut zu „ziehen“, wodurch Ödeme reduziert und eine Verstopfung der Nase „auf natürliche Weise“ ohne Verwendung von Vasokonstriktoren beseitigt werden. Entworfen für Kinder ab 1 Jahr und Erwachsene. Dies ist besonders wichtig bei verstopfter Nase bei Personen, bei denen die Liste der möglichen Medikamente erheblich eingeschränkt ist (Kleinkinder, schwangere Frauen). Während der Schwangerschaft spielt es eine wichtige Rolle bei der Beseitigung der sogenannten "Hormonelle Rhinitis" (Rhinitis schwangerer Frauen).

Aqua Maris ® Strong:

  • Reduziert Schwellungen und verstopfte Nase.
  • Es hat eine antimikrobielle Wirkung aufgrund der Dehydratisierung der mikrobiellen Zelle.
  • Stimuliert die lokale Immunität.
  • Reduziert das Risiko von entzündlichen Komplikationen der Erkältung (Sinusitis, Mittelohrentzündung).

Um mehr über Aqua Maris ® Strong zu erfahren, besuchen Sie www.aquamaris.ru

Aqua Maris ® Stark für den Hals

Natürliche Zubereitung, eine Wasserlösung in der Adria mit einem hohen Salzgehalt, die eine antiseptische Wirkung hat. Es wird zur Behandlung und Vorbeugung von akuter und chronischer Pharyngitis und Mandelentzündung eingesetzt. Empfohlen für Menschen mit häufigen Exazerbationen entzündlicher Erkrankungen des Nasopharynx.

  • Befeuchtet den Hals
  • Wäscht Viren und Bakterien aus dem Hals
  • Erhöht die Resistenz gegen Bakterien und Viren

Eine Alternative zu synthetischen Halsbehandlungen.

Kombiniert mit jeder anderen Halsbehandlung..

Lesen Sie Über Die Erkältung Bei Kindern

Miramistin Inhalationen - ist es wirksam?
Kinderärzte, HNO-Ärzte und Therapeuten verschreiben Miramistin zunehmend Inhalationen bei Erkrankungen der HNO-Organe. Aber wie unterscheidet sich dieses Medikament von vielen anderen??
Wie man Milch mit Honig, Butter und Soda und Husten aufträgt
Jeder von uns muss mindestens einmal Husten erlitten haben. Dies ist das unangenehmste Zeichen für Erkältungen und andere Krankheiten. Heute hat die Wissenschaft bedeutende Fortschritte gemacht, und auf dem Pharmamarkt ist eine breite Palette von Arzneimitteln erschienen.
Unsere Experten
Das Magazin wurde erstellt, um Ihnen in schwierigen Zeiten zu helfen, in denen Sie oder Ihre Lieben mit gesundheitlichen Problemen konfrontiert sind!
Allegolodzhi.ru kann Ihr Hauptassistent auf dem Weg zu Gesundheit und guter Laune werden!